Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2017, 10:36   #1
Daniel1984
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.08.2011
Ort: Ostsee
Beiträge: 167
Daniel1984 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Hi,

ich habe heute über die Jobbörse einen Vermittlungsvorschag bekommen. Das komische ist das der nicht von meinem zuständigen JC kommt sondern von einem Mitarbeiter der Arbeitsagentur in Lübeck. Es ist eine Arbeitsstelle als Druckerhelfer über eine Personalvermittlungsfirma in Lübeck. In der Beschreibung steht nun zb

Zitat:
Sie sind zur Schichtarbeit "Früh-,Spät-,Nacht", sowie auch für Wochenendschicht bereit
im Gutachten aus März 2017 welches durch den Medizinischen Dienst der Arbeitsagentur erstellt wurde steht bei "Arbeitshaltung" - zeitweise im Stehen,zeitweise im gehen und ständig im sitzen.Und auch keine überwiegenden Nachtschichten. Desweiteren bin ich da auch noch eingeschränkt was das Heben von bestimmten Gewichten betrifft und auch was lange Gehstrecken angeht. Nun ist die Frage muss ich mich da trotzdem bewerben oder komme ich da irgendwie raus ?
Daniel1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 10:38   #2
2wie Pech u Schwefel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 2wie Pech u Schwefel
 
Registriert seit: 05.09.2016
Beiträge: 120
2wie Pech u Schwefel 2wie Pech u Schwefel
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen?

Was wird den gefordert im Vermittlungsvorschlag, außer deinem Zitat?
2wie Pech u Schwefel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 10:39   #3
Daniel1984
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2011
Ort: Ostsee
Beiträge: 167
Daniel1984 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen?

Zitat von 2wie Pech u Schwefel Beitrag anzeigen
Was wird den gefordert im Vermittlungsvorschlag, außer deinem Zitat?
In der Stellenbeschreibung steht:


Ihre Aufgaben

- allgem. Hilfstätigkeiten im Bereich Druck
- Maschinenbedienung
- Verpackung


Ihr Profil

- Sie sind zur Schichtarbeit "Früh-,Spät-,Nacht", sowie auch fürWochenendschichtbereit
- Sie haben ggf. einen Gabelstaplerschein
- Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Sie sind motiviert, flexibel und zuverlässig
- Führerschein und Auto wären von Vorteil

Geändert von Daniel1984 (05.09.2017 um 11:45 Uhr)
Daniel1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 12:46   #4
Zeitkind
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Zeitkind
 
Registriert seit: 30.01.2015
Ort: Utopia
Beiträge: 2.379
Zeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind EnagagiertZeitkind Enagagiert
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Zitat von Daniel1984 Beitrag anzeigen
ich habe heute über die Jobbörse einen Vermittlungsvorschag bekommen.
Bekommst Du gerne VV über die Jobbörse, oder warum hast Du Dich dort angemeldet?
Es besteht keine Pflicht, einen Account bei der Jobbörse zu pflegen.
Nach sechswöchiger Nichtnutzung wird ein dort bestehender Account automatisch gelöscht.
Zitat von Daniel1984 Beitrag anzeigen
Nun ist die Frage muss ich mich da trotzdem bewerben oder komme ich da irgendwie raus?
Hat der VV eine Rechtsfolgenbelehrung? Wenn nicht, brauchst Du dich nicht auf diese Stelle zu bewerben.
Zudem steht Dir das Recht zu, die angebotene Stelle auf Zumutbarkeit zu prüfen, was eigentlich bereits im Vorfeld durch den LT zu erfolgen hat.
Die laut Gutachten atestierten gesundheitlichen Einschränkungen sind z.B. ein wichtiger Grund, die angebotene Stelle als unzumutbar abzulehnen.
Zeitkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 12:50   #5
RobbiRob
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 737
RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Wechselschicht sind keine "überwiegenden Nachtschichten", wenn Du darauf anspielst.

Ansonsten gilt das von @Aufgewachter geschriebene.
RobbiRob ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 12:55   #6
Daniel1984
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2011
Ort: Ostsee
Beiträge: 167
Daniel1984 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Zitat von Aufgewachter Beitrag anzeigen
Bekommst Du gerne VV über die Jobbörse, oder warum hast Du Dich dort angemeldet?
Es besteht keine Pflicht, einen Account bei der Jobbörse zu pflegen.
Nach sechswöchiger Nichtnutzung wird ein dort bestehender Account automatisch gelöscht.

Die laut Gutachten atestierten gesundheitlichen Einschränkungen sind z.B. ein wichtiger Grund, die angebotene Stelle als unzumutbar abzulehnen.
Hi..

zu 1. der Account wurde damals vom JC beim Erstgespräch irgendwie direkt angelegt wo ich das allererste mal bei meinem SB war nach der ALG2 Beantragung.

zu 2. wie lehne ich das am besten ab? muss das schriftlich an den VV Ersteller erfolgen? weil dieser VV kommt ja nicht mal von der für mich zuständigen AA bzw vom JC! und wird mir Geld gestrichen wenn ich das ablehne ??

da ich den VV ja nicht per Post erhalten habe hat der auch keine Rechtsfolgenbelehrung. Ich sehe im Posteingang nur das ein VV erstellt wurde und dann halt die Stellenbeschreibung und wer den VV erstellt hat. mehr nicht. Ich denke mal in den nächsten Tagen kommt das nochmal alles per Post.

Geändert von Daniel1984 (05.09.2017 um 13:34 Uhr)
Daniel1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 15:02   #7
Daniel1984
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.08.2011
Ort: Ostsee
Beiträge: 167
Daniel1984 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vermittlungsvorschlag ablehnen? Gesundheitliche Einschränkungen sind vorhanden.

Problem hat sich erledigt. Ein Anruf bei meiner neuen SB hat genügt.
Daniel1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ablehnen, vermittlungsvorschlag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesundheitliche Einschränkungen angeben ? biker57 Allgemeine Fragen 8 25.01.2016 18:00
EGV (gesundheitliche Einschränkungen) Goldfisch1 ALG II 30 19.09.2014 13:09
Gesundheitliche Einschränkungen osterbiegel Zeitarbeit und -Firmen 2 29.09.2013 08:54
Gesundheitliche Einschränkungen Lilastern Allgemeine Fragen 3 21.11.2012 10:53
Gesundheitliche Einschränkungen majosu Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 10.10.2008 10:31


Es ist jetzt 20:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland