Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2014, 22:30   #26
Tristan->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 65
Tristan
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat:
Bei diesem Meldezweck handelt es sich nicht um einen nach § 309 Absatz 2 SGB II zulässigen Zweck.(Sozialgericht Braunschweig vom 10.05.2013, S 17 AS 189/13 ER)
§ 309 gibt es im SGB II nicht... schade 39 handelt von sofortiger vollziehbarkeit

Es ist wichtig, dass man sich immer auf Originalfassungen der Urteile bezieht. Hier hat der User, von dem du den Kommentar hast einen Tippfehler begangen.

Leider finde ich über google nicht den Beschluss.

Ich kann mir gut vorstellen, dass meine jetzige Einladung, ein eigentlicher Meldetermin nicht dem Zweck einer Meldung dient, sondern wie beschrieben, einer Gruppeninformationsveranstaltung dient und somit keinen gültigen Meldezweck hat. (kann sein, dass ich da was überlesen habe, aber bin für heute alle... sitze schon seit 10 stunden pausenlos und recherchiere über alles mögliche übers jobcenter, wie die monate davor auch... morgen seh ich mir das nochmal durch)
....
so wie ich es weiter lese und deinen post zusammenfasse:

§ 59 Anpassung und Kündigung in besonderen Fällen

muss ein VA der eine EGV ersetzt diese veränderungen, die er vornimmt begründen können. Ein VA, der eine nicht zustandegekommene EGV ersetzt reicht da nicht mit der Aussage, dass keine EGV zustandegekommen ist und nun der neue VA anstelle tritt um der Hilfebedürftigkeit in kürzester Zeit entgegenzuwirken.

Ein VA der eine bestehende EGV ersetzt, verlangt somit einen anderen Verwaltungsweg.
als einen, der eine nicht bestehende erzeugt.

Allerdings wie weit auch hier eine Begründung notwendig ist, ist im Gesetz nur als unter einer "wesentlichen Veränderung" deklariert. Fällt das auf die Behördenwillkür zurück, kann das Verlangen von einer Bewerbungsbemühung mehr schon wesentlich genug sein.
Aber das muss auch begründet werden. Allerdings macht dann so eine kleine Veränderung vor Gericht einen anderen Eindruck.

Sollte dieser verändernde VA eine Maßnahme hinzufügen, ist wie bereits bekannt, eine gute Begründung für diese Veränderungen anzugeben.

Lieber HartzVerdient, 0zymandias, Noah und Ginsu, ich mach Schluss für heute Abend. Vielen Dank. Werde morgen nochmal alles Bisherige überprüfen.^^
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 22:30   #27
Ginsu
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2014
Beiträge: 143
Ginsu Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Du ziehst also echt einen VA vor weil du den leichter auseinander nehmen kannst ?
Alles was du angesprochen hast kann man auch in einer EinV ansprechen und bemängeln.
Bei deiner Herangehensweise wirst du nicht umhin kommen erst mal Klopapier zu falten bis eine Entscheidung getroffen wurde. Besser ist es, es gar nicht erst soweit kommen zu lassen.
__

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Berthold Brecht
Ginsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 22:33   #28
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.818
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von Ginsu Beitrag anzeigen
Besser ist es, es gar nicht erst soweit kommen zu lassen.
Darin bin ich Experte!

Lies mal hier.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2014, 23:58   #29
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Das Urteil kommt aus dem Tacheles Rechtsprechungsticker KW 35/2013
unter 3.1.
http://www.elo-forum.org/aktuelle-en...35-2013-a.html
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2014, 07:31   #30
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.662
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
§ 309 gibt es im SGB II nicht... schade 39 handelt von sofortiger vollziehbarkeit
[...]
Im SGB III sieht es deutlich besser aus.

Bsp.: § 309 SGB III.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2014, 17:55   #31
Tristan->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 65
Tristan
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von Ginsu:
Zitat:
Du ziehst also echt einen VA vor weil du den leichter auseinander nehmen kannst ?
Alles was du angesprochen hast kann man auch in einer EinV ansprechen und bemängeln.
Bei deiner Herangehensweise wirst du nicht umhin kommen erst mal Klopapier zu falten bis eine Entscheidung getroffen wurde. Besser ist es, es gar nicht erst soweit kommen zu lassen.
Natürlich habt ihr beide Recht. Wie gesagt ist vieles(alles) situationsbedingt und man sollte das heraussuchen, was für einen selbst, das Beste in seinem Fall ist. Meist ist es jedoch besser, wenn man so früh wie möglich (z.B. bereits bei den Verhandlungen über eine EGV) einen Widerstand aufbaut, damit man so früh wie möglich den Weg für sich bestreiten und Punkten kann.

Zitat von swavolt:
Zitat:
Das Urteil kommt aus dem Tacheles Rechtsprechungsticker KW 35/2013
unter 3.1.
Rechtsprechungsticker von Tacheles KW 35/2013
Ah von da auch. Habs auch da gefunden,

Tacheles Forum: SG Braunschweig, Beschl. v. 10.05.2013 - S 17 AS 189/13 ER

da war der Tippfehler drin, aber gut. Schön das dus gefunden hast :)
-----------
Somit hätten wir zumindest im Bezug zum SG Braunschweig festgestellt, dass eine Maßnahme in einem Meldetermin keinen gültigen Meldezweck darstellt.

Zitat:
Maßnahmeantritt kein zulässiger Meldezweck
Der Antragsgegner hat in der Meldeaufforderung vom 06.03.2013 angegeben: „Gemäß Eingliederungsvereinbarung(Ersatz durch Verwaltungsakt vom 12.Februar2013) sind sie zur Teilnahme an der Maßnahme verpflichtet.“ Bei diesem Meldezweck handelt es sich nicht um einen nach § 39 Absatz 2 SGB III zulässigen Zweck.(Sozialgericht Braunschweig vom 10.05.2013, S 17 AS 189/13 ER)
Mich würde sehr eure persönlichen Einschätzungen interessieren, was ihr so aus dem Titel lesen könnt.

Zitat von HartzVerdient:
Zitat:
§ 59 SGB2 i.V.m. § 309 SGB3 sieht diesen Meldegrund

"Gruppeninformation zum Thema Maßnahme bei einem Arbeitgeber (Praktikum)"

vor.

Zitat:
Die Aufforderung zur Meldung kann zum Zwecke der

Berufsberatung,
Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit,
Vorbereitung aktiver Arbeitsförderungsleistungen,
Vorbereitung von Entscheidungen im Leistungsverfahren und
Prüfung des Vorliegens der Voraussetzungen für den Leistungsanspruch erfolgen.


Weiterhin ist die Definition Maßnahme als auch Praktikum eindeutig. Hier in diesem Kontext jedoch mehrdeutig. Eine Maßnahme kann kein Praktikum sein. Ein Praktikum keine Maßnahme. Ein Praktikum ist ein rechtlicher Begriff, mit dem ein konkretest Ziel der schulischen Bildung verfolgt wird. Weiterhin muss diese Einladung nicht vom bekannten SB stammen, da diese wechseln wie Unterhosen.
Unter dem Titel von:
"Gruppeninformation zum Thema Maßnahme bei einem Arbeitgeber (Praktikum)"

könnte ich interpretieren, dass man auch ein Praktikum bei einem Arbeitgeber, welches man zusammen mit anderen beibefohlenen Elos als Gruppeninformationsveranstaltung sehen kann, damit diese "Maßnahme" (ich spreche nicht von einer Bildungsmaßnahme, die als unzulässig ausgelegt werden kann, sondern zusammen mit dem Praktikum den Definitionen eines gültigen Meldezwecks entsprechen:

  1. Berufsberatung, (Praktikum soll ein Bild des Berufs zeigen)
  2. Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit, (Vermittlung, Eignungsfeststellung, etc. erklärt sich von selbst)
  3. Vorbereitung aktiver Arbeitsförderungsleistungen,
  4. Vorbereitung von Entscheidungen im Leistungsverfahren (zu ungenau für mich) und
  5. Prüfung des Vorliegens der Voraussetzungen für den Leistungsanspruch erfolgen. (Kann diskret vom Jobcenter festgestellt werden, je nachdem wie man auf ein Praktikum reagiert)

Schließlich wurde im Titel "Praktikum" als separater Begriff aufgestellt. Aber das alles ist Spekulation. Und wie HartzVerdientausgeführt hat:

Zitat:
Weiterhin ist es rechtswidrig, Bedürftige in kostenlose Praktikas zu stopfen.
Ich schätze mal, selbst wenn, bezahlen wird man uns nicht ^^

Kann ebenfalls nur ein Kurs sein, bei dem nur langweilige Vorträge gehalten werden.

Zitat von 0zymandias:
Zitat:
Hatte mal eine Informationsveranstaltung zum Thema Zeitarbeit.

Die Einladung war wie Deine aufgebaut und ich hatte mir eeetwas einen Kopf gemacht.

War aber nur ein Informationsvortrag. Mit ein bisschen Glück ist es bei Dir auch mit zwei, drei Mal Gähnen getan.

(Ansonsten gilt freilich das von HartzVerdient Geschriebene.)
Aber selbst auf den Titel kann man sich nicht verlassen, deshalb lass ich mich überraschen. Und befolge die Grundregeln:

Zitat:
besorg dir Beistand, nix dort unterschreiben und zum Prüfen mitnehmen..
Zitat:
Manchmal werden solche Informationen auch verschleiert, um Bedürftige zur Massen-EGV-Abfertigung zu ermutigen.
Somit wäre ja alles wesentliche Besprochen

1. Entweder man hält uns MassenEGVs vor, was rechtswidrig ist, da wie gesagt diese auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse definiert werden sollten (aber das ist egal, wenn man blindlinks etwas unterschreibt, wovon das JC und alle anderen Unterdrückungsmaschinerien profitieren)

2. Es wird ein extrem langweiliger Bildungskurs. (Fall 1 schließe ich nicht aus)

3. Man zwingt uns zu einer rechtswidrigen Maßnahme

Ergo: Das meiste wäre rechtswidrig und unwirtschaftlich und würde sich im Prinzip der Förderung selbst Widersprechen, es sei denn es wäre lehrreich und nützlich, was man auch wiederum nicht von einer Organisation erwarten kann, da diese wie Ärzte von der eigenen Unfähigkeit profitiert.

Wenn ich weitere Fragen habe, werde ich sie stellen, ihr könnt weitere Anmerkungen geben. Ich werde sofort und ausführlich antworten und dokumentieren, was vorgefallen ist.
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 05:44   #32
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Aus meiner Sicht ist es Punkt 3
Vorbereitung aktiver Arbeitsförderungsleistungen.

Weil es eben eine Gruppeninformationsveranstaltung ist. Deshalb rechtskonformer Meldezweck.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 10:32   #33
Tristan->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 65
Tristan
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Ja, stimmt.
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 11:03   #34
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
1. Entweder man hält uns MassenEGVs vor, was rechtswidrig ist, da wie gesagt diese auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse definiert werden sollten (aber das ist egal, wenn man blindlinks etwas unterschreibt, wovon das JC und alle anderen Unterdrückungsmaschinerien profitieren)
Ich habe schon "Gruppeninformationsveranstaltungen zur Unterstützung Ihrer Vermittlungsbemühungen" bekommen. Meist sind so 30 Elos da. Tatsächlich wird dort eine EGV vorgelegt, die dann alle unterschreiben sollen. Der Inhalt ist extremst allgemein gehalten. Dort steht auch drin, dass evtl. noch laufende EGVs von der neuen nicht berührt werden.

Unterschreibst du die EGV nicht, dann kenne ich das so, dass du in regelmäßigen Abständen wieder vorgeladen wirst und wieder diese EGV vorgelegt bekommst.

Ich mutmaße, euch soll tatsächlich eine Maßnahme aufs Auge gedrückt werden. Und wenn du die nicht grade machen willst - steck die EGV ein, nimm sie mit nach Hause und warte, wie das JC reagiert.
JulieOcean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 11:49   #35
Tristan->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 65
Tristan
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Ja, werde ich machen. Solange es nur so harmlose Vorladungen bleiben und meine Fahrtkosten erstattet werden. ^^
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 15:09   #36
Tristan->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 65
Tristan
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Ok Leute hatte eben den lang gefürchteten Termin und es lief alles genauso ab wie

0zymandias es gesagt hat:

Zitat:
Hatte mal eine Informationsveranstaltung zum Thema Zeitarbeit.

Die Einladung war wie Deine aufgebaut und ich hatte mir eeetwas einen Kopf gemacht.

War aber nur ein Informationsvortrag. Mit ein bisschen Glück ist es bei Dir auch mit zwei, drei Mal Gähnen getan.

(Ansonsten gilt freilich das von HartzVerdient Geschriebene.)
Mit einer Ausnahme, dass mir keine Zeit zum Gähnen blieb, da diese "Veranstaltung" gerade mal 13min. gedauert hat.

Thema "Praktikum beim Arbeitgeber". Der Informant war deutlich nervös und im Gesicht rot angelaufen.

Das Wichtigste laut Referent zusammengefasst:

Punkt 1: "Wenn ihr ein Praktikum wollt, müsst ihr alles sofort brav eurem Jobcenter melden, da euch eine Anzeige wegen Schwarzarbeit drohen könnte."
Punkt 2: "Ihr bekommt nichts erstattet, wenn der Arbeitgeber euch entlohnt."
Punkt 3: "Ich habe noch nie von einem Arbeitgeber gehört, der seine Praktikanten entlohnt hat."
Punkt 4: "Tut mir Leid, diese Fragen kann ich Ihnen nicht beantworten, bitte wenden Sie sich entsprechend an ihren Sachbearbeiter."

Tja... wertvolle Zeit und Nerven verschleudert, mal abgesehen von den Fahrtkosten.
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 15:54   #37
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.662
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Ich komme von einem anderen Planeten.

Vermute ich jedenfalls, denn ich erinnere mich noch an Praktikumsverträge mit den zu vermittelnden Kenntnissen und einer Entlohnung, die immerhin für die Fahrtkosten und ein tägliches Wurstbrötchen reichte.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 16:02   #38
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Ich komme von einem anderen Planeten.

Vermute ich jedenfalls, denn ich erinnere mich noch an Praktikumsverträge mit den zu vermittelnden Kenntnissen und einer Entlohnung, die immerhin für die Fahrtkosten und ein tägliches Wurstbrötchen reichte.
Nix fremder Planet, menno. Guck doch bitte einfach in Deine Geburtsurkunde - aber setz Dich zuvor.
Da findest Du die Lösung des Geheimnisses zu solchen Geschenken...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 17:15   #39
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.662
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Die Ureinwohner Australiens glauben, dass jemand, der aus großer Entfernung kommt, auch aus einer anderen Zeit kommt.

Ich möchte also bei der Planetenthese bleiben. Das auch, weil damit so furchtbar unfeine Wörter umgangen werden können wie Alter, Geburtsurkunde, betagt, andere Zeit, überholt, obsolet, Obsoleszenz, Ablegereife, ...
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 17:22   #40
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung beim JC "Gruppeninformation, Maßnahme, Praktikum

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Die Ureinwohner Australiens glauben, dass jemand, der aus großer Entfernung kommt, auch aus einer anderen Zeit kommt.

Ich möchte also bei der Planetenthese bleiben. Das auch, weil damit so furchtbar unfeine Wörter umgangen werden können wie Alter, Geburtsurkunde, betagt, andere Zeit, überholt, obsolet, Obsoleszenz, Ablegereife, ...
Hey, die vielen Worte, die kamen von Dir. Ich erwähnte nur den für diese Welt ach so wichtigen Zettel, den Deine Eltern voller Stolz hoch gehalten haben und den sie freudich überrascht der ganzen Welt zeigten - nur eben vor ein paaaaaaaaar Jahren.
Mein Zettel ist viel älter und ich gräme mich nicht...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitgeber, arbeitsvermittler, einladung, gruppeninformation, jobcenter, manahme, maßnahme, meldetermin, praktikum

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung zur Gruppeninformation, Existenzminimum ALG II 22 03.12.2014 16:16
Einladung zur Gruppeninformation bei Tertia Proxima Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 15 21.06.2014 18:16
Einladung (Gruppeninformation) final-doom Allgemeine Fragen 23 30.03.2011 21:56
Maßnahme"ALLES" DD-Praktikum wie lange? julili Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 05.06.2010 09:26
Einladung zu einer Gruppeninformation Xas Allgemeine Fragen 10 10.03.2010 08:20


Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland