Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2014, 14:26   #1
paulegon05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

habe heute folgende Nachrichten von ZAFs in der Jobbörse erhalten - sehr serios vorallem wenn die link nach Russlsnd gehen

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
screenschot1.png   screenschot2.png  
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 14:41   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.857
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
habe heute folgende Nachrichten von ZAFs in der Jobbörse erhalten - sehr serios vorallem wenn die link nach Russlsnd gehen

Solche Lockvögelangebote gehören gemeldet. Hast du deine persönlichen Daten so veröffentlicht, dass jeder darauf zugreifen kann.

An deiner Stelle würde ich das ganz schnell auf anonyme Veröffentlichung ändern lassen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 14:47   #3
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.156
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Und das war in der jobbörse? Ich bekomme derartige Angebote an meine mail adresse
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 14:54   #4
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

ich hatte das heute bei "nachrichten" in der jobbörse das erste mal, per mail habe scholche spams täglich - ich werde mein SB nächste woche mal auf dieses Thema ansprechen.
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 15:08   #5
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Und das war in der jobbörse? Ich bekomme derartige Angebote an meine mail adresse
Wenn ihr alle so "schlau" seid und eure Mailadressen darlegt...
Selbst wenn es eine One - Way Adresse ist, wird euch euer SB mal irgendwann darauf ansprechen, warum ihr ZAF / Unternehmen XY nicht geantwortet habt, obwohl die Initiative von einer (nun stillgelegten) Mailadresse kam.

Die 60 Cent Porto sollten es einem wert sein.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 15:33   #6
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Wenn ihr alle so "schlau" seid und eure Mailadressen darlegt...
Selbst wenn es eine One - Way Adresse ist, wird euch euer SB mal irgendwann darauf ansprechen, warum ihr ZAF / Unternehmen XY nicht geantwortet habt, obwohl die Initiative von einer (nun stillgelegten) Mailadresse kam.

Die 60 Cent Porto sollten es einem wert sein.
du must ja viel geld haben - ich trenne meine emails nach adressen
eine für normale bewerbungen eine für ZAF bewerbungen und bei so offendsichtlichen SPAM reagiere ich nicht - bei ZAFs reagiere ich natürlich (wenn auch ich die mail meist 1-2 Tage "liegen" lasse)
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 16:00   #7
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
... Lockvögelangebote ...
Von Vögeln War Aber Gar Nicht Die Rede.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 16:12   #8
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.156
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
du must ja viel geld haben - ich trenne meine emails nach adressen
eine für normale bewerbungen eine für ZAF bewerbungen und bei so offendsichtlichen SPAM reagiere ich nicht - bei ZAFs reagiere ich natürlich (wenn auch ich die mail meist 1-2 Tage "liegen" lasse)
Die kommen bei meiner anonymen Adresse, die der Arbeitsagentur (bin gar nicht bei der jobbörse gemeldet) unbekannt ist.
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 16:15   #9
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.156
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Wenn ihr alle so "schlau" seid und eure Mailadressen darlegt...
Selbst wenn es eine One - Way Adresse ist, wird euch euer SB mal irgendwann darauf ansprechen, warum ihr ZAF / Unternehmen XY nicht geantwortet habt, obwohl die Initiative von einer (nun stillgelegten) Mailadresse kam.

Die 60 Cent Porto sollten es einem wert sein.
Diese Angebote kommen bei meiner anonymen Adresse, die die die Arbeitsagentur gar nicht kennt. Auch bin ich nicht in der Jobbörse gemeldet.
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 17:38   #10
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.740
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Und das war in der jobbörse? Ich bekomme derartige Angebote an meine mail adresse
Hier eine Mail aus meinem Mailaccount, das ich NICHT in der Jobbörse hinterlegt habe:

Zitat:
Von: Hector Chapman <silvia@wpco.com>
An: Claudio Smith <meine Emailadresse>
Datum: Unbekannt
Sehr geehrter Herr oder sehr geehrte Frau
Mit diesem Brief teilen wir Ihnen mit, dass Ihre Bewerbung von uns angenommen wird. Beachten Sie, dass wir die Arbeitsbedingungen erwähnen.
Wenn Sie Interesse für dieses Stellenangebot haben und sich um diese Arbeitsstelle bewerben möchten, melden Sie sich ein http://www.yvonne.co.xx/de
Ihr
Personalmanagement
Hector Chapman
Claudio Smith ist nicht mein Name.

Diese Mails sind Betrügermails, da suchen Kriminelle ihre Opfer für Geldwäsche.

Wenn solche Jobangebote auch über die Jobbörse verschickt werden, dann würde ich diese Jobangebote bei der Bundesagentur für Arbeit melden. Solche "Arbeitgeber" gehören definitiv nicht in die Jobbörse.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 17:43   #11
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.857
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

schlaraffenland

Zitat:
Wenn solche Jobangebote auch über die Jobbörse verschickt werden, dann würde ich diese Jobangebote bei der Bundesagentur für Arbeit melden. Solche "Arbeitgeber" gehören definitiv nicht in die Jobbörse.
Das sage ich ja, egal auch immer wie man diese unseriöse Angebote nennt, so etwas gehört einfach nicht in die Jobbörse.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 17:47   #12
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.740
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

@Lilastern:

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
schlaraffenland



Das sage ich ja, egal auch immer wie man diese unseriöse Angebote nennt, so etwas gehört einfach nicht in die Jobbörse.
Jupp.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 17:48   #13
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.857
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
@Lilastern:



Jupp.
Wo machst du da dann eine Meldung?
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 17:55   #14
evelyn62
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von evelyn62
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: unterm Dach
Beiträge: 1.021
evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Wo machst du da dann eine Meldung?
Direkt auf der Startseite der Jobbörse ist auf der rechten Seite unter "zuständige Dienststelle" ein Button "Rückmeldung verfassen" da klickst du drauf, dann öffnet sich ein Formular, wo du deine Eingaben machen kannst. Möglichst gleich mit Referenznummer. Die löschen das dann umgehend.
__

Der Weg nach innen ist zu schmal für zwei Paar Schuhe.
evelyn62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 18:35   #15
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.492
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
Hier eine Mail aus meinem Mailaccount, das ich NICHT in der Jobbörse hinterlegt habe:



Claudio Smith ist nicht mein Name.

Diese Mails sind Betrügermails, da suchen Kriminelle ihre Opfer für Geldwäsche.

Wenn solche Jobangebote auch über die Jobbörse verschickt werden, dann würde ich diese Jobangebote bei der Bundesagentur für Arbeit melden. Solche "Arbeitgeber" gehören definitiv nicht in die Jobbörse.
wer auf die dinger noch reinfällt gehört inne klapse.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 20:24   #16
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
du must ja viel geld haben - ich trenne meine emails nach adressen
eine für normale bewerbungen eine für ZAF bewerbungen und bei so offendsichtlichen SPAM reagiere ich nicht - bei ZAFs reagiere ich natürlich (wenn auch ich die mail meist 1-2 Tage "liegen" lasse)
Warum das denn? Hat man Dir noch nicht erzählt, dass es pro schriftlicher Bewerbung 5 Euro vom Mobcenter gibt?
Ein bißchen informieren, bevor man herumzickt.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2014, 20:26   #17
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Diese Angebote kommen bei meiner anonymen Adresse, die die die Arbeitsagentur gar nicht kennt. Auch bin ich nicht in der Jobbörse gemeldet.
Mir geht es generell um die Leute, die so auf ihre E-Mail Bewerbung schwören.
Diese hat in jeder Form nur Nachteile.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 08:55   #18
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Warum das denn? Hat man Dir noch nicht erzählt, dass es pro schriftlicher Bewerbung 5 Euro vom Mobcenter gibt?
Ein bißchen informieren, bevor man herumzickt.
aber auch nur für 15 Stück /Jahr (Pauschale 75€) und die verballere ich NICHT für ZAFs
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 08:55   #19
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Mir geht es generell um die Leute, die so auf ihre E-Mail Bewerbung schwören.
Diese hat in jeder Form nur Nachteile.
Welsche nachteile ? bitte auf zählen!
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:07   #20
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
aber auch nur für 15 Stück /Jahr (Pauschale 75€) und die verballere ich NICHT für ZAFs
Echt ? Haste das schriftlich?

Wenn ja, dann haste Dich da aber übern Tisch ziehen lassen...
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:14   #21
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Echt ? Haste das schriftlich?

Wenn ja, dann haste Dich da aber übern Tisch ziehen lassen...
die alle EGV's die ich kenne haben inzwichen diesen passsus
daurm mache ich bei ZAF nur emailbewerbungen
die meisten ZAF wollen ja noch geld haben wenn mann seine Bewerbungsunterlagen zurück haben will (frankierter Rückumschlage - das zahlt ja auch das JC nicht)
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:16   #22
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
die alle EGV's die ich kenne haben inzwichen diesen passsus
Der hat keine rechtliche Grundlage.....aber solange die Leute alle meinen, ihre Unterschrift unter alles setzen zu müssen.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:23   #23
paulegon05
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

ich personlich mache eh 100% meiner Bewerbungen online weil die AG wo ich mich bewerbe kein Bewerbungen per post annehemen
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 13:25   #24
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.492
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Der hat keine rechtliche Grundlage.....aber solange die Leute alle meinen, ihre Unterschrift unter alles setzen zu müssen.....
warum is doch super, wenn die nur 15 zahlen, dann schreibe ich natürlich auch nur 15.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 13:32   #25
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.857
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: "sehr seriose" Nachrichten in der Jobbörse von ZAFs

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Mir geht es generell um die Leute, die so auf ihre E-Mail Bewerbung schwören.
Diese hat in jeder Form nur Nachteile.
Sag mal bitte die Nachteile wenn man sich per E-Mail bei normalen Firmen bewirbt.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
jobbörse, nachrichten, sehr seriose, zafs

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jobcenter Berlin Mitte "sehr koorperativ" bzgl. Durchwahlnummern Makale AfA /Jobcenter / Optionskommunen 16 08.06.2013 20:35
"www.elo-forum.org" lässt sich sehr oft nicht laden Werdersehen Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 46 07.09.2012 16:40
"Männer werden mittlerweile auf sehr vielen Gebieten diskriminiert" Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 211 08.01.2012 13:31
Attac verteilt gefälschte "Die Zeit" mit Nachrichten, die wir morgen lesen wollen Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 22.03.2009 13:18
Falsche Anzeige der Anzahl der "ungelesenen privaten Nachrichten" biddy Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 20 12.01.2009 19:05


Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland