Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Berufung lediglich zur Fristwahrung

Widerspüche / Klagen Hier kommen alle Fragen zu Widersprüchen und/oder Klagen/Rechtsmittel hinein die sich nicht alleine ALG II oder ALG 1 bezogen zuordnen lassen - auch Fragen zu diesbezüglichen Kosten.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2017, 04:11   #1
UncleDeadly
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 6
UncleDeadly
Beitrag Berufung lediglich zur Fristwahrung

Guten Morgen,
ich würde gerne wissen ob es zur Fristwahrung reicht erst einmal nur eine Berufung ohne Begründung & Anträge einzureichen, und zu schreiben das Begründung & Anträge in einem gesondertem Schriftsatz folgen.
Wenn dem so ist, wie lange kann ich mir für das Nachreichen der Begründung & Anträge Zeit lassen?
UncleDeadly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 15:57   #2
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.381
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Berufung lediglich zur Fristwahrung

Ich denke das sollten nicht mehr als 4 Wochen sein.
Wäre sicher auch günstig, das direkt in der Klage zu benennen, z.B. "Eine ausführliche Begründung wird binnen 2/3/4 Wochen nachgereicht.".
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:26   #3
UncleDeadly
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 6
UncleDeadly
Standard AW: Berufung lediglich zur Fristwahrung

Aber eine gesetzliche Vorgabe gibt es da nicht?
Ich denke das Gericht müsste zumindest einmal darauf hinwirken das eine Begründung gestellt wird, bevor die Sache als unbegründet abgelehnt werden würde, zumal ich ja kein Anwalt bin sondern ein Laie, ich würde mich aber ungern auf meine Vermutungen verlassen.
UncleDeadly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 18:36   #4
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.381
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: Berufung lediglich zur Fristwahrung

Zitat von UncleDeadly Beitrag anzeigen
Aber eine gesetzliche Vorgabe gibt es da nicht?
Nein.

Zitat von UncleDeadly Beitrag anzeigen
Ich denke das Gericht müsste zumindest einmal darauf hinwirken das eine Begründung gestellt wird, bevor die Sache als unbegründet abgelehnt werden würde,
Wenn die Begründung nicht ausreichend ist wird da auch ein Hinweis vom Gericht kommen.
Aber einfach Klage einreichen und die Begründung ganz weglassen (ohne den Hinweis dass diese nachgereicht wird) halte ich für eine schlechte Idee.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV lediglich per Post angekündigt. Disco Stu Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 1 15.03.2015 21:43
widerspruch-vorsorglich-fristwahrung KDU ALG_II ALG II 12 09.01.2013 19:41
Hilfe zur Fristwahrung für Beschwerde an LSG lalala Allgemeine Fragen 4 20.03.2010 01:31
Lediglich Kosten für Unterkunft und Heizung von 96,49 € abhazya Ü 50 3 04.08.2008 17:05
Für Fahrten mit PKW zur Arbeit können lediglich 6 Cent... Ludwigsburg ALG II 5 16.07.2005 19:41


Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland