Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2014, 09:16   #51
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Wie weit geht die Weisungsberechtigung eines Entleihers gegenüber einem Leiharbeiter ? Gibt es da Grenzen ?
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 11:06   #52
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Wie weit geht die Weisungsberechtigung eines Entleihers gegenüber einem Leiharbeiter ? Gibt es da Grenzen ?
natürlich, wenn es sich bei der anweisung um eine offensichtliche straftat handelt kann man das verweigern, ebenso bei gefahr für leib und leben, wobei es da schon schwieriger wird das selbst zu beurteilen.

deine frage hat doch einen hintergrund, um was gehts dabei?
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 17:22   #53
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
natürlich, wenn es sich bei der anweisung um eine offensichtliche straftat handelt kann man das verweigern, ebenso bei gefahr für leib und leben, wobei es da schon schwieriger wird das selbst zu beurteilen.

deine frage hat doch einen hintergrund, um was gehts dabei?
Jau, der Hintergrund hierfür existiert schon. Wenn du meinen Thread von Beginn an mitgelesen haben solltest, dann dürftest du da auch im Bilde sein.

Habe jetzt in Erfahrung bringen können, dass in die ganze Sache mindestens 3 Malerbetriebe involviert sein müssen. Der eigentliche Entleiher lässt sich auf der Baustelle überhaupt nicht sehen, dafür aber der Chef der Firma 2. Und es passiert auch, dass ein weiterer Firmenboss dort auftaucht und nach dem Rechten schauen will. Dieser Boss hat das derzeitige Projekt selbst begonnen, aber wieder aufgehört. Stattdessen ist dort die Firma 2 tätig. Und genau da abeitet mein Schwager - allerdings ist dieser Boss nicht sein Entleiher.

Und - der Boss der Firma 3 ist zufälligerweise auch noch ein ehemaliger Arbeitgeber meines Schwagers. Der hat ihm ja vor nicht allzulanger Zeit gekündigt.

Wer ist meinem Schwager gegenüber weisungsbereichtigt ? Doch sicher nur sein Entleiher... .


Was ich aber auch nicht verstehe, der Entleiher hat zu Beginn gesagt, dass es sehr viel zu tun gibt. Das ist nur die halbe Wahrheit. Aufträge sind nur bei mehreren Malerbetrieben vorrätig. Hier eben bei 3...
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 20:15   #54
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Wer ist meinem Schwager gegenüber weisungsbereichtigt ? Doch sicher nur sein Entleiher... .
eigentlich sogar nur seine zaf, natürlich muss sein entleiher ihm anweisen was zu tun is, aber mal ehrlich wie soll ein leihsklave überbicken wer da mit wem zusammenarbeitet, die 3 malerfirmen können doch genausogut eine arbeitsgemeinschaft sein.

alleine jetzt aus den weisungen von mehreren chefs straftaten zu konstruieren die man nich ausführen muss halte ich für fragwürdig.

nichtdestotrotz könnte der zoll die baustelle natürlich rein zufällig mal kontrollieren, dein schwager arbeitet bei der zaf, alles andere kann dem egal solange nix schwarz bezahlt wird.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2014, 21:26   #55
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
eigentlich sogar nur seine zaf, natürlich muss sein entleiher ihm anweisen was zu tun is, aber mal ehrlich wie soll ein leihsklave überbicken wer da mit wem zusammenarbeitet, die 3 malerfirmen können doch genausogut eine arbeitsgemeinschaft sein.

alleine jetzt aus den weisungen von mehreren chefs straftaten zu konstruieren die man nich ausführen muss halte ich für fragwürdig.

nichtdestotrotz könnte der zoll die baustelle natürlich rein zufällig mal kontrollieren, dein schwager arbeitet bei der zaf, alles andere kann dem egal solange nix schwarz bezahlt wird.

Hmm, leuchtet mir schon ein. Aber um eine Arbeitsgemeinschaft handelt es sich nicht, das hätte ja auch im VV so ausgewiesen werden müssen. Es sind voneinander unabhängige Firmen.

Jau, eine Kontrolle durch den Zoll wäre hier sicher gut angebracht. Ich weiß aber auch, dass eine der Firmen schon Besuch von den Zollbehörden hatte. Ob das auch mit so einem Sachverhalt zusammenhängen könnte?
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 19:44   #56
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Es gibt neue Entwicklungen im aktuellen Fall.

Entleihfirma verleiht Leiharbeiter an andere Firmen ohne Zustimmung seitens der ZAF. Die Disponentin hat also keine Ahnung, was hier abgeht.... .

Aber der Leiharbeiter ( mein Herr Schwager ) macht das alles mit. Gewarnt habe ich ihn schon oft.

Tja, wenn man eben keine Lehren annehmen will..... .
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 23:03   #57
Ginsu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2014
Beiträge: 143
Ginsu Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Hauptsache er hat Arbeit.
Und ein paar Kröten extra in der Tasche.
__

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Berthold Brecht
Ginsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 23:19   #58
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von Jürgen3 Beitrag anzeigen
Also hat er Geld bar auf die Kralle bekommen, wurde von seinem Entleihbetrieb weiterverliehen, der dazu gar nicht die Erlaubnis hatte, die ZAF weiß von gar nichts, und unterschrieben wurden die Stunden von jemandem, der dazu gar nicht berechtigt war.
Was soll da schon schiefgehen.
Daß er bei der krummen Tour von der Leiter fällt, bspw.? Denn dann - das wurde ja schon oft genug zelebriert - wird garantiert kein Krankenwagen gerufen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 09:25   #59
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von Ginsu Beitrag anzeigen
Und ein paar Kröten extra in der Tasche.

Aber zu welchem Preis bitte... .

Wenn diese Geschichte auffliegt, gibts riesen Ärger. Ich würde da umgehend mit der ZAF reden und die Sache klarstellen.

Und nein - der LAN bekommt von dieser anderen Firma kein Geld auf die Hand.

Ist nur bei seinem Entleiher gemeldet - arbeitet aber nicht bei ihm. Weil der wenige Aufträge hat oder auch keine Lust zum Arbeiten (der Entleiher !)
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 11:57   #60
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

ich weiss echt nich warum du hier ständig dran rum machst, wir hatten doch schon festgestellt das das was die malerfirma macht nich i.o. is, dein schwager is da aussen vor, woher soll der wissen wie die firmen miteinander verknüpft sind.

gib dem zoll ( fks ) einen tipp wo es sich eventuell lohnt mal nachzuschauen, oder lass es laufen wie es is, früher oder später fallen die sowieso auf.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 12:44   #61
Ginsu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2014
Beiträge: 143
Ginsu Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
..... dein schwager is da aussen vor.....
Ist er eben nicht.
1. Bekommt er das Geld bar auf die Hand mit dem Hinweis nicht drüber zu reden. So blauäugig kann man gar nicht sein um dabei noch an die Rechtmäßigkeit des Tuns zu glauben. Doch selbst wenn....
2. Unwissenheit schütz vor Strafe nicht!
__

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Berthold Brecht
Ginsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:01   #62
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zahlt der ursprüngliche Entleiher die Rechnungen der ZAF mit den Argumenten nicht, daß die Unterschriften auf den Abrechnungsbögen gefälscht seien und daß der LAN seit Wochen für ihn nichts mehr geschafft habe, dann hat wer ein Problem?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:06   #63
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von Ginsu Beitrag anzeigen
Ist er eben nicht.
1. Bekommt er das Geld bar auf die Hand mit dem Hinweis nicht drüber zu reden. So blauäugig kann man gar nicht sein um dabei noch an die Rechtmäßigkeit des Tuns zu glauben. Doch selbst wenn....
2. Unwissenheit schütz vor Strafe nicht!
du solltest vll. alles lesen
Zitat:
Und nein - der LAN bekommt von dieser anderen Firma kein Geld auf die Hand.
steht 2 beiträge über deinem.

ich geb dir mal ein beispiel, ich arbeite bei einer zaf und die verleiht mich an den maler xy, der zeigt mir auf der baustelle was ich machen muss und sagt dann 2 tage später, morgen gehst du mit der firma as mit und arbeitest auf deren baustelle, nach einer woche macht dort der zall eine kontrolle und ich werde von einem beamten gefragt bei welcher firma ich arbeite, was ich verdiene, wieviele stunden die woche usw., natürlich wird der zoll wissen wollen warum ich mit firma as auf der baustelle bin und nich bei xy, ja da zucke ich mit den schultern und sage das wurde mir von meinem chef bei xy so aufgetragen, also mache ich das.
da passiert dem lan garnix, solange er nich die hand aufhällt und bares bekommt.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:08   #64
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von P123 Beitrag anzeigen
Zahlt der ursprüngliche Entleiher die Rechnungen der ZAF mit den Argumenten nicht, daß die Unterschriften auf den Abrechnungsbögen gefälscht seien und daß der LAN seit Wochen für ihn nichts mehr geschafft habe, dann hat wer ein Problem?
jo, die zaf wird dann sagen wir zahlen dir nix du warst ja nich da.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:34   #65
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
ich geb dir mal ein beispiel, ...
da passiert dem lan garnix, solange er nich die hand aufhällt und bares bekommt.
Wenn der LAN schlecht Deutsch spricht und keine Papiere dabeihat, dann ...
In dem konkreten Fall hatten die Jungs Glück, da ist dann der StB mit den Lohnakten losgefahren und hat die Angestellten seines Mandanten aus der Abschiebehaft geholt.
Spaß ist also was anderes. Und welche ZAF und welcher Entleiher senkt da freiwillig kostenpflichtig den Kopf, um einen LAN zu schützen? Am nächsten Tag haben die drei neue.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:37   #66
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von P123 Beitrag anzeigen
Und welche ZAF und welcher Entleiher senkt da freiwillig kostenpflichtig den Kopf, um einen LAN zu schützen? Am nächsten Tag haben die drei neue.
wenn er das mit mir abziehn würde, dann brennt aber die hütte der zaf.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:37   #67
Ginsu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2014
Beiträge: 143
Ginsu Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
du solltest vll. alles lesen ......steht 2 beiträge über deinem.
Das klingt hier aber noch ganz anders.
Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Bei einer der Firmen bekommt der Leiharbeiter "Geld bar auf die Hand" mit der Bitte, dass im Amt nicht zu melden.
Was stimmt denn nun?
__

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Berthold Brecht
Ginsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:42   #68
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von Ginsu Beitrag anzeigen
Das klingt hier aber noch ganz anders.

Was stimmt denn nun?
natürlich der aktuelle, die andere aussage is ja nu schon was her.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 14:01   #69
Ginsu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2014
Beiträge: 143
Ginsu Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Die ganze Geschichte wird von mal zu mal dubioser.
__

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Berthold Brecht
Ginsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 14:44   #70
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von Ginsu Beitrag anzeigen
Das klingt hier aber noch ganz anders.

Was stimmt denn nun?

Geld bekommt der LAN nur von der ZAF. Von dieser zweiten Malerfirma gibt es nur ab und zu was Bares... Also nicht immer.

Aber wenn der LAN bei seinem Entleiher gemeldet ist und das auch mit der ZAF abgeklärt ist - weshalb arbeitet er dann nicht bei ihm ? Der Einsatz erfolgt eben zum größten Teil bei der anderen Malerfirma. Und die ist nicht sein Entleiher. So, wie es ausschaut,hat die auch gar keine Berechtigung dafür.

Deswegen mein Thread hier.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 16:17   #71
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
So, wie es ausschaut,hat die auch gar keine Berechtigung dafür.
man braucht keine berechtigung um sich von einer zaf personal zu leihen, allerdings dürfte die 1 malerfirma deinen schwager auch nich einfach so weitergeben, denn die malerfirma hat mit sicherheit keine genehmigung zur arbeitnehemerüberlassung.
warum meldet das dein schwager nich einfach mal bei seiner zaf, denn wie p123 oben schon schreibt, wenn es da mal probleme gibt weil der maler 1 seine rechnungen bei der zaf nich zahlt wird dein schwager probleme bekommen.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 20:26   #72
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
man braucht keine berechtigung um sich von einer zaf personal zu leihen, allerdings dürfte die 1 malerfirma deinen schwager auch nich einfach so weitergeben, denn die malerfirma hat mit sicherheit keine genehmigung zur arbeitnehemerüberlassung.
warum meldet das dein schwager nich einfach mal bei seiner zaf, denn wie p123 oben schon schreibt, wenn es da mal probleme gibt weil der maler 1 seine rechnungen bei der zaf nich zahlt wird dein schwager probleme bekommen.

Genau das ist auch meine Sichtweise dazu. Und das habe ich meinem Schwager schon so oft gesagt... . Aber er ist lernresistent... . Geht ihn alles nix an, sagt er. Der wird der ZAF nix sagen, weil er nicht anecken will... . So einen dummen Leiharbeiter kriegt eine ZAF auch nicht alle Tage.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 23:52   #73
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
So einen dummen Leiharbeiter kriegt eine ZAF auch nicht alle Tage.
doch, die finden sich an jeder strassenecke, die meisten kollegen die ich hatte passten 1 a in das muster, wenn du denen was erzählt hast von wegen welche zulagen es für welche schichten geben müsste, waren die einhellig der meinung das diese regeln für zafler nich gelten und das die zulagen die gezahlt werden schon super sind.

siehst doch auch hier, selbst in einem so relativ kleinen forum findest du genug zaf-verfechter, maul halten, augen zu und durch, hauptsache arbeit, jeder job is besser als die kohle vom jobcenter, usw.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 08:49   #74
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
Wenn er das mit mir abziehn würde, dann brennt aber die hütte der zaf.
I wo. Zunächst einmal würdest Du als Bauarbeiter, Kellner oder Putzteufel Deinen SV-Ausweis einstecken haben, so daß Dich der Zoll gar nicht erst einsackt. Das war insofern Blödheit der Leute und nicht Hinterfotzigkeit ihres Chefs.

Außerdem würdest Du nicht arbeiten, wo Dich Dein Chef - und der sitzt in dem Fall eben in der ZAF, nicht beim Entleiher - nicht hingeschickt hat. Die dem Chef gesetzlich geschuldete Loyalität bedeutet eben auch nicht zuzulassen, daß die Kunden ihn austricksen. Das hat der Bekannte des Fredstarters offenbar nicht verstanden. Und weil er die firmeninternen Spielregeln nicht einhält, fliegt er im Fall der Fälle raus.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 09:58   #75
frank0265
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 759
frank0265 frank0265
Standard AW: Ungeheuerlichkeit im Gange ?

Zitat von P123 Beitrag anzeigen
I wo. Zunächst einmal würdest Du als Bauarbeiter, Kellner oder Putzteufel Deinen SV-Ausweis einstecken haben, so daß Dich der Zoll gar nicht erst einsackt. Das war insofern Blödheit der Leute und nicht Hinterfotzigkeit ihres Chefs.

Außerdem würdest Du nicht arbeiten, wo Dich Dein Chef - und der sitzt in dem Fall eben in der ZAF, nicht beim Entleiher - nicht hingeschickt hat. Die dem Chef gesetzlich geschuldete Loyalität bedeutet eben auch nicht zuzulassen, daß die Kunden ihn austricksen. Das hat der Bekannte des Fredstarters offenbar nicht verstanden. Und weil er die firmeninternen Spielregeln nicht einhält, fliegt er im Fall der Fälle raus.
Und das in hohem Bogen... .

Genau das sag ich ihm ja schon die ganze Zeit. Aber er is nach wie vor der Meinung, der Chef der Entleihfirma sei auch sein Chef. Dabei ist aber nur die Disponentin der ZAF seine Chefin.

Und er macht alles. was ihm sein Entleihfuzzi sagt. Geh da hin, geh dort hin. Mach dies, mach das.... Hauptsache Arbeit. Über gesetzliche Vorgaben denkt er keineswegs nach. Ist eben ein kompletter Trottel
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gange, ungeheuerlichkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schlechte Nachrichten aus Ägypten - Konterrevolution der Militärs in vollem Gange ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 19.12.2011 12:51


Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland