Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2017, 17:20   #26
Vizekanzler
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 424
Vizekanzler
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

@dagobert1: Okay, Du hast Recht....der Klügere gibt halt nach. Du darfst auch gerne das letzte Wort haben.

@Dirk73: Auf eine INTERNE Stelle??? Du willst intern bei einer ZAF als Dispe arbeiten?
_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 09:08   #27
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Hallo zusammen, es gibt mal wieder was neues zu berichten.

Die Änderung ist tatsächlich in meinem Posteingang gelandet, erst mit Smartphone geöffnet und überflogen.
Dann zuhause am Laptop plopte plötzlich eine Lesebestätigung auf und die frage ob ich diese senden möchte ... nat. nein geklickt

Der Inhalt ist wie von mir schon erwartet.
Ich hatte im Januar mangels Einsatzes nur etwas über 122 Stunden auf meinem Konto, hole mir ja immer auszüge meiner Stempelzeiten im Peronalbüro ;) .. bin wahrscheinlich der einzige Zeitarbeiter der das tut

Die möchten die regelmäßig mtl. Arbeitszeit auf 120 Stunden reduzieren um diese 4 fehlenden Tage zu sparen.

Ist zurückdatiert auf 01.01.2017 wie ich mir das schon dachte ... die lullen sich wegen ein paar hundert Euro ein.

Das schreiben kam als pdf und ich kann das nicht bearbeiten, deswegen bekommt Ihr den Inhalt mit copy&past

mehr steht da auch nicht drin ...................................................................... ...

Zum o. g. Arbeitsvertrag wird folgende Zusatzvereinbarung getroffen :
Tarifvertrag Punkt 6a Arbeitszeit
Für den Arbeitseinsatz bei ....... wird in der Zeit ab dem 01.01.2017
eine regelmäßige monatliche Arbeitszeit von 120 Stunden vereinbart.
Alle anderen Punkte des Arbeitsvertrages bleiben unberührt.

...................................................................... ........

Wie gehe im am besten vor, könnte mir auch vorstellen zu Ende März zu kündigen, da ich April und Mai eh was anderes habe.
Es ist mir wichtig das das Arbeitsverhältnis bis Ende März bestehen bleibt.
Datumsänderung meinerseits auf 01.04.2017 ... ist das ne Option?

Geändert von Dirk73 (11.02.2017 um 10:03 Uhr)
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 09:11   #28
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von Vizekanzler Beitrag anzeigen
@dagobert1: Okay, Du hast Recht....der Klügere gibt halt nach. Du darfst auch gerne das letzte Wort haben.

@Dirk73: Auf eine INTERNE Stelle??? Du willst intern bei einer ZAF als Dispe arbeiten?
_
haha, nee Danke.
der Betrieb in dem ich schwitze sucht gerad Mitarbeiter zu einem angemessenem Stundenlohn.
Chancen sind wohl ganz gut, mal schauen
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 14:10   #29
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 560
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Hallo Dirk73,

was wollen die du hast einen gültigen Arbeitsvertrag an den hältst du fest.Du sagst im Büro das du keine Vertragsänderung akzeptierst und das mußt du auch nicht.Das Problem ist du hast doch einen Arbeitsvertrag von 151,67 Stunden.Wo du dich beim JC oder BA in Arbeit gemeldet hast musstest du doch sicherlich eine Kopie des AV hinterlegen dann wissen die was du an Stunden hast.Wenn du das jetzt akzeptierst und die schmeißen dich doch raus und du meldest dich arbeitslos wirst du Probleme bekommen mit dem Amt wegen deiner Stundenreduzierung.Spätestens wenn du die Arbeitsbescheinigung abgeben mußt die du dann von der ZAF bekommst fällt das auf.Und noch eins eine Rückdatierung geht schon mal garnicht.Wenn denen was nicht passt sollen die dich ordentlich kündigen.
Selber kündigen solltest du erst wenn du zu 100 % eine neue Stelle sicher hast.
karuso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 14:57   #30
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Die BA wollte keine Kopie meines Vertrages, habe nur ne Änderungsmitteilung abgegeben das ich jetzt eine VOLLZEIT Stelle antrete.
Die 120h fallen doch sicherlich schon unter Teilzeit?

Aber auch egal ob die BA irgendwas von mir hat oder nicht, unterschreiben werde ich das nicht,
habe nichts zu verschenken ;)

Nach Vertragsabschluss, bei dem ich **** gleich unterschrieben habe und mir die Dispe das blaue vom Himmel erzählt hat habe ich einen Tag später den Chef angerufen und nach ner Anderung gefragt .. wollte einen befristeten Vertrag damit ich da auch wieder raus komme,

Der ist pampig geworden und meinte ... was mir einfallen würde ... ich hätte genug Zeit gehabt den Vertrag zulesen und kann ja jetzt kündigen wenn es mir nicht passt ;) darauf hin haben wir uns noch etwas angelegt am telefon und ich habe dann irgendwann aufgelegt.

Naja ... jetzt will ER was und ICH werde Ihn auslachen ... wird noch lustig hier.
Arbeitsgericht gibt es auch noch und er wird wissen das es da schlecht ausschaut für Ihn
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:08   #31
bärlin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 286
bärlin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Kündige bloss nicht, gibt nur Ärger.
Bewirb dich schnell auf die Stelle in deinem Betrieb wo du eingesetzt bist, achte aber darauf bzw finde raus ob deine Zaf eine Ablöse von dem Betrieb will. Nicht das es daran hapert.
bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:17   #32
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von bärlin Beitrag anzeigen
Kündige bloss nicht, gibt nur Ärger.
Bewirb dich schnell auf die Stelle in deinem Betrieb wo du eingesetzt bist, achte aber darauf bzw finde raus ob deine Zaf eine Ablöse von dem Betrieb will. Nicht das es daran hapert.
steht auf der ToDo Liste fürs Wochenede ...werde berichten.

Allerdings sagt mir die Arbeit an sich nicht zu und von daher will ich da eher erstmal raus
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:25   #33
bärlin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 286
bärlin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Ich drück dir die Daumen das du die Zaf schnell los bist und gleichzeitig sofort in dem Betrieb anfangen kannst.
bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:52   #34
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 560
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von bärlin Beitrag anzeigen
Bewirb dich schnell auf die Stelle in deinem Betrieb wo du eingesetzt bist, achte aber darauf bzw finde raus ob deine Zaf eine Ablöse von dem Betrieb will. Nicht das es daran hapert.
Die Ablösesumme ist bei ZAFs eher die Regel als die Ausnahme.Er kann sofort Ablösefrei dort hin wechseln wenn er dort gerade nicht im Einsatz ist.Die Ablöse beträgt in der Regel drei Monatsgehälter die nach und nach sinkt spätestens nach einem Jahr könnte er ablösefrei wechseln.Und das ist glaube ich immer ein Einstellungshindernis.Ich würde solch eine Ablösesumme verbieten.
karuso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 16:15   #35
bärlin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 286
bärlin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Das stimmt, leider ist das ein Grund vom Betrieb abgelehnt zu werden.
schei*s Zaf´s haben überall nur win/win Situationen...
bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 18:27   #36
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von Dirk73 Beitrag anzeigen
Die BA wollte keine Kopie meines Vertrages, habe nur ne Änderungsmitteilung abgegeben das ich jetzt eine VOLLZEIT Stelle antrete.
Die 120h fallen doch sicherlich schon unter Teilzeit?
Hallo Dirk73,

ja, 30h/Woche sind Teilzeit.

Es gibt für dich folgende Situationen:

1) Du unterschreibst diese Änderungsvereinbarung und bist nur noch TZ. Solltest du dadurch in Aufstockung geraten, könntest du eine Sanktion erhalten, weil du deine Hilfsbedürftigkeit absichtlich erhöht hast.

2) Du unterschreibst diese Änderungsvereinbarung nicht, dann kann es sein, dass dich die ZAF kündigt. Sollte das passieren (bevor du deinen neuen Job sicher hast), dann achte unbedingt darauf, was als Kündigungsgrund genannt wird. Sollte die ZAF in dem Fall eine personenbedingte Kündigung dir schicken, dann solltest du auf jeden Fall eine Kündigungsschutzklage einreichen, denn die Verweigerung des Abschlusses einer Änderungsvereinbarung zum Arbeitsvertrag kann (nach meinem Wissen) nicht als Grund für eine personenbedingte Kündigung gelten. Dieser Punkt würde dann wichtig werden, falls du vor deinem neuen Job gekündigt wirst.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 21:20   #37
avalanche
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.09.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 348
avalanche avalanche avalanche
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von dirk73
Für den Arbeitseinsatz bei ....... wird in der Zeit ab dem 01.01.2017
eine regelmäßige monatliche Arbeitszeit von 120 Stunden vereinbart.
Wenn du dies unterschreibst, bekommst du ab dem 01.01. für jeden Tag Arbeit, AU, Urlaub oder Annahmeverzug nur noch 6h/Tag bezahlt, weil dein neuer AV über 30h/Woche geht. Der monatliche Lohn wird dadurch kleiner. Unterschreibst du nicht, bleibt natürlich alles, wie es ist, es werden also 7h/Tag gezahlt.

Der ZAF würde ich erzählen, dass die Druckerpatrone leer ist und du deswegen noch nicht unterschreiben kannst. Deshalb soll die ZAF dir die Änderung noch einmal mit Post herschicken, damit du unterschreiben kannst, was du dann aber nicht tust. Damit kannst du die ZAF etwas hinhalten und vielleicht erledigt sich das Problem dann so oder so.

Viel Glück, ave
avalanche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 15:05   #38
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Es ist nun alles so eingetreten wie ich schon dachte.
Habe nicht unterschrieben und heute auch telefonisch drauf hingewiesen das ich den Vertrag nicht ändere.

Dispe rief zurück mit der Botschaft das mir jetzt gekündigt wird ... meine Frage zu wann, meinte Sie ... ich bin noch in der Probezeit und die ZAF muss sich nicht an die 2 Wochen Kündigungsfrist halten!?!?
Einen Grund habe ich am Telefon auch nicht erfahren.


Es kann doch nicht sein das ich gekündigt werde weil ich mich weigere eine Änderungsvereinbarung zu unterschreiben.
Lohnabrechnung erhalte ich die Tage auch noch .... und so wie es ausschaut fehlen die Tage aus Januar an denen ich keinen Einsatz hatte ...

Die Kündigung kommt wohl morgen oder am Mittwoch ... ich bin gespannt
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 15:30   #39
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 560
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

In der Probezeit kannst du jederzeit unter Einhaltung der Kündigunsfrist laut TV gekündigt werden noch nicht mal ein Grund muß angegeben werden.Es reicht schon wenn da steht betriebsbedingt.
Jetzt mußt du nur ganz genau aufpassen wenn du deine Lohnabrechnung bekommst das auch deine einsatzfreie Zeit dir von der ZAF bezahlt wird nicht von deinem Zeitkonto.Sollten sie dir deine einsatzfreie Zeit als Minusstunden in dein Zeitkonto geschreiben haben wird dir nur der Weg vor dem Arbeitsgericht bleiben.Warte mal bis deine Lohnabrechnung kommt dann mußt du dich hier noch mal melden.Gegebenenfals mal die Lohnabrechnung hier rein stellen anonym natürlich.
Wenn du deine Kündigung bekommst kannst du das ja auch mal deinem JC oder BA sagen das du unter Druck gesetzt wurdest eine Stundenreduzierung zu akzeptieren was du nicht gemacht hast und prompt gekündigt wurdest.Kommt beim Amt bestimmt gut an.
karuso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 15:36   #40
bärlin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 286
bärlin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Und schön die Stundenzettel aufheben, falls möglich unterschrieben, die sind im Fall der Fälle Gold wert.
bärlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 16:16   #41
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Jetzt verstehe ich auch die Beilage in der letzten Lohnabrechnunng die aussagt das ab sofort die Abrechnungen nur noch alle 3 Monate verschickt werden .. wer eine benötigt kann sich die im Büro abholen.
Wer hat den darauf Bock nach der Arbeit da vorbei zufahren wenn man nicht direkt vorbei fährt.

@bärlin
Stundenzettel gibt es bei uns nicht. Ich habe einen Chip am Schlüsselbund für den ich 30€ zahlen musste.
Jeweils am Monatsende habe ich die aktuellen Stempelzeiten und auch die gearbeiteten Stunden.

Was die 4 Tage im Januar betrifft bin ich im Besitz des Schichtplans (Handyfoto) sowie das Gesprächsprotokoll meines Handys was belegt das ich täglich mit dem verantwortlichen für die Schichtplanung bzw. Einsatzplanung telefoniert habe .... hoffe das reicht vorm Arbeitsgericht wenn es soweit kommen sollte
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 16:27   #42
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 560
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Das ist ja wohl das letzte das man nicht jeden Monat eine anständige Lohnabrechnung bekommt da wird schon gespart.ZAF ist eben der letzt dreck.
karuso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 20:33   #43
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.387
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von Dirk73 Beitrag anzeigen
und heute auch telefonisch drauf hingewiesen das ich den Vertrag nicht ändere.
Warum machst du sowas?
Einfach nicht unterschreiben hätte doch gereicht.
Zitat von Dirk73 Beitrag anzeigen
ich bin noch in der Probezeit und die ZAF muss sich nicht an die 2 Wochen Kündigungsfrist halten!?!?
Kommt drauf an, wie lange du bei der ZAF bist.
Musst du mal einen Blick in den Tarifvertrag werfen.
Zitat von Dirk73 Beitrag anzeigen
Es kann doch nicht sein das ich gekündigt werde weil ich mich weigere eine Änderungsvereinbarung zu unterschreiben.
In der Hartz-IV-Vorzeigebranche ist das so.
Zitat von Dirk73 Beitrag anzeigen
Jetzt verstehe ich auch die Beilage in der letzten Lohnabrechnunng die aussagt das ab sofort die Abrechnungen nur noch alle 3 Monate verschickt werden .. wer eine benötigt kann sich die im Büro abholen.
Hmmm, ob das mit § 108 GewO konform geht?
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 20:44   #44
avalanche
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.09.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 348
avalanche avalanche avalanche
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat:
Dispe rief zurück mit der Botschaft das mir jetzt gekündigt wird ...
Was sagt denn dein Arzt zu dem voraussichtlichen Verlust deines sozialen Besitzstandes?
Mir würde das ziemlich auf den Magen schlagen.

Zitat:
meine Frage zu wann, meinte Sie ... ich bin noch in der Probezeit und die ZAF muss sich nicht an die 2 Wochen Kündigungsfrist halten!?!?
Um 2 Wochen Kündigungsfrist zu bekommen, musst du beim iGZ-TV mindestens 2 Monate Betriebszugehörigkeit haben, beim BAP sind es drei, meine ich.

Unterlagen und insbesondere Lohnabrechnungen genau prüfen, Zweifel nicht auf sich beruhen lassen.

Viel Erfolg, ave
avalanche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 20:52   #45
avalanche
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.09.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 348
avalanche avalanche avalanche
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat:
Dispe rief zurück mit der Botschaft das mir jetzt gekündigt wird ...
Was sagt denn dein Arzt zu dem voraussichtlichen Verlust deines sozialen Besitzstandes?
Mir würde das ziemlich auf den Magen schlagen.

Zitat:
meine Frage zu wann, meinte Sie ... ich bin noch in der Probezeit und die ZAF muss sich nicht an die 2 Wochen Kündigungsfrist halten!?!?
Um 2 Wochen Kündigungsfrist zu bekommen, musst du beim iGZ-TV mindestens 2 Monate Betriebszugehörigkeit haben, beim BAP sind es drei, meine ich.

Unterlagen und insbesondere Lohnabrechnungen genau prüfen, Zweifel nicht auf sich beruhen lassen.

Viel Erfolg, ave
avalanche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 21:36   #46
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von avalanche Beitrag anzeigen
Was sagt denn dein Arzt zu dem voraussichtlichen Verlust deines sozialen Besitzstandes?
Mir würde das ziemlich auf den Magen schlagen.


Um 2 Wochen Kündigungsfrist zu bekommen, musst du beim iGZ-TV mindestens 2 Monate Betriebszugehörigkeit haben, beim BAP sind es drei, meine ich.

Unterlagen und insbesondere Lohnabrechnungen genau prüfen, Zweifel nicht auf sich beruhen lassen.

Viel Erfolg, ave
ich bin so ziemlich genau 4 Monate dort ... das passt also (IGZ)
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 21:52   #47
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.719
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Vier Monate nicht schlecht und das bei einem und den selben Sklavenhändler.

Dann lass dich mal überraschen ob Du nicht vorab der Probezeit gekündigt wirst.
Frank71 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 22:02   #48
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von Frank71 Beitrag anzeigen
Vier Monate nicht schlecht und das bei einem und den selben Sklavenhändler.

Dann lass dich mal überraschen ob Du nicht vorab der Probezeit gekündigt wirst.

Kündigung kommt wohl morgen mit der Post nach 4 Monaten Probezeit, also beträgt die Kündigungsfrist 2 Wochen.
Ich glaub Du hast da irgendwas falsch verstanden
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 22:08   #49
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Zitat von avalanche Beitrag anzeigen
Was sagt denn dein Arzt zu dem voraussichtlichen Verlust deines sozialen Besitzstandes?
Mir würde das ziemlich auf den Magen schlagen.
Das tut es !!!
Ich habe in diesen nächsten 2 Wochen noch 5 Tage Urlaub, die 5 Tage werde ich mit der Gewissheit das es eh zuende geht schon irgendwie durchhalten.
Kann es mir außerdem nicht erlauben das diese Sklavenbude mir meinen letzten Lohn nicht bzw erst überweist wenn ich mit Anwalt drohe ... also nicht zum Doc und hoffen das es da schnell zuende geht
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 17:55   #50
Dirk73
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 101
Dirk73
Standard AW: ZAF will Zusatzvereinbarung wegen zu wenig Einsatzstunden.

Hallo,

heute ist meine Kündigung angekommen!

Inhalt:
hiermit kündigen wir unseren gemeinsamen Arbeitsvertrag vom ......innerhalb der Pobezeit fristgerecht zum 1.3.2017.


Arbeitssuchendmeldung habe ich online erledigt

Von Resturlaub wird sich natürlich totgeschwiegen. habe noch 6 Tage.
Den Urlaubsantrag gibt es von mir unterschrieben als Email ... bin gespannt was da noch kommt ;)
Dirk73 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sanktionsfalle wegen zu wenig Bewerbungen Onkel Tom ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre 28 19.05.2015 14:56
Zusatzvereinbarung zum Mindestlohn JCDenton Zeitarbeit und -Firmen 3 17.03.2015 22:41
schulden wegen wenig hartz 4 JhonnyDeep Allgemeine Fragen 43 02.06.2014 08:58
EG 3 + Zusatzvereinbarung Zulage von xx € (allerdings nur bei einer Firma) Pirania Zeitarbeit und -Firmen 6 25.10.2013 11:48
Anfechtung einer Zusatzvereinbarung zum Arbeitsvertrag Stundenreduzierung amarasel Zeitarbeit und -Firmen 7 31.01.2013 14:56


Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland