Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Dienstag antritt zur massnahme

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2014, 13:50   #26
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.671
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Wie fleißig warst Du denn so? Wieviel Erfahrung hast Du also im betreuten Googeln, Puzzeln, Ernährungstipps und Unkrautjäten.
Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Danke für die Steilvorlage: Spreche bitte nur für Dich selber.

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Wenn das Dein Tagesreferat zum Thema Konkludenz war, ist es schon ein wenig mager für einen Jura-Studenten.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 13:55   #27
nicole1976
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 93
nicole1976 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

meine schwester sollte unter anderem auch unterschreiben das wenn sie vermittelt wird das die mit dem chef sprechen dürfen.
auch das sie sich der schweigepflicht entbinden solle.
nicole1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 13:57   #28
nicole1976
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 93
nicole1976 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

ozymandias und co.
.

reagiert doch gar nicht auf sowas
nicole1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 14:28   #29
Malore
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.08.2013
Beiträge: 131
Malore Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Ist auch besser so,

Seichte Drehung und Maik 75,bei euch zeigt die Sonne schon wirkung oder wie,ich ganz nicht fassen,anstatt zu helfen tut ihr noch als wäre sie faul.

solche Maßnahmeträger sind schmarotzer,aber bei euch beiden habe ich das Gefühl,ihr steht auf die andere Seite,und werdet noch bezahlt für den Mist was ihr hier noch schreibt.

Solche typen wie euch, soll mann besser einfach ignorieren,dieses Forum,und die Leute hier, haben mich schon sehr geholfen.

und so soll dass auch sein!
Malore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 14:41   #30
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
.
[...]
Das Klischee über Dich ?
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 14:55   #31
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Wenn ich einen Vertrag vorgelegt bekomme, mit dessen Inhalt ich nicht einverstanden bin, soll ich diesen dann trotzdem unterschreiben ?
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 15:43   #32
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.671
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
[...]
Das heißt also, dass Du keine Maßnahme selber aus eigener Erfahrung kennst, aber möchtest, dass Lebenszeit und Steuergelder weggeworfen werden, damit Leute, die Du bestimmen möchtest, einen hübscheren Eindruck machen.

Soviel über Klischees.

(Ich würde jetzt auch gerne den Kopf schütteln, allerdings befindet sich das sachlich richtigere Körperteil am anderen Ende des Rumpfes.)
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 15:52   #33
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Ich finde es unmöglich wie hier User beschimpft werden die anders denken wie die meisten Usern, sagt einer auch nur " Das eine Maßnahme auch Sinn machen kann, wird er hier beschimpft ohne Ende.
Und das nennt sich Soziales Forum?
Vielleicht mal ein wenig nach denken, das es auch welche gibt die nicht nur alles schwarz sehen.
Und die nicht beim JC arbeiten.
Diese Meinung dürfen die auch vertreten, man nennt das Meinungsfreiheit in einer Demokratie.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 16:24   #34
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.671
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Nein, hier wird ein User beschimpft, der eine ihm unbekannte Frau als faul beschimpfte.

Und da er dies ohne Sinn, Verstand oder auch nur Erfahrung tat, wollen wir unsere Rute nicht schonen.

Das ist nämlich kein Hinterfragen mehr oder das Aufzeigen von Alternativen, sondern einzig und allein das Scheuchen in die Ecke.

Wie sozial wäre das denn?
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 17:12   #35
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.840
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Seichte Drehung Beitrag anzeigen
Gerade für die eigene Anwesenheit unterschreibt man. Müsste man sich nur eintragen könnte das ja jeder machen.
Leider Falsch.
Die Anwesenheit bestätigt nicht der Anwesende selber sondern der Veranstalter. Man kann sich nicht selber seine Anwesenheit bestätigen.

Hab da letztens noch was gutes wegen Unterschriften bei Maßnahmen gefunden:
Landessozialgericht Baden-Württemberg, L 1 AS 746/09 vom 02.11.2009.
Zitat:
Grundlage der Beschäftigung der Klägerin waren auch nicht die von ihr und I. e.V. bzw. dem epd getroffenen "Vereinbarungen" vom 14. Juli 2005 und 25. Oktober 2006. Es gibt für den Erwerbslosen mangels einschlägiger Rechtsgrundlage keine Verpflichtung, eine derartige Vereinbarung abzuschließen (ausführlich dazu auch Stahlmann, info also 6/2005 S.245; Krahmer, SGb 10/06 S. 587).
https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb...esgb&id=123625

http://www.info-also.nomos.de/filead...also_05_06.pdf
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 17:54   #36
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Das versteh ich nicht.
Wenn die Anwesenheitliste rumgeht und ich dort hinter meinen Namen meine Unterschrift setze----bestätige ich damit denn nicht, daß ich genau dann dort war?
Oder meinst du:
Das JC fragt nach beim Veranstalter, ob ich dort war.
DER bestätigt mit Ja, der war da. Weil er meine Unterschrift auf der Liste findet?

hallo,

vielleicht auch nur aufgrund der tatsache, dass er deinen namen abgehakt hat, als er die anwesenheitsliste durchging, und, nachdem du brav die hand gehoben hast, als dein name aufgerufen wurde, er ein häkchen hinter deinen namen setzen konnte und dich so als ´anwesend´ einstufen konnte.

dies gibt er sodann dem jc so weiter, in dem er alle namen runterleiert, hinter denen er zuvor ein häkchen gebastelt hat.

auch so werden anwesenheitslisten aufgebaut...

--------------------------------

anwesenheitslisten zu manipulieren, ist doch nicht weiter ein thema...:

man sagt seinem nachbarn bescheid ´hak mich mit ab, wenn die liste rumgeht, ich hab heut keinen bock...´

der macht einen unleserlichen schlenker hinter den entsprechenden namen, und schon warst du anwesend.

ok, klappt nicht bei völligen neulingen in einer massnahme, aber sonst...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:01   #37
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
. Außerdem unterschreibt man keine Anwesenheitlisten. Dort trägt man sich ein. Unterschriften werden für andere Dinge verlangt
Generell: Sehr, sehr sparsam mit seinen Unterschriften vorgehen! Oder zumindestest trackbar jedes Mal variiert verwenden. Ich habe es selbst zwei Mal bei MTs erlebt, dass die Unterschriften gescannt und dann nachgemacht wurden. Vom jeweiligen MT. In beiden Fällen übrigens nicht mal zum Nachteil des jeweiligen Teilnehmers, aber das kann natürlich Zufall gewesen sein.
Also Vorsicht!
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:02   #38
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Was ich nicht verstehe, und das ist jetzt nur ein Gedankenspiel und korrigiert mich wenn ich da falsch liege.
Aus den ersten Post des TE erlese ich, das die Schweseter nicht wirklich Lust hat die Maßnahme zu beginnen, weil sie es für Sinnlos hält.
Ist der Gedankengang richtig so?
Man hat sich also ausgedacht, das sie aus der Maßnahme heraus kommt, wenn sie nichts, unterschreibt, und so einen Rauswurf heraufbeschwört?
Dies soll aber so aussehen das die Schwester ja gerne möchte, aber aus moralischen Gründe nichts unterschreiben kann und die Schwester darauf behaart in der Maßnahme zu bleiben.
Mann spekuliert notfalls darauf das die Polizei sie raus wirft, nur um den JC hinterher zu sagen, sie wollte ja, man musste sie sogar ,mit Polizeigewalt her austragen.

Puh, manche würden sagen, das wäre mir zu anstrengend.
Eine Sehnenscheibenentzündung mit mindestens 3 Wöchigen Krankmeldung , oder das ständige Wasserlassen mit eindeutigen Durchfall oder ständiger Migräneatacken, können sehr schnell zum Teilnahmeausschluss ohne befürchtete Sanktionen seitens des JC führen.

Mein Tipp an den TE dieses Spiel was ihr jetzt vor habt, kann unter Umständen in der Hose gehen, und mit einer Sanktion enden.
Ich habe zwar keine Ahnung von § könnte mir aber gut vorstellen
das so noch eine Menge Stress auf euch zu kommt.
Ich persönlich wäre ein Mensch der immer den wenigsten Stress für mich in kauf nehmen würde.

Aber wie gesagt war nur ein Gedankenspiel von einen der auch mal Schikaniert wurde von JC
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:08   #39
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Vielleicht darf ich noch anmerken das ich meine Frau früher immer nach Hause holen musste wenn sie ihr Migräneattacken bekommen hatte. Auf die Dauer ist so was untragbar für eine Maßnahme.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:19   #40
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

@ Homer450
Es soll da Zettel geben, die sollte man wirklich nicht unterschreiben. Immerhin ist ein gültiger Vertrag bindend. Oft findest da Sachen drin wie: wir rufen das erste halbe Jahr beim neuen AG an und fragen nach, was sie so machen...
Also: kein Leistungsbezug mehr und die haben solche Rechte?
Das geht gar nicht.

Wirste krank gehen die mittlerweile dazu über, das nachholen zu lassen. Dann hasse das ewich über Dir. Ich persönlich stelle mir das auch nicht wirklich einfach vor. Außerdem musse dann zum Doc und das muss doch für Nüsse keener haben...

Solange man beim JC nicht sehen will, was man da für einen Sch*e*i*s*s einkauft, das beim JC schlicht niemanden interessiert, bleibt einem doch nix anderes übrich - NOTWEHR nenn ich das.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:32   #41
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Homer450 Beitrag anzeigen
Ich persönlich wäre ein Mensch der immer den wenigsten Stress für mich in kauf nehmen würde.
Prima, da bist du nicht allein! Abgesehen mal von den Lemmingen (den Tieren), weisen auch empirisch geschätzte 95 Prozent der Teilnehmer in solchen Maßnahmen dieses Verhalten auf - mitmachen, über die Klippe rennen und unterschreiben. Alles. Sofort. Null Fragen. Null Widerstand.

Die würden auch die Zustimmung zu ihrer sofortigen kompletten Organentnahme (ohne Narkose) und zur Verarbeitung des Restes ihrer Biomasse zu Fischfutter unterschreiben. Aus Prinzip. Und weil alle anderen das ja auch so machen. Und der Dozent es verlangt. Denen kannst du quasi alles vorlegen.

Allein schon dieses Verhalten hindert mich daran, mit solchen Leuten in einem Kurs zu sitzen. Die wollen ihr Geld und ihre Ruhe und hocken dann eben, alles Unmögliche gezeichnet habend, dort ihre wertvolle Lebenszeit "sinnlos" ab.

Da kann man sich nur an den Kopf fassen!
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:37   #42
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Gebe ich dir Recht Texter50 das da Sachen drin stehen können die man auf jeden Fall nicht unterschreiben sollte.
Ein Vertrag ist bindet.
Allerdings müssen die Leute das auch nervlich durch stehen, also ich meine das Theater hinterher mit den JC.
Viele die aber hier posten sind schon nervlich am Boden, und es ist die Frage ob sie so was durch ziehen können.
Wie gesagt nur Gedankengänge.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:44   #43
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Homer450 Beitrag anzeigen
Gebe ich dir Recht Texter50 das da Sachen drin stehen können die man auf jeden Fall nicht unterschreiben sollte.
Ein Vertrag ist bindet.
Allerdings müssen die Leute das auch nervlich durch stehen, also ich meine das Theater hinterher mit den JC.
Viele die aber hier posten sind schon nervlich am Boden, und es ist die Frage ob sie so was durch ziehen können.
Wie gesagt nur Gedankengänge.
Eine Maßnahme, in der Du kreuzunglücklich bist fördert die Gesundheit sicher auch nicht. So wie die mit LEs teils umgehen, weil sie merken, da können sie es machen, das halte ich auch für bedenklich, teils sogar für gefährlich für die Psyche.
Und dann so Verfolgungsaktionen - nen Kumpel von mir hats in der Probezeit erwischt, der war den Job los - das geht einfach nicht.
Blöd an der Sache ist, vielen Leuten wird das Rückrad schon gebrochen (manche haben das auch nicht sooo ausgeprägt), bevor sie in der ersten Maßnahme landen.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 18:44   #44
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Neudenkender es wäres super wenn du mal alles lesen würdest nicht nur einen Satz, bevor du hier wieder auf brausend wirst.
Hat einer geschrieben das man sich alles gefallen lassen muss?
Nein, ich habe nur geschrieben das man versuchen sollte ein einfaches Mittel zu wählen, wenn man an einer Maßnahme nicht teilnehmen möchte, und da habe ich mich auf den ersten Post des TE bezogen, der dies ganz klar aussagt.
Vielleicht mal nach gedacht das nicht alle so harte Kerle sind wie du?
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 19:10   #45
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Homer450 Beitrag anzeigen
Hat einer geschrieben das man sich alles gefallen lassen muss?
Ja. Du.

Implizit mit genau dem von mir zitierten Satz. "immer wenigsten Stress in Kauf nehmen".

Ist aber auch egal. Vor allem hier. Ich ziehe alles daher zurück. Und behaupte das Gegenteil. Was auch immer dir gefällt. Ich will nämlich keinen Stress. Nimmer.

gez. Neudenkender (Unterschrift, Datum, Kontonummer, Generalvollmacht)
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 19:21   #46
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Vielleicht mal meine persönlich Meinung zu den Maßnahmen, die ich damals mitgemacht habe, sei es durch das JC anschließend durch die RV, diese sind übrigens genauso Sinnlos und zum Teil auch gefährlich wie bei mir damals.

Aber erst mal zu den JC Maßnahme.
Für manche die keine Ahnung von Bewerbungen haben, oder auch sich nicht verbal vernünftig äußern können, und überhaupt keine PC Kenntnisse haben könnte eine Maßnahme Sinn machen.
Vielleicht kann man ja da ein wenig nutzen ziehen.
Es macht meiner Meinung aber keinen Sinn mehrmals so eine Maßnahme zu besuchen. Dies ist ganz einfach Sinnlos,weil die Teilnehmer ganz einfach keinen nutzen davon ziehen können, es ihnen langweilt und sie keinen Bock mehr dazu haben immer wieder den gleichen Mist zu hören.

Jetzt kommen wir zu meiner Maßnahme der RV, die wusste bereits von meinen kaputten Herz, Lunge u.s.w.
erprobt sollte ob ich in einen Job, untergebracht werden konnte.
Das Maßnahme begann mit einer 4 Wöchigen Theorie alle JC, zum 3 mal durfte ich den kleinen PC Führerschein machen. Toll.
Hat den schon einer von euch?

OK wegen Rente und so habe ich den mitgemacht.
Nach vier Wochen sollte ich ein Praktikum machen, das von den Maßnahmeträger ausgesucht worden ist.
Maler und Lackiere Helfer bei den Eimer schleppen.
Trotz Herz und Lungenkrank.
Auf meinen Einwand kam ich sollte es probieren.
Habe ich auch gemacht 5 Minuten, Eimer geschleppt.
Danach war Schicht im Schacht.
Zum Arzt, der die RV angeschrieben, Maßnahme wurde sofort abgebrochen. Keine weiteren Maßnahmen mehr.
Eine Anzeige wegen vorsätzliche Körperverletzung des Maßnahmeträger habe ich nicht gemacht weil ich einen Entschuldigung von den bekommen habe, was mir eigentlich am Hintern vorbei ging, der Grund war einfach weil ich den Stress mit den Gericht u.s.w. nicht ausgehalten hätte.
Meine Frau hat keinen Bock darauf das ich Hops gehe.

Was ich damit sagen will, nicht alle haben die Kraft jetzt deutlich gegen Ämter sich so auf zu lehnen, du suchen den ruhiger Plot.

Trotzdem die meisten Maßnahmen sind Sinnlos und für den Hintern.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 19:26   #47
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.769
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Maik75 Beitrag anzeigen
Du hast Recht, gegen solche Maßnahmen sollte etwas unternommen werden, aber deshalb kann man doch nicht jede Maßnahme pauschal verurteilen. Es gibt auch viele Maßnahmen, bei denen den Arbeitslosen wirklich geholfen wird, nur wird über diese kaum berichtet. ,.
Dann mal Butter bei den Fischen. Ich höre äh ich lese....

Also schick mal ein paar Links mit guten Maßnahmen rüber
Hexe45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 19:26   #48
Homer450
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 416
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Ja. Du.

Implizit mit genau dem von mir zitierten Satz. "immer wenigsten Stress in Kauf nehmen".

Ist aber auch egal. Vor allem hier. Ich ziehe alles daher zurück. Und behaupte das Gegenteil. Was auch immer dir gefällt. Ich will nämlich keinen Stress. Nimmer.

gez. Neudenkender (Unterschrift, Datum, Kontonummer, Generalvollmacht)

Also ehrlich so viel Blödsinn habe ich schon lange nicht gelesen, warscheinlich die Sonne.
Wenn einer schreibt das er andere Mittel versucht damit er weniger Stress hat, und einer schreibt dann er lässt sich alles gefallen, dann ist das so was von Bullshit und bedarf auch keinen weiteren Kommentar.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 20:07   #49
Malore
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.08.2013
Beiträge: 131
Malore Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Homer450 Beitrag anzeigen
Also ehrlich so viel Blödsinn habe ich schon lange nicht gelesen, warscheinlich die Sonne.
Wenn einer schreibt das er andere Mittel versucht damit er weniger Stress hat, und einer schreibt dann er lässt sich alles gefallen, dann ist das so was von Bullshit und bedarf auch keinen weiteren Kommentar.
Musst du auch nicht?

oder hast du schonmal was von IRONIE gehört,IRONIE ist eine äußerung,welche-meist unausgeschprochene-Erwartungen aufdeckt,indem zum Schein das Gegenteil behaubtet wird!

Hoffe konnte helfen,und nicht immer alles so ernst nehmen.
Malore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 20:57   #50
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.840
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Dienstag antritt zur massnahme

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Sowas kenne ich nicht.
Ich unterschreibe mit Unterschrift.
Hand heben kenn ich nicht.
Danke für die Aufklärung.
Warst du nicht in der Schule?
Wer hat und wie wurde in deiner Schule die Anwesenheit dokumentiert?
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antritt, dienstag, massnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ladung zum Antritt der Ersatzfreiheitsstrafe Alesi Allgemeine Fragen 11 15.05.2013 17:47
Verwaltungsakt - Antritt zu allen Einladungen articolatio Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 33 24.03.2012 12:34
Weiterzahlung ALG2 bei Antritt von Arbeit rundkeks ALG II 8 02.05.2008 20:06
Medizinischer Check vor Ein-Euro-Job-Antritt ?? Einstein Ein Euro Job / Mini Job 8 16.08.2005 00:45


Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland