Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2014, 21:19   #1
Madman
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 325
Madman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Ich habe es nach 2 Jahren geschafft aus der Leiharbeit herauszukommen. Es war ein Harter weg aber ich bin ihn gegangen.
Ich muss dazu sagen ich hatte eine pflegeleichte Arbeitnehmer Überlassung gehabt. Sie war klein und familiär betrieben.
Madman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 21:58   #2
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.926
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zitat von Madman Beitrag anzeigen
Ich habe es nach 2 Jahren geschafft aus der Leiharbeit herauszukommen. Es war ein Harter weg aber ich bin ihn gegangen.
Ich muss dazu sagen ich hatte eine pflegeleichte Arbeitnehmer Überlassung gehabt. Sie war klein und familiär betrieben.
Wenn es doch pflegeleicht war, was war dann hart daran?
noillusions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 22:49   #3
Steinschleuder
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Steinschleuder
 
Registriert seit: 19.09.2012
Beiträge: 560
Steinschleuder Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zitat von Madman Beitrag anzeigen
Ich habe es nach 2 Jahren geschafft aus der Leiharbeit herauszukommen.
Ich nehme mal an, dass Du nicht 2 Jahre gebraucht hast um Dich rausschmeissen zu lassen.

Das kann man nämlich deutlich schneller schaffen.

Hast Du denn jetzt einen unbefristeten Arbeitsplatz als Festangestellter in einer guten Firma bekommen?
__

VORSICHT !!!

Nachdenken gefährdet die Dummheit.
Steinschleuder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 23:26   #4
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zitat von noillusions Beitrag anzeigen
Wenn es doch pflegeleicht war, was war dann hart daran?
Ich nehme mal an Er hat erst in den sauren Apfel beissen müssen,bevor er an die süßen Früchte gekommen ist.

Die meisten hier wollen gleich die Fette Kohle,aber wo gibt es das schon,da hilft nur Hocharbeiten.

Wenn man Heute die Schulabgänger(mit mittelmäßigen Abschluss,wenn überhaubt) sieht,die denken sie bekommen von der Schule weg einen Job mit 2000€ netto.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 04:34   #5
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.339
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Ich nehme mal an Er hat erst in den sauren Apfel beissen müssen,bevor er an die süßen Früchte gekommen ist.

Die meisten hier wollen gleich die Fette Kohle,aber wo gibt es das schon,da hilft nur Hocharbeiten.

Wenn man Heute die Schulabgänger(mit mittelmäßigen Abschluss,wenn überhaubt) sieht,die denken sie bekommen von der Schule weg einen Job mit 2000€ netto.
Fette Kohle?
Ne, Kohle von der man ohne das Amt leben kann.
Ist das etwa zu viel verlangt?
Und dann noch einen Arbeitgeber, der einen nicht mit den Stunden oder dem Zeitkonto betrügt.

Komisch, früher waren das keine Träume. Und heute wird man bei diesen Wünschen quasi als Sozialschmaarotzer oder arbeitsfaul hingestellt.
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:05   #6
Madman
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 325
Madman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Ich bin von dem betrieb an den ich ausgeliehen war fest eingestellt worden.
Madman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:11   #7
Steinschleuder
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Steinschleuder
 
Registriert seit: 19.09.2012
Beiträge: 560
Steinschleuder Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Ja, dann herzlichen Glückwunsch!

Mögest Du bis zu Deinem Rentenalter diese Anstellung behalten.

Das ist heutzutage wie ein 6er im Lotto.
__

VORSICHT !!!

Nachdenken gefährdet die Dummheit.
Steinschleuder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:13   #8
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Meine Glückwünsche zur Übernahme!
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:33   #9
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Zitat von Madman Beitrag anzeigen
Ich bin von dem betrieb an den ich ausgeliehen war fest eingestellt worden.
ich wünsche dir alles gute und auch das glück das nach dir noch weitere mitarbeiter eingestellt werden, damit du bei einer flaute nicht der 1. bist der wieder gehen muss. weil, die letzten beissen ja leider die hunde!!

genieß die zeit, egal wie lange sie auch dauern wird, denn nach dem spiel ist immer vor dem spiel.

ich war bei einführung von hartz IV auch stammpersonal und very glücklich dass ich nicht zu denen gehörte die bundesweit vor den neuen jobcentern standen weil kein geld überwiesen wurde weil das ganze system nur geschaffen wurde um menschen kaputt zu machen.

hoffentlich erholst du dich recht schnell von diesen menschenunwürdigen dasein, aber vielleicht warst du ja kein aufstocker und musstest nicht betteln gehen, wie der letzte dreck in diesem land!?
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:38   #10
MissRuhrpott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.12.2013
Beiträge: 579
MissRuhrpott MissRuhrpott MissRuhrpott MissRuhrpott MissRuhrpott
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

Auch ich gratuliere Dir!
Mein Schwager ist auch so eine Rarität.Sein Weg war auch sehr hart,
z.B. Gleisbau im tiefsten Winter (als Asthmatiker) und so tolle Knochenjobs.
Nach zwei Jahresverträgen in der jetzigen Firma dann der unbefristete.
Der war dann der Startschuss für den Nachwuchs

Alles Gute für die Zukunft!
__


MissRuhrpott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 18:50   #11
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

ja, damals hat die hitler-jugend aus freunde feinde gemacht!

das hat schröder wie aus den geschichtsbüchern übernommen und aus der hartz IV jugend aus freunde feinde gemacht.

viele werden sich auf das thema nicht melden, weil du jetzt einer von denen bist!!

ist ein krasses beispiel, aber so fing es damals alles an, bis dann irgend wann die ersten züge rollten.

mal abwarten, wo die reise mit uns, die nicht das glück haben, nach der hartz-reform die reise hingeht!?

manchmal fühle ich mich so, wenn ich als billiglöhner, mensch 2. klasse aus der leiharbeit neben den besserverdienenden stammpersonal stehe und belächelt werde.
denn bevor es zu deportationen kam, wurde mit langer hand das ganze volk aufgehetzt, dass sich unter ihnen menschen befinden die nichts besseres verdient haben.
so wie es schröder mit seiner spd 1:1 bei hartz IV wieder eingeführt hat!!

ins exil, weit weg von diesem monster hartz IV, das war damals auch die rettung!!

ich gehe nie zum jobcenter, bei mir heisst das gedanklich, zur rampe und sanktionen sind wie zyklon B, maßnahmen das gettho und leiharbeit ist zwangsarbeit für eine hand voll lebensmittel und ein dach über den kopf.
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2014, 21:54   #12
nafi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 98
nafi
Standard AW: Endlich kein Leiharbeiter mehr ....

@hass4:
Ich fühle wie du...............................
und versuche ebenfalls jeden Kontakt mit der Selektionsrampe zu vermeiden, rein prophylaktisch.........................
bei mir ist es eine schwere Erkrankung, die mich - nach erfolgreicher Selbständigkeit - in diese mißliche Lage gebracht hat wodurch ich mich zwangsweise mit diesem menschenverachtenden System auseinandersetzen musste.
So zynisch wie andere User hier bin ich noch nicht geworden, ich habe leider noch zuviel "Gefühl"...............................und das will ich auch nicht opfern! Das ist mir viel zu wertvoll!
__

AUSTERITY: THE BILLIONAIRES IN BUSINESS TELL THE MILLIONAIRES IN POLITICS THAT THE REST OF US ARE TOO GREEDY.
nafi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
leiharbeiter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urteil zu Tarifverträgen Leiharbeiter erhalten rückwirkend mehr Lohn wolliohne ... Beruf 0 15.03.2013 09:31
Die Politik braucht endlich mehr Distanz zu Lobbyisten wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 07.04.2012 09:57
Zahl der Leiharbeiter beim Bund mehr als verdoppelt blinky Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 05.02.2011 00:20
Endlich wieder Spargel,mehr Saisonarbeiter wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 36 13.04.2010 19:39
Kriegen wir denn endlich mal mehr oder nicht ? jimminygrille ALG II 19 05.04.2007 12:06


Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland