Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2014, 19:27   #1
cogito ergo sum
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Einladung zu ZA erhalten, wollten mich nach meiner Bewerbung ohne Bild, Kontaktdaten (nur postalisch) und Anti-Bewerberpool-Zusatz dennoch einladen, angeblich ausschließlich zu der ausgeschriebenen Stelle, aber ohne das Wort Vorstellungsgespräch, aber mit bitte um Passbild, Arbeitszeugnisse, Ausweis und um deren "spezifischen Bewerberbogen" auszufüllen. Nach deren HP geht's da nur um Kontaktdaten, Stelle und Verfügbarkeit und ob man in den Bewerberpool will oder nicht. Eigentlich alles mit meiner Bewerbung geklärt.

Hab denen erstmal aus anderen Gründen abgesagt, auf meinen Lebenslauf wegen deren Fragen verwiesen, keine Notwendigkeit eines Passbildes mitgeteilt. Könnten mich aber bei Bedarf wieder einladen und mir vorab gleich den Frageshit mitsenden.

Natürlich kam nur eine Einladung, kein Zusatz wegen der anderen Punkte.

Interessanterweise erhielt ich aber laut meinem Profil bei der Jobbörse beim Status der Bewerbung eine Absage!
Ist das erste Mal, dass ich das sehe, sonst steht bei Quelle bestenfalls: Vermittlungsvorschlag erledigt.
In diesem Fall Klartext beim Jobcenter, beim Bewerber aber die Absage in Form einer Einladung ausgedrückt, aha

Auch ist das Inserat nicht mehr wie ursprünglich auf deren HP zu finden
(in der Jobbörse hab ich's nur durch meine VV gefunden, aber sonst nicht, vielleicht auch nur unterirdisch programmiert).

Nun, wenn ich laut meinem Profil eine Absage erhielt, sollte ich mir dann die Mühe machen da zum 3. Mal hinzuschreiben und die auf deren Diskrepanzen aufmerksam zu machen oder einfach ignorieren?

Die Absage ist ja im System dokumentiert, was die für beknackt formulierte Briefe schreiben, kann mir dann ja letztendlich egal sein, ist ja nicht wie in der Jobbörse offiziell dokumentiert. Ist auch offensichtlich, dass die Stelle, wenn sie denn überhaupt je existiert hat, nach 2-3 Wochen bereits vergeben ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 19:32   #2
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Mach erst mal ein Bildschirmcopy von der Absage, man kann ja nie wissen...
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 19:37   #3
cogito ergo sum
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Hab ich als erstes gemacht, zusätzlich noch Screens von deren Stellenauflistung, wo "meine" nicht mehr zu finden war :)
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 20:09   #4
n2ame22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2013
Ort: Harz
Beiträge: 557
n2ame22 n2ame22 n2ame22
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Zitat von cogito ergo sum Beitrag anzeigen
aber mit bitte um Passbild, Arbeitszeugnisse, Ausweis und um deren "spezifischen Bewerberbogen" auszufüllen.
- Zeugnisse müsstest du evtl schicken
- Ausweis? Persokopie ist nicht erlaubt, falls das damit gemeint ist

Aber drauf ges**issen. Hast es gut gemacht
__

n2ame22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 21:06   #5
cogito ergo sum
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Nochmal drüber nachgedacht und es ist klar wie Kloßbrühe: Die können mich jetzt erst recht mal. Aber nett mal den Fall geschildert zu haben^^

Im VV stand, dass die Zeugnisse wollten, daher ausgewählte versendet, und in meinem 2. Brief drauf hingewiesen, dass die bereits alles haben. Wenn ich persönlich hätte antanzen müssen, hätt's den Perso höchstens mal zum dran schnüffeln gegeben, nie zum kopieren. Sowieso voll dreist, was hat nen AG damit zu wollen, ist ja kein Amt, in dem Fall "nur verschwägert".

Aber was ein dreister Drexxladen, Absage beim Flopcenter, mich trotzdem einladen, nice try, dipshits.

Bezweifle, dass die mir mit besagter Stelle oder irgendwem beim Bloppcenter noch kommen können, habe ja die Screens, denke ich nehme noch extra nen Video auf, kann man ja schwerer manipulieren, falls einem wer damit kommen sollte (vielleicht paranoid, aber man weiß ja nie^^) Gäbe es irgendwie noch nen Prob, Versuche, sich mit fehlerhafter Eingabe bei der Jobbörse rauszureden, Pech, deren Fehler, nicht meiner, man muss ja dem ach so tollen Jobbörsenzugang schließlich vertrauen können, hehe. In dem Fall schon praktisch sich bei der JB einloggen zu können.

Jedem bei der ZA oder dem JC mit dem IQ über dem einer tiefgefrorenen Ratte müsste schlussfolgern: Oooh, war wohl leider zu spät. C'est la vie und aus die Maus :D

Nun schnell Fußball gucken ;)
  Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2014, 12:19   #6
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Name der Bude !
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2014, 16:03   #7
cogito ergo sum
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Willste dich bewerben?

TEAM Personal-Service GmbH

Sind nur in Hamburg und Berlin zu finden.

Nebenbei, Übernahmen werden durch die AGB's mit 2 Monatsbruttogehältern als Provision bestimmt dauernd ermöglicht. Klebeeffekt? Eher Knebeleffekt.

Auch die Zitate, die die bei "Über uns" von sich geben, sind drollig, gewisse Ironie unverkennbar, z.B:

- „Müde macht uns die Arbeit , die wir liegen lassen,
nicht die, die wir tun.“
Marie von Ebner-Eschenbach

- „Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt,
wo die anderen erst einmal reden.“
John F. Kennedy

- „Arbeit ist das beste Mittel gegen Verzweiflung.“
Sir Artur Conan Doyle (Arthur, nicht Artur...)

- „Wir mögen Menschen, die frisch heraus sagen,
was sie denken - falls sie dasselbe denken wie wir.“
Mark Twain

- „Dinge, die man falsch macht, bereut man nicht so sehr, wie die, die man im Leben erst gar nicht versucht.“

- Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist meistens zu klein für wichtige Arbeiten."
Jaques Tati
  Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2014, 19:23   #8
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung zu ZA nach VV aber laut Jobbörenprofil Absage

Ne, es geht nur darum, solche Deppen ganz offen zu benennen !

Die Zitate sind süß.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
absage, einladung, jobbörenprofil, laut

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erst Absage, dann Einladung equelpay Zeitarbeit und -Firmen 28 13.07.2014 16:23
Einladung ARGE & Absage wg. Enlischkurs Chicali Allgemeine Fragen 13 12.07.2011 18:03
ZAF: VV als Helfer -> erst Absage nun Einladung, keine Fahrtkosten marakuhja Job - Netzwerk 6 24.05.2011 09:51
WG aber laut ARGE eine Einstehensgemeinschaft???? Tanja1981 ALG II 16 04.07.2009 22:15
Frage zur Absage einer 1.Einladung Georgia ALG II 5 17.03.2008 13:16


Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland