Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Datenschutz- was ist erlaubt in Maßnahme

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2012, 13:30   #26
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Datenschutz- was ist erlaubt in Maßnahme

Danke @ZynHH. Hier handelt es sich nicht um eine Maßnahme vom Jobcenter, sondern um eine von der DRV(Rentenversicherung) bezahlte Reha-Maßnahme(Teilhabe am Arbeitsleben) Da muss man schauen, welcher Datenschützer zuständig ist.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 19:31   #27
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Datenschutz- was ist erlaubt in Maßnahme

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Apropos Datenschutz:
Ich habe es durchgesetzt, dass meine Kontoauszüge ab sofort nicht mehr fotokopiert und in der Akte gelagert werden dürfen.
DATENSCHUTZ!!!!
Nun muss ich jedesmal, wenn gefordert, antreten zum VORZEIGEN und dann pinselt SBchen irgendwas raus. Mir egal. Rauspinseln scheint ja wohl nicht verboten.
Na also! Geht doch! Datenschutz. Hahahaha....
Da würde ich aber nachfragen, welche Sachen sie sich rausschreibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 23:47   #28
senzalimiti->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 10
senzalimiti
Standard AW: Datenschutz- was ist erlaubt in Maßnahme

Ich glaube nicht, dass es einen Unterschied macht ob Maßnahme Arge oder Reha. Die Frage danach was sich der MT erlauben kann, oder anders - ob ich, du oder wer auch immer... OFFEN sein muß für alles- wer darf das bestimmen? Wie kann es sein, das ich all meine Daten freigeben muß und warum? Das Datenschutzgesetz ist, und da hab ich hin und her gelesen, in diesem Bereich sehr schwammig. Leider. LG senzalimiti
senzalimiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 11:37   #29
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Datenschutz- was ist erlaubt in Maßnahme

Zitat:
Wie kann es sein, das ich all meine Daten freigeben muß und warum? Das Datenschutzgesetz ist, und da hab ich hin und her gelesen, in diesem Bereich sehr schwammig. Leider.
Dann schreib doch den Datenschützer an. Der soll Dir das erklären. Kannst ja den Bundesdatenschützer nehmen, wenn der nicht zuständig ist, wird der das schon weiterleiten.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
datenschutz, erlaubt, maßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie oft Einladung zum SB erlaubt? silvermoon ALG II 32 01.07.2012 12:07
Hartz IV und der Datenschutz (Datenschutz ist Menschenrecht) dr.byrd ALG II 8 12.10.2011 12:58
EGV/Maßnahme/OrtsAbwesenheit/Verschwiegenheitsklausel/Datenschutz theota Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 03.11.2010 16:27
Ist ein Ehrenamt erlaubt? Richardsch Allgemeine Fragen 8 12.01.2008 09:54
Fernstudium erlaubt? andine ALG II 39 08.12.2007 11:05


Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland