Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2018, 15:41   #1
|Nachteule|
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 7
|Nachteule|
Standard Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Wie sieht das eigentlich aus, wenn man persönlich bei der Zeitarbeitsfirma vorbeikommen soll, diese aber nicht um die Ecke ist, es würden also Kosten anfallen. Muss man dort erscheinen, ohne die Strecke/Zeit (mit Zusage) bezahlt zu bekommen?

Wenn die telefonische Erreichbareit nicht mehr gegeben ist, da das Handy kaputt ist und man kein Geld für ein neues hat bzw. Geld für wichtigere Dinge vorgeht, man außerdem auch per E-Mail erreichbar ist, kann die ZAF einem dann was?

Wie sieht das eigentlich aus, wenn man noch am selben Tag arbeiten soll, an dem einem spontan der Einsatz mitgeteilt wurde? Muss man dann noch am selben Tag dahin, da man ja z. B. je nachdem gar nicht vorschlafen konnte.

Da mein Überbrückungsdarlehnen noch nicht durch ist, bin ich momentan pleite und mein Konto ist im Minus. Wenn dann am 15.01. das bisschen Lohn vom Vormonat kommt (ich schätze max. 500€), muss ich damit erstmal wieder das Konto decken und es bleibt nur ein bisschen übrig.
|Nachteule| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 20:31   #2
Timba
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.04.2015
Beiträge: 62
Timba Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Hi, Nachteule. Deine Fahrtkosten müssen übernommen werden, wenn ZAF im Einladungsschreiben diese nicht ausgeschlossen hat. Hast du denn in nächster Zeit ein Vorstellungsgespräch bei einer ZAF? Du gehst dann nur wegen der Stelle dahin, auf die du dich beworben hast und nicht wegen irgendeinem anderen Einsatz.

Telefon-/Handynr. hat man grundsätzlich nicht für eine ZAF, und eine E-Mail-Adresse auch nicht. Die können einem gar nichts, wenn man das nicht hat. Lass in Zukunft diese Angaben weg bei ZAF-Bewerbungen und lass sie auch beim JC/AfA löschen. Du musst nur postalisch erreichbar sein.
Timba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 00:17   #3
|Nachteule|
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 7
|Nachteule|
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Hey Timba,

es ist leider noch schlimmer, ich bin bei einer angestellt D:
Habe nochmal im Arbeitsvertrag nachgeschaut, dort ist nur die Rede von Erreichbarkeit, nicht von dem wie. Also muss ich ja eigentlich nur innerhalb der Geschäftszeiten alle paar Minuten meine Mails überprüfen.

Bin nicht motorisiert, und beim Abschluss des Arbeitsvertrages wurde gesagt, dass es ja einen Fahrservice gibt, um die Mitarbeiter zu Einsätzen zu fahren. Nur ist ein Besuch im Büro ja kein Einsatz.
|Nachteule| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 00:33   #4
Timba
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.04.2015
Beiträge: 62
Timba Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Ich war (zum Glück) noch nie bei so einer Klitsche angestellt. Da können andere User vielleicht genaueres zu sagen, ob die Erreichbarkeit per Mail ausreicht. Mein Gedanke wäre jetzt, dass du denen eine Mail schickst, dass du zur Zeit nicht telefonisch erreichbar bist. Dass du nicht motorisiert bist, wissen die sicher, oder?
Timba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 03:27   #5
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.450
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Zitat von Timba Beitrag anzeigen
Mein Gedanke wäre jetzt, dass du denen eine Mail schickst, dass du zur Zeit nicht telefonisch erreichbar bist.
Würde ich auch vorschlagen.

Mitteilen musst du das der ZAF jedenfalls.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 04:29   #6
Regensburg
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Regensburg
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.638
Regensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg EnagagiertRegensburg Enagagiert
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Zitat von |Nachteule| Beitrag anzeigen
dort ist nur die Rede von Erreichbarkeit, nicht von dem wie.
Dann nur Postalisch
Zitat von |Nachteule| Beitrag anzeigen
Also muss ich ja eigentlich nur innerhalb der Geschäftszeiten alle paar Minuten meine Mails überprüfen.
Ich frage mich - warum?
Zitat von Timba Beitrag anzeigen
eine Mail schickst, dass du zur Zeit nicht telefonisch erreichbar bist.
Und auch über E-Mail nicht.
Ich würde mein E-Mail schönen und lieber 70 Cent für meine ruhigere Zukunft investieren.

Andere Frage ist - warum musst Du Büro besuchen?
Man kann doch alles schön und nachweislich per Brief erledigen.
Regensburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 06:45   #7
Porks
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.06.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 457
Porks Porks Porks
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

hi
Erreichbar musst du nur per Post sein mit entsprechenden Laufzeiten dieser .

wenn ein AG /ZAF will , dass du erreichbar bist hat er dir das Entsprechende Technische Gerät zur Verfügung zu stellen oder halt die Kosten zu übernehmen wenn du Eigenes Gerät benutzt .
Und viel wichtiger ist er hat dann eine Rufbereitschaft zu zahlen wenn er dich außerhalb der Arbeitszeit erreichen will . Sonst ist nur zb. 8-16 Arbeitszeit und das war es dann auch.

Und dein AG ist die ZAF also hast du auch morgens dort Anzufangen und dort ist auch Ende wie du zum Einsatz kommst ist deren Problem .Genauso wenn die meinen du sollst innerhalb deiner Arbeitszeit wo anders hin ist das auch deren Problem wie du wo hin kommst. Ist wie beim Handwerker der hat einen Firmenwagen oder wird von der Baustelle abgeholt und zur nächsten gebracht wenn diese abgearbeitet ist und die nächste noch am gleichen Tag beginnen soll.

Klar die werden dir alles mögliche erzählen aber die wollen nur ihren Vorteil . Also sagen denen dann zahlt oder zeigt mir mal schriftlich wo das alles so steht ich nehme dann das mal zur Prüfung zum Gewerkschaftsanwalt mit ob das so Rechtens ist .
Porks ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 12:20   #8
|Nachteule|
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 7
|Nachteule|
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Habe der ZAF schon vor diesem Thread per E-Mail mitgeteilt, dass mein Handy kaputt sei und wir haben per E-Mail kommuniziert. Und ja, sie wissen, dass ich nicht motorisiert bin.

Nun soll ich im Büro erscheinen, um "die weitere Vorgehensweise" zu besprechen. Habe diese Phrase mal gegoogelt und der Person, die sich nach dem Sinn davon erkundigte, wurde dann bei dem Besuch persönlich gekündigt. Ist also davon auszugehen, dass mir dann bei dem Termin persönlich gekündigt wird? Meint ihr ich soll schon mal nachfragen, ob es denn darum geht, um mich schon mal darauf einzustellen?
|Nachteule| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 19:36   #9
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.450
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

Zitat von |Nachteule| Beitrag anzeigen
Ist also davon auszugehen, dass mir dann bei dem Termin persönlich gekündigt wird?
Ist zumindest nicht auszuschließen, die können dich ja ohne Telefon nicht permanent rumkommandieren.
Also nicht allzu sehr überrascht sein, wenn es so kommt.

Aber genau aufpassen, wenn du was unterschreiben sollst!
Aufhebungsverträge, rückdatierte (!) Küdigungen - bei ZAF musst du mit allem rechnen.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 12:58   #10
|Nachteule|
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.01.2018
Beiträge: 7
|Nachteule|
Standard AW: Persönliches Erscheinen bei ZAF und Erreichbarkeit

War leider keine Kündigung, sondern wirklich nur eine Besprechung. Aber ich denke je nachem, was sich bei so einem Gespräch ergibt, würden die es auch direkt zur Kündigung nutzen.
|Nachteule| ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erreichbarkeit, erscheinen, persönliches

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entschädigung bei Anordnung persönliches Erscheinen DeluxeAssi Anträge 3 27.04.2012 10:33
persönliches Erscheinen bei Antragstellung Kikaka ALG II 3 16.06.2011 11:44
Persönliches Erscheinen beim SG - Widerspruch EGV per VA EdHardy Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 26 21.01.2010 13:59
Persönliches Erscheinen Muzel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 11 26.10.2009 18:46
Hochschwanger, persönliches Erscheinen erbeten speedy__ ALG II 6 24.05.2007 09:43


Es ist jetzt 11:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland