Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > Zeitarbeit und -Firmen -> DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen


Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur2497Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 13 Stimmen, 4.62 durchschnittlich. Ansicht
Alt 17.01.2017, 19:28   #2101
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BurnItDown
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 1,064
BurnItDown Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Fehlpost
__

"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht." - Thomas Jefferson

Bei Grundrechtsverletzungen hilft nur: "Mord rufen und des Krieges Hund’ entfesseln." - William Shakespeare

Falls nichts mehr hilft: "Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 20 Nr. 4
BurnItDown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 19:38   #2102
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2016
Beiträge: 93
Plochinger
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von Wholesaler Beitrag anzeigen
Wenn du bei einer Leihbude zum Gespräch eingeladen wirst, sagst du denen, dass du keinen fahrbaren Untersatz hast.

Dann bist du so gut wie aus dem Rennen.
Irgendwie mache ich da bei den ZAF'en vor Ort andere Erfahrungen.. irgendwas läuft hier Schief
Plochinger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 19:40   #2103
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2016
Beiträge: 93
Plochinger
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von Wholesaler Beitrag anzeigen
Wenn du bei einer Leihbude zum Gespräch eingeladen wirst, sagst du denen, dass du keinen fahrbaren Untersatz hast.

Dann bist du so gut wie aus dem Rennen.
Irgendwie mache ich da bei den ZAF'en vor Ort andere Erfahrungen.. irgendwas läuft hier Schief
Plochinger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 19:53   #2104
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2014
Beiträge: 643
faalk Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von Wholesaler Beitrag anzeigen
sagst du denen, dass du keinen fahrbaren Untersatz hast..
Klappt hier schon lange nicht mehr. Gibt genug dumme Leiharbeiter, die ihr Auto Morgens mit Kollegen vollquetschen, nur weil es 1,00 Euro Fahrtgeld am Tag gibt.

Bus/Bahn, Fahrservice von der ZAF. Alles möglich
faalk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 20:07   #2105
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BurnItDown
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 1,064
BurnItDown Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Mal vom Auto abgesehen, was ist mit Führerschein?
Auto kann man kaufen aber Lappen muss man machen, und jeder weiß ja wie "unbegabt" Elos sind.
Wobei ich mich frage ob das JC bei irgendeiner Behörde prüfen kann ob jemand einen Lappen besitzt.

Und zum Transport von irgend einem "Kollegen" würde ich gerne mal wissen wie das Versicherungstechnisch ausschaut. Ein Person im privaten Auto transportiert Arbeiter einer Firma zur ZAF, bzw. nicht mal dahin sondern zu irgendeiner externen Arbeitsstelle, das finde doch nicht nur ich bedenklich oder? Wer haftet denn da wenn was passiert?
Dabei wäre auch noch zu klären was bei Leiharbeiter tatsächlich erlaubt sein kann, der Transport zur ZAF ist nicht dasselbe wie der Transport zu irgendeiner Firma wo die Arbeiter ihre Tätigkeit ausüben sollen.

Ich meine der Leiharbeiter müsse bei der ZAF aufschlagen, aber wie die ihn dann an den eigentlichen Arbeitsplatz bekommen ist deren Sache und sich dabei irgendwelchen privaten Autos zu bedienen ist äußerst dubios.
__

"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht." - Thomas Jefferson

Bei Grundrechtsverletzungen hilft nur: "Mord rufen und des Krieges Hund’ entfesseln." - William Shakespeare

Falls nichts mehr hilft: "Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 20 Nr. 4
BurnItDown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 20:26   #2106
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1,436
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Führerschein ja, aber leider kein Auto.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 21:35   #2107
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.10.2016
Beiträge: 186
krohne444
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von BurnItDown Beitrag anzeigen

Ich meine der Leiharbeiter müsse bei der ZAF aufschlagen, aber wie die ihn dann an den eigentlichen Arbeitsplatz bekommen ist deren Sache und sich dabei irgendwelchen privaten Autos zu bedienen ist äußerst dubios.
hi
Aber leider ist es später so ist aber bei Normalen Firmen /Handwerkern auch so . Wenn es zB auf Montage geht dann fahren halt mehrere in einem Wagen oft auch in Privaten zur Arbeitsstelle weil es halt preiswerter ist einmal für die Firma und dann wenn es Fahrgeld oder Auslöse gibt für die Leute damit mehr Geld übrigbleibt. .

Und Versichert ist man halt weil es ja Artbeizeit ist .. Und wenn es ein gut bezahlter Job wäre würde halt keiner Meckern /Fragen .



Aber ich bin ganz gegen diese Sklavenfirmen die gehören Verboten oder müssten mindestens 30% mehr zahlen als Vergleichbare Firmen weil man sich ja immer auf neue Aufgaben/Orte usw einstellen muss.In anderen Ländern geht das ja auch .
krohne444 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 22:55   #2108
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1,436
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Die Sklavenhändler werden eher mehr als weniger, da ist nichts mit abschaffen.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 00:18   #2109
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 57
Wholesaler
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

So macht jeder seine Erfahrungen.

Bei den drei Buden, wo ich mich vorgestellt habe, habe ich im Personalfragebogen angegeben, dass ich kein Auto besitze.

Als ich dann noch hereingeschrieben habe, dass ich chronisch krank bin, hatte man endgültig kein Interesse mehr an mehr.

Ich muss allerdings dazu sagen, dass es drei kleine Leihbaracken waren.

Sind das Klitschen, die einen Fahrservice haben oder sind es die großen Sklaventreiber wie Adecco, persona service und/oder Randstad?
Wholesaler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 00:26   #2110
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 57
Wholesaler
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von krohne444 Beitrag anzeigen
Aber ich bin ganz gegen diese Sklavenfirmen die gehören Verboten oder müssten mindestens 30% mehr zahlen als Vergleichbare Firmen weil man sich ja immer auf neue Aufgaben/Orte usw einstellen muss.In anderen Ländern geht das ja auch .
Es wäre schon ein Riesenerfolg, wenn Zeitarbeit wieder auf ein vernünftiges Maß (z. B. zur Überbrückung von Auftragsspitzen, Leiharbeit als Urlaubsvertretung) zurückgeführt wird.

Aber selbst das ist nicht der Fall.
Wholesaler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 16:31   #2111
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1,436
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Die Sklavenbuden werden immer mehr und die AFA/Jobcenter helfen dabei schön mit das immer genug Personal Aquariert wird, schön unter Sanktionsandrohungen zum Bewerben.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 22:27   #2112
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 57
Wholesaler
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von BurnItDown Beitrag anzeigen
Wobei ich mich frage ob das JC bei irgendeiner Behörde prüfen kann ob jemand einen Lappen besitzt.
Zum Thema "Führerschein und Jobcenter" gab es hier auch schon eine lebhafte Diskussion mit höchst unterschiedlichen Ansichten:

https://www.elo-forum.org/alg-ii/158...angegeben.html
Wholesaler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 18:46   #2113
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.02.2013
Beiträge: 29
tImmyy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Hey zusammen,

Hab auch wieder 2 ZAF-Schreiben, habe schon das Schreiben von Nemo gefunden und mein eigenes aufgesetzt, hab aber eine Frage zu ner Formulierung beim beruflichen Werdegang:

"Vom Wintersemester 200x bis zum Sommersemester 201x habe ich nebenberuflich an der Fachhochschule xyz den Studiengang Informatik studiert. (ohne Abschluss)

^- kann man das (Ohne Abschluss) sanktionieren weil zu negativ? Ist halt die Wahrheit und wollte damit vielleicht punkten, weil halt Versagerstudent sozusagen :D

Oder einfach weglassen, weil das meine Ausbildung (Informaitkkaufmann) und ne IT-Stelle unterstützt? (theoretisch gibts halt im Studium vertiefende Inhalte).

Danke schonmal.
tImmyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 19:18   #2114
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 393
karuso
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Hallo tImmyy,

wenn du studierst hast und schaffst den Abschluss nicht und schreibst das auch so rein das enspricht ja der Wahrheit.Und du bist ja verpflichtet wahre Angaben zu machen.Für die Wahrheit kann man nicht sanktioniert werden auch wenn es sich negativ anhört.
karuso ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 21:10   #2115
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 561
arbeitsloskr
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Zitat von tImmyy Beitrag anzeigen
"Vom Wintersemester 200x bis zum Sommersemester 201x habe ich nebenberuflich an der Fachhochschule xyz den Studiengang Informatik studiert. (ohne Abschluss)

^- kann man das (Ohne Abschluss) sanktionieren weil zu negativ? Ist halt die Wahrheit und wollte damit vielleicht punkten, weil halt Versagerstudent sozusagen
Hallo tImmyy,

die "neutralste" Variante wäre, wenn du keinen Hinweis auf den fehlenden Abschluss des Studiums im Anschreiben erwähnst.

Du schreibst also: "Vom Wintersemester 200x bis zum Sommersemester 201x habe ich nebenberuflich an der Fachhochschule xyz den Studiengang Informatik studiert."

Damit machst du dem Leser noch mehr "Arbeit", dass er nämlich genauer deinen Lebenslauf lesen muss, um herauszufinden, welchen Abschluss du hast. Stellt er dann fest, dass du keinen hast, könntest du das gleiche Ziel erreicht haben, als wenn du direkt den fehlenden Abschluss im Anschreiben erwähnst, nur dass das so "positiver" klingt ;)
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 21:38   #2116
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 57
Wholesaler
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

@tImmyy: Was sind das denn für ZAF-Vermittlungsvorschläge?

Helferstellen oder etwas, was deiner Qualifikation entspricht?
Wholesaler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2017, 21:46   #2117
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1,436
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Das meiste sind doch eh nur Helferstellen von Sklavenhändler was durch das Jobcenter vermittelt wird.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 00:01   #2118
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BurnItDown
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 1,064
BurnItDown Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Man muss ja nicht explizit schreiben das man keinen Abschluss hat, man kann es ja auch indirekt sagen wenn man sich sorgt wie es vom JC ausgelegt wird.
Man gibt im Anschreiben seine Ausbildung und den damit erreichten Abschluss an, wenn man dann eine Ausbildung angibt und danach keinen Abschluss erwähnt, wird dem Leser ja klar sein das die Ausbildung nicht erfolgreich war und kein Abschluss erfolgte.
Und wenn er sich unsicher ist wird es ihm spätestens beim Lebenslaufs klar werden.
__

"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht." - Thomas Jefferson

Bei Grundrechtsverletzungen hilft nur: "Mord rufen und des Krieges Hund’ entfesseln." - William Shakespeare

Falls nichts mehr hilft: "Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 20 Nr. 4
BurnItDown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 20:36   #2119
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 44
sheryO
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Kann bitte mal einer meine Datenschutzerklärung überprüfen?:
Zitat:
Der Speicherung und Weitergabe meiner personenbezogenen Daten stimme ich ausschließlich in Verbindung mit der ausgeschriebenen Stelle mit der oben genannten Referenznummer zu. Bei einem Nichtzustandekommen eines Arbeitsvertrages für die o.g. Stelle erkläre ich mich mit einer Aufnahme in einen eventuell geführten Bewerberpool nicht einverstanden und beantrage für diesen Fall eine Löschung meiner personenbezogenen Daten entsprechend der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Ein paar Fragen:
- Wohin setze ich die Datenschutzerklärung? Unter das Anschreiben? Bei Email-Versand: in die Anschreiben-PDF-Datei oder in den eigentlichen Email-Text?
- Kann ich die Datenschutzerklärung auch in einer zweiten Email (bzw. im zweiten Brief) mitschicken, wenn ich das bei der ersten Email/Brief vergessen habe?

Danke!
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 21:09   #2120
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BurnItDown
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 1,064
BurnItDown Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: DAS Anti-ZAF-Bewerbungsschreiben, ein Sammelthread für Vorlagen

Sieht gut aus, wobei ich Pool generell ablehnen würde, muss man ja nicht zustimmen da man sich auf konkreten Stelle bewirbt und nicht um in einem Pool zu landen.

- Ganz unten auf der Seite(Als Fußnote).
- Kleiner als die Schrift der Bewerbung(mind. 3 Stufen).
- Farbe Schwarz oder besser noch blasser Grauton(Nicht farbig).
- Auch sonst nichts was heraussticht,nicht unterstrichen, fett, kursiv, usw. es soll Dezent sein.


Ob das nachreichen noch was bringt bezweifle ich etwas, zumal das vielleicht als Versuch der nachträglichen Vereitlung angesehen werden kann.
Vielleicht wäre dann ein Auskunftsverlangen besser, so kann man der ZAF auch auf den Keks gehen und zeigt auch das man keiner von denen ist die verarsch... werden können.
__

"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht." - Thomas Jefferson

Bei Grundrechtsverletzungen hilft nur: "Mord rufen und des Krieges Hund’ entfesseln." - William Shakespeare

Falls nichts mehr hilft: "Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." - Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 20 Nr. 4
BurnItDown ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
antizafbewerbungsschreiben, sammelthread, vorlagen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/zeitarbeit-firmen/90326-anti-zaf-bewerbungsschreiben-sammelthread-vorlagen.html

Erstellt von Für Typ Datum
Zeitarbeit - Seite 2 - Thing - Asatru Forum - Forum für Germanisches Heidentum dieses Thema Refback 08.01.2017 18:46
Suche ekelige/ unbequeme Fragen für Vorstellungsgespräche bei Zeitarbeitsfirmen ;)? (Arbeit, Politik, lustig) dieses Thema Refback 07.12.2015 11:07
Erwerbslosen Forum Deutschland (Forum) dieses Thema Refback 16.06.2015 11:42
Hartz IV Forum - Zeitarbeit und Zeitarbeitsfirmen/Personalvermittlungen dieses Thema Refback 03.09.2014 17:57
Hartz IV Forum - Zwang zur Terminwahrnehmung bei Zeitarbeitsfirma? dieses Thema Refback 20.08.2014 18:06
Hartz IV Forum - Einladung, was ist Pflicht? dieses Thema Refback 04.08.2014 20:12
Antworten von Kleintier - Seite 4 dieses Thema Refback 23.06.2014 16:21
Hartz IV Forum - VV von ZAF ohne Angaben von Arbeitsort und Arbeitszeiten? dieses Thema Refback 22.04.2014 16:26
Lebenslauf vorlagen | BoardReader dieses Thema Refback 22.04.2014 12:11
Zeitarbeit und -Firmen on Erwerbslosen Forum Deutschland (Forum) | BoardReader dieses Thema Refback 08.04.2014 09:10
Erfahrung mit dem Personaldienstleister Brunel - ComputerBase Forum dieses Thema Refback 21.02.2014 14:41
Hartz IV Forum - Jopvermittlung trotz fester Stelle dieses Thema Refback 26.01.2014 13:48
Hartz IV Forum - SB dreht durch: Ständig Vermittlungsvorschläge von ZAF die weiter entfernt sind dieses Thema Refback 13.01.2014 18:14
Termin zur PSA? dieses Thema Refback 14.08.2013 09:41
Beliebte Antworten von Kleintier - Seite 15 dieses Thema Refback 09.07.2013 13:31
bewerbungsschreiben zaf - WEB.DE - Web-Suche dieses Thema Refback 22.01.2013 17:15
Meldetermin zu einer Gruppeninformation dieses Thema Refback 19.10.2012 16:30
Neueste Beiträge dieses Thema Refback 19.10.2012 16:28
Elo-Forum BRD - Das Erwerbslosen Forum von Plagiat • Thema anzeigen - Das Elo-Board und der Thread der Schande dieses Thema Refback 11.09.2012 21:17
Plagiat Forum • Thema anzeigen - Das Elo-Board und der Thread der Schande dieses Thema Refback 09.09.2012 12:28
Wirkt es abschreckend auf eine Zeitarbeitsfirma, wenn man in der Bewerbung eine emaiadresse angibt.. (Zeitarbeit, Leiharbeit) dieses Thema Refback 18.08.2012 22:52
Hartz 4 Empfngern geht es viel zu gut :: ibääh Kleinanzeigen - Diskussionen dieses Thema Refback 11.07.2012 20:45
(Z)A » Fragebogen dieses Thema Refback 24.06.2012 16:56
Antworten von Kleintier dieses Thema Refback 23.06.2012 18:42
Zeitarbeit - neue und gute Antworten - Seite 5 dieses Thema Refback 05.06.2012 01:35
neutrale bewerbung schreiben - WEB.DE - Web-Suche dieses Thema Refback 04.06.2012 11:28
Bin seit 1 Woche Arbeitslos nun Zeitarbeit (Arbeit) dieses Thema Refback 29.05.2012 09:27

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo finde ich Klagemuster Vorlagen für das Sozialgericht ????? nudelsuppe Allgemeine Fragen 3 02.06.2012 16:25
Bewerbungsschreiben sascha270 ALG II 9 17.02.2012 23:20
Nachweis von Eigenbemühungen - Immer nur Vorlagen benutzen? Operarius ALG II 11 02.01.2012 11:10
Formulierung Bewerbungsschreiben Sunflower69 Job - Netzwerk 8 10.08.2011 09:41
Bewerbungsschreiben aushändigen Pflicht? The_Vulcan ALG II 18 10.08.2011 09:09


Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland