QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Kammerbeitrag abgezogen, Pflegeberuf

Zeitarbeit und -Firmen

Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Kammerbeitrag abgezogen, Pflegeberuf

Zeitarbeit und -Firmen

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2012, 20:49   #1
hanna
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hanna
 
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 66
hanna
Standard Kammerbeitrag abgezogen, Pflegeberuf

Hallo, ich muss Euch mal um Rat fragen …

Mein Sohn hat im März bei einer Zeitarbeitsfirma angefangen und ist mittlerweile schon wieder gekündigt … weil er krank wurde, ist als Simulant und Lügner betitelt worden, das nur am Rande.
Heute kam nun auf Drängen die Lohnabrechnung für März.
Stimmt vorne und hinten nicht, Stunden und Zuschläge fehlen.
Stundenzettel angebl. nicht angekommen usw.

Was mich aber irritiert ist ein Kammerbeitrag von 36,34 Euro der ihm u.a. vom Lohn abgezogen wurde.
Er ist und hat als Pfleger gearbeitet und auf der Abrechnung steht:
Sozialversicherung (incl. See-SV / Winter-Umlage Bau)

Lt. Google betreffen die Kammerbeiträge nur die Bundesländer Bremen und Saarland.

Wir leben in Schleswig Holstein und die Zeitarbeitsfirma ist auch hier ansässig.

Wieso wird mein Sohn in der Bauwirtschaft geführt und von Kammerbeitrag auf Lohnabrechnungen habe ich noch nie etwas gehört.

Habt Ihr eine Ahnung was das bedeutet?
hanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 12:52   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.917
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kammerbeitrag abgezogen, Pflegeberuf

Hallo Hanna,

in deinem Fall bleibt nur eins, schriftlich und nachweisbar diesen "Verein" anmahnen
und um richtige Berechnung vom Lohn bestehen.

Setze eine Termin mit dem Hinweis ggf. dir rechtliche Schritte vorzubehalten!

Gruß Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
abgezogen, kammerbeitrag, lohnabrechnung, pflegeberuf, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
warmwasseranteile unberechtigt abgezogen micha2610 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 3 03.12.2010 14:53
Kann man in einen Pflegeberuf gezwungen werden? Quatsch IV Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 04.07.2009 10:06
Mieterhöhung vom Regels. abgezogen?! ist das ok? koelsch75 KDU - Miete / Untermiete 10 09.04.2009 18:50
Krankenversicherung vom Übergangsgeld abgezogen? Drea Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 31.05.2008 13:57
Kann mir was abgezogen werden???? honey2606 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 19 17.08.2007 15:21


Es ist jetzt 21:42 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland