Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Keine Gehaltszahlung für Kündigungsfrist bei ZAF?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2014, 07:53   #1
Robby69->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 2
Robby69
Standard Keine Gehaltszahlung für Kündigungsfrist bei ZAF?

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage, wo mein Verständnis der Dinge offensichtlich etwas anders ist...

Kurz gefasst, meine Freundin wurde von einer ZAF angestellt. War vorher in einen 1Euro-Job gesteckt worden, von daher froh überhaupt etwas gefunden zu haben.
Nach einem Tag hat sie von der Zeitarbeitsfirma die Kündigung bekommen. Gegenüber ihr mit vollkommen schwachsinnigen Begründungen, in der Kündigung natürlich ohne Angabe von Gründen.

Mitterweile wissen wir, dass der BOSS der Zeitarbeitsfirma der selbe wie von der Firma, die 1Euro-Job-Geber ist, ist. Tja, Fakt in diesem Fall: am 1Euro-Jobber verdienen sie mehr als am Zeitarbeitsnehmer.
Das ist zwar "traurig", aber jetzt hier nicht das Thema.

Gestern kam die Gehaltsabrechnung und zu unserem Erstaunen wurde nur 1 Tag (der wo sie gearbeitet hat) abgerechnet!

Innerhalb der ersten 4 Wochen gilt jedoch eine Kündigungsfrist von 2 Arbeitstagen, die auch eingehalten wurden. Selbst auf der Lohnsteuerbescheinigung und Meldebescheinigung Sozialversicherung wurde als Beschäftigungszeitraum die drei Tage angeben.

Aus meiner Sicht ist doch auch für die zwei Tage (die sie zwar nicht gearbeitet hat, aber ja angestellt war und Ihre Arbeitsleistung zur Verfügung stand) zu zahlen oder sehe ich das (wie oben schon angedeutet) aus irgendwelchen Gründen falsch?

Vielen Dank im Voraus und LG

Robby
Robby69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 08:11   #2
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Keine Gehaltszahlung für Kündigungsfrist bei ZAF?

Was steht denn diesbezüglich im Arbeitsvertrag?

Unterm Strich kann es aber egal sein da ein bezahlender Lohn eh angerechnet wird beim jC
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 08:29   #3
Robby69->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 2
Robby69
Standard AW: Keine Gehaltszahlung für Kündigungsfrist bei ZAF?

> Was steht denn diesbezüglich im Arbeitsvertrag?
Aha, du willst damit sagen, dass es Verträge bei ZAF gibt, wo drin steht, dass Zeiten, wo der Mitarbeiter nicht eingesetzt wird, nicht bezahlt werden und das rechtens ist!?

> Unterm Strich kann es aber egal sein da ein bezahlender Lohn eh angerechnet wird beim jC
Hmm, auch das sehe ich offensichtlich wieder falsch, denn für Zeiten, wo man beschäftigt war, wird das JC doch wohl keine Leistungen zahlen. Aber in der Schule würde man sagen: Thema verfehlt, 6 setzen! Daher bitte ich davon abzusehen, dies hier weiter zu diskutieren und bei obiger Fragestellung zu bleiben.

Erste Aussage: Das Zeiten wo man nicht eingesetzt wird, nicht bezahlt werden finde ich schon interessanter!
Robby69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 08:35   #4
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Keine Gehaltszahlung für Kündigungsfrist bei ZAF?

Soche Verträge gibt es, habe die selber schon gesehen, ob die rechtens sind sollte man vor der Unterschrift klären, und da du nicht weisst was überhaupt drin steht ist es müßig mit dir zu diskutieren, Setzen 6 würde ein Lehrer sagen, weil Hausaufgaben daheim vergessen
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gehaltszahlung, kuendigungsfrist, kündigungsfrist

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildungsgutschein und Gehaltszahlung Leolein Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 03.09.2014 20:43
Anrechnung nachträglicher Gehaltszahlung auf ALG II Tequillia ALG II 7 16.11.2012 15:27
Zuflusspinzip und Beeinflussung der 1. Gehaltszahlung ela1953 ALG II 25 28.06.2011 17:36
Probearbeit & Chef unseriös, Kollegen raten ab - keine Gehaltszahlung Michael84 ALG II 29 14.07.2010 08:54
Kein ALG II bei verspäteter Gehaltszahlung argaberunfair ALG II 7 31.03.2010 17:29


Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland