Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2014, 23:15   #1
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Hallo zusammen, ich würde in diesem Thread gerne mein Projekt IG Leiharbeit vorstellen, den Aufbau einer Interessengemeinschaft welche tatsächlich die Interessen von Leiharbeitern unterstützt und nicht die der Zeitarbeitfirmen.

Ich blicke selbst auf Erfahrungen mit der Branche seit 1996 zurück, habe eigentlich einen kaufmännischen Beruf erlernt aber durfte dank euch bekannter Verfahren die Maloche in den Fabriken kennenlernen.

Jetzt kann man einerseits hingehen und über Zeitarbeit meckern, fluchen und sich in Zukunft versuchen davor zu drücken, oder aber man versucht wege zu gehen die Zeitarbeit aktiv zu bekämpfen.

Gewerkschaften stellen erfahrungsgemäß keine großen Hilfen dar, also muss was eigenes her und hatte vor die Leiharbeiter aus dem Rheingau, der Region in der ich lebe, zu mobilisieren. Über die Betriebsräte versuchen die Belange innerhalb der Entleihbetriebe vertreten, Infostände in den Orten mit Infobroschüren über die Probleme der Zeitarbeit, auch für die Region die ja immer mehr dem Prozeß der schleichenden Verarmung ausgesetzt ist. Die Bürgermeister öffentlich aufklären und zum Handeln zwingen auf die Betriebe einzuwirken, lauter so Aktionen eben.

Innerhalb verschiedener facebook-Gruppen wurde die Aktion nun vor einem Monat bekannt gemacht und es hat sich ein kleines Infonetzwerk gebildet, mit dem Beitritt hier ins Forum erhoffe ich mir einerseits Feedback und andererseits Kritik falls was ganz daneben ist.

Schaut euch die Webseite doch mal an, klickt euch durch und vielleicht habt ihr ja noch die ein oder andere Idee.

Danke,
Alex
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2014, 23:35   #2
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.383
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

du hast den link zu deiner seite vergessen...

Startseite

wenn das nich nur hohles geschätz is und du das wirklich durchziehst, dann zieh ich meinen hut vor dir.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 00:02   #3
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zahlreiche Rechtschreibfehler belegen leider häufig nach außen eine gewisse Ungebildetheit und Inkompetenz (fehlender Qualitätsanspruch, fehlende Kenntnis darüber, was Außenwirkung bedeutet, One-Man-Show, ...).

Ist nun mal so. Von der Form wird nicht selten (zu Recht) auf den Inhalt, die Substanz geschlossen. Weil wer nicht regelgerecht (Duden) schreibt, häufig auch nicht regelgerecht schließt/argumentiert. Lebenserfahrung. Allein unter diesem Aspekt würde ICH den Auftritt mal schleunigst überarbeiten (lassen). Dann noch ne Parteigründung mit der Diktion ... und das Spinnerimage verfestigt sich.

Ich kriege bei so etwas jedenfalls sofort Augen- und Hirnkrebs und mache schnell die Flocke, mit einem ebenso geschmeidigen wie geschwinden Griff zur Playstation ...

Ist als konstruktiver Hinweis gemeint. Auch das mit der Playstation ...
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 00:52   #4
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Kein Ding Neudenkender, genau für solche Hinweise bin ich dankbar. Kannst du mir vielleicht konkrete Hinweise geben wo ich falsch argumentiere?

Rechtschreibung und Formulierung - ja das stimmt wohl. Bin allerdings auch kein Mann vom Fach und allzu verbreitet ist die Seite auch noch nicht, wenn sich allerdings jemand hier aus dem Forum der Sache annehmen möchte - gerne! Bin zur Zeit leider tatsächlich eine One-Men-Show.

Franky, hab ich doch glatt vergessen - danke!
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 04:34   #5
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
Kein Ding Neudenkender, genau für solche Hinweise bin ich dankbar. Kannst du mir vielleicht konkrete Hinweise geben wo ich falsch argumentiere?
Naja, nur mal so zum Bleistift, Interpunktion scheint nun so gar nicht dein Ding zu sein. Speziell in Sachen Komma, zum Beischlaf. ... geben KOMMA wo ich falsch ... One-MAn-Show ist auch jetzt eben sowas, selbst wenn das HIER keine Rolle spielt. One-Men-... ist eigentlich ein Kalauer ...

Weißt du, Krönung - und häufig gleich das Anfangsende - ich für mich häufig, wenn jemand über ein Thema schreibt, aber schon wiederholt einen ganz zentralen Begriff dabei falsch schreibt. Nämlich hier immer wieder "Zeitarbeitfirma" schreibt. Dabei eben permanent das Fugen-s "vergisst". Obwohl das sonst überall auf der Welt richtig steht. Da fragt man sich, wie lange und wie intensiv du dich schon mit dem Thema beschäftigst.

Das ist im Einzelfall alles nicht so schlimm, deutet aber auf fehlende Sorgfalt und damit auf fehlenden Anspruch und somit auf fehlende Glaubwürdigkeit bzw. Vertraunswürdigkeit hin. Denn schon ein simples Überprüfen des Textes in einem Textverarbeitungsprogramm dürfte quasi automatisch diesen Fehler feststellen.

Wenn du dir aber schon bei so einfachen Sachen nicht diese einfache Mühe machst, welches Vertrauen sollte ich zu deinen etwaigen inhaltlichen oder gar rechtlichen Hinweisen haben? Welche Kompetenz magst du allgemein haben, wenn man dir solche eigentlichen Selbstverständlichkeiten erst noch erklären muss?

Wenn du weißt, dass du auf einem Gebiet Schwächen hast, dann schaltest du kompetente Leute ein, BEVOR du etwas für die breite Öffentlichkeit online stellst. Weil einmal verlorene Glaubwürdigkeit gewinnt man nur schwerlich zurück.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 06:27   #6
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen

Wenn du dir aber schon bei so einfachen Sachen nicht diese einfache Mühe machst, welches Vertrauen sollte ich zu deinen etwaigen inhaltlichen oder gar rechtlichen Hinweisen haben? Welche Kompetenz magst du allgemein haben, wenn man dir solche eigentlichen Selbstverständlichkeiten erst noch erklären muss?
Finde ich nun nicht fair.

Ewig wird bedauert, die Leute würden sich nicht wehren und lassen alles mit sich machen.
Nun versucht es einer, hat sich bestimmt sehr viel Mühe gemacht, denkt sich was aus, startet eine Initiative.......und muss dann so etwas lesen.

Von aussen ist es immer leicht, andere zu kritisieren.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 09:35   #7
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.383
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Finde ich nun nicht fair.
fair hin oder her, wenn die kritik berechtigt is sehe ich das nich so eng, was nutzt ihm eine website wenn die mehr oder weniger belächelt wird, allerdings finde ich den einsatz an sich auch aller ehren wert, vll. findet sich ja jemand der sich den rechtsschreibfehlern mal annimmmt hier im forum.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 11:13   #8
Hainbuche
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 1.067
Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
Kannst du mir vielleicht konkrete Hinweise geben wo ich falsch argumentiere?

Ich hätte da mal zwei Hinweise:


1.) "(...) Manteltarifvertrag der IGZ genannt - dabei ist die IGZ eine Interessengemeinschaft bestehend aus Zeitarbeitfirmen, also profitorientierter Unternehmen. Wessen Interessen hier also in erster Linie vertreten werden sollte für alle auf der Hand liegen."

Dazu wäre zu sagen: Die IGZ schließt ja keine Tarifverträge mit sich selbst. Tarifverträge sind immer Verträge zwischen den Tarifpartnern der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.

Daß die IGZ als Arbeitgeberorganisation hier die Interessen der Arbeitgeber vertritt, ist weder überraschend noch verwerflich.

Die wirklich unrühmliche Rolle spielt hier eher jene Seite, die (angeblich) die Arbeitnehmerinteressen vertritt.


2.) "Ist man ohne Schulabschluss- und/oder Berufsausbildung auf Stellensuche so ist die Zeitarbeitbranche in der Tat oftmals die einzige Möglichkeit sich seinen Platz im Berufsleben zu sichern."

Das widerspricht der (m. E. zutreffenden) Argumentation, Zeitarbeit schaffe keine Arbeitsplätze, sondern besetze sie nur.

Auch in Anlernjobs gilt: Wer keinen Zeitarbeiter kriegt (z. B. - wie früher - wegen gesetzlicher Beschränkungen), stellt eben selbst jemanden ein.
Hainbuche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 11:25   #9
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Von aussen ist es immer leicht, andere zu kritisieren.
Ich habe so die Idee, man sollte hier ein Phrasenschwein einführen. So für hohle Allgemeinplätze. Käme was zusammen. Das geht dann als Spende ans Forum. Ja?

Da bittet jemand expressis verbis um Kritik und KONKRETE Hinweise. Bekommt sie, relativ deutlich, aber eben konstruktiv. Und dann so ein Spruch dazu von dir. Tzztzz.

Wenn er einen Verein und später eine Partei gründen will, sollte man vielleicht auch wissen, mit wem man sich in dem Thema anlegt. Im einfachsten Fall hält man ihn für naiv ...

Ansonsten gilt der Spruch (für 3 Euro? Obwohl er gerade im "professionellen" Umfeld eigentlich Gold wert ist!):

"Nur selten bekommt man eine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen."

Nuff said. Schöne Bescherung noch und frohes Fest! Allen! (Bis auf Drexxxsklavenklitschen, natürlich. Diese Menschenhändler ersticken hoffentlich alle an ihren Gänsekeulen und/oder sterben an Alkoholvergiftung etc.!)
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 12:26   #10
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.902
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
[...] vll. findet sich ja jemand der sich den rechtsschreibfehlern mal annimmmt hier im forum.

Wo wir grad beim Thema sind, wie wäre es, wenn Du Dich als Erstes mal der allgemein geläufigen Groß- und Kleinschreibung befleißigen würdest ... und nebenbei bemerkt - allein in dem kurzen Zitat finde ich derer mindestens drei.

In diesem Sinne ...


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 15:06   #11
n2ame22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2013
Ort: Harz
Beiträge: 557
n2ame22 n2ame22 n2ame22
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Ist auch nicht der erste Versuch. Habe von einem anderen gelesen, der das Vorhaben aufgegeben hat: Mehr als ein paar reißerische Postings in diversen Foren bekamen seine Unterstützter nicht hin (Wink mit dem Zaunpfahl an die Anti-ZAF-Fraktion ). Heiße Luft mehr nicht, wenn es ans eingemachte geht ziehen sie den Schan* ein.

Ich wünsche dir viel Glück.
__

n2ame22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 15:32   #12
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Danke euch allen, und die Kritik ist durchaus in Ordnung - alles kein Problem!

Ich wünsche euch erstmal schöne Feiertage und werde mir Gedanken machen.
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 15:40   #13
Admin2
Administrator (Technik)
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 4.586
Admin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 Enagagiert
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
Danke euch allen, und die Kritik ist durchaus in Ordnung - alles kein Problem!

Ich wünsche euch erstmal schöne Feiertage und werde mir Gedanken machen.
Aber bitte nichts zerreden lassen!
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 19:26   #14
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.381
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
Innerhalb verschiedener facebook-Gruppen wurde die Aktion nun vor einem Monat bekannt gemacht und es hat sich ein kleines Infonetzwerk gebildet,
Bist du bei deinen Facebook-Aktivitäten auch über die UGZ gestolpert?
https://de-de.facebook.com/pages/Una...63538313703526


Edit:
Ich seh grad, die haben jetzt auch ein eigenes Forum.
Brandneu, daher noch ziemlich leer.
http://ugz.phpbb8.de/
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 21:44   #15
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.383
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von Curt The Cat Beitrag anzeigen

Wo wir grad beim Thema sind, wie wäre es, wenn Du Dich als Erstes mal der allgemein geläufigen Groß- und Kleinschreibung befleißigen würdest ... und nebenbei bemerkt - allein in dem kurzen Zitat finde ich derer mindestens drei.
ich hab auch nich behauptet das ich das kann, und das ich alles klein schreibe hat mit dem schreibtempo zu tun, aber wenn das so stört kann ich meine meinung auch für mich behalten, ich hab dieses exkrement deutsch nie richtig gelernt und habe auch nich die absicht das noch nachzuholen. zeig mir mal die forenregel in der steht das ich mich an die rechtschreibung halten muss.
allenfalls die hier:
Zitat:
02. Administratoren & Moderatoren

Den Anweisungen von Administratoren und Moderatoren ist unbedingt Folge zu leisten.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2014, 21:56   #16
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Die Hilfe naht, die Tage werden die Texte und auch die Seitennavigation überarbeitet.

Anschliessend geht es weiter.

Mir persönlich würde es bereits ausreichen wenn ich, von mir auch aus versehen, die richtigen Leute miteinander vernetze um endlich mal etwas zu erreichen. Es geht mir darum den Stein ins Rollen zu bringen!

Wissenslücken können geschlossen werden - niemand ist perfekt, gemeinsam jedoch stark!

Könnte sich denn jemand hier aus dem Forum vorstellen, die Sache mit voranzubringen?
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2014, 23:17   #17
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

das kommt auf die zielsetzung an. man braucht nicht die xte webseite, die die lügen der zaf-branche als solche anprangern.

ich habe eine deutsche zaf-erfahrung und eine aus dem eu-ausland. und ich weiss genau, dass sich zaf unter equal-pay so gut rechnet, dass hier überall zaf-buden spriessen.
nach den lügen der zaf-lobby in d, müssten die alle sofort schliessen, weil eben auch bei zaf, selber lohn gezahlt wird.
als grenzpendler, wäre ich geradezu mit dem klammerbeutel gepudert, wenn ich eine dt. zaf aufsuchen würde, um zu schlechteren bedingungen im eu-ausland zu arbeiten.
ich kann aber auch in d arbeiten zu equal-pay im eu-ausland.

ich würde für die dt. niederlassungen, der zaf hier im eu-ausland, keinen finger krumm machen, weil ich für die gleiche arbeit, mehr lohn bekomme, im eu-ausland.

und wen sollte das jetzt interessieren ?
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 00:13   #18
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Nun, bei der Webseite wird es nicht bleiben.

Zielsetzungen gibt es mehrere, nämlich u.a.:

- öffentlich informieren. Deine Frage, "wen das nun interessiert", ist berechtigt - aktuell nicht viele. Von daher über die Ausweitung der Branche informieren, bereits jetzt z.B. die Pflegebranche vorab darüber informieren um frühzeitig Widerstand zu fördern. Das wären dann Informationsstände.

- Betriebsräte überzeugen, falls vorhanden, die Zustimmung zur Einstellung von Leiharbeitern verweigern.

Grob gesagt eine Gegenlobby initiieren!
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 01:46   #19
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Aktuell bzw. zeitnah wirst du kaum was erreichen. Selbst betroffene Sklaven motzen höchstens online irgendwo "im Off", tatsächlich wehren tut sich kaum jemand. Michel-Schafe eben.

Werden aber immer mehr. In immer mehr Branchen. Und vielleicht läuft das Fass dann doch mal über (unwahrscheinlich bei der Michelmentalität und all den blinkenden Smartphones) und DANN wären deine Seiten bzw. deine Organisation vielleicht eine gute Anlaufstelle. Also eben auch und überwiegend zukunftsgerichtet denken, selbst wenn aktuell kaum Feedback kommt!
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 03:17   #20
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Danke Neudenkender - diese Befürchtungen habe ich auch mittlerweile, was die bundesweite Entwicklung angeht.

Anfangs war die Idee ja nur auf den Rheingau begrenzt und hier im Kreis bin ich mir sicher etwas bewegen zu können, die Umstellung der Inhalte auf überregionale Belange ist erst nachträglich entstanden und für mich alleine nicht durchführbar. Dessen bin ich mir bewusst.

Warum aber im Rheingau?
Teils noble, teils verarmende Region. Der Rheingau lebt einerseits vom Tourismus, daran geknüpft ist die Gastronomie. Weltbekannt ist der Rheingauer Riesling, hier sind zig Winzer pro Ortschaft. Ebenso sind viele Pflegeheime vor Ort, viele verbringen hier ihren Lebensabend.

Was passiert derzeit im Rheingau?
Die Arbeitslosigkeit steigt, die Ortschaften bauen vom Ambiente her langsam ab, das schadet auf Dauer dem Tourismus, darunter leidet die Gastronomie.

Seit mehreren Monaten ist ein Trend zu verzeichnen der folgende "Übernahmen" von Berufen in die Zeitarbeit aufzeigt:
- Gastronomie (vom Service über Küchenhilfen bis zum Koch)
- Pflegedienste (mobil/stationär)
- Abfüllereien und Erntehelfer
- Transportwesen (Private Taxiunternehmen, ÖPNV, Speditionen)

Genauere Zahlen kann ich erst in naher Zukunft nennen, die Erfassung läuft, aber hier setzt sich derzeit eine Spirale in Gang die der Region nichts gutes bedeutet.

Daran kann ich ansetzen, das betrifft nicht nur Leiharbeiter - das betrifft alle!

Optimistisch weitergedacht sollte es mir möglich sein hier Bürger, lokale Presse und auch Betriebe (welche auf ZA verzichten) in Bewegung zu setzen Druck auf die Politik und Entleihbetriebe auszuüben.

Und ich bin mir verdammt sicher - der Rheingau ist kein Einzelfall. Gelingt es uns etwas in Gang zu setzen und aufzuzeigen wie man ZeitarbeitSfirmen den Boden unter den Füssen wegziehen kann, dann kann das in anderen Regionen Schule machen und wiederum viele andere motivieren der Idee zu folgen.

Menschen in Ingolstadt, Regensburg, Stuttgart und Saarbrücken sind bereits ernsthaft interessiert.

Weiterer Gedankengang: für Leiharbeiter sind Gewerkschaften die Vertretung bei Tarifverhandlungen. SOLLTE es gelingen eine Ersatzgewerkschaft in die Wege zu leiten (wobei es ja bereits welche gibt, bestenfalls sind diese von der Idee angetan und man kann kooperieren) die wiederum den großen Gewerkschaften die Mitglieder entlockt und damit die Grundlage der Berechtigung für Tarifverhandlungen nimmt, sind diese nichtmehr in der Lage arbeitnehmerfreundliche Abschlüsse zu tätigen. Aber das ist nur eine weit entfernte Idee.
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 11:50   #21
Hainbuche
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 1.067
Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
die wiederum den großen Gewerkschaften die Mitglieder entlockt
Sind Leiharbeiter nicht meistens in gar keiner Gewerkschaft?

Das würde bedeuten, die müßten nicht übertreten, sonden überhaupt erst eintreten.

Meiner Meinung nach konnte sich das Leiharbeitswesen nur deshalb durchsetzen, weil es die letzten 20 Jahre ziemlich uncool war, zur organisierten Arbeitnehmerschaft zu gehören.

Wer clever war, sparte sich die paar Kröten Mitgliedsbeitrag, ließ die alten Schnarchsäcke in ihrer Malocher-Romantik sitzen und bewies seinem Boss, daß er zur neuen, wertvollen Generation jener Arbeitnehmer gehört, die leistungsorientiert und ohne überzogenes Anspruchsdenken flexibel auf die Bedürfnisse des Marktes reagieren ;-)
Hainbuche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 21:03   #22
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
...
Gewerkschaften stellen erfahrungsgemäß keine großen Hilfen dar,
...
Gewerkschaften vertreten lieber die konstant arbeitende Bevölkerung - also im Falle von ALG II-relevanten Themen die Belegschaft der Arbeitslosenverwaltung und ...

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
... Über die Betriebsräte versuchen die Belange innerhalb der Entleihbetriebe vertreten, ...
im Falle der ZAF die dort tätigen Disponenten, die erfahrungsgemäß den jeweiligen Betriebsrat bilden. Da sind unüberbrückbare Interessenkonflikte von vornherein absehbar.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 14:09   #23
igleiharbeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2014
Beiträge: 36
igleiharbeit
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Frohes Neues zusammen!

Hainbuche, du hast damit leider recht - trotzdem hält es die Gewerkschaften nicht davon ab sich als Vertretung hinzustellen - da muss doch irgendwas zu machen sein, denen die Berechtigung dafür abzuverlangen.

P123, ich dachte da eher an die Betriebsräte der Entleihbetriebe - nicht der Verleihbetriebe.

Praxisbeispiel aus dem Rheingau: Betrieb mit Betriebsrat von 5 Personen, etwa 100 Angestellte, circa. 10-15 Leiharbeiter im Einsatz.

3 BR-Angehörige sind für den Einsatz von ZA, 2 dagegen. Hier muss nur noch eine Person überzeugt werden beim nächsten Einsatz dagegenzustimmen und der Betrieb ist verpflichtet die Entscheidung anzuerkennen.

2 Möglichkeiten: Festeinstellung oder Mehrarbeit für die Festangestellten. So oder so: keine Zeitarbeit.

Gegenfrage an alle:
Was habt ihr denn so für Ideen?
igleiharbeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 20:04   #24
Hainbuche
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 1.067
Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche Hainbuche
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von igleiharbeit Beitrag anzeigen
Was habt ihr denn so für Ideen?
Als Anregung für den Website-Inhalt:

Umfassende Informationen über die Rechte der Leiharbeiter, ggf. mit Praxisbeispielen und Links zu Urteilen usw.

Es gibt zwar viel im Internet, aber es ist schon teils mühsam, sich da etwas herauszusuchen.

Nach dem, was man so mitbekommt, scheint es ja nicht selten zu sein, daß LAN selbst um Teile des Wenigen, das ihnen zusteht, besch... werden.

Und klare Forderungen: Z. B. Equal Pay + 25% Flexibilitätszuschlag. Ist zwar im Augenblick utopisch, aber je mehr sich die Einsicht durchsetzt, daß LAN ja im Grunde eine größere Last tragen als die im gleichen Job beschäftigte Stammbelegschaft, desto größer wird der Unmut, wenn man sich für ein Butterbrot verkaufen soll.
Hainbuche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 23:07   #25
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.902
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Interessengemeinschaft der Leiharbeiter

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
[...]
@franky0815

Nicht ich habe den Vorschlag gemacht, die Rechtschreibfehler hier im Forum zu korrigieren, sondern Du; und ich habe Dich nur auf Deine aufmerksam gemacht ... So what?

Mich hat Deine Rechtschreibung nicht wirklich gestört und es ist letztendlich Deine Angelegenheit, welche Ansprüche Du an Dich und Deine Rechtschreibung stellst ... aber wer im Glashaus sitzt, sollte eben nicht mit Steinen werfen.



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland