Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > Zeitarbeit und -Firmen -> Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!


Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur46Danke


Thema geschlossen

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26.07.2013, 14:27   #51
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
also doch kein volljurist? sicher nicht daher kannst du die rechtslage nicht eindeutig darstellen..... es ist deine interpretation ;)

Deine und nicht eines Juristen!
Soll ich für dich jetzt Staatsexamen einscannen?

Es ist wohl nicht nur meine interpretation. Es würde ja wohl nicht in Tarifverträgen so vereinbart werden (Von ARBEITNEHMERvertretungen) wenn es gesetzeswidrig wäre.

Kinder echt.
Und jetz kommt mal aus der Sonne. Zumindest eines eurer "Urteile" möchte ich sehn.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 14:46   #52
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

So Du kleines Unglück.
Was meine Arbeitlosigkeit betrifft, Du kennst meine Geschichte nicht.
Andere hier im Forum schon.
Aber ich werde sie Dir nicht erzählen.

Was Deine Fahrkosten betrifft, die interessieren mich nicht.
Denn ich glaube kaum, dass Du einen Helferlohn hast wie es z.B bei ZAF üblich ist.
Also lehne Dich mit Deinen 60km nicht zu weit aus dem Fenster.
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 14:52   #53
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Soll ich für dich jetzt Staatsexamen einscannen?

Es ist wohl nicht nur meine interpretation. Es würde ja wohl nicht in Tarifverträgen so vereinbart werden (Von ARBEITNEHMERvertretungen) wenn es gesetzeswidrig wäre.

Kinder echt.
Und jetz kommt mal aus der Sonne. Zumindest eines eurer "Urteile" möchte ich sehn.
Du solltest ectl. mal bedenken das eine, eindeutige rechtslage erst dann entsteht wenn ein entsprechendes Urteil durch einen richter gefällt wird.

SOLANGE ist es deine persönliche auffassung wie du den Sachverhalt verstehst und darstellst!

ein Anwalt oder anderer der rechtskundig ist würde das ganze schon wieder ganz anders interpretieren....., also bla bla^^

Ich habe selber mehr als genug schulungen durch RAe zu Arbeitsrecht, betriebsverfassungsgesetz, arbeitsrecht erhalten ;)

Aber trotz allem würde ich NIE SO ANMAßEND sein das ich behaupten würde etwas Rechtssicher darstellen zu können.

es ist und bleibt interpretationssache solange bis wir hier oder an anderer Stelle nachweisbare belege haben, die Du Unglück, für den von dir dargestellten Sachverhalt nicht erbringen kannst oder willst.

Also komm mal aus der sonne ;)
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 14:58   #54
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
So Du kleines Unglück.
Was meine Arbeitlosigkeit betrifft, Du kennst meine Geschichte nicht.
Andere hier im Forum schon.
Aber ich werde sie Dir nicht erzählen.

Was Deine Fahrkosten betrifft, die interessieren mich nicht.
Denn ich glaube kaum, dass Du einen Helferlohn hast wie es z.B bei ZAF üblich ist.
Also lehne Dich mit Deinen 60km nicht zu weit aus dem Fenster.
Ich kenn die Geschichte von vielen Langzeitarbeitslosen oder Dauerzeitarbeitern. Das Milieu gehört zu meinem Job. In der Regel ist es eine Geschichte aus Faulheit, Leistungsverweigerung und Bildungsallergie.
Das ist keine persönliche Unterstellung. Soll aber durchaus zur Selbstreflexion aufrufen.

Natürlich habe ich keinen Helferlohn. Dem gegenüber steht ja meine Qualifikation und Leistung.


PS: Ich hör schon auf wegen den 60 km zu jammern. Im 4 Liter A6 kriegt man die ja schon recht zügig rum.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:01   #55
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
Du solltest ectl. mal bedenken das eine, eindeutige rechtslage erst dann entsteht wenn ein entsprechendes Urteil durch einen richter gefällt wird.

SOLANGE ist es deine persönliche auffassung wie du den Sachverhalt verstehst und darstellst!

ein Anwalt oder anderer der rechtskundig ist würde das ganze schon wieder ganz anders interpretieren....., also bla bla^^

Ich habe selber mehr als genug schulungen durch RAe zu Arbeitsrecht, betriebsverfassungsgesetz, arbeitsrecht erhalten ;)

Aber trotz allem würde ich NIE SO ANMAßEND sein das ich behaupten würde etwas Rechtssicher darstellen zu können.

es ist und bleibt interpretationssache solange bis wir hier oder an anderer Stelle nachweisbare belege haben, die Du Unglück, für den von dir dargestellten Sachverhalt nicht erbringen kannst oder willst.

Also komm mal aus der sonne ;)
Siehe oben. Da war der Nachweis und der Kommentar dass ich meine Meinung sofort ändere sobald entsprechende Rechtssprechung vorliegt. Aber so lange ich hier der Einzige bin der weiß was hinter einem Annahmeverzug wirklich steckt braucht ihr nicht mitdiskutieren.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:04   #56
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

@ Unglück,
und Du brauchst nicht mit uns zu diskutieren, so lange du behauptest, wir wären alle faul und träge.

Mit dieser Einstellung kannst Du heute Abend in Deiner Stammkneipe diskutieren.
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 15:04   #57
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Siehe oben. Da war der Nachweis und der Kommentar dass ich meine Meinung sofort ändere sobald entsprechende Rechtssprechung vorliegt. Aber so lange ich hier der Einzige bin der weiß was hinter einem Annahmeverzug wirklich steckt braucht ihr nicht mitdiskutieren.
Unglück..., du hast dein gesundes halbwissen doch auch nur durch google :D




Informationen zum Thema Annahmeverzug des Arbeitgebers

Hensche Rechtsanwälte, Kanzlei für Arbeitsrecht

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu der Frage, was man unter Annahmeverzug des Arbeitgebers versteht und unter welchen Voraussetzungen sich der Arbeitgeber im Annahmeverzug befindet, d.h. ob ein - tatsächliches oder zumindest wörtliches bzw. telefonisches - Arbeitsangebot des Arbeitnehmers für die Herbeiführung des Annahmeverzugs erforderlich ist.
Außerdem finden Sie Hinweise zu der Frage, welche finanziellen Folgen es hat, wenn der Arbeitgeber in Annahmeverzug geraten ist.
von Rechtsanwalt Dr. Martin Hensche, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin

gruß aus dem schatten :p
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:07   #58
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
@ Unglück,
und Du brauchst nicht mit uns zu diskutieren, so lange du behauptest, wir wären alle faul und träge.

Mit dieser Einstellung kannst Du heute Abend in Deiner Stammkneipe diskutieren.
Also dann nochmal:
Solange die Voraussetzungen des Annahmeverzuges hier nicht richterlich bestätigt werden liegt keiner vor. Damit endet jede Diskussion um dieses Thema. Es ist, so wie es jetzt ist, schlichtweg nicht rechtswidrig.

Und nirgendwo habe ich behauptet alle wären faul und träge. Ich sagte ich kenne die Geschichte einiger und diese beruht auf den oben genannten Attributen. Für die guten Zeitarbeitnehmer ist es nur eine Frage der Zeit bis sie übernommen werden.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:12   #59
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Gute Zeitarbeitnehmer, dass ich nicht lache.
Die guten haben keinen ***** in der Hose, weil sie alles mit sich machen lassen.

Die wirklich guten wehren sich.
Aber davon gibt es noch viel zu wenig.
Flax, dagobert1 und Forenmen bedanken sich.
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 15:14   #60
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Es ist, so wie es jetzt ist, schlichtweg nicht rechtswidrig.
IMMER NOCH Deine Meinung^^ nicht labern belegen (fakten fakten fakten)

und gute zeitarbeitsnehmer(?) kann es nicht geben!

Übernahmen durch ein Unternehmen, heisse Luft gelaber. (motivation ist ja bekanntlich alles :) )
Domino bedankt sich.
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:15   #61
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
Unglück..., du hast dein gesundes halbwissen doch auch nur durch google :D




I


Toller Beitrag. Tappst schon wieder auf der Stelle. Ich weiß nicht wie oft ichs eigentlich noch sagen muss.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:17   #62
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
IMMER NOCH Deine Meinung^^ nicht labern belegen (fakten fakten fakten)

und gute zeitarbeitsnehmer(?) kann es nicht geben!

Übernahmen durch ein Unternehmen, heisse Luft gelaber. (motivation ist ja bekanntlich alles :) )
Weil du halt keiner bist. Es gibt genug gute Zeitarbeiter. Ich seh sie jeden Tag. Und früher oder später gehören sie zur Stammbelegschaft.

So typen wie dich kann man da natürlich nicht brauchen. Dich würde ich noch nicht mal als Zeitarbeiter hier arbeiten lassen.


Und wieviel Fakten willst denn noch hm?
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:21   #63
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Weil du halt keiner bist. Es gibt genug gute Zeitarbeiter. Ich seh sie jeden Tag. Und früher oder später gehören sie zur Stammbelegschaft.

So typen wie dich kann man da natürlich nicht brauchen. Dich würde ich noch nicht mal als Zeitarbeiter hier arbeiten lassen.


Und wieviel Fakten willst denn noch hm?

Ja ist klar.
Menschen die sich gegen Ungerechtigkeiten wehren, sind bei solchen Typen wie Dir nicht gerne gesehen.
Forenmen bedankt sich.
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 15:23   #64
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

ok, dann mal anders und für dich hoffentlich verständlich ausgedrückt.

ein mensch mit gesundem menschenverstand, der lesen kann(!) würde jeden verdammten ZAF-AV nehmen zu seinem anwalt gehen und diesen auf vertragswidrigkeiten prüfen lassen.

den es gillt in deutschland immer noch die Vertragsfreiheit, heisst:

ich muss keinem vorgefertigem AV zustimmen
ich muss keinen Sinnlosen TV akzeptieren

Ich habe sogar das recht darauf das ich teilen eines AV widersprechen kann und darf.
ich kann und darf auch selber auf bestimmte sachen in einem AV bestehen (auch wenn diese Vertragsbestandteile mich selber benachteiligen)

Somit, kann ich auch ganz locker, flockig und gemütlich den passus mit der Zeitkontenverrechnung innerhalb meines AV´s widersprechen. bzw. diesen Teil des vertrages streichen.

Somit kannst du mich mit deiner Korrintenkackerei am after ;)

Durch die Salvatorische klausel innerhalb des vertrags bleiben die anderen vertragsteile unberührt.

es ist also alles ein kann und kein muss.

und damit kannst du deine ausführungen zu den akten legen

ausser du kannst nun endlich mal deine heisse luft und deine vermutungen sinnvoll belegen.

Schönen Tag dir noch :D
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:28   #65
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 216
kljfoai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Annahmeverzug ist reine Einbildung die überhaupt nicht existiert - weder in der Zeitarbeitsbranche noch sonstwo. Schließlich hat noch keiner (höchstrichterlich) nachgewiesen, dass der Annahmeverzug schuldhaft entstand

Schöne Märchenstunde
kljfoai ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:29   #66
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Weil du halt keiner bist. Es gibt genug gute Zeitarbeiter. Ich seh sie jeden Tag. Und früher oder später gehören sie zur Stammbelegschaft.

So typen wie dich kann man da natürlich nicht brauchen. Dich würde ich noch nicht mal als Zeitarbeiter hier arbeiten lassen.


Und wieviel Fakten willst denn noch hm?
möchtest du mich diskrimieren? macht ganz den anschien ... persönliche angriffe zeugen von deiner nivaulosigkeit und inToleranz^^ und sind arttypisch für zaf/PAV MA^^

Die menschen die du meinst sind halt alles nur abnicker und ja-sager und es gibt menschen wie mich die halt auch mal ihren kopf benutzen.....

noch was .. ich habe schon genug ZAF-Sklaven live in aktion gesehen oder nach feierabend als sie auf dem weg nach hause waren..... das die sonst keinen job bekommen wundert mich nicht.

Arbeitstechnisch waren die so gut motiviert das man sie nach ncihtmal 5 minuten irgendwo in einer ecke gammeln hat sehen. oder man das licht anmachte und sie verschwanden wie die kakerlaken.
und den Rest konnte man grade mal 10 Meter alleine laufen lassen, ohen das ein unfall passiert.

die die ich nach feierabend mal gesehen habe waren von ihrer fähigkeit sich zu artikulieren grade mal auf dem nivau das man sagen konnte "ok, es lebt" .. mal abgesehen von "boar" "alter" und anderen unqualifiezeirten und ziemlich dämlichen aussagen kam da nichts!

das sind die guten zeitarbeiter^^
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:36   #67
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
ok, dann mal anders und für dich hoffentlich verständlich ausgedrückt.

ein mensch mit gesundem menschenverstand, der lesen kann(!) würde jeden verdammten ZAF-AV nehmen zu seinem anwalt gehen und diesen auf vertragswidrigkeiten prüfen lassen.

den es gillt in deutschland immer noch die Vertragsfreiheit, heisst:

ich muss keinem vorgefertigem AV zustimmen
ich muss keinen Sinnlosen TV akzeptieren

Ich habe sogar das recht darauf das ich teilen eines AV widersprechen kann und darf.
ich kann und darf auch selber auf bestimmte sachen in einem AV bestehen (auch wenn diese Vertragsbestandteile mich selber benachteiligen)

Somit, kann ich auch ganz locker, flockig und gemütlich den passus mit der Zeitkontenverrechnung innerhalb meines AV´s widersprechen. bzw. diesen Teil des vertrages streichen.

Somit kannst du mich mit deiner Korrintenkackerei am after ;)

Durch die Salvatorische klausel innerhalb des vertrags bleiben die anderen vertragsteile unberührt.

es ist also alles ein kann und kein muss.

und damit kannst du deine ausführungen zu den akten legen

ausser du kannst nun endlich mal deine heisse luft und deine vermutungen sinnvoll belegen.

Schönen Tag dir noch :D


Autsch. Passagen streichen stellt nach §154 BGB einen offenen Einigungsmangel dar und führt zu einen neuen Angebot seitens des Kandidaten an den potentiellen Arbeitgeber zu den geänderten Bedingungen §150 BGB.

Vertragsfreiheit heißt nicht, dass ich Verträge nicht aktzeptieren muss. Vertragsfreiheit heißt dass ich in jeder zulässigen Art und weiße Verträge mit jedem beliebigen Inhalt mit wem ich will abschließen darf. Wenn ich das aber tue habe ich mich daran zu halten. Und wenn der Arbeitsvertrag auf einen Tarifvertrag verweist gehört der auch dazu.

Das ist das Problem. Du kannst nur lesen. Die Zusammenhänge kriegst du aber nicht hin. Deshalb ist Rechtswissenschaften etwas was man studiert, und nichts was man über google lernt...
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:37   #68
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
möchtest du mich diskrimieren? macht ganz den anschien ... persönliche angriffe zeugen von deiner nivaulosigkeit und inToleranz^^ und sind arttypisch für zaf/PAV MA^^

Die menschen die du meinst sind halt alles nur abnicker und ja-sager und es gibt menschen wie mich die halt auch mal ihren kopf benutzen.....

noch was .. ich habe schon genug ZAF-Sklaven live in aktion gesehen oder nach feierabend als sie auf dem weg nach hause waren..... das die sonst keinen job bekommen wundert mich nicht.

Arbeitstechnisch waren die so gut motiviert das man sie nach ncihtmal 5 minuten irgendwo in einer ecke gammeln hat sehen.
und den Rest konnte man grade mal 10 Meter alleine laufen lassen, ohen das ein unfall passiert.

die die ich nach feierabend mal gesehen habe waren von ihrer fähigkeit sich zu artikulieren grade mal auf dem nivau das man sagen konnte "ok, es lebt" .. mal abgesehen von "boar" "alter" und anderen unqualifiezeirten und ziemlich dämlichen aussagen kam da nichts!

das sind die guten zeitarbeiter^^
Unqualifiziert heißt das Wort.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:40   #69
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Geh Dein Gift weiter im ZOOM Forum verstreuen.

Ach moment, da bekommst Du ja auch nur Gegenwind, wie ich gerade gelesen habe.

Dir scheint es ja gut zu gehen, wenn man während der Arbeitszeit so viel surfen kann.
Forenmen bedankt sich.
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 15:40   #70
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Unqualifiziert heißt das Wort.
Korintenkacker ;) so wie in dem betrag davor und so weiter ....

nur heise luft, keine nachweisbaren links usw...., eben ein troll :D
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:47   #71
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
möchtest du mich diskrimieren? macht ganz den anschien ... persönliche angriffe zeugen von deiner nivaulosigkeit und inToleranz^^
HEY Unglück .... s.o. die frage steht immer noch im raum!


aber was soll man erwarten...., versteckt sich hinter iner tastatur und hat wahrscheinlich genauso viel rückrat wie eine qualle
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:49   #72
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Geh Dein Gift weiter im ZOOM Forum verstreuen.

Ach moment, da bekommst Du ja auch nur Gegenwind, wie ich gerade gelesen habe.

Dir scheint es ja gut zu gehen, wenn man während der Arbeitszeit so viel surfen kann.
Ja, tut es. Ich hab nicht viel zu tun grad. Und du hast nicht viel drauf außer irgendwelche albernen "Beleidigungen" um dich zu schmeißen.
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:49   #73
 
Registriert seit: 26.07.2013
Beiträge: 29
Unglück
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Flax Beitrag anzeigen
HEY Unglück .... s.o. die frage steht immer noch im raum!


aber was soll man erwarten...., versteckt sich hinter iner tastatur und hat wahrscheinlich genauso viel rückrat wie eine qulle
Wie oft muss ich das noch beantworten?
Unglück ist offline  
Alt 26.07.2013, 15:52   #74
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,866
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Ja, tut es. Ich hab nicht viel zu tun grad. Und du hast nicht viel drauf außer irgendwelche albernen "Beleidigungen" um dich zu schmeißen.

Willkommen im Club.
Hast Du mehr drauf?
Ich glaube kaum.
Denn Beleidigungen sind hier doch auch bei Dir an der Tagesordnung.

Oder was machst Du denn die ganze Zeit?
Domino ist gerade online  
Alt 26.07.2013, 15:52   #75
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: weit weit weg^^
Beiträge: 268
Flax Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit & Verbotene Zeitkontenverrechnung. Wehrt euch!

Zitat von Unglück Beitrag anzeigen
Wie oft muss ich das noch beantworten?
du hast meine Aussage offentsichtlich nicht verstanden?!

OK, nochmal ... wolltest du mich grade mit dieser aussage bewusst und absichtlich diskrimieren?

Zitat:" Weil du halt keiner bist. Es gibt genug gute Zeitarbeiter. Ich seh sie jeden Tag. Und früher oder später gehören sie zur Stammbelegschaft.

So typen wie dich kann man da natürlich nicht brauchen. Dich würde ich noch nicht mal als Zeitarbeiter hier arbeiten lassen.


Und wieviel Fakten willst denn noch hm?" zitat ende
__

Das Negative ist, wir stecken bis zum hals in der schei*se.
Das Positive... zumindest können wir noch Luft holen.
Flax ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
verbotene, verrechnung, wehrt, zeitarbeit, zeitkonten, zeitkontenverrechnung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/zeitarbeit-firmen/82795-zeitarbeit-verbotene-zeitkontenverrechnung-wehrt-euch.html

Erstellt von Für Typ Datum
Untitled document dieses Thema Refback 02.11.2014 13:50
ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos ? Thema anzeigen - Das leidige Thema Minusstd. im Nichteinsatz dieses Thema Refback 13.06.2014 22:08
Termin zur PSA? dieses Thema Refback 14.08.2013 12:12
ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos • Thema anzeigen - Streichung der Fahrtkostenerstattung wg. Branchenzuschlag dieses Thema Refback 29.07.2013 15:27
ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos • Thema anzeigen - Das leidige Thema Minusstd. im Nichteinsatz dieses Thema Refback 26.07.2013 19:18

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wehrt euch gegen rechtswidrige Ein-Euro-Jobs! Mambo Ein Euro Job / Mini Job 105 06.03.2015 12:28
Zeigt Flagge und wehrt Euch gegen Hetzer und Sozialdarwinisten Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 09.08.2011 17:31
Bürger wehrt Euch wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.04.2011 07:52
Wehrt Euch- Kostenlose Beratung wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 12 09.03.2007 14:11


Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland