Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2016, 17:10   #26
------
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Perapado Beitrag anzeigen
Xao Seffcheque dein Beitrag ist doch Satire?
oder doch nicht?
Ich steh überhaupt nicht auf Satire, weil den Satirikern nix heilig ist.

Im Endeffekt willst Du doch nur wissen, wo Du morgens hingehen sollst. Alles andere ist im Endeffekt egal.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 18:11   #27
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.645
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von andine
Muss man eigentlich neue User gleich so angehen schlaraffenland? ***************************************************.
Du meinst doch wohl nicht mich, oder? Bisher habe ich in diesem Thread rein gar nichts geschrieben.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 18:24   #28
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Ach du liebe Güte, ich meinte Couchhartzer.
Entschuldige bitte, muss das Alter sein... ;)
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 18:27   #29
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.645
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Macht nix, andine
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 19:45   #30
Kone
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2015
Ort: Unterwesterwaldkreis
Beiträge: 312
Kone Kone Kone
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Winkelmann Beitrag anzeigen
Ich habe noch nie bei einer Zeitarbeitsfirma gearbeitet, aber ich habe gute (im kaufmännischen Bereich) und sehr schlechte (Lager- und Produktionsmitarbeiter) Erfahrungen von Bekannten mitgeteilt bekommen. Gute Erfahrungen bei der DIS AG, schlechte Erfahrungen bei Tempo Team.
Dann belasse es auch dabei niemals für eine ZAF zu arbeiten.

Die DIS AG hatte früher einen anderen Ansatz, sozusagen ZAF Premium Segment, so gab es neben der damals guten Betreuung eben ein Festgehalt + Fahrkarte, Reisekosten waren ebenfalls sehr gut. Die Einsätze waren meist 12+ Monate und eher als Projektarbeit zu sehen, jedenfalls in meinem Bereich.

Aber, die Aussage galt nur der NL wo ich war vor vielen Jahren. Heute gehören die zur Adecco Gruppe, Adecco ist ein ZAF Discounter wie Manbauer und Ranstadel!

Team BS, heuer Tempo Team (ich nenne die Tampon Team) gehört zur Randstadl Gruppe, im gewerblichen Bereich gehören die zu den schlimmsten ZAF, im kfm Bereich ist es nicht viel besser.

Bei allen ZAF ist die größte Lüge, die mit der Übernahmequote, nur ganz wenigen ist es vergönnt übernommen zu werden, am ehesten im Handwerk und Maschinenbau.

Bei Tampon Team wie bei Randstadl weis ich aus erster Hand das Lageristen/Staplerfahrer mindestens 15. - 18. Monate für einen Hungerlohn arbeiten müssen, um vom Kunden übernommen zu werden. Was dann bedeutet nochmals 12. Monate befristeter AV. In dem Segment sind aber auch die Entleiher diejenigen die es so billig wie möglich möchten, Tempo Team, Randstadl, Manbauer usw., bedienen aggressiv diesen Markt.

DB Schenker, P&G, FRAPORT, sowie die meisten Speditionen verlangen Preise für gewerbliche LAN (Verrechnungssätze) die nur durch Hungerlöhne, prekäre Arbeitsbedingungen und oftmals Betrug erreicht werden können. Die großen ZAF schlagen sich um dieses Geschäft, da geht es um Nachkommastellen im Centbereich um ja billiger zu sein wie der Konkurrent. Warum? -> Marktanteile, Dividende und Expansion.

Kaufmännische Kollegen (Büro, Speditions -und Industriekaufleute) bei Tampon Team arbeiten oft für 1.800€ Brutto gut 12. Monate bevor es einigen gelingt in eine befristete Übernahme beim Kunden zu kommen.

Dazwischen gibt es kleinere, spezialisierte ZAF die menschlicher agieren und besser bezahlen, trotzdem bleibst du oftmals in den Augen der Kollegen und Chefs ein Angestellter/Arbeiter zweiter Klasse. Viele normale Firmen haben Personaler und Betriebsräte die viel ZAF im CV sofort abstrafen und dich im VG noch nieder machen, umgekehrt aber viele LAN im Unternehmen haben.

Viele machen das mit, weil sie Angst vor Hartz4 haben, Schulden bedienen müssen oder zu Unterhalt verpflichtet sind. Weit schlimmer als jedes Jobcenter sind die Jugendämter und Familiengerichte was die Erwerbsobliegenheit und §170 anbelangt.
Kone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 20:41   #31
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Bei Tampon Team wie bei Randstadl weis ich aus erster Hand das Lageristen/Staplerfahrer mindestens 15. - 18. Monate für einen Hungerlohn arbeiten müssen, um vom Kunden übernommen zu werden.
das sind aber idr flaschen, die gar nicht auf den stapler gehören und die glauben sie hätten mit ihrem lächerlichen zertifikat auch die berufserfahrung miterworben

ich bin seit 22 jahren staplerfahrer mit x spezialisierungen

was in d-land für "spezialisten" auf staplern herumkurven, geht auf keine kuhhaut

das ist das ergebnis davon, dass jeder arbeitslose "louis" als allererstes den staplerschein finanziert bekommt, dass er/sie dann, mit möglichst hohen personen- oder sachschaden, schnell den löffel abgibt.

das "niveau" ist derart unterirdrisch, dass man mit einem dt. staplerschein, in den NL die halle fegen darf aber nicht im traum mit einem stapler hantieren wird.

in den NL hat man es nämlich satt, zerquetschte dt. staplerfahrer vom lagerboden abzukratzen

das ist die reaktion auf die schiebereien und betrügereien von dekra, TÜV und co.........

nachtrag: meine dekra-fleppe ist von 1993

damalige praktische prüfung:

mit einem Linde E11 einen parcours fahren, eine gitterbox mitnehmen und am ende des parcours auf eine andere gitterbox stapeln (gäähn)
mein niederl. zertifikat ist nur 5 jahre gültig und ich muss alle 5 jahre sowohl theoretisch als auch praktisch mein wissen nachweisen, sowohl für den hochregal- als auch für den frontstapler !
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2016, 21:05   #32
Kone
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2015
Ort: Unterwesterwaldkreis
Beiträge: 312
Kone Kone Kone
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

@arbeitslos in holland,

was willst du mir denn damit sagen? Je lult uit je nek.? Dat is zwaar klote! Und voll offtopic so nebenbei.

Es stimmt schon das in Duitsland der Staplerschein ein Witz ist. Umgekehrt wenn ich am Wochenende mit dem ganz, ganz großen Traktor u.a. Heuballen sammle, staple, ausfahre usw., was ich seit Jahrzehnten mache für die Eltern, ja dann denke ich an die vielen niederländischen Kloothommel die zu dämmlich sind Auto zu fahren.

Heb je rookt wiet wat?
Kone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 03:57   #33
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Je lult uit je nek.?
zeker weten ?

Kind gedood door heftruck|Binnenland| Telegraaf.nl
Dode door ongeval heftruck! - HEFGRA

Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Dat is zwaar klote!
mee eens !


Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Und voll offtopic so nebenbei.
dat zijn de gevolgen van "hartzIV" !

Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Heb je rookt wiet wat?
ich kann mich erinnern, noch vor einführung von hartz IV, dass dort in der euregio Maas/Nette, nur studentische hilfskräfte mit staplerschein gesucht wurden, als ich einen zusatzjob für samstags suchte.
nach 2005 bekam jeder jogi die staplerfleppe bezahlt und flogen betrügereien von Tüv und Dekra auf. damit haben Tüv und Dekra ihr jahrzehntelanges renomee unwiederherstellbar zerstört.
solche umstände werden in der der dt. "jubelpresse" und im "jobwunderland" überhaupt nicht zur kentniss genommen und thematisiert !
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 09:07   #34
Kone
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2015
Ort: Unterwesterwaldkreis
Beiträge: 312
Kone Kone Kone
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
zeker weten ?
dat was geweldig! bzw. wie man hier sagt das pas tof!

Stimmt schon, da brauch ich mir nur in einer duitsen scheepvaart die Stapler anzuschauen bzw. die Ladung.

Hier passt aber der Spruch, wer Peanuts bezahlt muss Affen einstellen!

Hatte ja jede Woche Holländer auf dem Hof und beim beladen/entladen der Tankzüge Zeit zu quatschen.

In Holland ist auch nicht mehr alles im Lot, nur noch Fahrer aus dem Osten die für Hungerlöhne eingestellt werden und nur Dank der Spesen überhaupt etwas verdienen.

Darüber redet auch keiner, Ausbeutung wohin man schaut.
Kone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 09:48   #35
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Kone Beitrag anzeigen

In Holland ist auch nicht mehr alles im Lot, nur noch Fahrer aus dem Osten die für Hungerlöhne eingestellt werden und nur Dank der Spesen überhaupt etwas verdienen.

Darüber redet auch keiner, Ausbeutung wohin man schaut.
ja, jahrelang hat das so funktioniert. die lebensverhältnisse haben sich aber inzwischen angeglichen. Ich muss die namen neuer kollegen gar nicht erst wissen, weil die meisten nach 1-2 wochen wieder weg sind.
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 10:30   #36
Kone
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2015
Ort: Unterwesterwaldkreis
Beiträge: 312
Kone Kone Kone
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

In Polen vielleicht, dort hat der niederländische Spediteur vor 6. Jahren eine Niederlassung aufgebaut, also kamen fast nur Polen, dann wurde Polen zu teuer und die Niederlassung nach Bulgarien verlegt.

Also nur junge Bulgaren auf dem 38t Bock die kein Englisch konnten und 3. Wochen am Stück im LKW gelebt haben und dann eine Woche Heim durften. Viele fahren wochenlang um genug Geld nach Hause schicken zu können. Stichwort Spesen.

Hier in duitsland gibt es eine neue Masche mit ZAF und dem alten 3er Führerschein, der kann umgewandelt werden in C1E (79 usw.). Da werden dann Leute über ZAF gepresst Praktika zu machen, natürlich zahlt das AA oder JC die Fahrerkarte und die Module und sind dann Berufskraftfahrer.

Schon Geil, die sitzen dann meist ohne Erfahrung auf einem 7,49t Bock mit Anhänger und fahren Kothäuser aus, diese Sanifair Plastikteile, müssen die reinigen, neu befüllen, die Dinger auf -und abbauen.

Während dem Praktikum sind die ja nicht versichert über die gesetzliche Unfallversicherung, passiert was und davon ist auszugehen, stehen die schön dumm da und wieder auf der H4 Matte.

Wer es überlebt fährt 6. Monate über ZAF und bekommt dann einen 6. Monatsvertrag beim Entleiher!

Ein veritables Hamsterrad der Ausbeutung!
Kone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 14:52   #37
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.714
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Es gibt keine guten Zeitarbeitsfirmen und die wird es auch nie geben.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 22:22   #38
MrBigHelz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 18
MrBigHelz
Standard AW: Git es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Es gibt gute Zeitarbeits.......oh, gerade ist Daenerys auf ihrem Drachen an meinem Fester vorbeigeflogen.

Aber deren Propagandaminister ist klasse: alle Zafs bei denen ich war erzählten mir das selbe Märchen:
-Sichere Übernahme
-Tarifgebundendes Gehalt
-Urlaub wenn ich ihn brauche

Und ganz tolle Prospekte mit grinsenden Angestellten und geschönten Zahlen.Die haben es sogar geschafft Leute in meinem Umfeld diesen Scheiß zu verkaufen. Nicht gerade wenige können es lassen mich davon zu überzeugen das ich der Zeitarbeit eine zweite Chance aus genannten Grünnden zugeben
MrBigHelz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 23:28   #39
Wampel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.08.2015
Beiträge: 168
Wampel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von MrBigHelz Beitrag anzeigen
alle Zafs bei denen ich war erzählten mir das selbe Märchen:
-Sichere Übernahme
... was die ZAF gar nicht entscheiden kann.
Wampel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 06:47   #40
Arbeitsloser1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 111
Arbeitsloser1
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Nein

Bis Ende November 2015 war ich bei einer ZAF. Ich bin da nicht freiwillig hingekommen, nein, ich wurde zwangsrekutiert. Erst JC VV dann ZAF Vertrag oder Sperre. Ich hatte im Vorfeld alles mögliche versucht, um da nicht eingestellt zu werden. Leider ohne Erfolg .

Anfangs war ich noch guter Dinge, habe gedacht wird schon nicht so schlimm. Als ich am ersten Tag in der ZAF angetreten war, war ich tatsächlich positiv überracht. Nette Damen am Schalter, das Umfeld war durchaus erträglich.

Das böse erwachen kam dann aber als ich bei der ersten Firma arbeiten sollte. Da war nichts mehr mit nett, da wurde ich und 8 weitere ZAF Sklaven wie der letzte dreck behandelt. Ständiges Mobbing, die wollen da einen gar nicht mehr gehen lassen, man soll da wohl so viele unbezahlte Überstunden machen bis man umfällt.
Es gab dort Pausenräume, aber nur für die Festangestellten ZAFs mußte draussen auf Hof die Pause verbringen.
Auch gab es Räumlichkeiten wo man sich umziehen konnte, natürlich nur für Festangestellte.
Eine Sanitäre Anlage gab es auch direkt in der Produktionshalle, aber nicht für die ZAFs, für die gab es drausen ein Dixi Klo .
Und um alles schön abzurunden, mußte ich hinter jedem Lohn hinterherrennen, nicht einmal pünklich bezahlt .

Es war sehr schwer da wieder raus kommen, ich mußte dazu sehr oft Krank werden, bei den Umständen war das häufig auch gar nicht simuliert, erst nach über vier Monaten Horror bin ich da endlich gekündigt worden .

Ich würde mal empfehlen, sich solche Erfahrungen zu ersparen.
Arbeitsloser1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 08:48   #41
iSlave
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 552
iSlave Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Da hast du bestimmt nur eines dieser wenigen schwarzen Schafe erwischt
iSlave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 09:46   #42
Diplomjodler
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.03.2016
Beiträge: 402
Diplomjodler Diplomjodler Diplomjodler
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Es mag ja sein, dass es gute ZAFs gibt - aber sicherlich nicht in dem Lohnsegment, in dem sich ALGII bewegt. Solche ZAFs haben sich dann, wenn schon, auf Facharbeiter und Akademiker spezialisiert. Also nichts, womit Jobcenter normalerweise zusammenarbeiten würden...
Diplomjodler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 12:27   #43
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.379
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Diplomjodler Beitrag anzeigen
Solche ZAFs haben sich dann, wenn schon, auf Facharbeiter und Akademiker spezialisiert.
sorry das ich das so sagen muss, aber auch das sind zuhälter, die betreiben dann eben nur einen edelpuff, Fi**en und verarschen lassen musst du dich dort genauso.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 13:12   #44
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.562
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
ja, in den NL

dort gilt nämlich bei ZAF "equal pay" und zwar vom ersten tag an
Was heißt das denn in der Praxis ? Nur der nackte Stundenlohn ?
Oder auch Urlaubsgeld, Bonus, Weihnachtsgeld, Schichtübergabe, Duschgeld bei Pflicht, Erschwerniszulange, Betriebsrente, Zuschläge für Nacht, Sonntag, Feiertag, KEINE 60 % Fremdfirmenaufschlag in der Betriebskantine, mit Ausweis geht Schranke auf bei nahem Firmenparkplatz, Zuschläge für Arbeiten mit Maske/Schutzanzug, und Peanuts wie auch eine Schoko Figur bekommen zu Nikolaus und Ostern. Oder einen 20 € Zuschuss zur privaten Weihnachtsfeier mit der ganzen Schicht. Und und und
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2016, 21:13   #45
MrBigHelz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.01.2016
Beiträge: 18
MrBigHelz
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Ich stelle mir oft die Frage:
Ist die ZAF als Sklavenlieferrant der "Böse" oder die geldgeilen Entleihbetriebe die eigentlich nur "schnell" Sklaven zum Ausbeuten brauchen ?

Also in den drei Betrieben in denen ich als ZA gearbeitet habe wurde ich nicht anders als die Festangestellten behandelt.Im letzten Betrieb hab ich sogar weniger hart als diese gearbeitet....

Bei mir war die ZAF der Bösewicht !!!
MrBigHelz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 10:11   #46
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.379
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von MrBigHelz Beitrag anzeigen
Ich stelle mir oft die Frage:
Ist die ZAF als Sklavenlieferrant der "Böse" oder die geldgeilen Entleihbetriebe die eigentlich nur "schnell" Sklaven zum Ausbeuten brauchen ?
was soll ein arbeitgeber machen, wenn es keine zafs gibt wird er wohl oder übel die leute einstellen müssen, um faule äpfel auszulesen gibt es ja eine probezeit, und im weiteren kann man auch kündigen so in stein gemeisselt is der kündigungsschutz auch nicht das man auf ewig an die leute gebunden is.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 10:27   #47
Kone
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.12.2015
Ort: Unterwesterwaldkreis
Beiträge: 312
Kone Kone Kone
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von MrBigHelz Beitrag anzeigen
Ich stelle mir oft die Frage:
Ist die ZAF als Sklavenlieferrant der "Böse" oder die geldgeilen Entleihbetriebe die eigentlich nur "schnell" Sklaven zum Ausbeuten brauchen ?!
So einfach ist das leider nicht, aufgrund der hohen Dichte an ZAF ist der Preiskampf schon lange bei den Entleihbetrieben angekommen.

In der Tat spürt man oft im Entleihbetrieb innerhalb der Abteilung nichts schlechtes, allerdings hat man auch wenig mit der Personalabteilung zu tun, die widerum vom Controller gesagt bekommt was geht und was nicht.

Du merkst das, wenn 5 ZAF dich auf eine Stelle vorschlagen, wer bekommt den Auftrag? Der faire ZAF Unternehmer oder der billigere?

Die Entleiher haben das schon lange erkannt, ausgelöst von großen ZAF wie Randstadl und Manbauer die um Marktanteile und Marge kämpfen.

Große ZAF haben das Image nachhaltig geprägt und die Entleiher tun oftmals das ihrige dazu.

Große Konzerne wie DHL, P&G werfen eine Zahl in den Ring um die sich dann die ZAF balgen wie tollwütige Hunde, heraus kommen Stundenlöhne im gewerblichen Bereich die ein Skandal sind. Gerade aber diese Entleiher wagen es nicht ihre Lagerarbeiter oder Produktionshelfer schlecht zu bezahlen!

Nicht selten das bei Übernahme das Gehalt plötzlich doppelt so hoch wird!

Pervers, die ZAF verdienen im gewerblichen Bereich (Großkunden) oftmals nichts oder legen drauf, um ja Marktanteile und den Fuß in der Tür zu sichern. Verdient wird dann im kaufmännischen/technischen Bereich wo die höher qualifizierten LAN dann den Preis sprichwörtlich zahlen in Form mieser Löhne.
Kone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 11:00   #48
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Was heißt das denn in der Praxis ? Nur der nackte Stundenlohn ?
nope
  • urlaubsgeld

berechnet sich nach dem einheitlichen h/lohn, anspruchslänge pro arbeitsmonat
  • bonus

frei verhandelbar(theoretisch)erst ab ebene schichtleiter/gruppenleiter/teamleiter
  • weihnachtsgeld

gibt es nicht
  • schichtübergabe

?
  • duschgeld

duschen kann man beim AG gratis-pflicht gibt es nicht
  • erschwerniszulage

einheitlich auch für ZAF
  • betriebsrente

kann über ZAF laufen, betriebsrente innerhalb des kundesbetriebes nicht möglich
  • Zuschläge für Nacht, Sonntag, Feiertag

nachtdienst 5,5h, 8h werden bezahlt, selbstverständlich auch für ZAF. sonn- und feiertag 200% auch für ZAF
  • KEINE 60 % Fremdfirmenaufschlag in der Betriebskantine, mit Ausweis geht Schranke auf bei nahem Firmenparkplatz

kantinenpreise einheitlich, parkplatz öffnet mit chip(mit dem man sich auch einloggt)
  • Zuschläge für Arbeiten mit Maske/Schutzanzug

einheitlich, keine diskriminierung für ZAF
  • Peanuts wie auch eine Schoko Figur bekommen zu Nikolaus und Ostern. Oder einen 20 € Zuschuss zur privaten Weihnachtsfeier mit der ganzen Schicht.

so eine peinlichen mist erhält man dann vom kundenbetrieb+ZAF, es gibt teilweise auch kaffeekasse, wo dann der AG noch freiwillig was dazugibt.

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Und und und
ist in den NL nahe am "equal threatment"
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 11:24   #49
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von MrBigHelz Beitrag anzeigen
Ich stelle mir oft die Frage:
Ist die ZAF als Sklavenlieferrant der "Böse" oder die geldgeilen Entleihbetriebe die eigentlich nur "schnell" Sklaven zum Ausbeuten brauchen ?
der böse ist der staat, der dir vormacht, dass es in DE einen gesetzlichen mindestlohn geben würde. geben tut es aber nur eine lohnuntergrenze, die dann durch einen tarifvertrag untergraben werden kann.
auf diese weise verhindert man "equal payment"

so kann man-immer schön eu-rechtswidrig-die ZAF AN diskriminieren !
für den EuGH, die EU-kommision gibt es nicht arbeit und zeitarbeit, sondern arbeit=arbeit
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 11:40   #50
Junggeselle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2015
Beiträge: 169
Junggeselle Junggeselle
Standard AW: Gibt es auch "Gute" Zeitarbeitsfirmen?

Zitat von Kone Beitrag anzeigen
Verdient wird dann im kaufmännischen/technischen Bereich wo die höher qualifizierten LAN dann den Preis sprichwörtlich zahlen in Form mieser Löhne.
So ein kaufmännischer LAN bin bzw. war ich. Betrieb zahlt nach IG Metall-Tarif, was bedeutet dass frisch ausgelernte Kaufleute mit 2500 € Brutto einsteigen bei 13,7 bis 14,2 Monatsgehälter (je nach Zielvereinbarung).

Dann komme ich: 1950 € Brutto über die Leihbude bei 12,1 Monatsgehälter, und das bei mehr Berufserfahrung als Frischausgelernte und weitestem Fahrweg (1 € Fahrgeld pro Tag).

Laut dem Tarif des Entleihbetriebes hätte ich knapp 2600 € verdienen müssen. 1950 € ist dann doch etwas weniger, glaube ich.

Und das bei so einer wirtschaftsstarken Region. Wir haben hier die Hauptsitze von SAP, Porsche, Mercedes, Bosch etc. um die Ecke, auch Audi hat 15 min entfernt ein Werk.
Und die Leihbuden haben sich wie bösartige Krebstumore in der ganzen Region ausgebreitet. Außerhalb der Leiharbeit findet man als kaufmännische Fachkraft nur noch schwer gute Arbeit.
Junggeselle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gute, zeitarbeitsfirmen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seriöse Zeitarbeitsfirmen / Gute Erfahrungen mit ZAF? Metzka Zeitarbeit und -Firmen 93 12.03.2015 12:11
Arbeitsagentur gibt persönliche Daten an Zeitarbeitsfirmen weiter Connor AfA /Jobcenter / Optionskommunen 23 03.12.2013 16:03
Es gibt auch gute Zeitarbeitsfirmen LAGERFACHKRAFT Zeitarbeit und -Firmen 68 27.03.2013 21:14
Es gibt doch noch gute sb ORBEN Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 12.01.2010 18:55
ARGE gibt Telefonnummer an Zeitarbeitsfirmen Bienchen ALG II 14 12.10.2007 00:34


Es ist jetzt 02:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland