Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  31
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2011, 23:43   #51
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Wenn du dir erzählen läßt das du keine Überstunden machen darfst oder einen 400-Euro-Job, dann ist dir nicht zu helfen. Das ist absoluter Bullshit deines SBs mehr nicht. Zudem: kündigst du deinen 400er-Job ohne einen neuen Job mit mehr oder gleich viel Geld zu haben, kriegst du obendrein noch eine Sperre. Also lass die Alte erzählen was sie will. Da kommt nix Gescheites aus dem Mäulchen raus. Ansonsten soll sie dir helfen einen richtigen, sozialversicherten Job zu kriegen. Das kann sie nicht, also soll sie ihr Mundwerk halten.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 11:31   #52
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo ihr Lieben,

sorry das ich erst jetzt antworte aber es gab familiäre Probleme.
Wie auch immer morgen ist mein Termin daher wollte ich noch fragen wie ich mich genau verhalten soll.
Verzeihung wenn ich da noch etwas unsicher bin, aber ich war gewohnt bisher immer brav ja und Amen zu sagen und natürlich zu unterschreiben. Da ich genau das nun nicht will hier noch einige Fragen:

1)Die Massname ist ja nun beendet. Das Praktikum habe ich angetreten aber nach dem ersten Tag war ich krank geschrieben.(und ich war wirklich krank) Die letzten beiden Tage habe ich im Massnamengebäude verbracht und Bewerbungen geschrieben.
Ich sehe es für mich das diese Massname damit abgeschlossen ist, sehe ich das richtig? Unabhängig davon das ich dazwischen krank war ist das ja nun beendet oder?


2)Morgen muss ich zu meiner SB. Die Massnamentante warnte mich fröhlich vor das wir uns bald wieder sehen. Man wöllte mich ja in die *im Lot* Massname stecken*
Kann die SB das morgen so einfach?
Ich habe im Frühjahr eine Egv unterschrieben. Da steht aber nur etwas von 3 Bewerbungen im Monat drin, nichts von einer Masname. Diese Egv gilt noch bis Ende September.
Kann sie mir morgen dann eine neue Egv mit der Massname vorlegen?
Was soll ich dann sagen? Sorry aber wir haben noch eine Egv an die sie sich auch halten müssen?
Oder einstecken und sagen ich lasse die prüfen?

3)Begleitung habe ich morgen. Was mache ich wenn die die weg schicken will? Oder Personalien usw?

Ich möchte einfach gerne Tipps haben wie ich mich morgen verhalten soll damit ich mich etwas sicherer fühle.
Lieben dank
Allison
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 11:50   #53
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

Wenn die Maßnahme zu Ende ist, ist sie auch zu Ende für Dich.

Während der Laufzeit einer EGV gibt es keine zweite EGV, weder ergänzend noch ersetzend,§ 15 SGB II Deine jetzige EGV müsste erst gekündigt werden gemäß § 59 SGB X, aber mit Deinem Einverständnis. Dafür müssen aber Gründe vorliegen, wie z.B. schwere Erkrankung, Arbeitsaufnahme,etc.

Wenn sie Dir eine neue EGV vorlegen will, sagst Du ihr,dass Du eine gültige hast und der Gesetzgeber keine zweite während der Laufzeit Deiner gültigen EGV vorsieht. Fertig, keine neue EGV unterschreiben.

Das Du einen Beistand hast, ist sehr gut.
Diesen Beistand muss man zulassen gemäß § 13 SGB X.
Er muss sich auch nicht ausweisen.
Und er sollte ein Protokoll führen über den Gesprächsverlauf.

Viel Glück
  Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 11:53   #54
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Und wenn sie mir dann so einen Massnamenvertrag vorlegen will für das im Lot ?
Die Massnamentante war ja mehr als scharf darauf mich da rein zu bekommen, und die SB auf deren Anraten nun auch...

Soll ich den Massnamen Vertrag dann auch mit nehmen zum prüfen?
Weil einfach ablehnen kann ich das ja nicht oder?
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 12:15   #55
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

kann sein, dass sie Dir eine neue Maßnahme aufs Auge drücken will, die dann in einer neuen EGV festgehalten wird.
Eine neue EGV lehnst Du kategorisch ab, da eine gültige EGV besteht.

Wie schon geschrieben, dort NICHTS unterschreiben.

Wenn Du einen Beistand mit hast,wird sie sicher vorsichtiger in ihren Äußerungen sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 12:23   #56
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Bei der letzten Massname hat sie mir den Schrieb auch nur einfach ausgedruckt und hin gehalten, so das unterschreiben sie nun und melden sich dann am bla bla da und da... Das lief auch ganz ohne neue Egv...
Dumm wie ich war hatte ich das brav unterschrieben und auch gemacht.

Was wenn sie mir jetzt nur das Schreiben von der Massname hin hält?
Ablehnen geht sicher nicht, also mit nehmen und hier einstellen?

Ja ich weiss ich bin unsicher aber diesmal will ich alles besser machen...
Schon mal 1000 Danke
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2011, 13:05   #57
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,


Zitat:
Was wenn sie mir jetzt nur das Schreiben von der Massname hin hält?
Ablehnen geht sicher nicht, also mit nehmen und hier einstellen?
Zitatende



Genauso, nichts unterschreiben. Zum Prüfen mitnehmen und dann kannst Du es hier einstellen.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 22:47   #58
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo ihr Lieben...
Ich wollte euch von meinem seltwürdigen Termin im Jc berichten. Vorab, unterschreiben musste ich nichts, aber nun weiss ich das ich zickig und pampig bin und neben bei auch lüge

Aber von Anfang an...

Ich habe zu dem Termin meine Freundin mit genommen. Schon beim Eintreten wurde diese gemustert, ohne eine Begrüssung *wer ist denn das*...
Ich stellte sie mit Namen als meine Freundin vor und die Sb notierte sich diesen.

Dann kam sie gleich zur Sache. Ich habe ihr ja in dem letzten Schreiben mit genannten § um die Löschung von Mail und Telefonnummer gebeten.
Also das würde nicht gehen. Sie habe mit ihrem Teamleiter gesprochen und ich müsse jederzeit auch telefonisch erreichbar sein. Mein Einwand das ich ja nicht den ganzen Tag daheim neben dem Telefon verbringe und daher besser per Post zu erreichen sei lehnte sie ab.
Nein ich MÜSSE Telefonisch erreichbar sein, für das Jobcenter aber auch für die Zeitarbeitsfirmen. Denn die machen sich nicht die Mühe auf eine Bewerbung schriftlich zu antworten. Wieder machte ich sie darauf Aufmerksam das es mir Rechtsmässig zu steht aber das wurde ignoriert.
Es wurde eher gekontert mit: was stellen sie sich jetzt so zickig an, sie waren ja sonst nie so zickig ich verstehe das nicht. Was haben sie denn nun für ein Problem damit, früher haben sie sich ja auch nicht so angestellt.
Ich erwiederte immer noch höflich das ich nicht zickig bin aber meine Rechte kenne. Ausserdem das es mir nach dem letzten Telefonat mit ihr sehr schlecht gegangen ist.( und das ist es auch ich habe einen Angstschub bekommen)
Darauf meinte sie dann das sie das von meinem Arzt schriftlich haben will das sie nicht anrufen darf, ansonsten wollte sie sich auf nichts einlassen, ich müsse verfügbar sein am Telefon.


Dann ging es zum nächsten...
Ja die Massnamendame hätte ja mit meiner Chefin telefoniert und ich würde da ja nie einen Job bekommen der über 400€ liegt.
Ich erklärte ihr das mir das neu sei, denn weder meine Chefin noch der Bereichsleiter für Rlp hat sich mir so gegenüber geäussert.

Tja dann würde ich das bestimmt falsch verstehen oder gar nicht verstehen aber man hätte das so gesagt. Wieder reagierte ich ruhig und bestimmt das ich diese Information so nicht habe, sondern das es hiess sobald eine Stelle frei ist bin ich dran.
Ja das erzähle ich ja auch schon so lange darauf könnte man ja nichts geben. Ichi solle nun bis zum nächsten Termin in 2 Wochen eine schriftliche Aussage meiner Chefin mit bringen ob sie mich nun irgendwann einstellen könne oder nicht. Erklärungen meinerseits das dies mit der Zentrale und Personalkosten zusammen hängt wurden übergangen.

Sie wöllte mich ja in die Massname rein bringen und hätte gehofft das ich das ich mich freiwillig darum bemühe.
Ich erwiederte das ich mich eingehend mit der Massname und deren Zielsetzung beschäftigt habe und das ich diese nicht unbedingt als geeignet erachte, schliesslich ist diese für eine Eingliederung in den Beruf, und ich bin ja schliesslich mitten drin.
Ja ich könnte mich wohl da nicht so selbst einschätzen, ich würde so etwas wohl dringend brauchen, meine Einwände überging sie ...
Sie verstehe gar nicht warum ich so patzig reagiere, sonst würde ich ja immer alles brav mit machen oder HEULEN...
Ob das daran läge das nun meine Freundin dabei ist das ich so patzig sei...
Ich erwiederte das ich nicht patzig bin sondern nur ruhig. Einfach nur ruhig (Und das war ich wirklich. So bin ich wenn ich meine Nerven arg zusammen halte um nicht zu weinen oder wütend zu werden)

Dann kam sie auf das Praktilum zu sprechen das ich ja wegen Schmerzen ab gebrochen habe.
Wie es denn sein könne das ich nach einer Stunde gegangen bin. Ich erklärte ihr das ich nicht nach einer sondern nach 3 Stunden gegangen bin und das ich grosse Schmerzen hatte. Da meinte die Sb doch glatt das könne sie ja alles nicht glauben, jetzt mache ich ja schliesslich auch die Mehrstunden , warum sei das denn im Praktikum nicht gegangen.
Meine Erklärung das ich zum einen 2 Wochen Ruhe hatte sammt Entzündungshemmer, dazu in meinem Job sitzen darf entgegen dem Praktikum überging sie-DAS KÖNNE JA ALLES NICHT STIMMEN-
Ich erwiederte ob sie damit behaupten will das ich Lüge?
Nein das nicht aber das könnte trotzdem alles so nicht stimmen...
Daran hielt sie fest und ich sagte dann nur noch ist ok wenn sie meinen, mein Arzt sieht das anders....

Sie müsse ja schliesslich wissen ob ich nun krank sei oder einfach nicht will
Ich erklärte ihr das ich durchaus will, denn sonst würde ich ja die Mehrstunden jetzt nicht machen , oder mich auf alles Bewerben.
Ja meine Bewerbungen könnten ja besser nicht sein, daher müsse man ja nun wissen woran das liegt. Es könnte ja nicht sein das ich mich bewerbe aber es passiert nichts. Da müsse man klären was das sei, ob ich psychologische Hilfe brauche und dann nicht besser in der Massname aufgehoben sei. Denn entweder könne ich arbeiten oder sei krank



Dann bat ich sie darum das sie mir ein Stellenangebot von der Pinnwand ausdrucke. Da kam nur, ja das kann ich machen aber die nehmen sie da eh nicht. Mit ihrer Rentengeschichte wird das da eh nichts. Ausserdem muss man da voll rein klotzen...
Da rutschte mir dann glatt raus das sie den Job als Motivationstrainer wohl verfehlt habe
Entschuldigung das war unhöflich das weiss ich aber bitte was sollte das? Das war in der selben Branche in der ich auch bin, wenn ich mich da nicht bewerben soll könnte ich mich ja gleich einsargen lassen...
Naja sie druckte es mir zwar aus aber meinte immer noch das wird eh nichts...

Dann kam das ich momentan nicht in Behandlung bin beim Psychologen. Ich gab dann an das meine alte Psychologin nun in Rente ist und ich nun einen Termin beim Nachfolger machen werde. Ja ob ich den denn schon habe?
Nein sagte ich, ich muss noch anrufen, und meine Überweisung beim Arzt abholen dazu hatte ich noch keine Zeit.
Ja sie würde auch jeden Tag arbeiten und könne immer ihre Überweisungen holen. Ja sagte ich, nur arbeite ich momentan 6 Tage die Woche, und Sonntags hat mein Arzt eben nicht auf.
Naja ich solle ihr dann den Termin mitteilen....

Beendet wurde das Ganze mit dem Termin in 2 Wochen wo ich ihr dann mitteilen soll was meine Chefin gesagt hat, und wann mein Arzttermin beim Psychologen ist...

Edit:
Ich fragte sie noch ob ich meinen Arbeitgeber denn mit einer Bezuschussung überzeugen dürfte. Nein das gäbe es nur für ü 50 und drunter nur ganz selten. Ausserdem bei mir brächte das eh nichts das könne sie nicht begründen. Ich erklärte ihr das die beste Begründung doch wäre wenn ich einen Job dann hätte der mich aus dem H4 raus bringe...
Nein das könne sie so nicht begründen, ausserdem hätte der Arbeitgeber genug Chancen gehabt....

Was soll man da sagen....1000€ in eine Massname stecken wollen, aber eine Chance in den Job nicht fördern wollen...
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 23:26   #59
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Die Tante kann viel verlangen wenn der Tag lang ist. Du musst postalisch erreichbar sein - mehr nicht.

Sie ist kein Arzt, infolgedessen sind ihre Einlassungen nicht mal als Toilettenpapier zu benutzen.

Verlange in Zukunft alles schriftlich mit Paragraphen udn du wirst sehen wie sie rotiert.

Deinen Chef anrufen? Da würde ich hoch gehen bis zur Decke. Was fällt der Dame eigentlich ein? Übrigens, wäre ich dein Chef udn die würde es gewagt haben bei mir anzurufen, dann wären ihr die Trommelfelle geplatzt so wie ich die fertig gemacht hätte. Ich gebe doch keine Auskünfte an ARGE-Tanten über meine Mitarbeiter.

Ansosnten hat sie von ihrem Job auch keine Ahnung. Dein Chef könnte die Förderung bekommen. Aber das ist mit einem irren Verwaltungsaufwand versehen, mit einem Blankziehen des Arbeitgebers. Ich würde es nicht machen.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 23:29   #60
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

hast Dich sehr gut geschlagen

Zitat
Darauf meinte sie dann das sie das von meinem Arzt schriftlich haben will das sie nicht anrufen darf.
Zitatende

Das ist echt der Brüller. Und das zu sagen, wo ein Beistand anwesend ist.

Solltest echt mal überlegen, eine Dienstaufsichtsbschwerde beim Teamleiter einzureichen, eine Zeugin hast Du ja. Macht ihr zusammen ein kleines Gesprächsprotokoll mit diesen Äußerungen,dazu eine Beschwerde,dass Du nicht mehr gewillt bist, Dich so behandeln zu lassen.

Möglich ist auch ein Befangenheitsantrag gemäß § 17 SGB X. Darin kannst Du einen anderen Sachbearbeiter verlangen aus all den Gründen. Das Gesprächsprotokoll mit beilegen und auch beim Teamleiter einreichen und am Besten gleichzeitig auch bei der Geschäftsführung.

Man muss nicht telefonisch erreichbar sein, Postadresse reicht aus.

Du kannst die Löschung relevanter Daten,aber nicht benötigter Daten wie Telefonnummer, Mailadresse gemäß § 84 SGB X beantragen.
Würde ich an Deiner Stelle auch tun.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 11:36   #61
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Die Tante kann viel verlangen wenn der Tag lang ist. Du musst postalisch erreichbar sein - mehr nicht.
Sie ist kein Arzt, infolgedessen sind ihre Einlassungen nicht mal als Toilettenpapier zu benutzen.
Verlange in Zukunft alles schriftlich mit Paragraphen udn du wirst sehen wie sie rotiert.
Nein sie sagte das würde nicht ausreichen. Am Telefon sei ich schneller zu erreichen als mit der Post.
Auf meinen Einwand das ich nicht Tag und Nacht neben dem Telefon sitze sondern arbeiten gehe ging sie nicht ein.
Ich müsse telefonisch erreichbar sein denn eine Zeitarbeitsfirma würde sich nie die Mühe machen mich an zu schreiben.



Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Deinen Chef anrufen? Da würde ich hoch gehen bis zur Decke. Was fällt der Dame eigentlich ein? Übrigens, wäre ich dein Chef udn die würde es gewagt haben bei mir anzurufen, dann wären ihr die Trommelfelle geplatzt so wie ich die fertig gemacht hätte. Ich gebe doch keine Auskünfte an ARGE-Tanten über meine Mitarbeiter.
Danke ich habe jetzt schon Angst vor dem Gespräch mit meiner Chefin. Ich bin immer sehr gut mit ihr ausgekommen, aber sie ist seit ich wieder da bin etwas seltsam. Ich hoffe das hängt nicht mit dem Anruf der Massnamentante zusammen. Das Schlimme ist die SB sagte mir das die Massnamentante in dem Gespräch mit meiner Chefin ja erfahren habe das ich absolut einsetzbar bin.
Ich hoffe nicht das die meiner Chefin auch noch aufs Auge gedrückt haben das ich psychisch krank bin und in Rente war ...
Ich habe das wohlweisslich nie erwähnt, eingestellt hatte mich damals der alte Chef und nur der kannte den Lebenslauf. Meine Chefin weiss zwar das ich manchmal etwas seltsam bin , aber sie wusste nicht das ich deswegen sogar berentet war. Ich habe da nie nach gefragt wurde das auch nie erwähnt, ebenso das ich H4 Aufstocker bin was sie nun leider auch wissen *Haare rauf*
Sowas ist bei uns leider nicht unbedingt gerne gesehen, und ich fürchte die haben mir damit nichts Gutes geschaffen...



Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Ansosnten hat sie von ihrem Job auch keine Ahnung. Dein Chef könnte die Förderung bekommen. Aber das ist mit einem irren Verwaltungsaufwand versehen, mit einem Blankziehen des Arbeitgebers. Ich würde es nicht machen.
Um da einen Job zu bekommen würde ich nackt auf der Strasse tanzen...
Ich würde in Teilzeit genug verdienen um ohne das Jc aus zu kommen...Meine Arbeitszeiten liegen für mich praktisch auf Spätschichten, bei meinen Kollegen habe ich náuch Fuss gefasst was mir immer sehr schwer fällt..
Für mich wäre es das Beste....aber sag das meiner Sb..




Zitat von Ghansafan Beitrag anzeigen
Hallo @Allison,
hast Dich sehr gut geschlagen
Danke obwohl meine Freundin meinte ich sei zu nett, brav usw gewesen...


Zitat von Ghansafan Beitrag anzeigen
Zitat
Darauf meinte sie dann das sie das von meinem Arzt schriftlich haben will das sie nicht anrufen darf.
Zitatende
Das ist echt der Brüller. Und das zu sagen, wo ein Beistand anwesend ist.
Solltest echt mal überlegen, eine Dienstaufsichtsbschwerde beim Teamleiter einzureichen, eine Zeugin hast Du ja. Macht ihr zusammen ein kleines Gesprächsprotokoll mit diesen Äußerungen,dazu eine Beschwerde,dass Du nicht mehr gewillt bist, Dich so behandeln zu lassen.
Möglich ist auch ein Befangenheitsantrag gemäß § 17 SGB X. Darin kannst Du einen anderen Sachbearbeiter verlangen aus all den Gründen. Das Gesprächsprotokoll mit beilegen und auch beim Teamleiter einreichen und am Besten gleichzeitig auch bei der Geschäftsführung.
Ich denke ich warte noch was in 2 Wochen mit dem Termin kommt wenn sie mich in die Massname packen will. Ich fürchte dann kommt sicher noch mehr...


Zitat von Ghansafan Beitrag anzeigen
Man muss nicht telefonisch erreichbar sein, Postadresse reicht aus.
Du kannst die Löschung relevanter Daten,aber nicht benötigter Daten wie Telefonnummer, Mailadresse gemäß § 84 SGB X beantragen.
Würde ich an Deiner Stelle auch tun.
Ich hatte das mit genau der Angabe des § genau so geschrieben. Sie meinte dann das sie es mit ihrem Teamleiter abgeklärt habe das ich das dennoch nicht darf...

Das muss ich alles nicht verstehen oder?
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 11:45   #62
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

die SB ist einfach nur krank.

Deshalb ist meine persönliche Meinung, man sollte dieser Dame endlich ihre Grenzen aufzeigen und das auch nicht mehr auf die lange Bank schieben.

Notfalls mit Hilfe eines guten Fachanwaltes für Sozialrecht.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 13:48   #63
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Zitat von Allison Beitrag anzeigen
Nein sie sagte das würde nicht ausreichen. Am Telefon sei ich schneller zu erreichen als mit der Post.
da hat sie in der Praxis Recht.
Aber ich fürchte, sie hat sich da vielzusehr darin verbissen, Dich schnell in einer ZAF "loszuwerden".

Sie hat nicht verstanden, daß man die Arbeit, die man "wirklich, wirklich" gerne tut, auch gut macht. Und nicht, daß Du ein Ziel hast.

Eben das Ziel, in Deinem Beruf, den Du gut und gerne machst, wieder mindestens soweit gebraucht zu werden, daß Du aus der Leistungsbedürftigkeit herauskommst.

Ich denke, das sollte sie unterstützen,- und sei es damit, daß sie Dir einfach zutraut, und Zeit gibt.

Ehrlich, ich würde ihr meine Zielplanung vorlegen, wie ich mein Ziel erreichen möchte, und wann. Was ich dazu tue und was sie dazu tun könnte.
Spränge sie darauf nicht an, dann würde ich einen Brief an die Arbeitsministerin schreiben. Brief, keine Email. Wirklich. Und meine Geschichte schildern, um Abhilfe bitten. Dann käme zwar von dort ein Zwischenbescheid und eine abwiegelnde oder ausweichende Antwort. Klar, das muß sie tun, schließlich muß sie offiziell hinter ihren Mitarbeitern stehen. Aber intern müßte dann jeder von Ministerin abwärts den jeweiligen Untergebenen zum Bericht auffordern ... Da tut sich viel.

Zitat:
Danke ich habe jetzt schon Angst vor dem Gespräch mit meiner Chefin.
Warum Angst? Ich gehe einfach mal davon aus: Du machst Deine Arbeit dort gerne, also machst Du sie auch gut.
Und wenn Du Deine Arbeit gut machst, dann brauchst Du auch bei Ihr nicht Dein Licht hintern Scheffel zu stellen,-
Du kannst da durchaus durchblicken lassen, daß Dein Ziel ist, mehr für sie arbeiten zu dürfen.

Und nebenbei würde ich um mich herumgucken, ob es da nicht in Deiner Branche Mitbewerber gäbe, die Deine Arbeit auch brauchen könnten ...

Zitat:
Ich fürchte dann kommt sicher noch mehr...
Ja, ich weiß, es ist sauschwer, aber, Dein Ziel klar vor Augen, solltest Du Dich nicht zu arg fürchten. Denn Furcht macht schwach und verletzlich.

Und es strahlt aus, führt dazu, von anderen ausgenutzt zu werden.

Man sagt nicht ohne Grund: "Wer sich gibt wie ein Schaf, wird irgendwann seinen Wolf finden!"
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 14:02   #64
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Ja, ich weiß, es ist sauschwer, aber, Dein Ziel klar vor Augen, solltest Du Dich nicht zu arg fürchten. Denn Furcht macht schwach und verletzlich.
Und es strahlt aus, führt dazu, von anderen ausgenutzt zu werden.
Man sagt nicht ohne Grund: "Wer sich gibt wie ein Schaf, wird irgendwann seinen Wolf finden!"
Du hast schon gelesen das ich psychisch krank bin oder?
Man kann mein Handeln nicht immer mit dem rationalen Handeln eines gesunden Menschen vergleichen.
Ich fürchte mich vor Gott und aller Welt. Egal was Neues auf mich zu kommt, selbst etwas positives wie eine Einladung ins Kino, artet für mich zu Stress aus.
Ich mache mich im Vorfeld über alles verrückt, kann nicht schlafen, bekomme Juckanfälle von der Neurodermitis oder Asthmaanfälle vor lauter Angst.

Ich nehme mich dann zusammen und bringe dann so einen Termin hinter mich, reisse mich währenddessen zusammen soweit es geht und danach bin ich ebenso fertig mit der Welt.
Ich versuche immer zu funktionieren trotz der Angst, nur macht mir diese das Leben sehr schwer.
Deswegen ist es für mich so wichtig in dem Job zu bleiben in dem ich mich sicher fühle.


Ich möchte dazu sagen das ich mich selber aus der Rente wieder raus geholt habe weil ich arbeiten wollte. Ich habe damals den Amtsarzt und den von der Arge angebettelt, selbst geheult das ich wieder arbeiten will. Ich habe dafür gekämpft.
Auf Arbeit reisse ich mir den Hintern auf, von den Mehrstunden jetzt (6 Tage Woche) sehe ich Geldmässig ja auch nicht mehr, im Gegenteil ich freue mich jetzt schon auf den Hudel mit der Abrechnungsstelle im Jc.(war letztes Jahr auch ein Drama)

Deswegen ich will da weiter arbeiten, und das die mir da Steine in den Weg legen wollen das macht mich krank.
Ich habe die letzten Jahre ohne Psychologen geschafft. Es gab viele Rückschläge, Depressionen und Angstschübe aber die habe ich allein bewälltigt. Die Sb hat es geschafft das ich mir nun wieder einen Termin machen muss....
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2011, 16:03   #65
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Zitat von Allison Beitrag anzeigen
Du hast schon gelesen das ich psychisch krank bin oder?
Man kann mein Handeln nicht immer mit dem rationalen Handeln eines gesunden Menschen vergleichen.
Ja, ich weiß, drum schrieb ich ja auch: "Es ist sauschwer".

Zitat:
Deswegen ist es für mich so wichtig in dem Job zu bleiben in dem ich mich sicher fühle.
das ist absolut verständlich. Und es ist, finde ich, eine tolle Leistung, daß Du viele Situationen doch sehr gut im Griff hast. Auch, daß Du Deine Krankheit angenommen hast, und versuchst, das Beste drauß zu machen.

Zitat:
Deswegen ich will da weiter arbeiten, und das die mir da Steine in den Weg legen wollen das macht mich krank.
Ich habe die letzten Jahre ohne Psychologen geschafft. Es gab viele Rückschläge, Depressionen und Angstschübe aber die habe ich allein bewälltigt. Die Sb hat es geschafft das ich mir nun wieder einen Termin machen muss....
[/Quote]

Du weißt ja: Es wird immer mal vorkommen, daß da ein Rückschlag kommt,- aber je mehr Du da an positiven Erlebnissen auf Deinem innerlichen Konto hast, desto besser, und desto eher schaffst Du es auch, Dich wieder selbst einzupegeln,- wenn auch gerade halt mal wieder mit einem Fachmann, quasi als Krücke.

Viel Erfolg!
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 21:45   #66
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

So ich habe nun mit meiner Chefin gesprochen und weiss ehrlich nicht mehr was ich denken soll.
Erst mal die SB hat ja behauptet das meine Chefin mich nie einstellen würde bla bla.

Meine Chefin habe ich darauf angesprochen und sie war nicht amüsiert. Sie hatte nicht wirklich Lust gehabt mit dieser nervigen Massnamendame zu reden. Diese wollte sie wohl zu irgend welchen festen Aussagen über mich bringen.

Allgemein hat meine Chefin gesagt das sie momentan einfach keine freie Stelle hat. Und das eine freie Stelle intern durch mehr Stunden ersetzt wurden, aber sonst momentan nichts da ist. Schliesslich seien wir eins der wenigen Unternehmen die unbefristete Verträge nach Tarif geben, und daher springen die Leute so schnell nicht ab.
Wann sich da etwas ändert kann sie nicht absehen, aber wenn würde sie mich natürlich sofort fragen da ich eine gelernte Kraft bin.

Was aber noch viel Schlimmer ist war das meine Chefin mir angesäuert erzählte das die Massnamendame sie davon überzeugen wollte das ich gar nicht wo anders, oder halt mehr Stunden arbeiten wölle. Ich wäre ja mit den 400€ Job so zufrieden. Mehr arbeiten wölle ich ja gar nicht deswegen wäre so eine Massname für mich ganz passend. Ich vermute das da was wegen meiner Psyche kam aber dazu hat sich meine Chefin bei mir nicht geäussert. Sie war einfach extrem genervt das sie sich mit so etwas befassen musste...


Fakt ist meine Chefin ist durch den Mist sauer.
Meine freiwilligen Mehrstunden helfen da auch nicht wirklich. Die Massnamendame hat einen sehr nachaltigen Eindruck hinterlassen.
Das sind Sachen womit sich meine Chefin nicht gerne befassen will. Ich mag sie sehr gerne, aber die Welt der Arbeitslosigkeit ist ihr fremd.

Tja nun ist meine Chefin sauer, ein neuer Vertrag vorerst nicht in Sicht und das darf ich nun in 2 Wochen der SB sagen.
Ich denke mal die wird mich postwendend in eine Massname stecken wollen. Dazu noch private Probleme das mein Freund sehr schwer krank ist machen mir mein Leben nicht leichter.
Einen Psychiatertermin konnte ich auch noch nicht machen da einfach keiner von denen ans Telefon geht, oder aber die Praxen Urlaub haben..
Im Moment könnte ich echt
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 21:56   #67
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Danke für Deinen Bericht. Und gute Besserung für Deinen Freund.

Vielleicht geschieht ja ein Wunder und Deine pAp darf in Mutterschaftsurlaub? Dann bekämst Du eine Neue.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 21:59   #68
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Und wieder einmal ist es erfolgreich seitens der ARGE geschafft worden evtl. jemanden aus HartzIV zu kriegen. Denn das ist deren Job: alle in HartzIV zu halten und noch mehr rein zu kriegen in HartzIV. Kopf hoch.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 22:02   #69
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Pap?

Falls du damit meine Sachbearbeiterin meinst dann wäre das ein Wunder. Die hat Kinder, ist eh zu alt für neue und zu biestig als das die freiwillig einer besteigt.

Aber ein Wunder wäre schon eine nette Sache, oder wenigstens etwas mehr Ruhe die ich momentan wirklich dringend brauche.
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 00:32   #70
FOKUS
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 343
FOKUS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

@Allison

ich habe mir Dein Gedächtnis -Protokoll über den Termin bei der SB mit Interesse durchgelesen, Du hast Dich wirklich wacker geschlagen! Vielleicht bist aber zu sehr auf den Schwachsinn Deiner SB eingegangen und hast auf Vorhalte reagiert, wozu Du nicht verpflichtet bist. Alle mündlichen Absonderungen Deiner SB, sind, was Dich angeht, so flüchtig, wie ein Kaninchenpfurz im Sommerwind, aber was die SB angeht, kann man das auch als Nötigung, Falschinformationen, Inkompetenz bezeichnen, insofern
ist die gut angreifbar...weil du ja eine Zeugin hast.

Was sich deine SB da an Grenzüberschreitungen geleistet hat, unglaublich... und das im Beisein einer Zeugin...

Einmischung der Massnahmentante in ein Arbeitsverhältnis...wo gibts denn sowas...?

Telefonische Erreichbarkeit oder E-mail...quark

Ich denke, dass es wichtig für Dich ist, für Deine Interessen zu kämpfen und es auch eine Art Selbsttherapie sein kann, wenn
Du lernst, Dich durchzusetzen und nicht lieb und brav bist.

Material für Beschwerden hast Du ja jetzt genug gesammelt, und richtig gut alles beschrieben!

Ruhe bewahren, durchatmen und dann überlegen, wie es weitergeht.

Gesprächsprotokoll haarklein aufsetzen, bezeugen lassen und Beschwerde an die Geschäftsleitung, mit Kopie an die Beschwerdestelle in Nürnberg, BA, und Kopie an die SB, dann kann die sich schon mal auf kommenden Ärger freuen...

Ich hoffe, dass die anderen auch was an Tipps weiter beisteuern können.

Bedenke, dass es nicht um Leben oder Tod geht, sondern um Wahrung Deiner Interessen, und das geht ganz vielen tagtäglich so. Nimm etwas den Dampf rauss und sehe es vielleicht auch als sportliche Herrausforderung, cool bleiben oder werden, und dazu lernen...

Wenn man seites des JC merkt, dass Du Dich wehrst, dann geht man auch ganz anders mit dir um.

viel Erfolg und berichte bitte weiter!

FOKUS
FOKUS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 11:25   #71
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

sehe ich auch so wie @Fokus.

Was sich Deine SB leistet, ist nicht mehr zu tolerieren.

Nochmal mein Rat- Einen Befangenheitsantrag gemäß § 17 SGB X einreichen, dazu das Gesprächsprotokoll, unterschrieben von Deiner Freundin.

Beides zusammen einreichen gegen Empfangsbestätigung bei Teamleitung und Geschäftsführung.

Hab Dir im Anhang eine Vorlage dazu eingefügt.

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Besorgnis der Befangenheit nach.doc (20,0 KB, 39x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 12:26   #72
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Vielen lieben Dank.
Ich brauche deswegen noch keinen Anwalt oder?
Ich bin zwar sogar im Rechtsschutz aber habe Terminmässig für so etwas keine Zeit.
Reicht es wenn ich das ausfülle, hier erst einstelle und wenn ihr euer ok gebt dann so abschicke?

Ich hab schon ein wenig Bammel das die mich nächste Woche dann bei meinem Termin zu Hackfleisch verarbeitet...

Naja ich versuche das morgen auf zu setzen, denn gleich ruft erst mal die Arbeit...

Lieben Dank an euch, ihr seid echt klasse !!
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 12:31   #73
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

da brauchst Du keinen Anwalt für.

Den Antrag kannst Du eigentlich soweit übernehmen, wenn Du willst, noch 1-2 Sätze hinzufügen.

Zum Termin am Besten wieder Jemanden mitnehmen. Und ihr mitteilen, dass Du ihr Verhalten nicht mehr hinnimmst.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 11:15   #74
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Hallo @Allison,

wenn Du da wieder hin musst, am Besten gleich einen Antrag auf Datenlöschung(Telefonnummer, Mailadresse) gegen Empfangsbestätigung einreichen.

Dann hast du Ruhe vor den geistlosen Anrufen.

Vorlage habe ich Dir angehängt.

Angehängte Dateien
Dateityp: doc datenloeschung.doc (24,5 KB, 34x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:49   #75
Allison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 45
Allison
Standard AW: Massname Praktikum und Job unter einen Hut bekommen?

Ist es ok wenn ich erst den Termin nächste Woche antrete?
Weil dann will die mir mit Sicherheit die Massname aufzwingen. Und wenn ich nicht unterschreibe wird sie sicher noch *unhöflicher*
Schliesslich werde ich die Sachen zum Prüfen mit nehmen, und so wie die sich letztes mal aufgeführt hat wette ich das die dann ganz ausflippt.
Dann wäre da sicher noch einiges mehr was dann in die Beschwerde rein kann oder? Meine Freundin kommt auf jeden Fall wieder mit mir hin.

Ein Freund riet mir das ich das Schreiben vom Anwalt aufsetzen lasse da ich im Rechtsschutz sei. Ist das ratsam oder soll ich mir diesen zurück halten bis die mir ganz ans Bein pushern wollen?
Da ich momentan extrem gestresst bin da mein Freund wegen einer Herzgeschichte ins Krankenhaus muss (und daher meine Nerven blank liegen) wäre ich froh wenn das mit der Beschwerde auf *nach dem Termin* verschieben kann.
Bekommen soll die Dame auf jeden Fall eine, nur denke ich das nächste Woche das mir dazu noch nächste Woche Munition geliefert wird.


Ansonsten habe ich nun noch mehr Ärger wegen den Mehrstunden. Man hat mal eben die Leistung eingestellt weil man ja wissen will was ich verdiene, und eine Einkommensblabla soll ich bis zum 18 da abliefern.
Ich habe schon mit unserer Zentrale gesprochen, die können das vor Mitte September nicht bearbeiten. Also die Abrechnungsdame beim Jc angerufen und der das mit geteilt.
Diese meinte nun ich solle grob aufschreiben wieviele Stunden ich mache und zu welchem Stundenlohn.
Das habe ich nun gemacht und hoffe das die meine Leistung wieder weiter laufen lassen.
Sonst bekomme ich echt noch graue Haare...
Allison ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
massname, praktikum

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1 Monat Mehrstunden während einer Massname? Allison Allgemeine Fragen 0 22.06.2011 10:30
Wie am Besten einen Umzug genehmigt bekommen? Jesse KDU - Umzüge... 3 30.08.2010 18:45
Auch einen 1€-Job zugewiesen bekommen Werniman Ein Euro Job / Mini Job 10 11.03.2010 11:06
Moral muss einen Preis bekommen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.10.2009 17:16
Praktikum: Wie gestalte ich einen Vertrag? Kuscheluin ALG II 4 28.11.2006 16:04


Es ist jetzt 17:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland