Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2017, 15:37   #1
sheryO
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Tag zusammen.

Eine ZAF hat mir soeben auf meine Bitte um Rückmeldung zu meiner Bewerbung folgenden Satz geschickt:

"[...] die von Ihnen erwähnte Position ist noch offen, pausiert allerdings derzeit seitens unseres Kunden, so dass wir nicht sagen können wann der Auswahlprozess erneut anlaufen wird. [...]

Das bedeutet ja, dass die Stelle derzeit NICHT existiert.

Ist das rechtens? Darf eine solche Stellenanzeige geschaltet sein? Oder kann ich mich hier an den Datenschutzbeauftragten wenden, weil hier offenbar Bewerberdaten abgegriffen werden?

MfG
sheryO
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 15:43   #2
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
"[...]Das bedeutet ja, dass die Stelle derzeit NICHT existiert.
Nicht zwingend. Ich will jetzt nicht ohne nähere Kenntnis der Angelegenheit eine Zeitarbeit in Schutz nehmen, aber ich habe es schon oft erlebt, dass ich mich beworben habe und der Kunde der Zeitarbeit sich nicht entscheidet (entscheiden kann, entscheiden will, was auch immer). Auch schon sehr oft ist mir dann passiert, dass der Kunde die Stelle anderweitig besetzt.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 16:58   #3
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.458
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
auf meine Bitte um Rückmeldung zu meiner Bewerbung
Warum tust du sowas?
noillusions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 21:16   #4
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von noillusions Beitrag anzeigen
Warum tust du sowas?
Warum sollte er oder sie das nicht tun? Ich habe mir Mühe gemacht mit einer Bewerbung, vielleicht habe ich auch ein bisschen gehofft, dass es was wird, und dann will ich doch wissen ob ja oder nein. Völlig normal. Jeder Verkäufer fragt nach, ob sein Angebot zum Auftrag führt.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 21:45   #5
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.389
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Damit dient die Stellenanzeige dem Aufbau eines Bewerberpools und die Nutzungsbedingungen der Jobbörse sind in § 9, (3), 8. verletzt ...
Zitat:
8. Angebote/Veranstaltungen, die ein Scheinangebot darstellen, weil sie entweder nur zum Aufbau eines Bewerberpools dienen oder zur Partnergewinnung im Rahmen von „Schneeballsystemen“ eingestellt werden,
... was man der Bundesagentur für Zeitarbeit auch mitteilen sollte.

Wenn der Kunde pausiert, sollte es auch das Stellenangebot.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 05:16   #6
krohne444
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.10.2016
Beiträge: 339
krohne444 krohne444 krohne444
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

hi
dann müsste ja die Jobbörse fast leer sein. Und wer soll das melden . Dann fange mal damit an denn dann brauchst du keine Arbeit mehr , dass wäre ein Vollzeitjob. Meinst du das Interessiert einen beim Amt . Denn es gibt ja immer einen (viele) Deppen die sich trotzdem auf ein Pool oder einen anderen Job einlassen.Und somit ist wieder einer weg aus deren Statistik.
krohne444 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 08:13   #7
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 558
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat:
8. Angebote/Veranstaltungen, die ein Scheinangebot darstellen, weil sie entweder nur zum Aufbau eines Bewerberpools dienen oder zur Partnergewinnung im Rahmen von „Schneeballsystemen“ eingestellt werden,
Ob man so etwas meldet oder nicht interessiert die Bundesagentur auch einen feuchten Dreck.Habe vor über drei Wochen ein Stellenangebot gemeldet es war eine Stelle ausgeschrieben von einer Zeitarbeitsfirma zu besetzen über ANÜ bei einem IT-Dienstleister der wiederrum nur seine Dienstleistung über Werksvertrag anbietet.Hier war genau illegale Arbeitnehmerüberlassung das habe ich der Frau auch am Telefon gesagt sie hat das auch gesehen glaube ich doch mal ich gesagt man solle das Angebot prüfen und entfernen.Jetzt sind fast 4 Wochen vergangen und das Angebot steht immer noch drin.
Das zu den Nutzungsbedinngungen der Jobbörse.

Geändert von karuso (04.04.2017 um 08:53 Uhr)
karuso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 09:08   #8
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.820
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von karuso Beitrag anzeigen
Hier war genau illegale Arbeitnehmerüberlassung das habe ich der Frau auch am Telefon gesagt sie hat das auch gesehen glaube ich doch mal ich gesagt man solle das Angebot prüfen und entfernen.Jetzt sind fast 4 Wochen vergangen und das Angebot steht immer noch drin.
Dieser Sachverhalt invalidiert die Nutzungsbedingungen der BA in keinster Weise. Das Problem sind vielmehr die internen Prozesse der BA und das zugehörige Prozessmanagement und die jeweiligen Stellen und Hierarchien, die man kontaktieren muss..

Die BA Tussi hat das sicherlich zur Kenntnis genommen und ein internes Ticket bzgl. des Sachstandes aufgemacht. Nun wird das Ticket bearbeitet und intern von A nach B weitergleitet. Stellt sich natürlich auch die Frage, in welchem Land das "Ticketbearbeitungssystem" sitzt.

Ich habe damals mal für einen namhaften IT-Dienstleister (Hat sich gestern umbenannt) gearbeitet. Wenn dein Arbeitgeber nur deinen Namen falsch in die Datenbank eingetragen hat, dann hat es teilweise Monate gedauert, bis dort überhaupt jemand etwas bewegte... Teilweise geschah garnichts, da die Fluktuationsrate im Unternehmen, die jeweiligen Stellen neu belegte und Somit auch die Tickets ihre neuen Besitzer fanden.

Exkurs: Ich wurde damals bestimmt 20-30x aus Indien angerufen und musste mich mit einer Piepsstimme am anderen Ende des Telefons unterhalten. Hatte auch absolut nix verstanden von dem Gequatische. Irgendwann habe ich entnervt den Hörer aufgelegt und alles so belassen wie es war.

In einem Geflecht aus unterschiedlichen Hierarchien und Stellen, gehen solche Anträge - wenn sie denn nicht von ganz oben selbst kommen - sehr schnell unter.

Mit anderen Worten... Es geschieht nichts... Vielleicht 1 out of 100 solcher Angebote verschwinden aus dem System... Wenn überhaupt...
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 09:54   #9
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard

Zitat:
Warum tust du sowas?
Die ZAF (haben sich ewig nicht mehr auf meine Bewerbung gemeldet) hat noch meine Handynummer und hat mich angerufen. Hab unvorsichtigerweise abgehoben, das Gespräch dann aber schnell beendet.
Damit nicht der Eindruck einer Negativbewerbung entsteht, habe ich nochmal per Mail nachgefragt.

Dummerweise habe ich jetzt immer noch keine Absage der ZAF, sondern nur obige Aussage der ZAF.
Macht es hier trotzdem Sinn den 34er zu schicken?
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 12:04   #10
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.389
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von krohne444 Beitrag anzeigen
[...]
Dann fange mal damit an denn dann brauchst du keine Arbeit mehr , dass wäre ein Vollzeitjob.
[...]
Schlümma.

Wenn Du Dir dann tatsächlich zwei geschlagene Minuten lang im Kontaktformular die Seele aus dem Leib gerackert hast,
brauchst Du eine mehrwöchige Reha, um langsam zu einem halbwegs normalen Leben zurückzufinden.

@sheryO: Überlege Dir halt mal, ob Du die zwei Minuten nicht doch investieren kannst.

Im schlimmsten Fall hast Du die Zeit verloren und - wie wir jetzt ja ganz sicher wissen - einem Inder eine Überlebensmöglichkeit gegeben.

Denn wenn immer alle schön das Maul halten, dann bleibt es so. Muss man ja nicht unbedingt auch noch zum Schweigen auffordern.
Wo kein Kläger ... ist es sicher, dass sich nichts ändert.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 14:02   #11
Vizekanzler
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 424
Vizekanzler
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Meine Agentur für Arbeit vor Ort interessiert sich nicht die Bohne für solche Scheinangebote. Nachdem ich mich schon mehrmals über solche ZAF-Angebote beschwert hatte, haben mir die Mitarbeiter beim AfA lediglich einen Stapel Formulare mitgegeben...mehr ist dann auch nicht passiert.

Die Mitarbeiterin des AfA meinte, dass die ZAF die Stellenangebote selbereinstellen und somit auch dafür auch verantwortlich wären. Das AfA/BA träfe keine Schuld.

Sich beim AfA über ZAF zu beschweren ist vollkommen sinnlos - leider!

_
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 15:21   #12
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard

Ok, ich kümmere mich um die Beschwerde. Wo mache ich das? Und wie vermeide ich dabei den Anschein zu erwecken, dass ich froh bin, dass es die Stelle nicht gibt?

Ok, hab das Kontaktformular gefunden. Habe jetzt folgende Beschwerde entworfen. Bitte schaut mal drüber und gebt mir nötigenfalls Verbesseungstipps.

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

das Unternehmen unter der Firma "xyz" hat seit dem xx.xx.2016 eine Anzeige für eine Stelle als Job XYZ geschaltet.

Leider scheint mir, dass die Stelle tatsächlich gar nicht existiert und lediglich dem Aufbau eines Bewerberpools dient: Auf meine Bewerbung hin ging man weder je konkret auf die ausgeschriebene Stelle ein oder noch lud man mich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Vielmehr versuchte man mich hinzuhalten. Auf meine Bitte um Rückmeldung am xx.xx.2017 teilte man mir am xx.xx.2017 Folgendes mit: "die von Ihnen erwähnte Position ist noch offen, pausiert allerdings derzeit seitens unseres Kunden, so dass wir nicht sagen können wann der Auswahlprozess erneut anlaufen wird"

Die Stellenanzeige verstößt somit gegen §9 Abs.3 Nr.8 der Nutzungsbedingungen für das Portal der Arbeitsagentur.

Mit freundlichen Grüßen,
xyz
Meine Email-Adresse habe ich bei der Agentur für Arbeit löschen lassen. Die Bewerbung bei der besagten ZAF lief jedoch über Email (Anfängerfehler!). Kann ich die Beschwerde jetzt einreichen ohne zu riskieren, dass mein SBchen Wind davon bekommt, dass ich sehr wohl über eine Email-Adresse verfüge?

Geändert von Curt The Cat (14.04.2017 um 14:27 Uhr)
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 16:52   #13
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.389
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
[...]
Kann ich die Beschwerde jetzt einreichen ohne zu riskieren, dass mein SBchen Wind davon bekommt, dass ich sehr wohl über eine Email-Adresse verfüge?
Ja, und ich würde den Text auch so nehmen.

(E-Mailadresse darfst Du ja auch haben, aber das arme JC bekommt die nicht so unbedingt.)
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 17:21   #14
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 473
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Vielleicht noch die Referenznummer der Anzeige angeben.
RoxyMusic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:54   #15
Plochinger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2016
Ort: Württemberg
Beiträge: 163
Plochinger
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Damit dient die Stellenanzeige dem Aufbau eines Bewerberpools und die Nutzungsbedingungen der Jobbörse sind in § 9, (3), 8. verletzt ...

... was man der Bundesagentur für Zeitarbeit auch mitteilen sollte.

Wenn der Kunde pausiert, sollte es auch das Stellenangebot.
Hm da hätte ich mehrere Kunden hier kann man das auch Anonym melden ?
Plochinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 21:08   #16
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 558
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von Plochinger Beitrag anzeigen
Hm da hätte ich mehrere Kunden hier kann man das auch Anonym melden ?
Ja das kann man anonym melden Referenznummer angeben dann das Problem sagen und dann kann man danach wieder auflegen.Für so etwas haben die eine 0800 Nummer die habe ich aber jetzt nicht zur Hand weiß nicht wo ich sie jetzt habe.
karuso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 13:28   #17
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Habe die Beschwerde über das Kontaktformular eingereicht und heute nun einen Brief von der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit erhalten.

Dieser umfasst zwei Seiten. Kurz zusammengefasst:
- Danke für ihre Anfrage
- die Jobbörse wird mit folgenden Mechanismen gegen Missbrauch geschützt, blablabla
- da die Mechanismen nicht gegen jeden Missbrauch funktionieren, sind wir für jeden Hinweis dankbar
- telefonisch erreichen Sie uns unter xxxx-xxxxxxxxx zu folgenden Zeiten

In keinem Wort wird konkret auf meine Beschwerde eingegangen oder mir mitgeteilt, ob die Anzeige nun gesperrt wurde oder nicht.

Lasse ich das jetzt auf sich beruhen? Oder kann ich da noch irgendwie nachhaken, um letztendlich der ZAF auf die Nerven zu gehen?
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 22:53   #18
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
In keinem Wort wird konkret auf meine Beschwerde eingegangen oder mir mitgeteilt, ob die Anzeige nun gesperrt wurde oder nicht.
Entschuldigung für meine Frage, aber nach deiner Formulierung nach, muss ich leider annehmen, dass du nicht selbst nachgeschaut hast, ob jene Stellenanzeige, die du gemeldet hast, noch aufrufbar ist oder nicht.

Daher meine Frage, ist diese von dir gemeldete Stellenanzeige noch aufrufbar oder nicht?
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 13:50   #19
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: ZAF bewirbt "offene Stelle, die derzeit pausiert" - Rechtens?

Zitat von arbeitsloskr Beitrag anzeigen
[...]
Die Stellenanzeige ist immer noch geschaltet - habe gerade nachgesehen.

Geändert von Curt The Cat (16.04.2017 um 18:49 Uhr) Grund: Für Deinen Einzeiler brauchts sicher kein Vollzitat ... ein einfaches @ täte es sicher auch
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 18:22   #20
AnonNemo
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von AnonNemo
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 3.516
AnonNemo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zitat von schwanenritter
Auch schon sehr oft ist mir dann passiert, dass der Kunde die Stelle anderweitig besetzt.
Woher hast du diese Information?
Ich vermute mal; von der ZAF.
Dann wundert mich die Antwort nicht ~> keine ZAF wird zugeben, dass ihr Stellenangebot nur zur Poolbildung geschaltet war.

Zitat von schwanenritter
Warum sollte er oder sie das nicht tun?
... weil es eine ZAF ist.
Zitat von schwanenritter
Ich habe mir Mühe gemacht mit einer Bewerbung,
... Perlen vor die Säue geworfen ~> ist eine ZAF.
Zitat von schwanenritter
Jeder Verkäufer fragt nach, ob sein Angebot zum Auftrag führt.
... wenn der Verkäufer erkennt, dass sein Kunde (z. B.) nicht zahlungsfähig ist, wird er - im Normalfall - weitere Nachfragen bleiben lassen.

Zitat von krohne444
Dann fange mal damit an denn
Oh, du sitzt ständig @0zymandias auf dem Schoß, so dass du - mit Gewissheit - sagen kannst, dass er es nicht macht?
Zitat von krohne444
dann müsste ja die Jobbörse fast leer sein.
... und, würdest du diesen ZAF-Bewerberpool-Stellen eine Träne nachweinen?

Zitat von karuso
Hier war genau illegale Arbeitnehmerüberlassung das habe ich der Frau auch am Telefon gesagt sie hat das auch gesehen
Finde den Fehler

Zitat von Vizekanzler
Die Mitarbeiterin des AfA meinte, dass die ZAF die Stellenangebote selbereinstellen und somit auch dafür auch verantwortlich wären. Das AfA/BA träfe keine Schuld.
Klar, das übliche SB-gee
Wer ist für die Einhaltung der JOBBÖRSE-AGB zuständig? ~> Nicht die BA?

Zum Thema, Meldungen werden ignoriert:
Zitat von AnonNemo - aus dem OT
ein ZAF-VV mit RFB
Einsatzbetrieb in x
wir suchen für unseren Kunden im Raum y ... Moment ... die Stadt x liegt doch niemals im Raum y ... aha, ZAF-Homepage sagt; Stadt "x mit Zusatz"!!
Zum Amt gedackelt ;
  • Können Sie mir das bitte erklären? Wurde da vielleicht beim Eingeben der Zusatz vergessen und deshalb die falsche Postleitzahl übernommen?
  • Das kann schon sein, rufen Sie doch dort an ... ist eine schöne (landschaftliche) Gegend, da könnten Sie doch hinziehen!
  • Och nö, mir gefällt es hier sehr gut und was soll ich dann mit meinem Wohneigentum machen ...?
  • Sie können es doch einmal dort probieren?
  • [Klar, du doofe Nuss ... für eine ZAF mit den "hohen" Löhnen und auf den ganzen Kosten bleibe ich sitzen ] *freundlich lächelnd* Ich werde mich über die Stelle informieren ... tschüss.

Anruf bei der ZAF (mit unterdrückter Nummer):
  • Hi, die Stelle als ... in ..., die auf der JOBBÖRSE angeboten ist ... da kann etwas mit den Ortsangaben nicht stimmen ...
  • Schicken Sie doch mal ihre Bewerbung ...
  • [┌∩┐(◣_◢)┌∩┐]
  • ... über unsere Kunden darf ich keine Informationen herausgeben!
  • Sagen Sie mir nur, um welche von den beiden Städten es geht ... ich selber komme aus dem Raum z, sollte es sich um den Raum y handeln ... ist ein bisschen weit weg ...
  • Sie können doch zu uns in den Raum y umziehen.

Mitteilung im VV-Antwortblatt: Stelle ist definitiv in Stadt "x mit Zusatz" ... deshalb nicht zumutbar. PUNKT.

Vier Tage später war die Stellenanzeige in der JOBBÖRSE korrigiert .
AnonNemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 18:48   #21
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.458
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zitat:
Mitteilung im VV-Antwortblatt...
Zitat Ende

Warum antworten? Das ist eine BITTE der Afa/JC-Fraggles. Wer sich nicht EGV-mäßig dazu verpflichtet hat, läßt es sein.
noillusions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 21:51   #22
AnonNemo
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von AnonNemo
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 3.516
AnonNemo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zitat von noillusions
Warum antworten? Das ist eine BITTE der Afa-Fraggles.
... ich war (eLB-)jung, wollte eine Sperrzeit vermeiden, mich bei den ZAFen beliebt machen ... und die AfA lag sowieso auf meinem wöchentlichen Weg für die Einkäufe
AnonNemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 23:36   #23
sheryO
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.02.2017
Beiträge: 167
sheryO
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Ich habe eure Beiträge aufmerksam gelesen. Eine Frage bleibt noch offen: Wie gehe ich weiter vor, wenn die Stellenanzeige in der Jobbörse noch nicht gelöscht wurde und ich der ZAF auf die Nerven gehen will?
sheryO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 01:56   #24
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zitat von sheryO Beitrag anzeigen
Wie gehe ich weiter vor, wenn die Stellenanzeige in der Jobbörse noch nicht gelöscht wurde und ich der ZAF auf die Nerven gehen will?
1) Wenn jene von dir gemeldete Stellenanzeige weiterhin aufrufbar ist, dann solltest du dich erneut an die AfA wenden, ggfs. direkt an die Zentrale in Nürnberg.

2) Warum willst du dieser ZAF auf die Nerven gehen? Meinst du sie lassen sich davon beeindrucken?

Es ist zwar ein Verstoß gegen die AGB der Jobbörse der AfA, wenn ZAF dort "Lockstellen" zur "Poolbildung" ausschreibt, aber nur der Betreiber der JB hat hier das Recht gegen jene ZAF zu handeln, um deren Verstoß gegen die AGB zu ahnden. Daher ist dein Ansprechpartner die AfA, bzw. deren Zentrale in Nürnberg.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 22:15   #25
AnonNemo
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von AnonNemo
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 3.516
AnonNemo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ist es rechtens, daß eine ZAF eine offene Stelle bewirbt, die derzeit pausiert?

Zitat von arbeitsloskr
Es ist zwar ein Verstoß gegen die AGB der Jobbörse der AfA, wenn ZAF dort "Lockstellen" zur "Poolbildung" ausschreibt, aber nur der Betreiber der JB hat hier das Recht gegen jene ZAF zu handeln, um deren Verstoß gegen die AGB zu ahnden.
Stimmt!

Dabei übersiehst du aber, dass die BA (in der Theorie) solche unzulässigen Stellenanzeigen nicht als VV (mit RFB) versenden darf.

Leider hast du als Außenstehender (fast) keine Beweise für deine Behauptung ~> bei z. B. einer unzulässigen EGV hast du diese schriftlich vor dir liegen ... bei der Stellenanzeige könnten zusätzliche - und notwendige - Angaben in VerBIS hinterlegt sein.
AnonNemo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fallmanager will,dass eine Firma sich für mich bewirbt bonny5 ALG II 1 18.07.2016 15:45
Möglichkeit eine Stelle abzulehnen? EMO999 ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre 6 24.04.2016 05:28
DRV "zwingt" eine Rehabilitantin an eine private Schule. Ist das rechtens? Pewa Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 42 19.07.2015 16:39
Stelle auf eine Woche befristet ofra Job - Netzwerk 36 01.04.2008 15:50
Bewerbung auf eine Stelle kyra54 ALG II 15 10.10.2005 23:32


Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland