Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


:  57
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2017, 16:29   #26
SB Feind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 882
SB Feind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten... mal wieder

@ Dachochse

" Falls sie abbrechen nicht antreten dann Sanktion blabla "

Das ist so lächerlich.

ich wurde auch mal sanktioniert da ich kein Probearbeiten, Praktikum oder unter welchen Deckmantel man das auch immer nennen will wo man für reguläre Arbeit nicht bezahlt wird, gemacht habe. Das hat das Gericht schnell mal aufgehoben.

Hier mal was nützliches.

Sozialgerichts Aachen Beschluss - 22.03.2007 - S 9 AS 32/07 ER

Unentgeltliche Arbeit ist nicht zumutbar.



Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen L 7 B 321/07 AS ER

Der Abbruch eines unbezahlten Praktikums ist keine sanktionierbare Arbeitsverweigerung im Sinne des § 31 SGB II.
(1) Entgegen der Ansicht der Antragsgegnerin hat sich der Antragsteller durch den Abbruch des Praktikums nicht geweigert, eine Arbeit, Ausbildung oder Arbeitsgelegenheit fortzuführen. Denn bei dem unentgeltlichen Praktikum handelt es sich nicht um eine Arbeit, Ausbildung oder Arbeitsgelegenheit im Sinne des § 31 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. c) SGB II.
SB Feind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 11:30   #27
hartzeline
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2013
Ort: da wo andere urlaub machen
Beiträge: 51
hartzeline Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten... mal wieder

Probearbeiten und das kostenlos

Kostenlose Firmenpraktikas ( bzw. nicht entlohnte Massnahmeangebote) jeglicher Art sind von Unternehmen organisierte Schwarzarbeit und Steuer- und SV-Beitragshinterziehung. Da bei kostenlos keine Löhne, Steuern und sozialversicherungsbeiträge fließen, sind das sittenwidrige Rechtsgeschäfte, nicht zuzulassen nach § 138 BGB und sogar strafbar nach $ 291 StGB.

Zur Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses sind Probearbeitsverhältnisse - und die sind für mich immer und ab dem ersten Tag mit voller Bezahlung. Du bringst ja auch volle Leistung und schaust nicht nur zu.
hartzeline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 12:09   #28
faalk
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2014
Beiträge: 840
faalk Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten... mal wieder

Zitat von Theobalduin Beitrag anzeigen
Nein! Das ist völlig falsch.
Zitat:
soweit sie nicht unmittelbar an den Träger der Maßnahme erbracht werden, monatlich im voraus ausgezahlt.
Und bei 99,9% werden die Fahrtkosten laut MT Vertrag vom MT ausgezahlt. Nun ist klar, ich will die Fahrtkosten aber vom JC und nicht vom MT. Muss sich das JC darauf einlassen?

Lesen und verstehen
Zitat:
Laut dem ein oder anderen Urteil.
Wenn das Gericht entscheidet, dass du noch genug Geld auf dem Konto hast, um zur Maßnahme oder sonstige Termine wo das JC zu eingeladen hat, bring dir der SGB III - § 337 erstmal garnichts.

Also,
Zitat:
Nur leider ist wohl nicht zu 100% klar
faalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 15:24   #29
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.613
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard

Zitat von Katzenstube Beitrag anzeigen
Richtest Du einen Schaden im Unternehmen an, so müsste Deine Haftpflichtversicherung dafür gerade stehen.
Ich glaube nicht, dass eine Privathaftpflichtversicherung da zahlen wird.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 09:59   #30
Plochinger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.07.2016
Ort: Württemberg
Beiträge: 163
Plochinger
Standard AW: Probearbeiten... mal wieder

Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, dass eine Privathaftpflichtversicherung da zahlen wird.
Und man müsste erstmal eine haben !
Plochinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 10:29   #31
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.613
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard

Zitat von Plochinger Beitrag anzeigen
Und man müsste erstmal eine haben !
Es gibt viele ueberfluessige oder entbehrliche Versicherungen, aber die PHV ist eine der wichtigsten.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieder Jobcenter Köln-Kalk, wieder Polizei, wieder Hausverbote Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 10 16.01.2012 15:32
Probearbeiten Mondkalb U 25 10 18.08.2009 20:22
x - mal probearbeiten? Sentina Allgemeine Fragen 28 29.05.2009 07:05
Probearbeiten.... Hawk321 Job - Netzwerk 3 01.02.2009 12:31
PROBEARBEITEN!! Irisanna Ein Euro Job / Mini Job 9 26.12.2005 14:17


Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland