Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Endlich geschafft

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2014, 16:35   #1
wenigHoffnung->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 34
wenigHoffnung
Standard Endlich geschafft

Juhuuuuu,
ich hab endlich was anständiges gefunden und heute meine kündigung persönlich überbracht

Man hat die geschaut ,hihi
Nun hab ich noch 85 überstunden und 3 tage Urlaub gut... bloss weis sie nicht ob ich diese abfeiern kann wegen der Planung des Betriebes ..ist mir eignedlich schnuppe

Na werd die halt mal fragen und nun etwas gechillter arbeiten.

Hab ich eigentlich ein recht darauf den Resturlaub und die Überstunden abzufeiern bis ich gehe sind ja noch 4 Wochen wo ich gerne die letzten 2 daheim wäre.
wenigHoffnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 16:39   #2
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: Endlich geschafft

Zitat von wenigHoffnung Beitrag anzeigen

Hab ich eigentlich ein recht darauf den Resturlaub und die Überstunden abzufeiern?
Diese Frage bitte umgehend an den Betriebsrat stellen.
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 16:39   #3
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich geschafft

glückwunsch!

was den urlaub und die stunden angeht hilft nur das gespräch, wenn betriebliche belange dem entgegen stehn sieht das m.m. schlecht aus.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 18:11   #4
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich geschafft

Die Frage könnte sein, ob ich nach der Kündigung noch Rücksicht nehmen muss?
Man bedenke, im neuen Job ist meist erst mal so ne Art Urlaubssperre angesagt...

Guck mal, so zur Orientierung von ner Anwaltseite:

Zitat:
24. Kann der Arbeitgeber den Urlaub auch einfach ausbezahlen?

a. Nein! Ein Ausbezahlen des Urlaubsanspruchs kommt nicht in Betracht, solange der Arbeitnehmer die Möglichkeit hat, den Urlaubsanspruch wahrzunehmen! Dem Arbeitnehmer gebührt insoweit ein Erholungsanspruch, den der Arbeitgeber nicht einfach durch eine Geldzahlung abdingen kann.
b. Bezahlt der Arbeitgeber den Urlaubsanspruch trotz des generelles Auszahlungsverbots dem Arbeitnehmer einfach aus, so ist er verpflichtet dem Arbeitnehmer auf dessen Verlangen seinen bezahlten Erholungsurlaub nachzugewähren. Hat der Arbeitnehmer von sich aus die unzulässige Ausbezahlung des Urlaubsanspruchs verlangt, so kann der Arbeitgeber den ausbezahlten Betrag mit dem bestehenden Urlaubsanspruch verrechnen!
c. Eine Ausnahme bezüglich des Auszahlungsverbots besteht, wenn der Arbeitnehmer aufgrund der Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr in der Lage ist den bezahlten Urlaubsanspruch (ganz oder teilweise) wahrzunehmen. In diesen Fällen hat er einen Urlaubsabgeltungsanspruch gemäß § 7 Abs.4 BUrlG! Voraussetzung für einen Urlaubsabgeltungsanspruch ist, dass ein Urlaubsanspruch tatsächlich noch besteht und nicht schon verwirkt ist (Ablauf des Urlaubsjahres oder Ablauf des Übertragungszeitraumes).
d. Die unter Punkt c gemachten Ausführungen treffen immer auf eine außerordentliche Kündigung zu. Bei einer ordentlichen Kündigung, einem Auflösungsvertrag oder einem befristeten Arbeitsverhältnis sieht die Sachlage insoweit anders aus (vgl. Punkte e und f).
e. Wurde das Arbeitsverhältnis durch eine ordentliche Kündigung beendet, so hat der Arbeitnehmer in der Regel kein Urlaubsabgeltungsanspruch, weil er die Möglichkeit hat, den Urlaub innerhalb der Kündigungsfrist zu nehmen. Ein Urlaubsabgeltungsanspruch besteht insoweit nur für Urlaubsansprüche, die über die Kündigungsfrist hinaus existieren.
f. Gleiches gilt, für einen Auflösungsvertrag oder ein befristetes Arbeitsverhältnis. Hier hat der Arbeitnehmer in der Regel auch die Möglichkeit, den Urlaubsanspruch vor Beendigung desselben anzutreten. Kommt eine Inanspruchnahme aus betrieblichen Gründen nicht in Betracht, so besteht auch hier ein Urlaubsabgeltungsanspruch.
Glückwunsch und viel Erfolg für den Job!!!
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2014, 07:20   #5
wenigHoffnung->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 34
wenigHoffnung
Standard AW: Endlich geschafft

Vielen lieben Danke für die Antworten

Also in meinem noch Betrieb gibt es keinen Betriebsrat deshalb machen die ja hier mit einem was sie wollen...zum Beispiel heute normal schicht aber morgen dann ne stunde später anfangen und dann noch eine stunde länger also statt von 14 bis 22:30 von 15 bis 00:30 und solche scherze.

Werd heute dem Betrieb der mich geliehen hat meine Anträge vorlegen mal sehn was die sagen .
Zur not gibt es ja noch Ärzte die man in den letzten Tagen aufsuchen kann
wenigHoffnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2014, 09:21   #6
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich geschafft

warum hast du den letzten arbeitstag nicht mit dem arbeitgeber abgesprochen, oder überhaupt die kündigung, in bezug auf deine fragen abgestimmt!?

wie lautet denn dein inhalt der kündigung? einfach nur ich kündige! oder steht da was von 3 urlaubstagen. kündigung zum xx. letzter arbeitstag xx. ??

herzlichen glückwunsch!!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2014, 09:38   #7
PingPong->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.02.2014
Beiträge: 78
PingPong
Standard AW: Endlich geschafft

Gratuliere zum neuen Arbeitsplatz!
PingPong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2014, 11:28   #8
wenigHoffnung->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 34
wenigHoffnung
Standard AW: Endlich geschafft

Ist ne ganz normale Kündigung mit einhaltung der Frist von 4 wochen wie gesetzlich vorgeschrieben Grund brauch man keinen.
Hatte ja mit der von unserem Personalbüro gesprochen doch diese meinte das müsse ich mit dem Entleiher klären ..der könnte mich ja noch brauchen..versteh ich zwar auch nicht wircklich denn denen müsste doch klar sein das ich nun alles ruhiger angehe.

Na die genauen Urlaubstage weis man ja auch nie wircklich bei denen, ausser die für das ganze jahr. Sonst hätte ich das mit in die Kündigung reinnehmen können aber so halt eben nicht.
Dafür aber das ich ein qualifiziertes Arbeitszeugnis möchte.

Ich fragte sogar nach wegen der Überstunden ob ich da auch noch welche machen müsse? Ja klar kam da denn sonst bekäme sie ja Probleme mit der anderen Firma. Äh hallo die sind immer noch freiwillig und deshalb ging ich da nicht weiter drauf ein.

und danke für die Glückwünsche :-)
wenigHoffnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2014, 14:37   #9
Leihkeule
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.01.2014
Ort: Kölle Alaaf
Beiträge: 124
Leihkeule
Standard AW: Endlich geschafft

Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Würde es jetzt auch ruhiger angehen.
Leihkeule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 07:52   #10
wenigHoffnung->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.02.2014
Beiträge: 34
wenigHoffnung
Standard AW: Endlich geschafft

Dank Dir und ja das mach ich.

Vor allem werd ich nun nur noch die Pflichtstunden machen und dann den Saal verlassen

Wenn sich da einer beschwert ..mir doch egal... Überstunden sind keine pflicht und die können mich gerne nach hause schicken
wenigHoffnung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 20:10   #11
Sanktion->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 137
Sanktion Sanktion
Standard AW: Endlich geschafft

Glückwunsch.
Hoffe dein neuer Arbeitgeber ist so, wie du ihn dir vorstellst.

Ich hab noch drei Monate vor mir, dann gehöre ich auch zu den "Glücklichen".
__

Gruß
Sanktion
Sanktion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 20:18   #12
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Endlich geschafft

Zitat von Sanktion Beitrag anzeigen
Ich hab noch drei Monate vor mir, dann gehöre ich auch zu den "Glücklichen".
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 20:22   #13
Sanktion->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 137
Sanktion Sanktion
Standard AW: Endlich geschafft

???
__

Gruß
Sanktion
Sanktion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 20:25   #14
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Endlich geschafft

Zitat von Sanktion Beitrag anzeigen
???
Wirste von Entleihfirma übernommen?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2014, 20:27   #15
Sanktion->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 137
Sanktion Sanktion
Standard AW: Endlich geschafft

Ja, so ist es angedacht.

Ob ich das letzten Endes machen werde, weiß ich aber noch nicht.
Da müssen noch ein paar Dinge abgeklärt sein ... Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Firma, Gehalt usw.
Da sind wir noch nicht auf einem Level.
__

Gruß
Sanktion
Sanktion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
geschafft ! Rikie Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 15.11.2013 02:42
Es ist geschafft! Trixi2011 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 05.11.2011 00:27
Geschafft! Aragon Erfolgreiche Gegenwehr 0 05.12.2009 18:59
Wir haben es geschafft! Endlich eine Wohnung! lena.ljuba Erfolgreiche Gegenwehr 3 31.01.2008 23:57
es ist geschafft hartzhasser Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 17.08.2007 14:17


Es ist jetzt 12:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland