Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > Zeitarbeit und -Firmen -> zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur11Danke
  • 1 Dank für Posting von ShankyTMW
  • 6 Dank für Posting von Reiner Zufall
  • 1 Dank für Posting von ShankyTMW
  • 2 Dank für Posting von Zeitarbeitsbekämpfer


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.07.2011, 16:35   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 17
bennybunny Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

hallo liebes forum,
ich arbeite bei einer firma im 3 schichtsystem,zu der ich über eine zeitagentur gekommen bin.
ich habe mich bei der zeit-ag beworben und wurde angerufen,dass ich sofort erscheinen soll um den arbeitsvertrag zu unterschreiben.man sagte mir ,dass ich in der nähe meines wohnortes in einer firma als maschinenbediener eingesetzt werden soll.name und schichtsystem der firma wurden mir erst nach unterzeichnung des zeitarbeitsvertrages genannt.
ich bekam arbeitsklamotten und die unterweisung in die sicherheitssachen usw.
jetzt nach 3x nachtschicht arbeiten,kann ich sagen,dass ich mit der nachtschicht nicht klarkomme.ich kann nichts mehr essen und bin nur noch krank.ich fühle mich richtig schlecht.ich möchte nicht krank machen und würde gern nur auf 2 schichten umsteigen.soll ich das zuerst mit der zeitagentur oder zuerst mit der kundenfirma abklären?
kann man so ein anliegen überhaupt vorbringen?ich bin froh,arbeit zu haben,aber so geht es nicht weiter.
bin total am endebitte helft mir.
bennybunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 16:51   #2
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 18,417
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Hallo Benny,

ist nicht so gut gelaufen die Einstellung, aber das weißt du bestimmt selbst!

Suche das Gespräch, wenn du gesundheitlich Probleme hast, kann es dir passieren,

das du über kurz oder lang richtig auf der Nase liegst!

Und das kann auch nicht in deinem Intresse sein.

Kannst du dich eventuell anderwertig bewerben?

Was mir noch in den Sinn kommt, Betriebsarzt!?

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 18:05   #3
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 226
Zeitarbeitsbekämpfer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Nach der ersten Woche nachtschicht hat man sich daran gewohnt.
Das ist das phänomen der ersten Tage der Nachtschicht.

Wenn dir die Arbeit gefällt wirste dich schnell an die Nachtarbeit gewöhnen.

Trotzdem halte ich nix von Zeitarbeit.
Zeitarbeitsbekämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 20:26   #4
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 17
bennybunny Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von Zeitarbeitsbekämpfer Beitrag anzeigen
Nach der ersten Woche nachtschicht hat man sich daran gewohnt.
Das ist das phänomen der ersten Tage der Nachtschicht.

Wenn dir die Arbeit gefällt wirste dich schnell an die Nachtarbeit gewöhnen.

Trotzdem halte ich nix von Zeitarbeit.
ich habe bereits die 3. nachtschicht hinter mir.damit meinte ich,eine woche früh,eine woche spät,eine woche nacht und das 3x(seit april)....also weiss ich wovon ich rede.und...ich hab mich nicht dran gewöhnt.das ist es ja.die arbeit ist zwar sehr monoton aber es geht...nur die nachtarbeit ist das problem.in der spätschicht hab ich keine probs.trotzdem danke für dein interesse.
bennybunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 20:33   #5
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 17
bennybunny Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo Benny,

ist nicht so gut gelaufen die Einstellung, aber das weißt du bestimmt selbst!

Suche das Gespräch, wenn du gesundheitlich Probleme hast, kann es dir passieren,

das du über kurz oder lang richtig auf der Nase liegst!

Und das kann auch nicht in deinem Intresse sein.

Kannst du dich eventuell anderwertig bewerben?

Was mir noch in den Sinn kommt, Betriebsarzt!?

Gruss
ich habe mich bereits woanders beworben,doch nie rückmeldungen bekommen.ausser bei dieser zeit-ag.
ich bin so froh,dass ich endlich arbeit habe.doch ich will auch nicht aufhören,ohne was andres zu haben.wenn ich bedenke ,dass ich mich ein jahr lang beworben habe ,vorgestellt,probe gearbeitet habe und es ist nie was geworden,dann macht mir das angst,dass ich noch weitere nachschichten machen muss,bis ich was andres habe.bis dahin bin ich völlig kaputt.betriebsarzt gibt es da nicht. kann nur zu meinem hausarzt gehn.mal sehn..vielleicht kann der mir ja bescheinigen,dass mir die nachtschicht absolut nicht gut tut und dieses schreiben gebe ich dann bei der zeit-ag ab.mehr fällt mir dazu leider nicht ein.danke für dein interesse.
bennybunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 22:05   #6
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12,145
Mario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Wenn du krank wirst/bist, lass dich krankschreiben. Suche auf jeden Fall das Gespräch mit der ZAF über diesen Punkt, vor allem dann, wenn du den Job behalten willst. Ansonsten dürfte das ja noch Probezeit sein und bei allzu viel Krankheit (oder: Plandurchkreuzung) biste sonst wieder raus.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 22:18   #7
Elo-User/in
 
Benutzerbild von FAR2009
 
Registriert seit: 24.04.2009
Ort: Soziales Niemandsland
Beiträge: 523
FAR2009 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von bennybunny Beitrag anzeigen
ich habe mich bereits woanders beworben,doch nie rückmeldungen bekommen.ausser bei dieser zeit-ag.
ich bin so froh,dass ich endlich arbeit habe.doch ich will auch nicht aufhören,ohne was andres zu haben.wenn ich bedenke ,dass ich mich ein jahr lang beworben habe ,vorgestellt,probe gearbeitet habe und es ist nie was geworden,dann macht mir das angst,dass ich noch weitere nachschichten machen muss,bis ich was andres habe.bis dahin bin ich völlig kaputt.betriebsarzt gibt es da nicht. kann nur zu meinem hausarzt gehn.mal sehn..vielleicht kann der mir ja bescheinigen,dass mir die nachtschicht absolut nicht gut tut und dieses schreiben gebe ich dann bei der zeit-ag ab.mehr fällt mir dazu leider nicht ein.danke für dein interesse.
Jetzt bist Du genau da, wo sie dich haben wollen, schätze mal Du bekommst deutlich unter 10,- Euro brutto? Willkommen in der Matrix.

Einziger Hoffnungsschimmer: aus einer Anstellung heraus verlaufen Bewerbungsbemühungen nmE oft fruchtbarer, hast also bessere Chancen schnell was anderes zu kriegen. Wenn Du tough genug bist halte durch und bewirb dich weiter, auch bereits beworbene Stellen.
Falls es wirklich nicht mehr geht, lass es, Gesundheit geht vor.
__

Wer auf sein Elend tritt, steht höher.
Friedrich Hölderlin
FAR2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 02:34   #8
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1,699
ShankyTMW wird schon bald berühmt werdenShankyTMW wird schon bald berühmt werden
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von bennybunny Beitrag anzeigen
...ich habe mich bei der zeit-ag beworben und wurde angerufen,dass ich sofort erscheinen soll um den arbeitsvertrag zu unterschreiben.man sagte mir ,dass ich in der nähe meines wohnortes in einer firma als maschinenbediener eingesetzt werden soll.name und schichtsystem der firma wurden mir erst nach unterzeichnung des zeitarbeitsvertrages genannt.
Name und Sitz der Firma ist meist so. Was das Schichtsystem angeht ein Tip für das nächstemal: Du hast sicher auch sowas wie einen Bewerbungsbogen ausfüllen müssen, da wird auch nahc Arbeitszeiten gefragt. In Zukunft nur die Zeiten angeben die Du auch arbeiten willst.

Zitat:
jetzt nach 3x nachtschicht arbeiten,kann ich sagen,dass ich mit der nachtschicht nicht klarkomme.ich kann nichts mehr essen und bin nur noch krank
Hier solltest Du zweierlei tun:
a) deinen Arzt konsultieren und Dir das bestätigen lassen, bzw. auch herausfinden/feststellen lassen was genau das nun ist.

b) wie schon meien Vorschreiber schon erwähnten: mit Deiner ZAF reden, das gerade Nachtarbeit Dir nicht liegt oder auf Deine Gesundheit einfluss nimmt (und das Ergebnis aus Punkt a mit einfließen lassen)

Zitat:
...soll ich das zuerst mit der zeitagentur oder zuerst mit der kundenfirma abklären?
In dem Fall zwingend mit der ZAF, deinem Brötchengeber abklären. Sie dürfen dich nciht bei solchen Problemen, sofern denen bekannt, zu solchen Arbeiten schicken. Aber du solltest das auch von deinem Arzt mit aufklären und achte auf Deine Gesundheit.

Zitat:
...kann man so ein anliegen überhaupt vorbringen?ich bin froh,arbeit zu haben,aber so geht es nicht weiter....
Man kann, muß und sollte sowas vorbringen. Deine Gesundheit sollte Dir wichtig sein. Klar ist man froh, aber auf Kosten der Gesundheit und Arbeit um jeden Preis - das führt doch auch zu nichts.

Zitat von bennybunny Beitrag anzeigen
ich habe mich bereits woanders beworben,doch nie rückmeldungen bekommen...
Nicht aufgeben ist da das einzige was ich Dir hier sagen kann. Es dauert lang um in einen richtigen Job rein zu geraten, und vieles läuft nur noch per Vitamin B in diesen Zeiten (und ich mein damit sicher keien ZAF Jobs, die findest an jeder billigen Ecke).

Mag jetzt komisch klingen, aber befrei Dich von den Gedanken unbedingt einen Job haben zu müssen auf Gedeih und verderb und leg die Fesseln des "hauotsache Arbeit (egal um welchen Preis)" ab. Das schadet auf dauer deiner Psyche und bringt dich nur dazu willenlos alles und jeden Quatsch anzunehmen nur um in der Gesellschaft vermeintlich gut dazustehen und angesehen zu werden. Du bist ein freier Mensch und kein Skalve der Arbeitwelt. (Und nein, das ist kein Aufruf zur Faulheit - nur stell Deinen freien Willen wieder her).
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 04:58   #9
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 17
bennybunny Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

also folgendes,
ich habe bei der zeit-ag angerufen und mein problem geschildert.am phone wurde mir dann gesagt,dass man nicht glaube,dass in dieser firma,wo ich zur zeit bin,nur 2 schichten gemacht werden können.sie wolle aber alles versuchen und bis nächste woche etwas erreicht haben.denn ich habe in 2 wochen wieder nachtschicht.mal sehene ob das was geholfen hat.
ansonsten muss ich wirklich immer in der nachtschicht nen krankenschein machen.das kanns ja nicht sein.zumal ich ja nicht krank machen will und mir schlecht vorkomme.ich kann nur hoffen,dass die zeit-ag was andres findet oder mich doch in dieser firma in eine andre abteilung versetzen kann.danke für deine ausführlichen antworten.
bennybunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 07:07   #10
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7,151
Rounddancer ist ein LichtblickRounddancer ist ein LichtblickRounddancer ist ein LichtblickRounddancer ist ein LichtblickRounddancer ist ein Lichtblick
Idee AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Nun, ich denke, Deine Disponentin wird schon alles tun, um Dich aus der Nachtschicht herauszubekommen.
Arbeitsmediziner haben im Übrigen herausgefunden, daß man sich an eine Dauer-Nachtschicht problemlos gewöhnen kann (klar, daß man dann die restlichen Lebensumstände darauf einrichten können muß). Also an "immer Nachtschicht". Und Wechsel Früh-/Spätschicht, wochenweise, nicht von Tag zu Tag, auch darauf läßt sich der menschliche Organismus, die "innere Uhr", einstellen.
Aber 3-Schicht-im Wechsel ist, so die Forscher, mörderisch für den Organismus,- da der dann überhaupt keine Ruhe mehr findet, - das kostet, selbst wenn man die Anzeichen selbst nicht bemerkt, oder wegdrückt, regelrecht Lebenszeit.

Der Verschleiß ist da einfach viel zu hoch.

Was tun: Ich gehe davon aus, daß Deine Disponentin alles tun wird, Dich da aus der Drei-, in eine Zweischicht, oder in eine Einschicht zu bekommen. Schließlich bringt es auch Deiner Einsatzfirma nichts, wenn Du weil Dein Körper sich wehrt, nicht volle Leistung bringen kannst, oder ganz ausfällst.

Wenn nicht, dann wird die Disponentin versuchen, Dir einen anderen Einsatz zu geben. Denn wenn sie klug ist, dann versucht sie das jetzt, und nicht erst, wenn ihr Kunde, der 3-Schicht-Wechselbetrieb, Dich bei ihr abbestellt, z.B. wegen Leistungsschwankungen, oder weil statt Dir in der Nachtschicht nur ein Krankenschein oder im schlimmsten Fall eine Sterbeurkunde kommt.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 08:06   #11
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Nun, ich denke, Deine Disponentin wird schon alles tun, um Dich aus der Nachtschicht herauszubekommen.


Nun, ich denke............. nöö, ich weiß aus früherer Erfahrung, daß das den Disponenten einer Leihbude komplett am A**** vorbeigeht.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 11:09   #12
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1,699
ShankyTMW wird schon bald berühmt werdenShankyTMW wird schon bald berühmt werden
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von bennybunny Beitrag anzeigen
a...ansonsten muss ich wirklich immer in der nachtschicht nen krankenschein machen.das kanns ja nicht sein....
Hallo? - Geh gleich zum Arzt damit, nicht nur in den Nachtschichten. Das schaut nicht nur schlecht aus, das hilft Dir dann auch nicht wirklich.

Zitat:
...zumal ich ja nicht krank machen will und mir schlecht vorkomme....
Das ist doch quatsch - du sollst Dir nicht schlecht vorkommen weil Du krank wirst von sowas. Wo soll das denn hin führen? Klar, im neuen Job (auvch wenn ich persönlich auch kein Freund von ZAFs bin) sieht das in der Probezeit nie gut aus. Aber krank ist krank und die Gesundheit geht vor.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 15:56   #13
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 226
Zeitarbeitsbekämpfer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen


Nun, ich denke............. nöö, ich weiß aus früherer Erfahrung, daß das den Disponenten einer Leihbude komplett am A**** vorbeigeht.


genau es gibt noch genug Kanonenfutter das bereitstehen muss
wenn die Leihbude es befiehlt.

wenn er pech hat bekommt er einen drauf wegen Arbeitsverweigerung und die Fristlose Kündigung.
Zeitarbeitsbekämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
krank, zeitarbeitnachtschicht

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/zeitarbeit-firmen/75814-zeitarbeit-nachtschicht-macht-mich-krank.html

Erstellt von Für Typ Datum
3 mann bei 3 schichten immer krank - WEB.DE - Web-Suche dieses Thema Refback 31.08.2014 17:01

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interessante Studie: Ungerechte Bezahlung macht krank Meli2009 Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 13.06.2011 22:20
macht mich wütend zefanja Allgemeine Fragen 3 03.11.2009 16:18
Anlage EKS macht mich fertig Shepherd777 Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 03.11.2009 11:25
Psychiater, Kapitalismus macht krank wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 08.04.2009 09:27
Telepolis: Arbeit macht krank Teil 1 Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.07.2008 08:53


Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland
Webutation
ELO-Forum - Web of Trust