Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  32
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2011, 19:32   #76
workingclassboy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 132
workingclassboy
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat:
Hier kann jeder seine eigene Meinung vertreten, unabhängig davon welche du hast.
aha... und meine ist halt, dass jemand, derncht arbeiten will faul ist.

aber man kann sich alles schönreden.
__

"Der Kommunismus findet nur dort Zulauf, wo er nicht herscht."

Henry Kissinger
workingclassboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 19:39   #77
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von workingclassboy Beitrag anzeigen
aha... und meine ist halt, dass jemand, derncht arbeiten will faul ist.

aber man kann sich alles schönreden.
Denke du was du willst. Aber deine Worte waren beleidigende gegenüber den anderen.

Forendroll_____________________________________
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 19:41   #78
workingclassboy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 132
workingclassboy
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

mit der aussage, dass alle die nicht zur zaf gehen faul sind, sollte übrigens nur der irrsinn der aussage dargestellt werden, dass alle, die positive erfahrungen mit selbigen gemacht haben von diesen bezahlt werden.

ps nur als info für die, welche diese ironie nicht verstehen.
__

"Der Kommunismus findet nur dort Zulauf, wo er nicht herscht."

Henry Kissinger
workingclassboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 20:58   #79
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Du kannst tun und lassen was du willst. Nur brauchst du nicht so eine Ironie hochspielen.

Hier kann jeder seine eigene Meinung vertreten, unabhängig davon welche du hast.
Dies Aussage von dir im Hinterkopf, solltest du dann noch mal deine vorangegangenen Beiträge gründlich durchlesen.

Es gibt immer Menschen, die verarscht und ausgebeutet werden und dann auch die, die sich verarschen und ausbeuten lassen. Diejenigen die nun am lautesten meckern haben vermutlich jahrzehntelang die dafür verantwortlichen Parteien gewählt.

Warum hast du das Thema denn überhaupt gestartet, wenn du ohnehin nur negative Aussagen zur Kenntnis nehmen willst?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 22:11   #80
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Ja, es gibt auch seriöse Zeitarbeitsfirmen.

Ich selbst wurde vor 2 Jahren arbeitslos.
Mein Arbeitgeber ging in die Insolvenz.

Durch eine Zeitarbeitsfirma, die auf medizinisches und pädagogisches Personal spezialisiert ist, wurde ich an meinen derzeitigen Arbeitgeber verliehen.
Ich erhielt das gleiche Gehalt wie die Stammbeschäftigten, wurde nach 6 Wochen übernommen.

Muss mal schauen, wenn mich nicht alles täuscht, hiess die ZA "Man @ work"
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 23:11   #81
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
...an deiner Stelle wäre ich sehr vorsichtig, welche Forenteilnehmer ich als Faul hinstelle.
Tja, wenn er das Maul so weit aufreißt dann muß ich wohl mal wieder ins Gebet nehmen...

Zitat:
...Es gibt genügend Hartzer die möchten aus diesem Teufelskreis heraus, wollen also arbeiten.
Zitat von workingclassboy Beitrag anzeigen
drehen wir den spieß doch mal um. "alle die nicht zur zaf gehen sind zu faul zum arbeiten".

so ein unsinn... war selbst bis letzten monat bei ner zaf und weiß wovon ich rede. klar, wenn man nicht arbeiten will dann gibt das keinen, gibt ja h4.
Zitat von workingclassboy Beitrag anzeigen
aha... und meine ist halt, dass jemand, derncht arbeiten will faul ist.

aber man kann sich alles schönreden.
So mein Freund, wir beide hatten schon öfters mal das Vergnügen. Aber was zuviel ist ist einfach zuviel des guten. Nicht nur das du eine Menge Menschen beleidigst - ich bin Berufdstätig, arbeite nicht mehr für ZAFs und werde es auch nie wieder tun. Ich weiß was man sich in und mit dieser Branche antut und bin deshalb ernsthafter Gegner dieses Systems. ICH BIN ALSO ZU FAUL ZUM ARBEITEN....und jeder andere hier der wenigstens einen Minijob nachgeht und trotzdem ZAFs aus ähnlichen Gründen wie ich meidet auch????

Und wie Lila schon schreibt, es gibt eien menge Leute im Hartz4 Gefüge die da raus wollen, aber über ZAFs die meist auch noch so wenig bezahlen das man Aufstocker bleibt geht das auch kaum.

Ich verlange sofort eine Entschuldigung von Dir. Solche Sprüche kannst du dir jedenfalls in Zukunft dahin stecken wo die Sonne nicht einmal Tagsüber hin scheint und werd erstmal trocken hinter den Ohren.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 23:20   #82
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Zeitarbeitsbekämpfer Beitrag anzeigen
ich denke auch nicht das ich erflog habe aber man musss sich irgendwie gegen dieses Drecks system ja wehren
Ist schwierig - am einfachysten erstmal diese Vereine Boykotieren wo es nur geht. Und um mal Deine Auflistung durch zu gehen - (vorab ich bin kein Rechtspfleger, aber ein paar meiner Gedanken dazu):

Zitat:
...Von meiner Seite gibts ne Anzeige wegen versuchter Erpressung bei der Polizei ...
Macht Sinn, ab er ich denke das wird im Lichte eines Bewerbungsgesprächs, vor allem wenn da ein VV im Spiel ist und mit dem Hartz4 Hintergrund das man jede Tätigkeit annehmen muß wenn Sie einen geboten wird im Sande verlaufen - Aussage gegen Aussage

Zitat:
...und ne Zivilklage wegen versuchter Erpressung und
wegen Falschaussage bei der ARGE...
Verleumdung würde eher greifen denk ich. Aber das mußt dann beweisen. Falöschaussage gegenüber der JC/ARGEn greift nciht. Die sind weder Judi- noch Exekutive noch Ämter in dem Sinne wo Aussagen in der Form unter einer Art Eid fallen.

Zitat:
und Klage auf Schadenersatz...
welcher Schaden denn? Das geht absolut ins Leere.

Zitat:
und evtl. Schmerzensgeld.
Ich denke das wird auch nichts solang Du nicht tätlich angegriffen wirst von dem ZAF Personaler.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:25   #83
Zeitarbeitsbekämpfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 226
Zeitarbeitsbekämpfer
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von ShankyTMW Beitrag anzeigen
Ist schwierig - am einfachysten erstmal diese Vereine Boykotieren wo es nur geht. Und um mal Deine Auflistung durch zu gehen - (vorab ich bin kein Rechtspfleger, aber ein paar meiner Gedanken dazu):



Macht Sinn, ab er ich denke das wird im Lichte eines Bewerbungsgesprächs, vor allem wenn da ein VV im Spiel ist und mit dem Hartz4 Hintergrund das man jede Tätigkeit annehmen muß wenn Sie einen geboten wird im Sande verlaufen - Aussage gegen Aussage



Verleumdung würde eher greifen denk ich. Aber das mußt dann beweisen. Falöschaussage gegenüber der JC/ARGEn greift nciht. Die sind weder Judi- noch Exekutive noch Ämter in dem Sinne wo Aussagen in der Form unter einer Art Eid fallen.



welcher Schaden denn? Das geht absolut ins Leere.



Ich denke das wird auch nichts solang Du nicht tätlich angegriffen wirst von dem ZAF Personaler.

was soll ich als ALG2 bezieher denn machen???

Zu allem was mir die ARGE vorgibt Ja und Amen zu sagen???
Jeder der nicht versklavt werden will muss sich wehren,
und jeder auf seine Art.
Ich selbst habe ne Rechtschutzversicherung und wenn die Klage im Sande verläuft ist es doch egal, hauptsache man hat sich gewehrt.

Ich selbst bin durch meinen Berufsabschluss und mein Alter noch sehr begeehrt bei den ZAF´s und ich muss die Plage von mir irgendwie weghalten
Zeitarbeitsbekämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:56   #84
Susisonnenschein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 94
Susisonnenschein
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Hallo,

ich habe selbst mal vor vier/fünf Jahren einen Einblick in die Zeitarbeit nehmen können.

Mein damaliger Chef, der mittlerweile in Rente ist und damals auch hauptberuflich Geschäftsführer einer Zeitarbeitsfirma war, hat auch versucht, mich zu "bekehren". Er hat mir gezeigt, wieviel er von den Firmen für eine ungelernte Kraft bekommt und wie hoch der Konkurrenzkampf zwischen den Zeitarbeitsfirmen ist. Wenn dann die ganzen Unkosten, Lohnkosten, etc. abgezogen werden, bleibt pro Leiharbeiter, wenn es hoch kommt, gerade mal etwas um
einen Euro übrig - wenn überhaupt.

Auch argumentierte er damit, dass bei ihm auch Leute genommen werden, die auf dem Arbeitsmarkt sowieso keine Chancen hätten - sei es aufgrund des Alters oder anderer Einschränkungen.

Da ich auch Einblicke in die Personalakten hatte, konnte ich sehen, dass viele der festen Leute dort schon über mehrere Jahre arbeiteten.

Zulagen, die die Ausleihfirmen gewährten, wurden ebenfalls an die Leiharbeiter weitergegeben. Mein Chef war wirklich um seine Mitarbeiter bemüht. Er bemühte sich, ihren Wünschen entgegenzukommen, soweit es ihm möglich war. Ich mag ihn auf jeden Fall heute noch, auch als ehemaligen Chef einer Zeitarbeitsfirma.

Viele Grüße

P.W.
Susisonnenschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 10:07   #85
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Zeitarbeitsbekämpfer Beitrag anzeigen
was soll ich als ALG2 bezieher denn machen???

Zu allem was mir die ARGE vorgibt Ja und Amen zu sagen???
Sicher nicht nene. Das blöde ist nur das einem die Hartz4 Gesetzgebung für offenes ablehnen keinen großen Spielraum läßt.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 10:08   #86
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Justician Beitrag anzeigen
Ja, es gibt auch seriöse Zeitarbeitsfirmen.

Ich selbst wurde vor 2 Jahren arbeitslos.
Mein Arbeitgeber ging in die Insolvenz.

Durch eine Zeitarbeitsfirma, die auf medizinisches und pädagogisches Personal spezialisiert ist, wurde ich an meinen derzeitigen Arbeitgeber verliehen.
Ich erhielt das gleiche Gehalt wie die Stammbeschäftigten, wurde nach 6 Wochen übernommen.

Muss mal schauen, wenn mich nicht alles täuscht, hiess die ZA "Man @ work"

Ja, so Einzelfälle gibt es schon. Aber es ist nicht die Regel.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 18:06   #87
mona1959->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: bei Bonn
Beiträge: 25
mona1959
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Also ich habe nur meine Persönliche Meinung geschrieben,und ich bin ganz zufrieden mit meiner ZF.Klar verdiene ich weniger aber mir war es wichtig aus dem HARTZ4 Bezug zukommen, mich ständig ,diesen Anfeindungen,Drohungen,Beleidigungen ecpp zustellen habe ich keine Lust und soll ich warten das die was für mich finden mit 70% Schwerhinderung und fast 52 jahren ,ich muss ja Betteln das ich einen Termin bekomme bei der ü 50 Beraterin und aus einer Anstellung herraus finde ich ,wenn überhaupt schneller eine Festanstellung ...
Versuch macht Klug

lg
mona1959 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 18:39   #88
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat:
Versuch macht Klug
Na, ich drück dir alle Viere.
Wäre dann mal endlich was Positives.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 21:23   #89
workingclassboy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 132
workingclassboy
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat:
Nicht nur das du eine Menge Menschen beleidigst - ich bin Berufdstätig, arbeite nicht mehr für ZAFs und werde es auch nie wieder tun. Ich weiß was man sich in und mit dieser Branche antut und bin deshalb ernsthafter Gegner dieses Systems. ICH BIN ALSO ZU FAUL ZUM ARBEITEN
warum? du arbeitest doch, ich glaube ihr habt meine posts nicht wirklich verstanden.


Zitat:
Ich verlange sofort eine Entschuldigung von Dir. Solche Sprüche kannst du dir jedenfalls in Zukunft dahin stecken wo die Sonne nicht einmal Tagsüber hin scheint und werd erstmal trocken hinter den Ohren.
__

"Der Kommunismus findet nur dort Zulauf, wo er nicht herscht."

Henry Kissinger
workingclassboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 20:50   #90
Burke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Ein Bekannter von mir hat vor 2 Monaten nach längerer Arbeitslosigkeit bei einer ZAF angefangen.
Einstellung erfolgte als Helfer, er arbeitet größtenteils bei Daimler in der Produktion, zwischendurch durfte er auch mal als Dachdecker und Maler ran.
37,5h/Woche mit Zeitkonto, erste Überweisung des vollen Monatslohnes: 620€

Mag jeder für sich entscheiden ob das positiv ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 20:56   #91
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Scheibenkleister !!!

Davon kann keiner leben, ist am Ende ja weniger als Hartz IV !

Positiv ist das auf sicher nicht.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 21:03   #92
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Burke Beitrag anzeigen
Ein Bekannter von mir hat vor 2 Monaten nach längerer Arbeitslosigkeit bei einer ZAF angefangen.
Einstellung erfolgte als Helfer, er arbeitet größtenteils bei Daimler in der Produktion, zwischendurch durfte er auch mal als Dachdecker und Maler ran.
37,5h/Woche mit Zeitkonto, erste Überweisung des vollen Monatslohnes: 620€

Mag jeder für sich entscheiden ob das positiv ist.
Klar das der so wenig verdient er hat ja noch nicht die "Neu Zeit" verinnerlicht
vollen Einsatz bei der "Rettung der Wirtschaft" zu zeigen. z.b offiziell herrscht 30std woche, aber jeder arbeitet freiwillig min 50, weil mit Mehreinsatz Gesellschaftliche Anerkennung verbunden ist.
Wenn er das endlich verinnerlichen würde, könnte er gesellschaftlich aufsteigen und 1000 eu verdienen
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 14:19   #93
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Finger weg von Zeitarbeit = Schuldenfalle für Aufstocker.

Es ist auch fast nie ein Sprungbrett um in eine Firma festeingestellt zu werden, sonst würden viele doch gar nicht soviele Jahre bei diesen Buden arbeiten.

Alles nur dummlabberei.
__

Audiatur et altera pars....
Eka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 12:10   #94
Zeitarbeitsbekämpfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 226
Zeitarbeitsbekämpfer
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

es gibt auch Personaldisponenten die keine gute Erfahrung mit ZA haben.

einfach den Link kopieren.

Leiharbeit fair gestalten ~ Beispiel Jana
Zeitarbeitsbekämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2011, 15:52   #95
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Das sollte Schule machen.
Leiharbeit kriegt man nur von innen kaputt.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 12:25   #96
Lavender->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Frankfurt/M
Beiträge: 13
Lavender
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Die hier sind wenigstens transparent.

TECOPS - Zeitarbeit und Projektarbeit - Preismodell
Lavender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 14:04   #97
Schnüsschen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.08.2011
Ort: Kaff im Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 27
Schnüsschen
Standard AW: Gibts auch positive Erfahrungen mit Zeitarbeit ?

Zitat von Lavender Beitrag anzeigen
Die hier sind wenigstens transparent.

TECOPS - Zeitarbeit und Projektarbeit - Preismodell
Vielleicht beim Preismodell. Und wer hat was davon?
Ansonsten das übliche - konsequentes Kündigungsverhalten, falls kein Auftrag vorliegt. Seit Umstellung auf neuen TV wurden tarifliche Erhöhungen auf die Zulage angerechnet, so dass es beim gleichen Gehalt bleibt, 4 % bisher also einkassiert. Alles legal?
Macht hier etwa jemand Werbung? Fragen über Fragen - aber so ist das in der Zeitarbeit. Eben auf Zeit. Jederzeit.

Immerhin hat mich dieser Beitrag jetzt dazu gebracht, mich endlich zu registrieren. Lese schon eine Zeit mit und kann gar nicht genug
sowie und den meisten hier:

An Austausch immer interessiert, habe auch schon einiges hinter mir...
Schnüsschen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erfahrungen, positive, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Zeitarbeit. Zeitarbeitsbekämpfer Job - Netzwerk 132 05.05.2011 00:34
Einmal auch eine positive Meldung am Rande Volker Wulle Erfolgreiche Gegenwehr 1 16.01.2010 17:39
Hat jemand Erfahrungen mit Zeitarbeit Rolf Plümer GmbH? Schnuckelige2007 Allgemeine Fragen 10 10.09.2009 15:17
1 Euro Job - gibts da auch Fahrtkostenerstattung? drea683 Ein Euro Job / Mini Job 10 25.05.2009 14:00
POSITIVE Erfahrungen "Doppelmietenzahlung" ? bert62 ALG II 0 30.04.2008 15:23


Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland