Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2017, 17:13   #126
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.860
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Bist wahrscheinlich mit dem Problem "begehrtes Bewerberprofil" geschlagen. Die Tuse hatte wohl ein Brett vorm Kopf und nicht bemerkt dass du nicht freiwillig da bist. "Fehler" deinerseits sehe ich nicht.

Mich wundert es aber schon weil du ja schriebst, dass der Entleihbetrieb eine Tochterfirma der ZAF ist, oder etwa doch nicht?
Dann hätte ich gedacht dass die motivierte Leute wollen.

Jetzt seid ihr also so verblieben, dass die sich nochmal bei dir melden, oder steht der Termin den du genannt hast fest?
Fahrtkosten müssen (wahrscheinlich) auch wieder bezahlt werden von irgendwem?

Ansonsten: Ich dachte immer das Prinzip ZAF ist, dass die ZAF wen aussucht und zum Entleihbetrieb schickt, also Entleihbetrieb kriegt die Katze im Sack.
Tatsächlich gibt es aber oft ein zweites VG beim Entleihbetrieb.
Da könnte man sich ja eigentlich direkt ohne ZAF da bewerben, so meine Vorstellung.
Aber wäre das justiziabel?
noillusions ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 17:42   #127
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Zitat:
Mich wundert es aber schon weil du ja schriebst, dass der Entleihbetrieb eine Tochterfirma der ZAF ist, oder etwa doch nicht?
Dass der Entleihbetrieb eine Tochterfirma ist, habe ich von einem Mitarbeiter der ZAF, den ich unter einem falschen Namen angerufen und um Informationen über die Stelle gefragt habe. Interessanterweise hat die ZAF-Disponentin gestern auf meine Frage, ob es sich bei dem Entleihbetrieb um ein verbundenes Unternehmen handele, dies verneint. Allerdings hat sie dafür lange nachdenken müssen - vermutlich hat sie also gelogen bzw. nicht die volle Wahrheit gesagt.

Zitat:
Dann hätte ich gedacht dass die motivierte Leute wollen.
Denke ich auch. Habe natürlich trotzdem immer wieder betont, dass ich äußerst motiviert bin und den Job unbedingt will... :-D

Zitat:
Jetzt seid ihr also so verblieben, dass die sich nochmal bei dir melden, oder steht der Termin den du genannt hast fest?
Fahrtkosten müssen (wahrscheinlich) auch wieder bezahlt werden von irgendwem?
Die ZAF ruft den Entleihbetrieb an und fragt, ob der von mir genannte Termin passt. Falls ja, schreibt die ZAF mir einen Brief.
Nach den Fahrtkosten für das VG beim Entleihbetrieb habe ich gefragt. Die ZAF-Disponentin meinte, dass sie mich mit dem Auto abholen und wieder zurückbringen würde.

Zitat:
Ansonsten: Ich dachte immer das Prinzip ZAF ist, dass die ZAF wen aussucht und zum Entleihbetrieb schickt, also Entleihbetrieb kriegt die Katze im Sack.
Tatsächlich gibt es aber oft ein zweites VG beim Entleihbetrieb.
Da könnte man sich ja eigentlich direkt ohne ZAF da bewerben, so meine Vorstellung.
Aber wäre das justiziabel?
Angeblich ist der Entleihbetrieb ein Unternehmen, mit dem die ZAF schon jahrelang Geschäfte macht. Die ZAF wurde nun beauftragt einen geeigneten langfristigen Mitarbeiter suchen. Insofern handele es sich nicht um "klassische Zeitarbeit".
Habe die ZAF-Disponentin auch nach dem Namen des Entleihbetriebes gefragt. Den wollte sie mir jedoch noch nicht nennen. Witzig wäre es jetzt natürlich, wenn ich mich initiativ bei der mir bekannten Tochterfirma bewerbe :-D

-------------------------------------------------------

Ich warte jetzt erstmal ab, ob ich von der ZAF nochmal was höre.
Davon unabhängig: 1. Sollte ich meinem SB jetzt mitteilen, dass die Fahrtkosten von der ZAF übernommen wurden und sich mein Fahrtkostenantrag damit erledigt hat?
2. Ich habe mir von der ZAF die Bescheinigung ausfüllen lassen, dass ich beim Vorstellungsgespräch war. Soll ich das dem SB vorlegen/faxen? Befürchte, dass der SB dadurch erst wieder an das VG bei der ZAF erinnert wird und mich dann damit nerven könnte.
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 00:59   #128
SB Feind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 905
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Moin.

@ sheryO

Die ZAF Frau will dich da hinfahren? Du weißt schon das man zu fremden Leuten nicht ins Auto steigen sollte oder?

Zu deiner Ersten Frage deinem SB nichts sagen der wird von alleine auf dich zu kommen. Den Antrag kannst du unter Ablage P abheften.

Zweitens: Wenn ich dazu aufgefordert werde die Bestätigung vorzulgen dann würde ich das erst machen.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 21:40   #129
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.860
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen

Denke ich auch. Habe natürlich trotzdem immer wieder betont, dass ich äußerst motiviert bin und den Job unbedingt will... :-D
Es ist ja richtig dass man nicht negativ rüberkommen sollte, aber nach meinem Gefühl ist dein Formulier - und Rede - Style "overdosed freundlich". Verarscht fühlt sich da vielleicht keiner durch aber eine Nuance "kühler" und sachlicher macht sicher noch kein schlechtes Bewerberverhalten.


Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
Nach den Fahrtkosten für das VG beim Entleihbetrieb habe ich gefragt. Die ZAF-Disponentin meinte, dass sie mich mit dem Auto abholen und wieder zurückbringen würde.
Hättest du das sein gelassen, hättest du nun schön auf "Repeat" drücken können.
Das hätte dann erstmal wieder geklärt werden müssen - brieflich natürlich.

Ich würde das unter die Teil - Taktik "nicht vorzugreifen" fassen, weil man dann wieder was zum Verzögern hat. Falls du nochmal in so eine Verlegenheit kommst.

Dieser ZAF-Mist mit zwei Vorstellungsgesprächen müßte eigentlich unzumutbar sein. Aber wahrscheinlich hat das wieder noch nie jemand ausgefochten.
noillusions ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 11:54   #130
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Zitat von noillusions Beitrag anzeigen
Hättest du das sein gelassen, hättest du nun schön auf "Repeat" drücken können.
Das hätte dann erstmal wieder geklärt werden müssen - brieflich natürlich.
Korrekt. Zwei Dinge mache ich bei einem nächsten VG bei einer ZAF besser:
1. Ich nenne keinen möglichen Termin für ein zweites VG. Dafür muss ich selbstverständlich erst in meinen Kalender schauen, der leider nur zu Hause ist :-D
2. Die Frage nach Erstattung der Fahrtkosten stelle ich erst - wie @noillusions empfiehlt -, sobald die Vorladung zum zweiten VG erfolgt. Natürlich per Post...

Zitat:
Dieser ZAF-Mist mit zwei Vorstellungsgesprächen müßte eigentlich unzumutbar sein. Aber wahrscheinlich hat das wieder noch nie jemand ausgefochten.
Ich verstehe Deine Ansicht. Insbesondere, dass die ZAF den AN (also mich) erst dem Kunden vorstellen will, kann man als bitteren Beigeschmack auffassen, da die ZAF somit jedes Risiko von sich abwälzt. So als würde ein Supermarkt erst den Kunden fragen, was er einkaufen will, bevor er vom Großmarkt kauft.
Andererseits sind mehrere Vorstellungsgespräche in manchen Unternehmen durchaus üblich. So will man u.a. das Durchhaltevermögen der Bewerber prüfen.

Witzig wäre natürlich, wenn man im zweiten VG den Entleihbetrieb der ZAF völlig von sich überzeugt, es dann jedoch irgendwie schafft den Arbeitsvertrag mit der ZAF zu umgehen. Dann hätte die ZAF Ärger mit einem Entleihbetrieb, der gerne den AN möchte, den die ZAF jedoch nicht mehr "liefern" kann.
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 15:31   #131
SB Feind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 905
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Moin.

Also das der Sklave seinem zukünftigen Besitzer vorgeführt wird hatte ich noch nie. Wenn ich mal das Pech hatte, habe ich nur bei ner Zaf ein Gespräch. Aber das ist schon lange lange her.

Eventuell das der Entleihbetrieb dich direkt anstellt wenn du Sie überzeugt hast.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 18:44   #132
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.860
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Zitat von SB Feind Beitrag anzeigen
Moin.

Also das der Sklave seinem zukünftigen Besitzer vorgeführt wird hatte ich noch nie. Wenn ich mal das Pech hatte, habe ich nur bei ner Zaf ein Gespräch. Aber das ist schon lange lange her.
Das habe ich hier schon mehrfach gelesen. Und mir selbst ist es auch einmal "in Aussicht" gestellt worden bei einer ZAF-Vorladung.

Dass das bei Nicht-ZAF auch passieren kann wußte ich wiederum nicht.
noillusions ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 13:24   #133
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Vorstellungsgespräch ein, möchte da aber nicht hin

Übrigens: Habe von der ZAF einige Tage nach meinem letzten Post eine Absage per Post erhalten. Begründung ist, dass es dem Entleihbetrieb zu lange gedauert hätte.

Werde die ZAF jetzt noch mit einem Schreiben gem. §34 BDSD beglücken.
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angebliche Einladung zum Vorstellungsgespräch einer Zeitarbeitsfirma nicht erhalten Frank71 Zeitarbeit und -Firmen 21 17.03.2017 18:47
Möchte mich ab März freiberuflich selbständig machen, soll aber zur Maßnahme Felice6 Existenzgründung und Selbstständigkeit 25 17.02.2017 09:33
Wie verhalte ich mich beim Vorstellungsgespräch bei einer Zeitarbeitsfirma? Ischmail Zeitarbeit und -Firmen 6 05.02.2017 19:00
Arbeitsagentur möchte Fahrtkosten zu Vorstellungsgespräch nicht erstatten Hellsambo ALG I 17 31.10.2012 22:37
Zeitarbeitsfirma lädt mich zum Bewerbungsgespräch Hartzig Allgemeine Fragen 15 21.12.2008 13:30


Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland