Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


:  11
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2012, 00:14   #51
RuhrSat
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 29
RuhrSat
Cool AW: PD Personaldienst wirbt

Wozu überhaupt solch bürokratischen Aufwand?

Nichts hin und her schicken! Das macht schlechtes Eindruck.
Hinfahren und Fahrkosten erstatten lassen. Die ZAF MUSS selbst den Fehler beheben.


Ziel Nr. 1 - Sicheres und gutes Bild beim JC schaffen.
Ziel Nr. 2 - Sicheres Bild bei der ZAF schaffen. (Sicheres in dem Sinne dass man sich nicht verarschen lässt.)

Vorgehensweise.

1. Hinfahren (Macht direkt einen Punkt für dich beim JC. Du zeigst ja Interesse.)
2. Nach dem ankommen, direkt sich wegen Ablauf für Fahrkostenerstattung erkundigen.
Falls nötig auch hinweisen, dass die es übernehmen müssen.
Zitat:
§ 670 Ersatz von Aufwendungen
Macht der Beauftragte zum Zwecke der Ausführung des Auftrags Aufwendungen, die er den Umständen nach für erforderlich halten darf, so ist der Auftraggeber zum Ersatz verpflichtet.
Somit schaffst du 2 punkte für dich.
  • Punkt beim JC, die müssen keine Fahrkosten bezahlen.
  • Punkt bei der Firma. Du machst der Firma klar, dass die bei dir nicht viel gewinnen können.


3. Fragebogen ausfühlen. (Nicht ausgefühlter Bogen kann zum Punktenabzug führen. Das wollen wir nicht, oder?)
  • am besten unoffizielle Emailadresse hinschreiben.
  • bei Lohnforstellung mindestens 2-3 Euro mehr eingeben, als im Tarif steht. Plus Fahrgeld und weitere Zuschläge...
  • Fachkentnisse/Fehigkeiten auf Mittleren stand setzen.

3. Beim Gespräch freundlich lächeln und SICHER bleiben. Dabei klar machen, dass du
  • keine Zeitkonto im Vertrag stehen willst
  • die Einstazfirma erst kennenlernen wilst
  • nicht weiter als Tagespendelbereich arbeiten wilst
  • sonstige z.b. kein Wechselschicht...

Nach solchem Gespräch bei einer ZAF gibt es meist zwei Wege
  • zu 99,99% sagen die, dass sie ein Profil von dir machen werden, und diesen dann an die Firmen versenden, die solche Mitarbeiter suchen. ( Übersetzt heisst es, dass du keine, oder ganz schlechte Chancen hast, für die zu arbeiten)
  • zu 00,01% machen die dir ein guten Angebot. ( Hab selber noch nicht erlebt. )

Falls noch VV Antwortsreiben gemacht werden muss, dann kann es so "ergänzend" (wie im Anhang) aussehen.


PS
Ich persönlich erspare mir oft die Fahrerei, in dem ich einfach meinen Handynummer in meiner Bewerbung reinschreibe.
Das macht wiederum für mich Punkten beim JC und die meisten "Vorstellungsgespräche" werden dann per Handy schnell geklärt.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
vv_antwort.jpg  
RuhrSat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2012, 11:43   #52
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

Zitat:
Werd ich machen so wie Rounddancer es vorgeschlagen hat
So würde ich es auch machen,bis der Sachverhalt geklärt ist.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2012, 12:59   #53
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer
Idee AW: PD Personaldienst wirbt

[QUOTE=RuhrSat;1194988]Wozu überhaupt solch bürokratischen Aufwand?

Nichts hin und her schicken! Das macht schlechtes Eindruck.
Hinfahren und Fahrkosten erstatten lassen.

Nur: Den bürokratischen Aufwand braucht es schon, weil wenn der Arbeitgeber sich trotz seiner rechtlichen Pflicht weigert, die Fahrtkosten zu bezahlen,
müßte man entweder

  1. gegen den einladenden Arbeitgeber klagen. Macht sich nicht gut und ist auch wenig sinnvoll, da unser Zivilrecht in der Regel dem Recht gibt, der den längsten -finanziellen- Atem hat. Und fast immer läuft es auch einen Vergleich hinaus, und man bleibt entweder auf den eigenen, oder der Hälfte der Gesamtkosten sitzen und hat bloß Ärger gehabt, oder
  2. auf die Fahrtkosten verzichten, denn wenn erst am Vorstellungstermin herauskommt, dann zahlt auch das Amt nicht mehr. Denn das will den Erstattungsantrag stets bereits vor dem Termin (und kriegt dann Zahlen und Betrag nach dem VG nachgereicht).
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 19:44   #54
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

gibt es was neues in deiner Sache mit der ZAF ?
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 10:14   #55
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Heute früh gingen denen die 2 ZAF Bewerbungen und das Fax zu.

Schaue gerade in der Jobbörse,

Status wurd von denen auf Absage erhalten gesetzt.
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 10:25   #56
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Ja, dann können die die Einträge löschen, ohne daß Du Ärger bekommst. Denn Einträge, also wenn wir einen Bewerber zur Bewerbung aufforderten, kriegen wir nur dann aus unserem Datensatz bei der Jobbörse raus, wenn wir als Status zuvor entweder angeben, daß der Aufgeforderte sich nicht bewarb, (dann kriegt er u.U. Pfanne), daß er eingestellt wurde (dann will das Amt seine Einstellungsmeldung), oder eben, daß dem Bewerber abgesagt wurde. (dann kriegt er in der Regel keinen Ärger).

Schlimm ist dabei, daß wir, wenn wir eine Reihe Arbeitssuchende zur Bewerbung aufforderten, bei den großteil anonymisierten Bewerbungen gar nicht erkennen, wer sich bewarb, und wer nicht.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 11:55   #57
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

dann halte uns mal auf den laufenden,was bei deinen Bewerbungen rauskommt.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 12:05   #58
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Zitat:
dann halte uns mal auf den laufenden,was bei deinen Bewerbungen rauskommt.

Zitat:
Status wurd von denen auf Absage erhalten gesetzt.
Also?
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 09:29   #59
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hmmmmm bis heute keine schriftliche Absage erhalten.
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:40   #60
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

ist doch nichts schlimmes wenn du bis jetzt nichts gehört hast.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 09:28   #61
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Heute schriftliche Absage erhalten
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 21:42   #62
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

ist doch super mit der Absage,eine Sklavenbude abgewehrt.

Haben sie dir denn schon wieder neue VV von ZAF geschickt ?
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 22:07   #63
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Nein jetzt erstmal nichts
40 ZAF VVs in 12 Monaten is schon was....
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 08:41   #64
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.703
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: PD Personaldienst wirbt

Hallo Timo,

dann genieße erst einmal die Ruhe von den Sklavenbuden.

40 VVs von ZAF in 12 Monaten ist schon der Hammer.

Was sagt uns das,die haben nur diesen Schrott im System,was anderes wird es nicht mehr geben,im Gegenteil der Sklavenmarkt wird schön weiter ausgebaut.

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und Kopf hoch.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
personaldienst, wirbt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schreiner wirbt mit rot/rot im Bund Hotti Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 04.10.2009 21:18
Clement wirbt für die FDP Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 25.09.2009 12:12
Gefälschte Internetseite wirbt für Grundeinkommen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 05.04.2009 14:47
Agentur für Arbeit wirbt für Weiterbildung Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.12.2008 16:45
Neue SPD-Spitze wirbt um die FDP druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 14.09.2008 18:45


Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland