Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > Zeitarbeit und -Firmen -> Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !


Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur3148Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 13.05.2014, 18:55   #101
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von dem Schreiben:
Klingt eigentlich gar nicht schlecht. Aber warum willst Du denen überhaupt nochmal schreiben ? Warte doch bis zur Bestätigung deines Fahrtkostenantrages durch das JC und gib dann der ZAF eine Info raus... .

Ansonsten nimmt dieser Schreibkrieg überhaupt kein Ende.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 18:57   #102
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Ach, ist doch Wurst. Der Termin wäre nächste Woche Freitag, bis dahin ist doch alles durch.
Was auch nervt, das die Schreiben von denen jedes Mal von einer anderen Schreibse verfasst werden.
Zu viel Persona(l) ?

Wenn das schon, positiv gelaufen, hinter mir läge..
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:02   #103
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,256
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von dem Schreiben:
Ehrlich: nicht so viel, wenn es um Deine Knete geht.
- Der Betreff ist OK, Betreff oder Bezüglich musse nicht schreiben, Hauptsache das steht über der Anrede (nur so nebenbei)
Lass den Satz mit den Fahrtkosten nicht so stehen, auch wenn ich Dich da sehr gut verstehen kann. Grober Vorschlag für den Inhaltsblock:
Zitat:
Sehr geehrte Frau xxxx!
Ich beziehe mich auf Ihr Schreiben vom xxxxx und teile Ihnen mit, dass ich nunmehr das Fahrgeld beim JC beantrage.
Ich schlage als Termin für das Gespräch über Ihr Stellenanfgebot als xxxx under der Ref.Nr.: den xxxxxx um xxxx Uhr vor.
Ich würde mich freuen, wenn Sie mir diesen Termin bestätigen würden und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Chrisman bedankt sich.
__

Crane, Pool & Schmidt - und ich bin Schmidt...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:03   #104
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Stelll Dir mal vor, Du gehst zu einem ganz bestimmten Autohaus, um Dir ein ganz bestimmtes Auto zu kaufen. Doch der Vertragshändler versucht auf penetrante Weise, Dir ein ganz anderes Auto "aufzuschwatzen". Man sagt Dir im Autohaus, dass das Auto, was Du kaufen möchtest, nicht existiert. Aber Du hast einen Werbeflyer von da mit genau dem Wagen deiner Träume.....

OK, war jetzt OT. So ist es aber, Job ausloben, den aber gar nicht vorweisen können. Stattdessen andere Jobs in Aussicht stellen...


Ich denke, wenn Du dein Schreiben an die ZAF schickst, dass es wieder ein gleiches Antwortschreiben wie 1 und 2 geben wird. "Bitte rufen Sie uns an wegen eines Termines.... ".
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:16   #105
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Guck mal mein .doc an- ich schlage darin ja einen konkreten Termin vor.

@ Texter: klingt gut, besten Dank !
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:20   #106
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Guck mal mein .doc an- ich schlage darin ja einen konkreten Termin vor.

@ Texter: klingt gut, besten Dank !

Jau, das Schreiben aber erst nach schriftlicher Bestätigung Übernahme Fahrtkosten durch JC absenden. Bitte nicht eher.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:22   #107
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Warum das denn? Dort steht doch: "ich beantrage".
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:27   #108
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Warum das denn? Dort steht doch: "ich beantrage".
Weil das ganz einfach zu nix führt... . Du kannst doch erst mit der ZAF einen Termin vereinbaren, wenn Du eine 100%ge Zusage vom Amt bezüglich der Fahrtkosten hast. Vorher brauchst da überhaupt nichts zu tun.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 19:40   #109
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,256
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Kann der TE dazu nicht einfach zum JC hingehen und sich nen Antrag abholen?
Den bekommt er doch, dank der freundlichen Kostenübernahmeabsage vom ZAF-Gesindel-Spezialisten sofort...
__

Crane, Pool & Schmidt - und ich bin Schmidt...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 21:27   #110
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Die "freundliche" Empfangsdame im JC teilte mir heute früh mit, dass erst ein Bewerbungsdatum vorliegen muss, bevor ich einen entsprechenden Antrag bekäme.
HIerfür müsste ich in dem Fall nur meine SB anrufen, die ihn mir dann schicken würde.

Alles neu macht der Mai.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 21:59   #111
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Die "freundliche" Empfangsdame im JC teilte mir heute früh mit, dass erst ein Bewerbungsdatum vorliegen muss, bevor ich einen entsprechenden Antrag bekäme.
HIerfür müsste ich in dem Fall nur meine SB anrufen, die ihn mir dann schicken würde.

Alles neu macht der Mai.

Dann kannst Du dich eben nicht bei dieser ZAF vorstellen. Es ist niemand in der Lage, auf unbürokratischem Wege eine Lösung zu finden. ZAF finanziert keine Fahrtkosten und das JC braucht erst ein feststehendes Vorstellungsdatum, um Dir einen Antrag auszureichen... Schreibe doch dieser ZAF, dass Du nicht imstande bist, die Fahrtkosten vorzustrecken. Auch dein JC hilft vorerst nicht. Wenn ZAF immer noch der Meinung ist, nicht übernehmen zu müssen, dann wird es auch leider nix mit einem Vorstellungsgespräch.

So eine perverse Sturheit von ZAF und JC.

Keinen schriftlichen Vorstellungstermin = kein Antrag stellen auf Kostenübernahme. Wie willst Du denn vor JC beweisen, dass Du zu einem ganz bestimmten Termin bei der ZAF aufschlagen sollst ?? Eine telefonische Terminvereinbarung kann man ja wohl kaum in einen Antrag für Fahrtkostenübernahme aufnehmen.... .
Chrisman bedankt sich.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 10:15   #112
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Wie gesagt, die ZAF soll Dir alles auf schriftlichem Wege mitteilen und bestätigen. Sonst kannst Du einen Fahrtkostenantrag im JC vergessen... .

Und bitte : Rufe bei dieser ZAF nie an !
Chrisman bedankt sich.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 10:25   #113
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Catwizel Beitrag anzeigen
Hochwasser füge ich hinzu.
Die aus den neuen Bundesländern haben fast alle keine Zeugnisse mehr!

Zeugnisse und Zertifikate der letzten 10 Jahre sind für einen AG interessant. Alles andere nicht mehr.... .
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 10:36   #114
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Hallo,

nachdem ich durch meine SB mal wieder einen tollen VV für ne Leihbude erhalten hatte, hatte ich denen meine spezielle Leihratten-Bewerbung zukommen lassen (nur Anschreiben und Lebenslauf, keine Zeugnisse, unter Anschreiben der Vermerk mit Löschung aus Datenpool usw.).

Leider sind diese Leihratten (persona service) allgemein sehr penetrant und auch mir haben sie nun geantwortet:

"Sehr geehrter Herr,

herzlichen Dank für Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem festen Arbeitsverhältnis bei persona service und möchten Sie gerne kennenlernen. Zur weiteren Bearbeitung bitten wir Sie, uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, u.a. Zeugnisse vom Vorarbeitgeber, zukommen zu lassen."


Nun bitte Tips für mein weiteres Agieren. WIe kann ich den Knechtern entweichen?

Wann soll eigentlich dieser Job beginnen ? Müsste ja auf dem VV ersichtlich sein.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 12:59   #115
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von frank0265 Beitrag anzeigen
Wann soll eigentlich dieser Job beginnen ? Müsste ja auf dem VV ersichtlich sein.
"Frühester Eintrittstermin: 29.04.2014; befristet für 12 Monate
- nach Tarifvertrag ab 9 Euro
- verschiedene Standorte möglich
- Vollzeit; Schicht; 35 Stunden pro Woche"
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 13:16   #116
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2009
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 747
frank0265
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
"Frühester Eintrittstermin: 29.04.2014; befristet für 12 Monate
- nach Tarifvertrag ab 9 Euro
- verschiedene Standorte möglich
- Vollzeit; Schicht; 35 Stunden pro Woche"

Okay, aber da ist der Termin ja bereits verstrichen. Aber es könnte unter Umständen möglich sein, dass diese Stelle immer noch in der Jobbörse zu finden ist. Und da ist ein neuer Einstiegstermin genannt. Entweder haben die wirklich keinen geeigneten Bewerber finden können oder es ist doch nur ein Lockvogelangebot.

Also such da mal in der Jobbörse. Die Referenznummer hast Du ja sicher noch.


Was mir jetzt auch noch auffällt, Du hast das 1. Antwortschreiben von persona um den 07.05.2014 erhalten, wo man Dich bittet, zu einem Vorstellungsgespräch vorbeizukommen. Der früheste Arbeitsbeginn war aber schon am 29.04.2014. Also ich würde jetzt zu 99,95 % sagen, dieses Jobangebot ist ein Fake. Diese penetrante ZAF hat es sicherlich nur auf deine persönlichen Daten abgesehen. Job gibt es nicht - aber einen Bewerberpool.

So nach dem Motto : Geben Sie uns bitte ihre Telefonnummer und wir kommen bei Bedarf wieder auf Sie zurück.

Drecksäcke...
Texter50 und Chrisman bedanken sich.
__

"Jage nach der Gerechtigkeit. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens"

Deutschland muss wieder sozialer werden
frank0265 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 14:52   #117
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Dieser Rattenverein hat gerade versucht mich anzurufen, obwohl ich denen nie meine Nummer gegeben habe, bei der TElekom habe ich meine Nummern ebenfalls lange löschen lassen.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 15:53   #118
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Diese Penetranz- rufen erneut an !!
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 16:28   #119
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,837
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Ignorieren.
Hat Dein JC Deine Telefonnummer?
Oder woher könnten die sie sonst haben?
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 16:50   #120
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Ja, Mist, ich glaube, die steht noch in meinem Profil.

Aber wie oft die es versuchen, ja?
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 16:53   #121
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 2,837
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Kannst Du denn Dein Telefon für bestimmte Anrufer nicht sperren lassen?
Solltest Du eine FritzBox haben, dann geht es auf jeden Fall.

Und fordere das JC auf, Deine Nummer zu löschen.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 19:11   #122
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Ja, Mist, ich glaube, die steht noch in meinem Profil.
Also hast Du sie selbst rausgerückt.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 19:32   #123
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1,667
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Kannst Du denn Dein Telefon für bestimmte Anrufer nicht sperren lassen?
Solltest Du eine FritzBox haben, dann geht es auf jeden Fall.

Und fordere das JC auf, Deine Nummer zu löschen.
Habe leider nur n Telekom Speedport. Die Dinger können das nicht.
Ich Idiot muss endlich meine Daten löschen lassen.

Auf jeden Fall weiß ich, dass meine SB dann nen Lauten macht.
(von wegen: "Wollen Sie nicht arbeiten?")
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 19:52   #124
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.10.2011
Beiträge: 1,495
obi68 obi68
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Ignorieren.
Eben. No big deal.

Oder wenn das Gebimmel nervt, kurz abheben und im selben Moment wieder auflegen.

Oder Telefon ausstecken/abschalten.

Oder hingehen und dir das Stalking verbitten.

Oder hingehen und mit einem schweren osteuropäischen Akzent fragen: "Ivan, bist du es?"

Oder dich melden mit: "Städtisches Krematorium."

Oder dich selbst mit dem Namen der Leihbude melden. Was meinste, wie verwirrt die sind. *g*
Chrisman bedankt sich.
obi68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 19:52   #125
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7,827
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Penetrante Leihbude, erbitte Hilfe !

Zitat:
Auf jeden Fall weiß ich, dass meine SB dann nen Lauten macht.
(von wegen: "Wollen Sie nicht arbeiten?")
[/QUOTE]


Hat dein Telefon kein Display? Da kann man doch auch die Telefonnummer ablesen die anruft?
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erbitte, hilfe, leihbude, penetrante

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/zeitarbeit-firmen/123227-penetrante-leihbude-erbitte-hilfe.html

Erstellt von Für Typ Datum
Erwerbslosen Forum Deutschland (Forum) dieses Thema Refback 26.12.2015 14:26
Erwerbslosen Forum Deutschland - Portal dieses Thema Refback 07.05.2015 15:50
Zeitarbeit und -Firmen on Erwerbslosen Forum Deutschland (Forum) | BoardReader dieses Thema Refback 19.07.2014 21:31

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datenweitergabe verbieten ohne sanktioniert zu werden, erbitte Hilfe Taipanshu Allgemeine Fragen 5 07.09.2013 22:06
Eingliederungsvereinbarung neu - erbitte Hilfe aeolos Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 30.11.2011 17:40
EGV erhalten, erbitte Rat und Hilfe Blitzgedanke Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 18 09.07.2011 22:19
Erbitte Hilfe für die Formulierung einer Klage midola Widerspüche / Klagen 12 23.01.2011 11:31
Erbitte Hilfe, Ein-Euro-Job,EGV Wichtig!!!! mahawk Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 19.03.2010 15:43


Es ist jetzt 08:28 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland