Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert. Gereicht mir das zum Nachteil?


Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2017, 23:33   #1
Petite Biscuit
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Petite Biscuit
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Plastikmöwen-Insel
Beiträge: 173
Petite Biscuit Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert. Gereicht mir das zum Nachteil?

Guten Abend,

habe heute u. a. eine ZAF-VV (mit RFB) abliefern müssen. Prompt kam auch gleich eine automatische Antwort, man bräuchte für die weitere Bearbeitung der Bewerbung meine Einverständniserklärung zum Datenschutz. Es war auch ein Link zu deren Homepage und einer ellenlangen Erklärung, wohin die Daten gehen (u. a. an irgendwelche Server in den USA, dem Hauptfirmensitz, und an nicht näher benannte Drittanbieter), habe mir allerdings nichts davon durchgelesen.

Der Erklärung habe ich ausdrücklich zweimal (einmal in der Email mit der Bewerbung, einmal mit der automatischen Bestätigung) widersprochen, weil ich gern selbst den Überblick darüber habe, wer meine Daten speichert.

Kann mit daraus eine Verweigerung bzw. eine Schlechtbewerbung gemacht werden? Greift hier nicht die informelle Selbstbestimmung hinsichtlich des Datenschutzes?

Danke im Voraus, viele Grüße,

Petite Biscuit
Petite Biscuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 10:51   #2
karuso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2015
Beiträge: 528
karuso karuso karuso karuso karuso karuso
Standard AW: Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert = Schlechtbewerbung?

Es hört sich verdammt nach Randstad oder GULP ehemals Randstad Professional an.Habe so etwas auch schon gehabt habe ich erst garnicht unterschieben und nicht zurückgeschickt die Datenerklärung.Nach einer Woche habe ich dann einen Brief bekommen das man mir keine Arbeit abbieten könne.Habe mir auch eine Kopie gemacht als Sicherheit falls damals noch Randstad Professional mich anschwärzen sollte zwecks der Datenerklärung.Kam aber nichts hinterher.Du bist Herr deiner Daten du mußt es nicht hinnehmen das sie in den USA gespeichert werden.Dann kann auch die NSA draufschauen.
Ob die dich anschwärzen wirst du ja dann sehen.Sollte war kommen kannst du ja belegen das du es nicht akzeptiert hast das deine Daten in den USA gespeichert werden und von jedem einsehbar ist vor allen dingen weil die Amerikaner es nicht so genau nehmen mit dem Datenschutz.Zur Not mußt du dich mal an den Datenschutzbeauftragten deines Bundeslandes wenden und das Problem schildern.
Kannst du mal die Einverständniserklärung anonym hier rein stellen das man mal sehen kann.
karuso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 13:56   #3
Petite Biscuit
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Petite Biscuit
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Plastikmöwen-Insel
Beiträge: 173
Petite Biscuit Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert = Schlechtbewerbung?

Hallo,

hier ist der Link dazu :-)

https://www.manpower.de/datenschutzrichtlinie-09-2016/

Viele Grüße.
Petite Biscuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 15:11   #4
Vizekanzler
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Vizekanzler
 
Registriert seit: 06.08.2016
Beiträge: 422
Vizekanzler
Standard AW: Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert. Gereicht mir das zum Nachteil?

Amerikansiche Datenkraken - Hands off!

Ist hier im Forum schon öfter besprochen worden.

Link

Ich würde keine Datenschutzerklärung einer ZAF unterschreiben.
__

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken. (Epikur)

Bedenke stets, daß alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Vizekanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 16:06   #5
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.706
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert. Gereicht mir das zum Nachteil?

Datenschutzfreigaben sind immer freiwillig!
Wenn die irgendjemand braucht, dann hat er Pech gehabt.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2017, 21:19   #6
Petite Biscuit
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Petite Biscuit
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Plastikmöwen-Insel
Beiträge: 173
Petite Biscuit Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zustimmung zur Datenschutzerklärung verweigert. Gereicht mir das zum Nachteil?

Guten Abend

hier ist ein kurzes Update:

Hatte heute eine Absage von der ZAF bekommen. Der Thread sollte aber noch offen bleiben, da ich mal abwarte, ob "gepetzt" wurde

Viele Grüße
Petite Biscuit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiterbewilligungsantrag, Betreuungsangelegenheit, Nachteil für mich? Sani73 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 20.05.2015 07:31
Was wird ein gereicht ? Wohngeld/Nebenkostenabrechnung oder der Wirtschaftplan tenzen KDU - Eigentum/Eigenheim 3 18.12.2014 03:31
grundsicherung verweigert wegen umzug ohne zustimmung jasmin08 ALG II 4 15.06.2010 16:20
grundsicherung verweigert wegen umzug ohne zustimmung jasmin08 Grundsicherung SGB XII 5 15.06.2010 14:04
Werkvertrag - Vorteil oder Nachteil? Allegra77 ALG II 0 27.01.2010 19:00


Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland