Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zeitarbeit und -Firmen Hier kommt alles hinein, das mit Zeitarbeit zu tun hat...


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2013, 15:43   #1
dieterpete84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 2
dieterpete84
Standard mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Hallo,
ich bin recht unerfahren was Zeitarbeit etc angeht und habe daher eine Frage:

Ich habe vor 2 Wochen im Internet in eine Anzeige einer Zeitarbeitsfirma gelesen, dass hier bei mir im Ort Produktionshelfer in der Nahrungsmittelherstellung gesucht werden. Nachdem ich telefonisch in Erfahrung gebracht habe, um welche Nahrungsmittelfirma es geht, habe ich direkt dort angefragt, ob sie Aushilfen suchen (weil ich dachte, man würde so mehr verdienen, weil die Firma ja kein Geld an die Zeitarbeitsfirma abdrücken muss..) Ich konnte direkt 2 Tage später anfangen und habe erst jetzt eine Kopie meines Arbeitsvertrages bekommen, laut dem ich einen recht mageren Stundenlohn von 7 Euro brutto habe.. Jetzt habe ich nochmal die Anzeige der Zeitarbeitsfirma angeschaut und diese bietet mir 8,19 die Stunde.
Meine Fragen dazu:
1. Ist das realistisch und üblich?
2. Wenn ich von der Zeitarbeitsfirma 8,19 bekommen würde, was würde die Firma das pro Stunde kosten?
3. Ich möchte morgen nach Feierabend den zuständigen Personalmensch dazu sprechen und fragen, ob die meinen Stundenlohn anpassen könnten, und ich mich anderenfalls über die Zeitarbeitsfirma bewerben werde (was für die doch noch teurer wäre oder?) Macht das Sinn bzw was wird er mir daraufhin sagen? Ich möchte nur ein wenig vorbereitet sein..

Ich will es mir auch nicht verscherzen weil ich dort gerne erstmal bleiben würde, weil es quasi direkt um die Ecke ist, sprich keine Anfahrtszeit und -kosten.

Vielen Dank im Voraus
dieterpete84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 15:53   #2
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Bei der Zeitarbeit gibt es einen Mindestlohn. Mein Mitbewohner war mal über eine ZAV bei einem CallCenter und hatte auch einen höheren Stundenlohn als die direkt dort Angestellten.


ZAV haben für den Entleiher den Charme, daß sie den Entliehenen nur dann zahlen müssen, wenn er tatsächlich arbeitet. Urlaub, Krankheit -> Entleiher zahlt nicht und spart dadurch.

Außerdem kann ein Entleiher je nach Vertrag mit der ZAV die Mitarbeiter auch ziemlich schnell wieder loswerden. Geht mit eigenen Angestellten nicht unbedingt so einfach.


Bist Du direkt angestellt und hast die Probezeit überstanden, hast Du vermutlich den sichereren Arbeitsplatz gegenüber der ZAV. Vermutlich wirst Du deshalb mit er Forderung nach gleichem Lohn wie in der ZAV scheitern.


Aber versuchen kannst Du's ja.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 17:51   #3
paulegon05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zitat von dieterpete84 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin recht unerfahren was Zeitarbeit etc angeht und habe daher eine Frage:

Ich habe vor 2 Wochen im Internet in eine Anzeige einer Zeitarbeitsfirma gelesen, dass hier bei mir im Ort Produktionshelfer in der Nahrungsmittelherstellung gesucht werden. Nachdem ich telefonisch in Erfahrung gebracht habe, um welche Nahrungsmittelfirma es geht, habe ich direkt dort angefragt, ob sie Aushilfen suchen (weil ich dachte, man würde so mehr verdienen, weil die Firma ja kein Geld an die Zeitarbeitsfirma abdrücken muss..) Ich konnte direkt 2 Tage später anfangen und habe erst jetzt eine Kopie meines Arbeitsvertrages bekommen, laut dem ich einen recht mageren Stundenlohn von 7 Euro brutto habe.. Jetzt habe ich nochmal die Anzeige der Zeitarbeitsfirma angeschaut und diese bietet mir 8,19 die Stunde.
Meine Fragen dazu:
1. Ist das realistisch und üblich?
2. Wenn ich von der Zeitarbeitsfirma 8,19 bekommen würde, was würde die Firma das pro Stunde kosten?
3. Ich möchte morgen nach Feierabend den zuständigen Personalmensch dazu sprechen und fragen, ob die meinen Stundenlohn anpassen könnten, und ich mich anderenfalls über die Zeitarbeitsfirma bewerben werde (was für die doch noch teurer wäre oder?) Macht das Sinn bzw was wird er mir daraufhin sagen? Ich möchte nur ein wenig vorbereitet sein..

Ich will es mir auch nicht verscherzen weil ich dort gerne erstmal bleiben würde, weil es quasi direkt um die Ecke ist, sprich keine Anfahrtszeit und -kosten.

Vielen Dank im Voraus
bleib isn der Alten firma !!!!
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 18:01   #4
dieterpete84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 2
dieterpete84
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zitat von paulegon05 Beitrag anzeigen
bleib isn der Alten firma !!!!
Hä? Es gibt keine alte Firma..
dieterpete84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 20:12   #5
Bananenbieger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 1.954
Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger Bananenbieger
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Hallo,

@ paulegon05 meint bestimmt damit, dass Du bei der Festanstellung bleiben solltest.
Die ZAF bekommt auch nur 7€, aber es wird mit Zulagen o.ä. auf 8,19€ aufgestockt. Damit kann die ZAF besser ködern.
Mit der festen Anstellung fährst Du wesentlich besser.

Wenn Du einige Wochen bei dieser Firma gute Leistungen abgibst, kannst Du bei einer festen Firma nachverhandeln. Das kannst Du bei einer ZAF vergessen.
Bananenbieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 20:18   #6
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Dir sollte bewußt sein, dass du bei der Zeitfirma nur 35 Stunden in der Woche bezahlt bekommst.

Das bedeutet arbeitest du aber 40 Stunden in der Woche gehen 5 Stunden pro Woche auf dein Zeitkonto.

Wenn diese Zeitfirma für dich mal kein Einsatz hat, ziehen sie dir diese Stunden ab und verwenden es für nicht Einsatzzeiten.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 20:27   #7
Thillie82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 63
Thillie82
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zitat von dieterpete84 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin recht unerfahren was Zeitarbeit etc angeht und habe daher eine Frage:

Ich habe vor 2 Wochen im Internet in eine Anzeige einer Zeitarbeitsfirma gelesen, dass hier bei mir im Ort Produktionshelfer in der Nahrungsmittelherstellung gesucht werden. Nachdem ich telefonisch in Erfahrung gebracht habe, um welche Nahrungsmittelfirma es geht, habe ich direkt dort angefragt, ob sie Aushilfen suchen (weil ich dachte, man würde so mehr verdienen, weil die Firma ja kein Geld an die Zeitarbeitsfirma abdrücken muss..) Ich konnte direkt 2 Tage später anfangen und habe erst jetzt eine Kopie meines Arbeitsvertrages bekommen, laut dem ich einen recht mageren Stundenlohn von 7 Euro brutto habe.. Jetzt habe ich nochmal die Anzeige der Zeitarbeitsfirma angeschaut und diese bietet mir 8,19 die Stunde.
Meine Fragen dazu:
1. Ist das realistisch und üblich?
2. Wenn ich von der Zeitarbeitsfirma 8,19 bekommen würde, was würde die Firma das pro Stunde kosten?
3. Ich möchte morgen nach Feierabend den zuständigen Personalmensch dazu sprechen und fragen, ob die meinen Stundenlohn anpassen könnten, und ich mich anderenfalls über die Zeitarbeitsfirma bewerben werde (was für die doch noch teurer wäre oder?) Macht das Sinn bzw was wird er mir daraufhin sagen? Ich möchte nur ein wenig vorbereitet sein..

Ich will es mir auch nicht verscherzen weil ich dort gerne erstmal bleiben würde, weil es quasi direkt um die Ecke ist, sprich keine Anfahrtszeit und -kosten.

Vielen Dank im Voraus
Was der Entleihbetrieb an die ZAF zahlen muss kann man nicht pauschal sagen. Das kommt auf die ZAF an, sowie auf den Entleihbtrieb. Ist der Entleiher ein Stammkunde, der ständig mehrere Mitarbeiter bucht, bekommt er auch bessere Konditionen als andere. Üblich sind das 1,6-1,9-fache deines Stundenlohnes.

Wusstest du bei Arbeitsbeginn nicht was du verdienst? Normal verhandelt man doch vor Arbeitsbeginn in einem persönlichen Gespräch darüber

Hast du schon welche von der ZAF auf der Arbeit kennen gelernt? Also gibt es wirklich Mitarbeiter von der besagten ZAF in deiner Firma? Oft werden ja solche Stellenangebote nur als Lockmittel benutzt. Bei mir um die Ecke gibts einem der besten AG in unserem Bundesland. Häufig sieht man Stellenangebote von ZAF`s die angeblich für diese Firma suchen. Zumindest wird das Stellenangebot so umschrieben, dass es sich eigentlich nur um diesen Arbeitgeber handeln kann.

Bekannte von mir bestätigen aber, dass in diesem Betrieb keine Leiharbeiter beschäftigt werden dürfen. Vorsicht also mit solchen Scheinangeboten.

Sollte die ZAF wirklich in diesen Betrieb verleihen kannst du es ja gerne machen. DIe Frage ist nur, ob sich dein jetziger Arbeitgeber dann nicht leicht verarscht fühlt und dich dann gar nicht mehr über die ZAF haben will. Dann hängst du in der ZAF fest und musst womöglich 50km zum nächsten Betrieb fahren.

Entscheiden musst und kannst nur du selbst!
Thillie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 20:57   #8
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.381
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zitat von dieterpete84 Beitrag anzeigen
Ich konnte direkt 2 Tage später anfangen und habe erst jetzt eine Kopie meines Arbeitsvertrages bekommen, laut dem ich einen recht mageren Stundenlohn von 7 Euro brutto habe.. Jetzt habe ich nochmal die Anzeige der Zeitarbeitsfirma angeschaut und diese bietet mir 8,19 die Stunde.
Sowas klärt man eigentlich schon im Vorstellungsgespräch, dann gibt's auch keine Überraschungen.
Zitat:
1. Ist das realistisch und üblich?
Wonach sich der Lohn bei deinem AG richtet und was dort üblich ist weiß ich nicht. (evtl. Betriebsrat fragen, wenn es einen gibt) Die 8,19€ bei der Zeitfirma sind der tariflich/gesetzlich festgelegte Mindestlohn für Leiharbeiter (EG 1).
Zitat:
2. Wenn ich von der Zeitarbeitsfirma 8,19 bekommen würde, was würde die Firma das pro Stunde kosten?
Um die Kosten (Sozialversicherung, Urlaub, Büro usw.) zu decken, müssen Zeitfirmen normalerweise mit einem Faktor von 2 bis 2,2 rechnen, in diesem Fall also ca. 16,40€-18,00€. (evtl. auch mehr was dann die Zeitfirma einstreicht.) Mit deinen 7,00€ Stundenlohn ist diese Zahl aber nicht vergleichbar! Da kommen für den AG auch noch Kosten obendrauf.
Zitat:
3. Ich möchte morgen nach Feierabend den zuständigen Personalmensch dazu sprechen und fragen, ob die meinen Stundenlohn anpassen könnten, und ich mich anderenfalls über die Zeitarbeitsfirma bewerben werde (was für die doch noch teurer wäre oder?) Macht das Sinn bzw was wird er mir daraufhin sagen?
Du bist gerade mal 2 Wochen da und willst schon mehr Geld? Ganz ehrlich, wenn ich der Personalmensch wäre bekämst du als Antwort eine Kündigung. (Übrigens kann die Firma einen Leiharbeiter auch ablehnen, dann bleibt der höhere Stundenlohn für dich nur Theorie.) Warte lieber bis die Probezeit vorbei ist, dann stehen die Chancen auf mehr Geld wahrscheinlich besser. Ist der Vertrag eigentlich befristet oder unbefristet?
Zitat:
Ich will es mir auch nicht verscherzen weil ich dort gerne erstmal bleiben würde, weil es quasi direkt um die Ecke ist, sprich keine Anfahrtszeit und -kosten.
Dann halt am besten den Ball flach und sieh zu daß du die Probezeit hinter dich bringst. Der Lohn ist zwar nicht berauschend, aber bei null Fahrtkosten und wenn die Firma und die Arbeit sonst in Ordnung sind, würde ich an deiner Stelle auf keinen Fall zu ner Leihfirma wechseln. Langfristig macht das für dich keinen Sinn.

Sieh dir mal die Berichte zu den Zeitfirmen hier im Forum an, dann bekommst du einen kleinen Einblick was bei denen so los ist. Kann ich nur von abraten.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 22:37   #9
echt machtlos
 
Registriert seit: 25.01.2013
Ort: Berlin Neukölln
Beiträge: 1.587
echt machtlos echt machtlos echt machtlos echt machtlos
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Außerdem die Leute die über ZAFs kommen gehen immer als erste.
Das kann in der Leiharbeit von jetzt auf gleich sein.

Bleib lieber in der richtigen Firma daraus kann vielleicht sogar eine richtige Perspektive werden,wer weiß.........
echt machtlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 09:12   #10
Heidschnucke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2007
Beiträge: 572
Heidschnucke Heidschnucke Heidschnucke
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Das kann daran liegen das es in der Lebensmittelindustrie keinen Flächentarifvertrag gibt und wenn die Firma keinen Tarifpartei beigetreten ist brauchen die sich auch nicht an Tariflöhne halten, und können so einfach zahlen was sie wollen.

Für die ZAF gibt es nicht nur Tarifverträge sondern auch einen Gesetzlichen Mindestlohn, da kommen sie nicht Drumherum!
Heidschnucke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 19:15   #11
didihell
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 90
didihell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Auch aufgrund dessen, dass ich selber Erfahrung als Zeitarbeiter sammeln musste.

Bleib in der Firma, denn dort hast du eine höhere Chance nach den ersten 6 Monaten immer noch in Lohn und Brot zu sein, während du bei der Zeitarbeitsfirma zu 99,9%iger Wahrscheinlichkeit noch vor Ablauf der Probezeit gekündigt wirst, damit auch gar nicht der gesetzliche Kündigungsschutz aktiv wird.

Auch wenn 7 Euro pro Stunde (ich vermute mal brutto?) natürlich verdammt wenig sind, was nützen dir die versprochenen (!) 8,19 Euro wenn du nach nur 6 Monaten wieder auf der Straße landest?
didihell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 19:36   #12
paulegon05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 826
paulegon05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

wie heist es so schön "lieber die den spatz in der Hand (die 7€) als die taube auf dem dach (ZAF und 8,19)"
paulegon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 21:18   #13
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Schliesse mich da dem Jürgen an...


Zu den anderen, jetzt gibt man sich schon mit 7.-€ /h zufrieden ich fass es nicht, demnächst dann mit 5.-/h oder was?
Wegen sowas ist das überhaupt möglich die niedrigen Löhne......


Für das Geld steig ich nicht aus dem Bett, man soll sich nicht unter Wert verkaufen..........
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 21:43   #14
Catwizel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 486
Catwizel Catwizel Catwizel Catwizel
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Es gibt zuviele die Schulden haben.
Andere lassen sich drauf ein, weil ihnen die Decke zuhause
auf den Kopf fällt. Die Probezeit muss wie in den Niederlanden
auf 2 Monate runter. Es werden zuviele in der Probezeit entlassen.
Catwizel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2013, 22:04   #15
Thillie82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 63
Thillie82
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Naja, bei einer 40Std. Woche macht das im Monat 1218€ brutto, also ~ 930€ netto bei Lstk. 1. Da ist auch nicht viel mit Schuden abbezahlen.

Ich glaube dass der TE einfach zu Naiv die Sache anging. Und nun kommt er da ohne Schaden nicht mehr raus. Das er mit 7€ nicht glücklich ist, zeigt ja die Verzweiflung zur ZAF zu wechseln.
Thillie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 10:33   #16
Aras
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Aras
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: 45qm
Beiträge: 572
Aras Aras
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Bei deinem AG hast du in der Probezeit eine gesetzlich geregelte Kündigungsfrist von 14 Tagen. Das heißt, du sitzt nach der Kü nicht sofort auf der Straße. Bei Zeitarbeit ist die Kü-Frist in den ersten Tagen 2 Tage, danach eine Woche und nach einem halben Jahr oder so gelten dann die gesetzöichen Fristen.

Dann die Sache mit den Stunden. 35 Stunden. Toll! Ja, man wird aber an den Entleiher angeglichen, also 5 Stunden pro Wochen für lau. Rechne das mal in den Stundenlohn ein. Zeitarbeit hat regüläre 147 Stunden/Monat. Das sind also 1203,97. Dann rechne mal durch die tatsächlichen Stunden (ich hab jetzt 165 genommen) Huuuuch! Dann sind wir ja nur noch bei knapp 7,30 EUR. Und bei den ZAF stimmt die Gehaltsabrechnung niemals. Da kann man ständig hinterherrennen. Und bei einem Tag krank kriegt man im Idealfall eine fristgerechte Kündigung, im schlechteren Fall eine fristlose mit an den Haaren herbeigezogenen Abmahnungen, die alle am gleichen Tag ausgedruckt werden. Und dann wiederum kann man sich mit dem JC rumschlagen, um die 30% Sperre abzuwenden. Die ganzen Verbrecher stecken unter einer Decke. Nimm die 7 EUR, das spart Nerven und zudem bist du als Festangestellter nicht der AvD so wie die ZAF Ma's, die oft weder ne Umkleide noch Pausenraum oder sonstwas haben
Aras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 10:39   #17
Realo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 282
Realo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Gelöscht...
Realo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 10:40   #18
Realo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 282
Realo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Sorry... falscher Beitrag....

Zitat von Kaffeesäufer Beitrag anzeigen
Schliesse mich da dem Jürgen an...


Zu den anderen, jetzt gibt man sich schon mit 7.-€ /h zufrieden ich fass es nicht, demnächst dann mit 5.-/h oder was?
Wegen sowas ist das überhaupt möglich die niedrigen Löhne......


Für das Geld steig ich nicht aus dem Bett, man soll sich nicht unter Wert verkaufen..........
Das Problem ist halt nur, dass man wenn man zu lange im Bett geblieben ist keinen nennenswerten Wert mehr hat zum Verkaufen....
Realo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 11:44   #19
Catwizel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 486
Catwizel Catwizel Catwizel Catwizel
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Wenn man solange im Bett liegenbleibt bis man im Hartz IV
reinrutscht, dann ist nichts mehr mit verkaufen.
Frühere Ausbildung, Berufserfahrung ist dann alles für den *****!
Catwizel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 12:58   #20
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Und wenn Fahrtkosten noch dazukommen und du kaum Lohnsteuerabzhug vom Lohn hast, kannst du nicht mal diese Pendlerpauschale absetzen.

Also reguläre Firma ist besser wie über Zeitfirma.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 13:39   #21
Catwizel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 486
Catwizel Catwizel Catwizel Catwizel
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Ob das jetzt immer besser ist für ein reguläres Unternehmen
zu arbeiten mag dahingestellt sein. Kenne auch ein Unternehmen
das keine Zeitarbeiter beschäftigt; die Festangestellten kloppen
dafür Stunden ohne Ende. Vieles ist nicht mehr rechtens wird aber geduldet.
Catwizel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 14:41   #22
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Dieterpete hat sich als Aushilfe beworben. 7 Euro ist zwar wenig, aber wenn er alleine ist, kann er ja damit leben. Es kommt mehr dabei rum, wie mit ALGII. Zusätzlich kann er Wohngeld beantragen.

Wenn die Probezeit vorbei ist, würde ich mal nach einer Lohnerhöhung fragen.

Ich würde nicht zu einer Zeitarbeitsfirma wechseln. Das habe ich auch meinem Schwiegersohn geraten, aber er hat nicht auf mich gehört.

Er hatte einen befristeten Vertrag und hat diesen gekündigt für eine ZAF. Dort bekam er einen unbefristeten Vertrag und auch etwas mehr Geld.
Ich hatte ihn darauf hingewiesen, dass dieser unbefristete Vertrag nichts wert ist und er sicher gekündigt wird, sobald kein Auftrag mehr da ist.

So war es auch - er bekam die Kündigung noch bevor die Befristung des ersten Jobs beendet war. Ich meine, er hat nur einmal Geld bekommen von der ZAF.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2013, 01:25   #23
Klaus12
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.03.2013
Beiträge: 17
Klaus12 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Also 7 Euro sind wenig..sehr wenig!

Bei der Zeitarbeit wirst du netto mit Sicherheit nicht mehr bekommen als bei einer Festeinstellung!!! Glaube mir das ist durchgerechnet ...

Es spricht nichts dagegen wenn du dich weiter umsiehst nach einer anderen Einstellung und die Situation ist so besser als wenn du bei einer Zeitarbeit ist oder gar Hartzer!
Klaus12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2013, 12:01   #24
bartsimpson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 80
bartsimpson
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Wie kommt ihr auf 40std, im drei schicht system sind 37.5 std moeglich, 24std : 3= 8 minus 30 min pause sind 7.5std am tag
bartsimpson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2013, 13:40   #25
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: mehr Gehalt für gleichen Job über Zeitarbeitsfirma?

Zeitfirmen rechnen sehr oft bei einer Vollzeitstelle mit 35 Stunden in der Woche ab.

Viele AN arbeiten aber bei der Leihfirma 40 Stunden in der Woche.

Diese 5 Stunden werden dann auf ein sogenanntes Zeitkonto gebucht.

Auf diesem Zeitkonto werden Überstunden angesammelt, für die Einsatzfreie Zeiten. Das bedeutet, wenn die Zeitfirma für dich keine Arbeit hat, werden dir dann diese Stunden von dem Zeitkonto einfach abgezogen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gehalt, zeitarbeitsfirma

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermittlungsgutschein über 2000,- EUR bei Zeitarbeitsfirma ARGE Forum Allgemeine Fragen 6 15.01.2010 17:22
Unzumutbare Jobs: "Ich bin froh über ein festes Gehalt" Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 14.03.2009 15:08
Mehr Gehalt für Topmanager druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 09.03.2008 18:12
Je mehr ich über EGV lese, um so weniger versteh' ich... Stumme Ursel Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 30.01.2008 14:57
Letztes Gehalt und Krankengeld zusammgerechnet und nun nicht mehr Bedürftig Robo03 ALG II 16 26.04.2007 16:21


Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland