Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2017, 16:50   #1
anfrager
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Hi
Wenn ich VV für Zeitarbeit bekomme und mich anonym bewerbe,kann ich doch reinschreiben,dass ich eine ( ziemlich eklige ) Hautkrankheit habe und gleichzeitig auch noch in einem Kleinbetrieb eine Aushilfsstelle so circa 15 Stunden?
Chemikalien und so Arbeitskleidung ist eher schlecht.
Weiterhin kann ich kein Auto fahren.

Wenn sich dann noch Rechtschreibemängel in Bewerbungen einschleichen wäre das der Overkill oder kann sowas auch mal vorkommen?

Da müsste ich doch nicht sofort zum ärztlichen Gutachter vom JC antanzen so a la " kann der überhaupt 3 Stunden"?
Oder erklärt man sowas seinem Sb beim Erstantrag?

Ergänzung: kommt beim Lesen falsch rüber vllt ,aber ich habe diese Hautkrankheit wirklich.
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 17:17   #2
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 722
DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite DoppelPleite
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Wenn Du mit der möglichen Folge von vorgeworfener Negativ-Bewerbung und anschliessender Anhörung, mit folgender Leistungskürzung leben kannst.

Ansonsten bewerbe Dich lieber vernünftig, was Du für Krankheiten hast geht zudem eh keinem etwas an außer Dich und dem behandelndem Arzt.

"Rechtschreibmängel" in der Bewerbung führen bei 90% unweigerlich zu einer unfreiwilligen "Freizeitmaßnahme".

Wenn Du nur noch wenige Stunden arbeiten kannst, lass Dir ein Atest vom Dr. schreiben der dieses belegt, damit dann beim JC vorsprechen.
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite

Geändert von DoppelPleite (09.08.2017 um 17:52 Uhr) Grund: Rechtschreibmängel
DoppelPleite ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 17:24   #3
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von DoppelPleite Beitrag anzeigen
Wenn

"Rechtschreibmängel" in der Bewerbung führen zu 90% unweigerlich zu einer unfreiwilligen "Freizeitmaßnahme".

Wenn Du nur noch wenige Stunden arbeiten kannst, lass Dir ein Atest vom Dr. schreiben der dieses belegt, damit dann beim JC vorsprechen.
Danke dir.Also kann man noch nicht mal das nicht vorhandene Autofahren rein schreiben?
Es geht ja gerade nicht um absichtliche Negativbewerbungen.
Eigentlich müssten dann die meisten Jungen ruckzuck aus dem Bezug raus sein?

Und sofern meine Krankheiten rauskommen, werde ich vermutlich in SGB 7 abgeschoben. Da sind aber wohl meine Eltern wieder unterhaltspflichtig,was wir absolut vermeiden wollen.
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 17:50   #4
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Wenn ich VV für Zeitarbeit bekomme (...) kann ich doch reinschreiben,dass ich eine ( ziemlich eklige ) Hautkrankheit habe .....
Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Es geht ja gerade nicht um absichtliche Negativbewerbungen.
lol
Ja nee, is klar.

--
Wenn du aufgrund deiner Hautkrankheit keine Arbeitskleidung tragen darfst, bedarf es keiner vorsätzlichen Negativbewerbung, sondern der Prüfung auf Zumutbarkeit.

Ist der VV nicht zumutbar, brauchst du dich erst gar nicht bewerben.
--

Zitat von so könnte eine Formulierung aussehen
ich bin auf das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 18:19   #5
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von armwieinekirchenmaus Beitrag anzeigen
lol
Ja nee, is klar.

--
Wenn du aufgrund deiner Hautkrankheit keine Arbeitskleidung tragen darfst, bedarf es keiner vorsätzlichen Negativbewerbung, sondern der Prüfung auf Zumutbarkeit.

Ist der VV nicht zumutbar, brauchst du dich erst gar nicht bewerben.
--
Kein Vorsatz. Zumutbarkeit prüft wer? Amtsarzt?
Ist keine Option,da ich nicht mit Elternunterhaltspflicht in SGB7 rutschen will.
Hier kann irgendwie niemand sagen,wie hoch diese Unterhaltspflicht werden würde.
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 18:26   #6
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Die Prüfung der Zumutbarkeit eines VV hat durch JC/AfA zu erfolgen. Leider funktioniert das in der Praxis nicht, so bleibt es am Leistungsempfänger hängen.

Jeder VV (mit RFB) ist demnach auf die Zumutbarkeit hin zu überprüfen. Nur wenn der VV zumutbar ist, muss eine Bewerbung erfolgen.
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 18:38   #7
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von armwieinekirchenmaus Beitrag anzeigen
Die Prüfung der Zumutbarkeit eines VV hat durch JC/AfA zu erfolgen. Leider funktioniert das in der Praxis nicht, so bleibt es am Leistungsempfänger hängen.

Jeder VV (mit RFB) ist demnach auf die Zumutbarkeit hin zu überprüfen. Nur wenn der VV zumutbar ist, muss eine Bewerbung erfolgen.
Heißt übersetzt? Ich prüfe was ich für zumutbar halte?
Das muss ich dann wem begründen? Und in der Praxis lande ich dann beim Amtsarzt?
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 18:58   #8
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Du überprüft was das Gesetz als zumutbar ansieht.

§ 10 SGB II Zumutbarkeit
oder
§ 140 SGB III Zumutbare Beschäftigungen

Beispiel
Von zuhause zum Büro und wieder nach Hause brauchst du 4 Stunden. ->unzumutbar, da Tagespendelzeit über 2,5 Stunden

Oder gelernter Maler erhält VV als Internationaler Buchhalter =fehlende Qualifikation -> unzumutbar

Das begründet Du dann gegenüber dem JC/der AfA

//edit
Zitat von derartige Begründung an SB ohne Fristsetzung und ohne Hinweis auf Beratungspflicht
Sehr geehrter SB
Bitte teilen Sie mir mit, warum der VV Nr xxxxxxxx für mich zumutbar ist.
Es erfolgt nun keine Bewerbung, da der VV in diesem Falla als unzumutbar eingestuft wird.
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 19:17   #9
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von armwieinekirchenmaus Beitrag anzeigen
Du überprüft was das Gesetz als zumutbar .......
Von zuhause zum Büro und wieder nach Hause brauchst du 4 h .
Es erfolgt nun keine Bewerbung, da der VV in diesem Falla als unzumutbar eingestuft wird.
Aber kann der SB nicht zurückschreiben, dass es doch geht. Bei deinen Bsp ist es klar,aber warum wurden die als VV überhaupt geschickt.

Wenn du meinst, dass das in meinem BSp. ( ZAF) auch ginge,dann müsst ich dem JC ja zB wegen Fahren und Haut schreiben und die könnten mich zum ÄD schicken.
Dies wäre ein nogo,da meine Familie in Sozialhilfe nicht unterhaltspflichtig werdeb müssen sollte
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 19:40   #10
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Im Rahmen der Beratungspflicht Paragrafen 13,14,15 hat der SB vor Erstellung des VV die Zumutbarkeit zu prüfen. Das wird in der Regel nie gemacht.

Daher spielst du mit
Zitat:
Sehr geehrter SB
Bitte teilen Sie mir mit, warum der VV Nr xxxxxxxx für mich zumutbar ist.
den Ball zurück, denn ansonsten müsstest du ja innerhalb von drei (Werk) Tagen dich bewerben.

Antwortet des SB lapidar : nein, der VV ist zumutbar!

Dann erfolgt dennoch keine Bewerbung, schließlich hast du ja die Zumutbarkeit geprüft und für unzumutbar befunden. Natürlich kann es zu einem Sanktion/Sperrversuch mittels Anhörung kommen, aber das sollte dann immer entsprechend abgeschmettert werden können, notfalls per SG.

Ist man sich nicht sicher kann man ja sicherheitshalber noch ne Anti-ZAF-Bewerbung schicken.

Zitat:
Wenn du meinst, dass das in meinem BSp. ( ZAF) auch ginge,dann müsst ich dem JC ja zB wegen Fahren und Haut schreiben
Genau das schreibst du dem SB NICHT.
1. Muss der SB beschäftigt werden
2. Warum dem SB schon die mundgerechten Happel liefern?

Wenn man will kann man das zu einem später Zeitpunkt immer noch schreiben, bis dahin hat man Zeit gewonnen! Hast du Glück ist die Stelle dann schon vergeben. Keine Stelle, Keine Bewerbung, keine Sanktion/Sperre möglich.

Zitat:
und die könnten mich zum ÄD schicken.
Dies wäre ein nogo,da meine Familie in Sozialhilfe nicht unterhaltspflichtig werdeb müssen sollte
nicht mein Gebiet, kein Plan.
Soweit ich weis wird der Medizinische Dienst bei langfristigen Krankheiten und bei der Beurteilung der Leistungsfähigkeit auf den Schirm gerufen, also in wie fern du arbeiten kannst, wie viele Stunden, irgendwelche Einschränkungen etc...
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 21:47   #11
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Ich hätte Schiss,dass der SB dann gleich die Zumutbarkeit ,die ich ja irgendwann auf den Tisch legen muss ( Haut, Fahruntüchtig,da keine Übung) gerichtlich verhandeln lassen will.

Was genau ist die Anti-ZAF Bewerbung?Warum gilt die nicht als nicht ernsthaft?

Habe gerade den AntiZAF Thread überflogen und dort keine genauen Formulierungen gefunden.
Tüchtige JCs und SBs lesen vermutlich solche Sammelthreads auch

Geändert von anfrager (09.08.2017 um 21:59 Uhr)
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 22:00   #12
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 873
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Ich hätte Schiss,dass der SB dann gleich die Zumutbarkeit ,die ich ja irgendwann auf den Tisch legen muss ( Haut, Fahruntüchtig,da keine Übung) gerichtlich verhandeln lassen will.
Wovor hast du Angst? Wenn deine Einschränkungen tatsächlich so existieren, warum sollte das SG dann dagegen argumentieren? Krankheiten kann man nicht wegbefehlen.

Beim Thema Hautkrankheit könnte jedoch die Frage aufkommen, wieso du keine Arbeitskleidung tragen können solltest. Schließlich trägst du ja auch Zivilkleidung, entweder weil du eine passende Unterkleidung trägst oder jene Hautstellen mit Medikamenten und Verbänden behandelst.

Wo liegt das Problem mit der Fahrpraxis? Wenn du als Fahrer eingestellt werden sollst, dann kommt dieses Thema automatisch auf. Meist wollen AG Fahrer mit aktueller und ausreichender Fahrpraxis. Man sollte auch nicht vergessen, dass man zwar mit Klasse B durchaus auch Transporter bis 3.5 t fahren darf, diese jedoch eine grundlegend andere Fahrphysik als PKW haben. Wenn es also um einen Job als Paketfahrer geht, kannst du dies wahrheitsgemäß angeben, wenn du keine Fahrpraxis auf Transportern hast.

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Habe gerade den AntiZAF Thread überflogen und dort keine genauen Formulierungen gefunden.
Dann lies einfach mal genauer, dann findest du dort schon passende Formulierungen.

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Tüchtige JCs und SBs lesen vermutlich solche Sammelthreads auch
Wo liegt das Problem? Solange eine Bewerbung zumindest nach außen hin aussieht, als wäre man wirklich an jenem Job interessiert, kann nicht sanktioniert werden.

Für eine Sanktion muss SB genau darlegen, an welchen Punkten deiner Bewerbung er eine Negativbewerbung erkennen will. Es gibt dazu viele Beispiele hier im Forum, wie man es positiv aussehen lässt, obwohl man es negativ meint.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 22:13   #13
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Ein Richter entscheidet nicht ob du Autofahren kannst oder ob du eine Hautkrankheit hast.

Bei einer Stelle bei der der FS benötigt wird kannst du ruhig die Wahrheit sagen. Selbst wenn du wie ein Profi autofahren würdest, was bringt's wenn du kein eigenes Auto hast

Thema Schiss: hey, zumindest hast du uns hier gefunden. Wer fragtkriegt ne Antwort.

Wenn du unsicher bist, lasse deine Hautkrankheit bei der Prüfung der Zumutbarkeit außen vor , allerdings musst du dich dann dort bewerben. Das musst Du wissen.

Eventuell eröffne einen neuen Thread im entsprechenden Unterforum zum Thema Mediziner Dienst und deiner Bedenken.

Es gibt den Anti ZAF Bewerbungsthread und den Anti-ZAF Vorstellungsthread. Der Bewerbungsthread ist sehr groß und enthält dutzende Vorlagen und Anregungen. Schließlich hab ich meine Anti-ZAF-Bewerbung dort entnommen inkl. Datenschutzklausel.

Tüchtige oder faule ...... dass die SBs doch lesen. Dann lernen die wenigstens hier etwas im Forum. Das A und O ist die Formulierung der ZAF Bewerbung, nie direkt sein, zwischen den Zeilen schreiben.... dann kann kein Strickt draus gedreht werden.
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 22:23   #14
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
Wovor hast du Angst? Wenn deine Einschränkungen tatsächlich so existieren, warum sollte das SG dann dagegen argumentieren? Krankheiten kann man nicht wegbefehlen.
Wo aussehen lässt, obwohl man es negativ meint.
Ich habe auch eine psychische Erkrankung,die mich vermutlich zum Sozialamt bringen würde.
auch nach langer Recherche ist mir nciht klar,wie hoch die Unterhaltsansprüche gegen meine Eltern werden könnten und wonach das gemessen wird.Deswegen lieber Alg2 mit einfacher Arbeit.
Den Fall hoher Unterhaltsbelastung will ich tunlichst vermeiden,was auch mein Recht ist.

Übrigens habe ich das gelesen. Ich dachte,dass mangelndes Fahren und anderer Job in die Bewerbung gehört und die ZAF das nicht toll fände

Geändert von anfrager (09.08.2017 um 22:35 Uhr)
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 22:35   #15
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 873
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Ich habe auch eine psychische Erkrankung,die mich vermutlich zum Sozialamt bringen würde.
näAuch nach langer Recherche ist mir nciht klar,wie hoch die Unterhaltsansprüche gegen meine Eltern werden könnten und wonach das gemessen wird.Deswegen lieber Alg2 mit einfacher Arbeit.
Den Fall hoher Unterhaltsbelastung will ich tunlichst vermeiden,was auch mein Recht ist.
Entweder du bist erwerbsfähig und stehst dem Arbeitsmarkt zur Verfügung, dann bekommst du ALG 2. Bist du nicht erwerbsfähig und es ist keine Besserung in Sicht, bekommst du GruSi nach SGB XII.

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
Übrigens habe ich das gelesen. Ich dachte,dass mangelndes Fahren und anderer Job in die Bewerbung gehört und die ZAF das nicht toll fände
Ich setze voraus, dass du mittlerweile mitbekommen hast, dass es nicht um den Fakt an sich, sondern um die Formulierung dessen geht.

Wenn in der Stellenanzeige steht, dass man ein Kfz zum Erreichen des Arbeitsortes benötigt, dann schreibt man es so, wie es @ armwieinekirchenmaus in Post 4 geschrieben hat, dass man auf den ÖPNV angewiesen ist.

Eine derzeitige Beschäftigung, sofern deren Aufgabengebiet nichts mit der Stellenausschreibung zu tun hat, wird einfach, ohne weitere Erklärungen im Anschreiben, nur im Lebenslauf erwähnt.

Das ist Basis-Wissen bei Bewerbungen.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 13:22   #16
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
Entweder du bist erwerbsfähig ....ist Basis-Wissen bei Bewerbungen.
So einfach ists nicht. Wie du gelesen hast,bin ich eigentlich nicht erwerbsfähig,will das aber sein,sodass meine Eltern nicht einen hohen Unterhaltsbeitrag beim Sozialamt leisten müssten.

Rechtschreibefehler gehen gar nicht ohne Sanktion zu riskieren. "dumme " Formulierungen dagegen schon. Auch schwierig
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 21:17   #17
erwerbsuchend
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 873
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von anfrager Beitrag anzeigen
So einfach ists nicht. Wie du gelesen hast,bin ich eigentlich nicht erwerbsfähig,will das aber sein,sodass meine Eltern nicht einen hohen Unterhaltsbeitrag beim Sozialamt leisten müssten.
Es gibt keine Wahlmöglichkeit nach welchem SGB man seine Grundsicherung erhalten möchte und ob man dabei mögliche familiäre Unterhaltspflichtige schonen kann.

Egal nach welchem SGB du deine Sozialleistungen erhälst, du kannst in jedem Fall immer einer selbstgesuchten Tätigkeit nachgehen. Der einzige Unterschied sind die jeweiligen Freibeträge und demzufolge welche Beträge von deinem Einkommen auf die Sozialleistung angerechnet werden.

PS: Es wäre zudem respektvoll, wenn du Aussagen anderer User beim zitieren nicht verfremdest.

Meine Aussage mit dem Basis-Wissen bei Bewerbungen bezog sich eindeutig darauf, dass derzeitige Arbeitsstellen, ohne weitere Angabe im Anschreiben, nur im Lebenslauf aufgeführt werden.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 14:13   #18
anfrager
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 107
anfrager
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Zitat von erwerbsuchend Beitrag anzeigen
Es gibt keine Wahlmöglichkeit nach welchem SGB man seine Grundsicherung erhalten möchte und ob man dabei mögliche familiäre Unterhaltspflichtige schonen kann....
Wenn ich nicht will,dass meine Familie hohen Unterhalt zahlt,dann tue ich alles dafür in dem Bezug zu bleiben,in dem Eltern raus sind. Verständlich oder?
Ich weiß bis heute nicht,wie hoch diese Unzethaltsanspruch beim Sozialamz werden könnte. Es geisterte 30 Eur ,abhängig vom GdB herum. Das könnten sie natürlich stemmen.Bin mir da aber unsicher über die Höhe.
anfrager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 14:40   #19
armwieinekirchenmaus
Elo-User/in
 
Benutzerbild von armwieinekirchenmaus
 
Registriert seit: 09.04.2016
Beiträge: 285
armwieinekirchenmaus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF Bewerbung, Krankheiten und anderer Job

Dann informiere dich bei einer unabhängigen Beratungsstelle
oder
Eröffne einen entsprechenden Thread hier im Forum.

Vielleicht kann dir ja hier jemand unverbindlich helfen der Ahnung hat.
armwieinekirchenmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
stunden, müsste, einschleichen, overkill, vorkommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankheiten: muss man das dem Amt melden? sincere ALG II 5 13.02.2017 20:13
Frage aus Bewerberbogen: Krankheiten kruki Zeitarbeit und -Firmen 9 27.08.2015 11:50
Wie gehen die JC mit seltenen Krankheiten um? Sani73 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 9 13.08.2014 08:15
Krankheiten melden? hanswurst Allgemeine Fragen 13 27.07.2011 21:53
Zuschlag bei mehreren Krankheiten catwoman666666 ALG II 1 04.04.2007 20:03


Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland