Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen


Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2012, 11:34   #1
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Fünf Bewerber erhalten spontane Einstellungszusagen - Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen -: Jobcenter Kreis Warendorf

Zitat:
Um über die vielfältigen Möglichkeiten der Zeitarbeit in der Region zu informieren, hatte das Jobcenter über 200 Empfängerinnen und Empfänger von Arbeitslosengeld II aus Beckum, Oelde, Ennigerloh und Wadersloh zu der Zeitarbeitsbörse schriftlich eingeladen. Die Teilnahme war Pflicht, die Anwesenheit wurde durchs Jobcenter kontrolliert.
Zitat:
Auch andere Unternehmen zeigten sich mit der Zeitarbeitsbörse zufrieden. Bei einer Neuauflage - vielleicht schon im Herbst - soll die Region Ahlen einbezogen werden, damit der Bewerberkreis größer wird.
Vorbereiten auf die Neuauflage !!!

TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 11:37   #2
evelyn62
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von evelyn62
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: unterm Dach
Beiträge: 1.021
evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

WOW

von 200 Besuchern haben fünf einen Job. das ist ja mal eine super Erfolgsquote.
__

Der Weg nach innen ist zu schmal für zwei Paar Schuhe.
evelyn62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 11:47   #3
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Ja, das hatte ich bereits gelesen. Es ist sogar vielen Firmen im Kreis übel aufgestoßen, dass man zur Feier der neuen Optionskommune nicht die im Kreis ansässigen Arbeitgeber zu einer Messe eingeladen, sondern nur eine Zeitarbeitsmesse veranstaltet hat.
Der Weg ist klar vorgezeichnet.

Noch ein Schmankerl:
Jobcenter des Kreises schneidet beim Ranking gut ab : Zahl der Bedarfsgemeinschaften sinkt - Kreis Warendorf - Westfälische Nachrichten

Zitat:
Auch die Zahl der Leistungsberechtigten, die noch erwerbsfähig sind, ist um 1630 gesunken. [...]

Im landesweiten Vergleich der 53 Jobcenter schneidet das Jobcenter des Kreises in drei von vier Untersuchungskategorien überdurchschnittlich gut ab. So wurde die Ausgaben für den Lebensunterhalt um 5,4 Prozent gesenkt, was landesweit einem dritten Platz entspricht. Bei den Einsparungen der Leistungen für Unterkunft und Heizung kam das Warendorfer Jobcenter auf Rang acht. Gut sieht auch die Integrationsquote aus. Hier liegt der Kreis auf Platz fünf. Einzig bei den Langzeitleistungsbeziehern rangiert das Jobcenter weit unten.
Die Frage ist natürlich nur, wie hat man denn die Zahl der noch Erwerbstätigen so plötzlich gesenkt? Durch Vermittlung in Arbeit? Oder..? Von den KDU-Senkungen können viele ein Lied singen, insbesondere die schwerbehinderten Leistungsempfänger im Kreis...

Schon in der Vorbereitung auf die Optionskomme hat der Kreis von sich reden gemacht:
Bei den Ausschöpfungsquoten der zugewiesenen Eingliederungsmittel 2011 in NRW lag der Kreis Warendorf mit 64,4 Prozent unangefochten auf dem letzten Platz.
http://biaj.de/images/stories/2012-0...ittel-2011.pdf
Rosarot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 11:54   #4
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat:
Das Jobcenter Warendorf hat sich mit einer Ausschöpfungsquote von lediglich 64,4 Prozent (!), der
niedrigsten in Nordrhein-Westfalen4, in die alleinige kommunale Trägerschaft verabschiedet. (siehe
Tabelle auf Seite 3) Dem Jobcenter Warendorf waren insgesamt 9,9 Millionen Euro für „Leistungen zur
Eingliederung nach dem SGB II“ zugewiesen worden. (Spalte 2) Ausgegeben (netto) wurden insgesamt
6,4 Millionen Euro (Spalte 4), 3,5 Millionen Euro weniger als zugewiesen (Spalte 5).
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 17:30   #5
chromsucht->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 87
chromsucht
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat von evelyn62 Beitrag anzeigen
WOW

von 200 Besuchern haben fünf einen Job. das ist ja mal eine super Erfolgsquote.
Na sicher ist das eine super Erfolgsquote! Von 200 Zwangsvorgeführten habe sich nur 5 in ein Sklavereiverhältnis zwingen lassen...
chromsucht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 18:42   #6
PiratXD->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.03.2012
Ort: Bi Failt
Beiträge: 326
PiratXD
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat von chromsucht Beitrag anzeigen
Na sicher ist das eine super Erfolgsquote! Von 200 Zwangsvorgeführten habe sich nur 5 in ein Sklavereiverhältnis zwingen lassen...
Was für eine Erfolgsmeldung hätten die sich ausgedacht, wenn es 0 wären?
Was verdient eine ZAG an einem Sklaven? Lohnt es sich dafür zwei Mitarbeiter abzustellen und den Stand da aufzubauen usw....
PiratXD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2012, 10:32   #7
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat:
von 200 Besuchern haben fünf einen Job.
Und verdienen die auch so viel dass sie nicht mehr aufstocken müssen? Ich es ist ja auch fraglich, ob die in ein paar Monaten den Job auch noch haben. Hätte man die andere Firmen eingeladen, wäre für den einen oder anderen die Chancen wohl besser gewesen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 18:40   #8
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

340 Arbeitssuchende kamen zur Zeitarbeitsmesse des Jobcenters nach Ahlen: Kreis Warendorf

Steht groß in der Zeitung "Die Glocke" heute in der Wochenendausgabe. Überschrift: Zeitarbeit ist Sprungbrett in das spätere Berufsleben. Erneut hat hier eine Zeitarbeitsmesse stattgefunden, diesmal am vergangenen Mittwoch in Ahlen. Eins muss man den Jobcenter in Warendorf lassen. die PR-Maschine funktioniert gut.
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 19:37   #9
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat von TimoNRW Beitrag anzeigen
Überschrift: Zeitarbeit ist Sprungbrett in das spätere Berufsleben. (...) Eins muss man den Jobcenter in Warendorf lassen. die PR-Maschine funktioniert gut.
Hier steht was anderes, dass sollten JC und Presse mal zur Kenntnis nehmen: Aus Arbeitslosigkeit in Arbeit: Meist als Leiharbeiter | O-Ton Arbeitsmarkt

Unter anderem heißt es dort:
Zitat:
Die Arbeitsverhältnisse sind in der Regel nur von kurzer Dauer. Häufig geht es danach zurück in die Arbeitslosigkeit.
Aber wie du schon schreibst: Die PR-Maschine des JC-Apparates funktioniert gut...
JulieOcean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 19:39   #10
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat:
Petra Schreier, die Leiterin des Jobcenters, konnte sich den Wünschen nur anschließen und appellierte an die Arbeitssuchenden, ihre Chance zu nutzen, um mit den Vertretern der Unternehmen ins Gespräch zu kommen. "Zeitarbeit ist ein Sprungbrett in den Arbeitsmarkt. Fast jeder zweite Arbeitssuchende, der zunächst den Weg über die Zeitarbeit gesucht hat, findet anschließend bei anderen Arbeitgebern eine Einstellung", erläuterte die Jobcenter-Leiterin
Auf welche unabhängige Statistik wird sich da berufen?
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 21:10   #11
SB Feind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 882
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

von 200 Besuchern haben fünf einen Job.

Wow 2,5% haben einen nicht Lebensfähigen Arbeitsplatz.
Das JC sagt sich auch Kleinvieh macht auch Mist.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 22:15   #12
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Nochmal zu der Aussage

Zitat:
"Zeitarbeit ist ein Sprungbrett in den Arbeitsmarkt. Fast jeder zweite Arbeitssuchende, der zunächst den Weg über die Zeitarbeit gesucht hat, findet anschließend bei anderen Arbeitgebern eine Einstellung"
Das ist, in meinen Augen, doch eine glatte Lüge. Wenn man sich die Statistik der Bundesagentur für (Zeit) Arbeit mal ansieht kann das nicht stimmen. Wenn Statistisch die beendigung der Zeitarbeitsverhältnisse bei 10% nach weniger als einer Woche, bei ca. 37 % nach einer Woche und unter drei Monaten und bei 54% bei ca. 3 Monaten endet. (Es gibt noch eine andere Statistik, die ich gerade nicht finden kann, die besagt das fast 70% der Beschäftigungen in Zeitarbeit innerhalb des ersten halben Jahres endet!)

Quelle: arbeitsagentur.

http://statistik.arbeitsagentur.de/S...ng-1HJ2012.pdf

Die Statistik ist auf Seite 18 zu finden.
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2013, 09:19   #13
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.678
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Zitat von evelyn62 Beitrag anzeigen
WOW

von 200 Besuchern haben fünf einen Job. das ist ja mal eine super Erfolgsquote.
Die Jobkonditionen werden in der Presse nicht erwähnt !
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2013, 10:06   #14
kljfoai->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 216
kljfoai
Standard AW: Warendorf: Zeitarbeitsbörse des Jobcenters mit ersten Erfolgen

Voller Erfolg: Bewerberpool randvoll! 5 Arbeitslose in prekäre Arbeitsverhältnisse vermittelt, die mit 50% Wahrscheinlichkeit keine 3 Monate halten. Endstation Leiharbeit.

Zitat von Rosarot Beitrag anzeigen
Es ist sogar vielen Firmen im Kreis übel aufgestoßen, dass man zur Feier der neuen Optionskommune nicht die im Kreis ansässigen Arbeitgeber zu einer Messe eingeladen, sondern nur eine Zeitarbeitsmesse veranstaltet hat.
Das ist wirklich ne sauerei, dass sich die JobCenter nicht die geringste Mühe geben seriöse Arbeitgeber einzuladen.
kljfoai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erfolgen, jobcenters, warendorf, zeitarbeitsbörse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss im Widerspruchsverfahren wegen EGV per VA Begründung erfolgen? thunder1111 ALG II 4 03.05.2012 22:27
Zeitarbeitsbörse Lady Jane Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 16 20.04.2012 15:32
Einladung zur Zeitarbeitsbörse Defence Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 33 30.03.2012 11:14
Eine Reihe von Manipulationsversuchen und -erfolgen gast2 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 14.04.2007 09:02


Es ist jetzt 11:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland