Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sanktion durch ZAF was nun?

Widerspüche / Klagen Hier kommen alle Fragen zu Widersprüchen und/oder Klagen/Rechtsmittel hinein die sich nicht alleine ALG II oder ALG 1 bezogen zuordnen lassen - auch Fragen zu diesbezüglichen Kosten.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2018, 22:57   #1
BustedDice
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard Sanktion durch ZAF was nun?

Hallo ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen!?

Das Jobcenter hat ohne mein Einverständnis meine Telefonnummer an eine ZAF weiter gegeben, ist das Rechtlich okay?

Den durch diese ZAF habe ich einen Sanktion-bescheid erhalten es wurde nie etwas Schriftlich ausgemacht nur telefonisch.

Also Aussage gegen Aussage.

Habe mir Überlegt damit zum Anwalt zu gehen, wäre das sinnvoll oder hab ich schlechte Karten?
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 23:25   #2
Badener
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.09.2015
Beiträge: 286
Badener Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Hallo,

ich denke mal um das wirklich beurteilen zu können braucht es mehr Informationen ... !
Auf jeden Fall wäre es Sinnvoll die schriftlichen "Sanktionsandrohungen" o.ä. hier anonym einzustellen.

Einfach so ... nur auf eine Aussage einer ZAF hin dürfte es nicht so einfach sein eine Sanktion zu verbeben.
LG
__

Bitte beachten: Die Worte und Sätze die ich schreibe, sind ausschließlich meine persönliche Meinung. Die muss niemand teilen, es muss auch niemand gut oder richtig finden. Ich gebe niemals Rechtsberatungen!!!
Und eventuelle Fehler dürfen behalten werden.
Badener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 02:17   #3
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Die ZAF hat mich angerufen und mir wurde gesagt das sie die Nummer vom Jobcenter haben und wann ich mich Vorstellen möchte, am selben Tag habe ich auch den Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung im Briefkasten gehabt.
Schriftlich hab ich mich dort nie beworben. Ich konnte leider den ersten ausgemachten Termin zum Vorstellungsgespräch nicht war nehmen, der ZAF habe ich mitgeteilt das ich mich mit ihnen in Verbindung setze zwecks neuem Termin.
Das habe ich aber nicht getan und das Jobcenter hat die ZAF kontaktiert und nachgefragt.
Daraufhin kam der Sanktionsbescheid.
In dem steht das ich mich bis heute nicht bei der ZAF gemeldet habe.
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 07:13   #4
Nena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 571
Nena Nena Nena
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Zitat von BustedDice Beitrag anzeigen
In dem steht das ich mich bis heute nicht bei der ZAF gemeldet habe.
Stimmt das denn?

Ist Deine Telefonnummer in Deinem Profil in der Jobbörse ersichtlich?
Nena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 09:21   #5
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.324
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Hast du dich denn beworben?
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 11:28   #6
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Ich habe mich in der Jobbörse nicht selber registiert. Das Jobcenter hat meine Nummer an die ZAF weitergegeben.
Habe mich bei der ZAF nicht beworben. Ich habe sie nur Telefonisch gesprochen. Und da wurde mir gesagt sie haben die Nummer vom Jobcenter.
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 11:59   #7
Gescheitert1524
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 49
Gescheitert1524
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Dein hauptsächliches Problem liegt in dem Umstand, dass Du laut eigener Aussage vom JC ja auch einen entsprechenden Vermittlungsvorschlag samt RFB bekommen hast. Spätestens darauf hättest Du Dich dann bei dieser Firma bewerben müssen.
Gescheitert1524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:04   #8
Nena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 571
Nena Nena Nena
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Hat er doch. Selbst wenn der Anruf von der ZAF kam - das Gespräch war die Bewerbung.

Zitat:
Ich habe mich in der Jobbörse nicht selber registiert.
Das war nicht meine Frage. Steht Deine Telefonnummer drin?

Fakt ist: Du hast Dich nie bei denen gemeldet.

Zitat:
der ZAF habe ich mitgeteilt das ich mich mit ihnen in Verbindung setze zwecks neuem Termin
In welcher Form? War das nur telefonisch? Dann könntest Du (unrichtigerweise) behaupten, es sei was anderes vereinbart worden...

Du bist jetzt in Erklärungsnot. Du musst dem JC plausibel darlegen, warum Du Dich nie bei denen gemeldet hast.
Nena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:16   #9
Gescheitert1524
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 49
Gescheitert1524
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Laut Fragestellung kam ja unmittelbar noch ein schriftlicher Vorschlag vom JC und weiters sagte FS ja auch, dass die ZAF bereits telefonisch zu einer persönlichen Vorsprache einlud.

Diese Einladung nahm FS bislang aber nicht wahr und somit kann ZAF gegenüber dem JC behaupten, einen Vorstellungstermin telefonisch vereinbart zu haben, welchem der "Rekrut" aber nicht nachkam.

Schon haben wir den Mist.

Das telefonische Kurzgespräch dürfte als ernsthafte Bewerbung hier alleine nicht reichen, wenn man einer klaren Einladung zum Vorstellungsgespräch dann nicht folgt.

Spätestens mit Erhalt der schriftlichen Vermittlung hätte man hier entsprechend reagieren müssen, was scheinbar aber auch nicht fristgerecht erfolgte. In diesem Fall kann das JC dann sagen, dass eine Bewerbung auf schriftliche Aufforderung mit RFB ebenfalls nicht erfolgte.
Gescheitert1524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:19   #10
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Ich habe meine Nummer nie irgendwo veröffentlicht. Und habe auch nie mein Einverständnis gegeben das meine Nummer an Dritte weitergegeben werden darf.
Ja ich habe mich nicht nochmal mit ihnen in Verbindung gesetzt. Und es wurde nur telefonisch etwas aus gemacht. Gibt es eine Möglichkeit die Sanktion abzuwenden? Und ist das datenschutzrechtlich überhaupt i.o was das JC macht?
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:32   #11
Gescheitert1524
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 49
Gescheitert1524
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Deine Telefonnummer wirst Du vermutlich unbeabsichtigt im Leistungsantrag dem Jobcenter übermittelt haben. Natürlich ist es nicht korrekt, wenn das JC ungefragt Deine Daten an 3. weiter gibt.

Das ist sanktionstechnisch aber nicht Dein Problem, sondern der umgehend noch postalisch nachgeschobene Vermittlungsvorschlag samt RFB bei dieser Firma.

Wann hast Du den schriftlichen VV genau erhalten vom JC ?
Gescheitert1524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:47   #12
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Achso okay habe im Internet heute folgendes gelesen:
Zitat:
Die Agentur für Arbeit darf die Daten an Dritte nicht weitergeben, da dies dem Datenschutz unterliegt. Wenn eine Firma von mir aus Zeitarbeitsfirma bei Ihnen zuhause anruft, dann ist das nicht rechtens. Natürlich beteuern die dann, das diese die Rufnummer von der Agentur bekommen haben. Falls irgendwelche Gespräche stattfinden von wegen Vorstellungstermin etc.. kann man dies ignorieren. Selbst ein Brief ist nicht zulässig. Es sei dem, direkt von der Agentur.
Aber scheint absolut nicht der Realität zu entsprechen oder ist da etwas wahres dran?
Den VV habe ich am 28.6 erhalten. Und am selben Tag hat mich die ZAF angerufen.
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:58   #13
Nena
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.10.2015
Beiträge: 571
Nena Nena Nena
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Die ZAF hat den gleichlautenden VV auch erhalten, am selben Tag. Deine Adresse steht da.

Es kann schon sein, dass Deine Telefonnummer da mit angegeben war (wenn sie denn in der Jobbörse hinterlegt ist).
Dass sie nicht in irgendeinem Telefonbuch o.ä. steht, ist ausgeschlossen?

"Das Internet" ist was genau? Recht-schreiben kann der Ersteller dieses "Hinweises" schon mal nicht. Lässt das Rückschlüsse auf die inhaltliche Qualität zu?
Nena ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 15:03   #14
Gescheitert1524
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 49
Gescheitert1524
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Das schriftliche Vermittlungsangebot samt RFB kam ja auch schon Juni 2018 .

Das ist schon arg lange her....

DA wäre an die Fragestellung mal rückzufragen, ob sich das JC NUN in Sanktionierungsabsichten DARAUF bezieht ?
Gescheitert1524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 21:45   #15
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 5.044
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Zitat von BustedDice Beitrag anzeigen
Achso okay habe im Internet heute folgendes gelesen:
Quelle?
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 14:53   #16
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.681
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Andere Frage: Hast du eine EGV unterschrieben ?
Falls nicht, hast du beim Klagen recht brauchbare Karten.

Hast du eine unterschrieben, bist du ziemlich am Ar...........
Denn dann hast du dich mit allem, was das "Amt" tut
einverstanden erklärt.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 13:13   #17
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 5.044
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
Hast du eine unterschrieben, bist du ziemlich am Ar...........
Das käme drauf an, was drin steht.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 21:36   #18
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 4.714
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Ich würde dem JC und der ZAF sowas um die Ohren hauen. Seit dem 24.05.2018 ist die DSVGO in Kraft. Da brauchen sie - ZAF und JC - deine Erlaubnis um zu pupsen.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:55   #19
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Ja aber was genau könnte ich tun? JA habe eine EGV unterschrieben. Wäre ein Anwalt in dem Fall sinnvoll?
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:59   #20
Onkel Tom
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Onkel Tom
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.083
Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom Onkel Tom
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Wäre gut, wenn Du deine EGV hochladen würdest, um zu schauen,wie Du bei der Mobbörse vertreten bist.
Weiter könnten andere "faule" Formulierungen vertreten sein, das SB sich anbei zur Datenweitergabe
legitimiert fühlen könnte..

Es gibt dazu 3 Optionen, in wie weit deine Daten für AGs ersichtlich sind..

Jedenfalls kannst Du die Veröffentlichung deines Bewerberprofil in der Mobbörse entsprechend
ändern lassen..

Ähnliches Problem hatte ich auch mal und habe zuerst meine Tel. löschen lassen, weiter das Bewerberprofil
auf anonym und intern einstellen lassen..

Die ZAF und Du können am Tel. alles mögliche gesagt haben und ob jemand erreichbar war ist auch
unklar.. Kreativität, warum es nicht funzte, hat viel Raum..

Schon ein Anhörungsbogen nach § 24 SGB X erhalten oder mit SB schon darüber gesprochen ?
__

Lass Dich nicht verhartzen !

Geändert von Onkel Tom (Gestern um 22:09 Uhr)
Onkel Tom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:32   #21
BustedDice
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.10.2017
Beiträge: 9
BustedDice
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Anhörungsbogen habe ich fristgerecht, mit Nachweisen (Email+Lesebestätigung) persönlich eingereicht.

Ca. 2 Wochen später kam der Sanktionsbescheid.

Begründung von Sanktionen + EGV im Anhang.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Begründung.pdf (2,91 MB, 13x aufgerufen)
Dateityp: pdf EGV.pdf (687,3 KB, 8x aufgerufen)
BustedDice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:06   #22
veritasdd
Elo-User/in
 
Benutzerbild von veritasdd
 
Registriert seit: 23.06.2017
Ort: Dresden
Beiträge: 610
veritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiertveritasdd Enagagiert
Standard AW: Sanktion durch ZAF was nun?

Es wäre hilfreich, wenn du die Sanktionsbescheide, den Vermittlungsvorschlag und die Eingliederungsvereinbarung anonymisiert (aber mit Datum) einstellen würdest...
veritasdd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sanktion

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sanktion nur durch den eigenen SB möglich? HartzF4 ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre 2 17.02.2016 20:34
Sanktion durch Jobannahme umgehen? Arbeitssuchend ALG II 11 13.05.2015 13:41
100% Sanktion abgewehrt durch Lücke im SGB? LacureX ALG II 9 16.12.2011 05:39
Sanktion Drohung durch Fehler der Post jelane ALG II 6 23.04.2009 17:37
Sanktion wg. Kündigung durch Arbeitgeber liebelein83 ALG II 13 22.09.2008 10:20


Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland