Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara


Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.10.2015, 12:39   #1
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
2
Du darfst nicht voten!

Standard Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara

Zitat:
  • An einer Kreuzung im Zentrum von Ankara sind zwei Bomben explodiert; mindestens 30 Menschen sollen getötet und mehr als 120 weitere verletzt worden sein.
  • Die Detonationen ereigneten sich vor einer geplanten regierungskritischen Friedensdemonstration.
  • In wenigen Wochen finden in der Türkei vorgezogene Parlamentswahlen statt.
Referenz: Explosionen in Ankara - Politik - Süddeutsche.de

Das Ganze passierte während einer Friedensemonstration.
Zitat:

"Dem Krieg zum Trotz, Frieden jetzt, sofort!" zusammenkommen, wie die türkische Zeitung Cumhuriyet schreibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 13:10   #2
Danton64
 
Registriert seit: 21.12.2014
Beiträge: 518
Danton64
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Referenz: Explosionen in Ankara - Politik - Süddeutsche.de

Das Ganze passierte während einer Friedensemonstration.
Habe grade Bilder auf NT-V gesehen: im Vordergrund die Leute mit Transparenten und Fahnen und dann im Hintergrund..rrrums. Einfach krass.

Mal sehen ob es Bekenner gibt, "gehandelt" werden derzeit am ehesten der IS und wegen den bevorstehenden Wahlen und dem von der AKP befürchteten Wahlerfolg des kurdischen Lagers, der türk. Geheimdienst.
Danton64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 15:24   #3
HeikeS
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara

Es stellt sich die Frage, wer hat ein politisches Interesse und wem nützt ein solcher Anschlag?

Dem IS wohl eher nicht!

Wer hat denn ein "Kurden-Problem" und wer muss Wahlen gewinnen?

Und mit Anti-IS-Kampf ist die türkische Regierung in der jüngeren Vergangenheit auch nicht gerade aufgefallen!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 15:45   #4
Danton64
 
Registriert seit: 21.12.2014
Beiträge: 518
Danton64
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara

Zitat von HeikeS Beitrag anzeigen
...

Und mit Anti-IS-Kampf ist die türkische Regierung in der jüngeren Vergangenheit auch nicht gerade aufgefallen!
Das sieht der IS sicher anders, da die Bomben auf ihn teils von Flugzeugen kommen, die in der Türkei starten.
Danton64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 16:13   #5
HeikeS
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Mindestens 30 Tote bei Explosionen in Ankara

Zitat von Danton64 Beitrag anzeigen
Das sieht der IS sicher anders, da die Bomben auf ihn teils von Flugzeugen kommen, die in der Türkei starten.
Ändert aber am "Wohlwollen" der Türkei ggü. dem IS wenig! Die Türkei hat ein konkretes Interesse am Sturz von Assad!

Und die Frage, ob ein solcher Anschlag Erdogan innenpolitisch nicht hervorragend vor den Wahlen nutzt, ist damit nicht beantwortet!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ankara, explosionen, mindestens, tote

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frankreich: Mindestens elf Tote! Maskierte schießen in Zeitungs-Redaktion um sich Heiliger Geistl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 384 20.01.2015 19:09
Abbas-Besuch in Ankara: Das Netz spottet über Erdogans bizzare Trachtenshow Cerberus Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 14.01.2015 19:37
Ankara Gaucks Doppelzüngigkeit wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 30.04.2014 06:45
Explosionen erschüttern Boston-Marathon Snickers Archiv - News Diskussionen Tagespresse 32 21.04.2013 12:48
Günther Oettinger: "Deutscher Kanzler wird auf Knien nach Ankara robben" Hartzeola Archiv - News Diskussionen Tagespresse 27 27.02.2013 03:29


Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland