Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sinnlose Maßnahme

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2014, 12:17   #751
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Wie gelibeh schon schrieb: Mit einem Überprüfungsantrag kannst Du Dir zu wenig gezahlte oder zu Unrecht eingezogene Gelder für die letzten 12 Monate zurückholen.

Zur Not, wenn die nicht einsichtig sind, wieder vor das Gericht.
Aber das kennen die von Dir ja nun schon.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:22   #752
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Kannst du den Bußgeldbescheid mal einstellen oder abtippen?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 12:22   #753
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Merien Beitrag anzeigen
Ich musste ja damals komplett die ganze Nachzahlung ans JC zahlen & ne Strafe bekommen! & der Typ der meine Wohnung durschnüffelt hat.
Dabei hatte ich die Stromrechnung eingereicht! (die bekommen NIE wieder meine Stromrechnung!)
Merien, wenn die Nachzahlung aus der Nebenkostenabrechnung deiner Wohnung resultierte, hat das JC ein Anrecht drauf, wenn die deine Miete (KDU) bezahlen. Beim Strom ist das was anderes, wenn du damit nicht heizt und Warmwasser bereitest. Schaue doch noch mal deine Unterlagen durch. Kam die Nachzahlung von deinem Vermieter oder von der Stromgesellschaft?
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 13:15   #754
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.186
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat:
Merien, wenn die Nachzahlung aus der Nebenkostenabrechnung deiner Wohnung resultierte, hat das JC ein Anrecht drauf, wenn die deine Miete (KDU) bezahlen. Beim Strom ist das was anderes, wenn du damit nicht heizt und Warmwasser bereitest. Schaue doch noch mal deine Unterlagen durch. Kam die Nachzahlung von deinem Vermieter oder von der Stromgesellschaft?
Ein Anrecht auf was?
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 14:04   #755
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Ein Anrecht auf was?
Betriebskostenguthaben?
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 14:26   #756
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.186
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Ja, wenn eines angefallen ist. Die haben ein Anrecht auf 1x jährlich Betriebskostenjahresabrechnung. Nachforderungen des Vermieters sind als KdU zu übernehmen.
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:08   #757
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Merien, wenn die Nachzahlung aus der Nebenkostenabrechnung deiner Wohnung resultierte, hat das JC ein Anrecht drauf, wenn die deine Miete (KDU) bezahlen. Beim Strom ist das was anderes, wenn du damit nicht heizt und Warmwasser bereitest. Schaue doch noch mal deine Unterlagen durch. Kam die Nachzahlung von deinem Vermieter oder von der Stromgesellschaft?

Es war 100pro die Stromnachzahlung, deswegen ärgere ich mich ja auch, weil ich gelesen habe wenn man damit nicht heizt oder Warmwasser macht, geht diese Stromabrechnung das JC nichts an (Und ich hab das alles in den Nebenosten mit drin).

Ich hab wie doof ich war, trotzdem die Stromabrechnung abgegeben nur ohne Stempel, hab ich früher nie wie gesagt ich **** (Aus Fehlern lernt man).

Auf einmal bekam ich dann einen Termin geschickt bei Frau R der Leistungsdame, diese hat mich dann zusammen gestaucht, wieso ich das nicht abgegeben habe & das dies meine Pflicht wäre, da ich einen Mehrbedarf hatte & dann keine Leistung für den Monat bekomme.

Ich hab´s aber abgegeben!

Danach bekam ich einen Brief mit dem Überweisungsdaten, musste meine komplette Stromnachzahlung denen überweisen.
Danach einen Termin bei Herr L, wegen einem Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Aber ich verstehe nicht wieso der Aufriss, wenn die Stromabrechnung, denen gar nichts angeht.
Ja dieses Jahr habe ich döddel die Abrechnung vom Strom wieder hin getragen. Kam aber bis heute noch nichts (ca 3 Monate).

Ein paar Tage später kam jedenfalls Schnüffler vom Jc, der meine ganze Wohnung angeschaut hat & meine Schränke aufgemacht hat, weil mir unterstellt wurde, durch den geringen Stromverbrauch hier nicht zu wohnen.

Was absoluter Schwachsinn ist, wo soll ich sonst leben? Auf der Straße? Klar benutzte ich nicht so viel Strom, ich bin ja auch alleine mit meiner Kleinen.

Achja bei meinen Nachbarn hatte der auch rum gefragt der Schnüffler.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:09   #758
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Ein Anrecht auf was?
Die Nachzahlung von der Wohnung zahle ich denen jedes Jahr komplett!

Letztes Jahr haben sie mir dann die Leistung um 32 Euro monatlich gestrichen, da ich zu wenig heize angeblich
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:32   #759
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Merien Beitrag anzeigen
Es war 100pro die Stromnachzahlung, deswegen ärgere ich mich ja auch, weil ich gelesen habe wenn man damit nicht heizt oder Warmwasser macht, geht diese Stromabrechnung das JC nichts an (Und ich hab das alles in den Nebenosten mit drin).
Die dürfen dir die Rückzahlung (dein Guthaben) für Strom nicht als Einkommen anrechnen, wenn du den Strom aus deiner Regelleistung bezahlt hast, das heißt, wenn du ALG II bezogen hast während der Zeit der Stromabschlagszahlungen.

Hast du zu diesem Vorgang noch irgendwas schriftliches vom JC oder wegen der Ordnungswidrigkeit?
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:38   #760
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Die dürfen dir die Rückzahlung (dein Guthaben) für Strom nicht als Einkommen anrechnen, wenn du den Strom aus deiner Regelleistung bezahlt hast, das heißt, wenn du ALG II bezogen hast während der Zeit der Stromabschlagszahlungen.

Hast du zu diesem Vorgang noch irgendwas schriftliches vom JC oder wegen der Ordnungswidrigkeit?
Haben sie aber & das große Bett für die Kleine war dann futsch :(
Da war ich stinksauer, weil meine Kleine drunter leiden musste, dachte aber damals das die nichts unrechtes machen, weil sie das ja nicht dürfen.

& Ja den Strom habe ich aus meinem Regelsatz gezahlt.

Ist doch das selbe wie mit der Heizung, bekomme seit einem Jahr über 30 Euro weniger Leistung!.

Wegen der Ordnungswidrigkeit, dazu habe ich nur das Anhörungsschreiben, habe nach dem Termin mit Herr L (der übrigens sehr nett war) nichts schriftliches mehr bekommen.

DOCH ICH GLAUB ICH HAB DA WAS BEKOMMEN, ich seh mal nach.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:39   #761
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Ich frage mich trotzdem wieso ich so einen Ärger bekommen hatte wenn ich den Strom eh behalten darf?

Haben die mich vereimert? Nur um an die Kohle zu kommen?
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:44   #762
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Kannst du den Bußgeldbescheid mal einstellen oder abtippen?
Ich hab kein Bußgeld bekommen, da der Herr so nett war, hat er Gnade walten lassen & mir eine Verwarnung ohne Bußgeld gegeben.

Weil er in meiner akte selber gesehen hat das ich immer alles, jeden Pups einreiche.

Ich suche gerade das Verwarnungsschreiben.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 16:20   #763
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

So nachgesehen, es handelte sich wie gesagt um den Strom.

Zeitgleich hab ich von denen ja die Miete um 32 Euro gekürzt bekommen, weil ich zu wenig heize.

Habe den Bescheid gelesen, da steht drin das ich es dem JC hätte sagen müssen das ich wenig heize & mir somit das Geld nicht mehr zusteht.
Klar ich kann auch Hellsehen & meine Abrechnung selber ausrechnen.

Jedenfalls habe ich seit August 2013, 32 Euro weniger Leistung bekommen, rechnet sich also eine Differenz von 416 Euro weniger Leistung.

Dieses Jahr habe ich eine Nachzahlung von meiner Wohnung von 240 Euro bekommen. Ich habe ja dann wenn ich richtig rechne, das Jahr über 416 Euro weniger Miete bekommen.

Die Nachzahlung sind ja viel weniger als 416 Euro.
Ich wette mit euch die kassieren das auch noch ein.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 16:38   #764
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Merien, such doch bitte mal den Bescheid des JC heraus, in welchem sie dir den Strom angerechnet haben. Wir brauchen mal das Datum, die Gültigkeitsdauer und diverse Angaben daraus. Müsste "Änderungsbescheid" drüber stehen. Seit wann erhälst du ALG II-Leistungen?
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 17:27   #765
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.186
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Merien Beitrag anzeigen
Die Nachzahlung von der Wohnung zahle ich denen jedes Jahr komplett!

Letztes Jahr haben sie mir dann die Leistung um 32 Euro monatlich gestrichen, da ich zu wenig heize angeblich
Der ganze KdU Komplex kann je nach Wohnung ect. sehr umfangreich sein. Nachzahlungen die der Vermieter von dir fordert hat das JC dir nachzuzahlen, deshalb musst du 1 pro Jahr die Jahresabrechnung vom Vermieter einreichen. Das gilt auch wenn sich ein Guthaben ergeben hat. Haushaltsstrom wird aus der Regelleistung bezahlt, ein Guthaben aus der Jahresabrechnung des Energieversorgers darf das JC nicht anrechnen.

Eine wichtige Rolle spielt auch wie bei dir das Warmwasser aufbereitet wird, zusammen mit der Heizung als Zentralversorgung oder ob du eine dezentrale W-versorgung hast (Durchlauferhitzer, Boiler in der Wohnung).
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 17:40   #766
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat:
Eine wichtige Rolle spielt auch wie bei dir das Warmwasser aufbereitet wird, zusammen mit der Heizung als Zentralversorgung oder ob du eine dezentrale W-versorgung hast (Durchlauferhitzer, Boiler in der Wohnung).
Wenn das aber reiner Haushaltsstrom war, gehört ein Guthaben mir.
Zitat:
Ist doch das selbe wie mit der Heizung, bekomme seit einem Jahr über 30 Euro weniger Leistung!.
Die müssen Dir soviel zahlen, wie Du auch an den Vermieter zahlen musst.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 17:40   #767
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Merien, such doch bitte mal den Bescheid des JC heraus, in welchem sie dir den Strom angerechnet haben. Wir brauchen mal das Datum, die Gültigkeitsdauer und diverse Angaben daraus. Müsste "Änderungsbescheid" drüber stehen. Seit wann erhälst du ALG II-Leistungen?
Ebenso das Schreiben, wo man Dir mitteilt, dass man Dir nicht die komplette Miete zahlt.
Das kannst Du Dir alles wiederholen.

Zuerst einen Überprüfungsantrag, diesen aber schon mit Gerichtsandrohung, sollte Dir das Geld nicht nachgezahlt werden.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:15   #768
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Der ganze KdU Komplex kann je nach Wohnung ect. sehr umfangreich sein. Nachzahlungen die der Vermieter von dir fordert hat das JC dir nachzuzahlen, deshalb musst du 1 pro Jahr die Jahresabrechnung vom Vermieter einreichen. Das gilt auch wenn sich ein Guthaben ergeben hat. Haushaltsstrom wird aus der Regelleistung bezahlt, ein Guthaben aus der Jahresabrechnung des Energieversorgers darf das JC nicht anrechnen.

Eine wichtige Rolle spielt auch wie bei dir das Warmwasser aufbereitet wird, zusammen mit der Heizung als Zentralversorgung oder ob du eine dezentrale W-versorgung hast (Durchlauferhitzer, Boiler in der Wohnung).
Nein bei mir wird alles Heizung & Warmwasser in den Nebenkosten gezahlt.
Strom war/ist wirklich nur Haushaltsstrom, haben die aber alles einkassiert.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:16   #769
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Merien, such doch bitte mal den Bescheid des JC heraus, in welchem sie dir den Strom angerechnet haben. Wir brauchen mal das Datum, die Gültigkeitsdauer und diverse Angaben daraus. Müsste "Änderungsbescheid" drüber stehen. Seit wann erhälst du ALG II-Leistungen?
Ich werde bis Morgen alles komplett raus suchen. Hab mich heute mal wieder am Telefon verquatscht *g*
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:18   #770
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Wenn das aber reiner Haushaltsstrom war, gehört ein Guthaben mir.
Die müssen Dir soviel zahlen, wie Du auch an den Vermieter zahlen musst.
Die zahlen mir aber seit August 2014 32 Euro weniger Miete, weil ich zu wenig heize, steht im Bescheid das mir dann auch keine Heizkosten zustehen & die wurden somit gestrichen.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:20   #771
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Ebenso das Schreiben, wo man Dir mitteilt, dass man Dir nicht die komplette Miete zahlt.
Das kannst Du Dir alles wiederholen.

Zuerst einen Überprüfungsantrag, diesen aber schon mit Gerichtsandrohung, sollte Dir das Geld nicht nachgezahlt werden.
Habe es ja ausgerechnet wären bis jetzt September 416 Euro zu wenig Miete die sie mir gezahlt haben, zahle halt jetzt seit einem Jahr die 32 Euro aus meinem Regelsatz für die Miete.

Die meinte damals ich soll dem Vermieter sagen er soll die Miete kürzen weil ich wenig heize, alles klar^^
Habe dem gesagt das dass JC das will, da hat der gesagt wortwörtlich "Was will man bei der geringen Miete noch kürzen? Haben die einen Vogel".

Der Witz ist ja, das die bestimmt die 240 Euro Nachzahlung von der Wohnung auch noch einkassieren, dabei ist das viel weniger als die mir generell für die Miete abgezogen haben.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:35   #772
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.186
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Merien Beitrag anzeigen
Die zahlen mir aber seit August 2014 32 Euro weniger Miete, weil ich zu wenig heize, steht im Bescheid das mir dann auch keine Heizkosten zustehen & die wurden somit gestrichen.
Wie haben sie das festgestellt, dass du weniger "heizt"? Oder haben die einfach mal so ins Blaue hinein gekürzt in der Hoffnung das du nichts dagegen machst?

Wegen dem Haushaltsstrom: Es gibt auch Fälle wo die Stromversorgung Bestandteil des Mietvertrages ist. Das sähe dann anders aus als wenn du einen separaten Vertrag mit einem Energieversorger hast, was bei den meisten der Fall ist.
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:57   #773
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Wie haben sie das festgestellt, dass du weniger "heizt"? Oder haben die einfach mal so ins Blaue hinein gekürzt in der Hoffnung das du nichts dagegen machst?

Wegen dem Haushaltsstrom: Es gibt auch Fälle wo die Stromversorgung Bestandteil des Mietvertrages ist. Das sähe dann anders aus als wenn du einen separaten Vertrag mit einem Energieversorger hast, was bei den meisten der Fall ist.
Ich hab einen separaten Vertrag mit der Stromgesellschaft.
Naja es sah so aus: Ich bringe die Abrechnung der Wohnung zum JC.
Danach bekomme ich auf einmal einen Termin bei der Leistungsdame Frau R.

Frau R sagt wie das sein kann das ich über 400 Euro raus bekomme & das da nur 250 Euro Heizungskosten drin sind & das viel zu wenig ist.
Sie meinte dann das sie mir jetzt die Nebenkosten kürzt da ich ja anscheinend keine Heizung brauche.

Zur Info ich war mit meiner Mama da, die hat null Plan von so-was & hat gemeint das stimmt alles so wie die das machen, da die nichts unrechtes machen dürfen.

Ich meinte dann das ich ein 2 Jähriges Kind habe & die Heizung brauche, das ich nächstes Jahr vielleicht mehr heize, daraufhin wurde Frau R sauer.
Hat angefangen zu brüllen & gemeint sie brauchen keine Heizung & bekommen auch keine mehr bezahlt.

Ein paar Tage später habe ich den neuen Berechnungsbescheid bekommen wo die 32 Euro für Heizung fehlten.
Da steht auch drin das ich zu wenig heize & das sofort hätte melden müssen & mir keine Heizung mehr zusteht.

Die 400 Euro hab ich komplett ans JC bezahlt.

Edit: Deswegen sage ich ja die 240 Euro kassieren sie jetzt sicher auch ein, liegt zur Zeit zur Bearbeitung vor seit Monaten.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 20:59   #774
Merien->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.08.2014
Ort: Traumland :)
Beiträge: 664
Merien Merien
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Achja & dagegen gemacht hab ich nichts, hatte Angst (wie immer) vor einer Sanktion.

Echt ich bin so blöd manchmal.
Merien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 21:10   #775
Surfing
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Surfing
 
Registriert seit: 15.07.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.186
Surfing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sinnlose Maßnahme

Deine Mama ist aber ganz schön naiv! Um dir zu dem was du geschildert hast konkret was zu schreiben müsste man die Abrechnung sehen die du beim JC eingereicht hast und auch die Bescheide die das JC danach erlassen hast.

Scheint mir so dass dein JC alles einkassiert was sie bekommen können. Wegen KdU-Sachen kann nicht sanktioniert werden.
__

Meine Beiträge stellen meine nach GG-geschützte private Meinung dar. Meine Tipps, Rat und Empfehlungen sind keine Rechtsberatung.
Surfing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
massnahme, maßnahme, sinnlose

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinnlose Maßnahme mettbrötchen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 30.10.2013 16:00
Sinnlose Maßnahme RobbinHood Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 35 19.05.2012 07:42
sinnlose maßnahme hexy1974 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 11.05.2012 21:05
Sinnlose Maßnahme gereckstein Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 30 29.11.2011 12:33
Sinnlose Maßnahme Anna8 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 7 17.03.2010 14:27


Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland