Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2008, 11:12   #26
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Nunja, sie hat mir bisher nur gutes getan (im gegensatz zu vielen anderen habe ich von Antrag bis Genehmigung der Umschulung zum IT Systemelektroniker nur 1 Woche gebraucht), daher wüsste ich nicht warum sie mich anlügen sollte. letztlich werd ich ohnehin erst bescheid wissen wenns Geld auf meinem Konto ist.
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2008, 12:02   #27
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Zitat von se7enthson Beitrag anzeigen
So, eben mit meiner SB telefoniert, sie sagt das ich die komplette Pauschale bekomme.
Auch wenn ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahre würde ich den Rest trotzdem behalten können.
Dann ist alles, wie es sein soll.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2008, 15:22   #28
Ferenz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ferenz
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 202
Ferenz
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Zitat von se7enthson Beitrag anzeigen
Nunja, sie hat mir bisher nur gutes getan (im gegensatz zu vielen anderen habe ich von Antrag bis Genehmigung der Umschulung zum IT Systemelektroniker nur 1 Woche gebraucht), daher wüsste ich nicht warum sie mich anlügen sollte. letztlich werd ich ohnehin erst bescheid wissen wenns Geld auf meinem Konto ist.

Die Übernahme der Fahrkosten zur Weiterbildungsstätte muß in einem separaten Leistungsbescheid konkret nachvollziehbar berechnet und bewilligt werden !! Dann kannst Du im Falle einer fehlerhaften schriftlichen Berechnung diesen Verwaltungsakt ohne Zeitverlust besser mit Widerspruch anfechten.

Wenn Du vertrauensvoll auf den betreffenden Zahlungseingang auf Dein Konto wartest und etwas geht schief, hast Du als Nachweis nur den Kontoauszug wo evtl. nichts drauf ist. Sonst mußt Du der Kohle wieder hinterherlaufen und brauchst später aber doch einen schriftlichen Nachweis für ein evtl. erforderliches Eilrechtsschutzverfahren.

Bitte die SB der Leistungsstelle mit einem kurzen Brief -der Ordnung halber und zu Deiner Sicherheit- um einen unverzüglichen schriftlichen Verwaltungsakt hinsichtlich der Fahrkostenbewilligung. Darauf hast Du einen Anspruch.

Ich weis aus eigener FbW-Erfahrung, daß bei der Wegstreckenberechnung und den damit bewilligten Fahrkosten kleinere und größere Fehler vorkommen. In meinem Fall hatte ich einen schriftlichen Bescheid, den ich mit Widerspruch und Klage (Streitwert 58 €) anfechten mußte. Da das Sozialgericht Berlin überlastet ist, wird die Sache erst Mitte dieses Monats (fast 1 1/2 Jahre nach Erhebung des Widerspruchs) mündlich verhandelt.

Ich wünsche Dir, daß Dein Vertrauen in die Arge nicht enttäuscht wird.
Ferenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 17:12   #29
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

So eben bei meiner SB gewesen und die Eingliederungsbescheinigung bekommen, in der sind auch die Fahrtkosten aufgeführt. 11414 € ist der eingetragene Betrag, was 476€/Monat macht. Da sowohl ich als auch die SB unterschrieben haben, sollte es das doch eigtl gewesen sein oder ?
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 17:58   #30
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

ja.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 18:43   #31
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

bestens =) Montag gehts los =)
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 18:44   #32
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Viel Erfolg!
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2008, 22:14   #33
Ferenz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ferenz
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 202
Ferenz
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Zitat von se7enthson Beitrag anzeigen
So eben bei meiner SB gewesen und die Eingliederungsbescheinigung bekommen, in der sind auch die Fahrtkosten aufgeführt. 11414 € ist der eingetragene Betrag, was 476€/Monat macht. Da sowohl ich als auch die SB unterschrieben haben, sollte es das doch eigtl gewesen sein oder ?

Toll !! Das ist ein gutes Ergebnis !!

Gibt es zu der EGV auch noch einen extra Bewilligungsbescheid ?
Ferenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2008, 13:02   #34
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Danke.

Das weiß ich leider nicht, da sie mich aber u.a. extra drauf hin gewiesen hat das übrige Geld von der Fahrtkostenerstattung nicht zu verprassen sondern auch für die Fahrt wegzulegen (was übrig bleibt soll ich behalten und damit machen was ich will) denke ich mal das das alle so seine richtigkeit hat.

Gibt wohl viele Umschüler die das Geld ausgeben und dann wieder vor Ihren SB stehen und jammern "Hab kein geld mehr und kann nicht zur Schulung fahren"
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2008, 17:40   #35
waldfrieden->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 34
waldfrieden
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Zitat von Catsy Beitrag anzeigen
Bei mir steht das am 7.1.09 an. Es sind lt. Falk Routenplaner (den verwendet mein JC) auf der normalen Routenberechnung 26,06 km.
Meine heutige Frage an meine SB wegen der Fahrtkosten hat sie mir dahingehend beantwortet, dass das Fahrgeld per Dauerauftrag angewiesen wird. D.h. in meinem Fall 10 km á 0,36 Euro = 3,60 + 16 km á 0,40 Euro = 6,40 ergibt zusammen 10,00 Euro/Tag * 22 Tage = 220 Euro Fahrgeld.
Bin mal gespannt, ob das dann mit der Januar-Zahlung gleich kommt - sonst fahr ich nicht!
Wenn das so schnell geht wie bei den üblichen Fahrtkosten zum JC oder zur Vorstellung, dann klappt das nicht wir werden sehen, die wissen ja früh genug Bescheid, dass man so etwas entsprechend einrichten und überweisen kann.

schön gerechnet aber falsch!

ich bekomme für 27 km pro strecke im monat 156 euro!

deine rechnung habe ich auch gerechnet, nur die arge zählt alle tage mit!

normalerweise bekäme ich pro tag 10,40 euro -> 10 km a 3,60euro und 17 km a 6,80 euro-> 10,40 euro am tag! wenn mich meine sb einlädt!

ich bin in einer umschulung drin und habe dieses angesprochen warum ich denn weniger rausbekomme, dann wurde mir die berechnung gezeigt !

genau die gleiche was auch ich erst gerechnet habe aber!!!! man darf das nicht mal nehmen jeden tag , sondern die tage ausrechnen pro monat! und dann hochrechnen auf die gesamt zeit der maßnahme...und siehe da die 156 euro stimmen doch
waldfrieden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2009, 11:52   #36
Catsy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 284
Catsy
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Eigentlich hätte heute die Weiterbildungsmaßnahme anfangen sollen. Zum einen wurde sie im Dezember noch auf den 12.1. verlegt - aber wie auch immer: Den Fahrtkostenanteil als "Vorschußleistung" habe ich noch nicht auf dem Konto.
Wenn das Geld auch am Freitag nicht drauf ist (am Montag soll ich ja dort antanzen) KANN ich nicht hinfahren.
Wie sieht es denn da realistisch aus? Habe ich eine Chance, den Antritt zu verweigern - schließlich müsste ICH ja dann dem Jobcenter das Geld "vorstrecken" - und das kann man ja nicht wirklich von dem üppigen Regelsatz erwarten.
Wer hat das schon mal durchgezogen? Gab es Sanktionen? Wenn ja, in welcher Form?
Wie soll ich mich verhalten? Der Antrag mit allen Angaben ist noch im Dezember raus (1 Tag nach dessen Erhalt - 17.12.08) - mit Angabe des Beginns 12.01.09.
Catsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2009, 18:40   #37
Catsy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 284
Catsy
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Hat mir jemand einen Rat?
Catsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 19:59   #38
Catsy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 284
Catsy
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Wenn morgen noch kein Geld da ist, muss ich reagieren.
Wie soll ich mich verhalten (Beginn der Maßnahme ist am Montag, 12.1.).

Kann keiner was dazu sagen?
Catsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 08:19   #39
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Morgen, also meine Fahrtkosten sind eben gekommen, aber anstelle der angekündigten 476€ sind es nur 272€, weiß jemand ob ich das hinnehmen soll oder ob ich mich beschweren soll oder dergleichen? Es ist zumindest mehr als meine tatsächlichen Fahrtkosten.
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 08:45   #40
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Der Monat ist ja auch schon angebrochen,- zudem haben sich ja die Berechnungsgrundlagen geändert.
Eine Neuberechnung würde Dir vermutlich in jedem Fall nicht mehr bringen, weil dann echte Fahrtkosten im ÖPNV gerechnet wüden.
Also: Gute Reise,- und viel Erfolg beim ersten Tag der Maßnahme.
Bitte denke daran: Die müssen dokumentieren, wer spät und wer gar nicht da war.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 11:59   #41
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Inwiefern haben sich die denn geändert ? Nicht mehr 36 cent /die ersten 10 km, danach 40 cent ?

Habe eben mal mit meiner Sachbearbeiterin telefoniert, die jedoch auch nur annehmen konnte das es nur die Zahlung für Dezember ist (mein Kurs begann ja am 15.12.2008) und ich soll auf einen schriftlichen Bescheid warten.

Und wieso sollten dann die tatsächlichen Kosten nur überwiesen werden? In der Eingliederungsvereinbarung steht ja auch das ich 11.424€ bekommen soll, was durch 24, ja 467€ also die maximale vom Verkehrsmittel unabhängige Pauschale ist.
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 13:09   #42
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Nur langsam mit den jungen Pferden!

Wie erwähnt, wurde das Heft Nr. 6 zum 1.1.09 geändert.

Wurde ja zitiert und erläutert.

Ich weiß nur eben nicht, ob für alte Vereinbarungen weiter die alte REgel gilt, oder ab Stichtag die neue. Oder ob, wie jetzt bei der Verrechnung der Kindergelderhöhung wenn neu berechnet wird, die neue gilt,- und wenn nicht, die alte.

Aber da Deine Weiterbildung ja schon im Dezember begann, kann das eh anders sein. Jedenfalls denke ich auch daß das nur der Teilmonat war. Das liebe AA könnte es ja sich und uns transparenter machen, wenn die auf der Überweisung den Bezugszeitraum vermerkten. Vielleicht lernen sie es ja noch.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 10:24   #43
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Hm, so hab nochmal 272 € überwiesen bekommen, und wieder weiß ich nicht für welchen Zeitraum, die ARGE muss mal einer verstehen, ist doch eigtl nicht so schwer auch einen Bescheid rauszuschicken oder seh ich das falsch. Wüsste einfach gern wie die das Berechnen aber nein, das scheint ja zu kompliziert zu sein =(
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 15:08   #44
Ferenz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ferenz
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 202
Ferenz
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Zitat von se7enthson Beitrag anzeigen
... die ARGE muss mal einer verstehen, ist doch eigtl nicht so schwer auch einen Bescheid rauszuschicken oder seh ich das falsch. Wüsste einfach gern wie die das Berechnen aber nein, das scheint ja zu kompliziert zu sein

Da Deine Förderung der beruflichen Weiterbildung noch vor dem 31.12 2008 bewilligt wurde, gilt für Dich eine Übergangsregelung !!

Siehe :

HEGA 12/08 - 25 - Förderung der beruflichen Weiterbildung nach §§ 77 ff. SGB III (FbW) - Geschäftsanweisungen

Gültig ab: 01.01.2009
Gültig bis: 31.12.2013
Weisungscharakter: ja

Zusammenfassung

Die Geschäftsanweisungen zum § 81 SGB III wurden aktualisiert und stehen im Intranet zur Verfügung.

Änderung der Fahrkosten

Mit dem Gesetz zur Neuausrichtung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente wird die Regelung zur Auszahlung der Fahrkosten gem. § 81 Abs. 2 SGB III ab dem 01.01.2009 geändert. Fahrkosten werden in Höhe des Betrages zugrunde gelegt, der bei der Benutzung eines regelmäßig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmittels der niedrigsten Klasse des zweckmäßigsten öffentlichen Verkehrsmittels zu zahlen ist, bei Benutzung sonstiger Verkehrsmittel in Höhe der Wegstreckenentschädigung nach § 5 Abs. 1 des Bundesreisekostengesetzes.
Die Geschäftsanweisung wurde entsprechend geändert.
Bürokommunikation
Die Vordrucke „FbW Fragebogen zur Teilnahme“, „AV Veränderungsmitteilung WK“ und das Schreiben „Bewilligung von Weiterbildungskosten“ wurden angepasst und stehen ab dem 02.01.2009 zur Verfügung.

Übergangsregelung:

Bei Weiterbildungsmaßnahmen, die vor dem 01.01.2009 begonnen haben, werden Fahrkosten auch ab dem 01.01.2009 nach der bis zum 31.12.2008 geltenden Regelung gezahlt.

Einstellung im Intranet
Die Geschäftsanweisungen sind unter folgendem Pfad aufzurufen: Förderung / Arbeitnehmerleistungen / Berufliche Weiterbildung / Weisungen und Gesetze / Gültige Weisungen

Merkblatt 6 – Förderung der beruflichen Weiterbildung

Das Merkblatt 6 wird mit einem entsprechenden Einlegeblatt versehen. Die Änderungen werden bei der Neuauflage berücksichtigt.
Ergänzung zur HEGA 11/2008 – Nr. 18
Klarstellend wird darauf hingewiesen, dass die HEGA nur für die Zahlung von Weiterbildungskosten für Teilnehmer an Weiterbildungsmaßnahmen nach §§ 77 – 87 SGB III oder im Rahmen der allgemeinen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben nach § 100 Nr. 6 SGB gilt.

gez. Unterschrift

Bundesagentur für Arbeit Stand 20.12.2008
Ferenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 13:27   #45
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Also sehe ich das richtig das ich ab Februar dann nur noch die tatsächlichen Fahrtkosten bekomme? Wenn in meiner Eingliederungsbescheinigung aber noch die alten Daten mit 11.424€ für 24 Monate angegeben ist?


Update: Okay, wenn für mich die Übergangsregelung gilt, müsste es ja bei den 476€ bleiben die in dem Egb stehen. Dann bin ich ja mal gespannt.
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2009, 12:57   #46
se7enthson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 54
se7enthson
Standard AW: Fahrkosten Maßnahme, wielange darauf warten?

Also irgendwie ist die ARGE komisch, bisher hab ich halt im januar (12. und 13.) jeweils eine Zahlung Erhalten (weiß aber noch immer nicht für welchen Zeitraum) aber immer noch keine Bescheinigung über die tatsächliche Höhe usw. das wurmt schon ziemlich.
se7enthson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fahrkosten, maßnahme, wielange

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umschulung beantragt, wielange auf Antwort warten? Ryo Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 07.07.2008 14:39
Fahrkosten Maßnahme eleonore ALG II 9 01.06.2008 12:11
Wielange können Kinder in die bedarfsgemeinschaft gerechnet werden? ich&ich U 25 4 23.02.2008 19:35
Muss ich mich darauf bewerben?? Luna ALG II 43 18.01.2006 20:59
Für wielange darf ein Ein-Euro-Job angeordnet werden? vagabund Ein Euro Job / Mini Job 4 20.08.2005 08:40


Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland