Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2009, 20:25   #26
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Hallo Paolo!
Konventionalstrafen gehören in das HGB. Hier schließen 2 rechtlich erfahrene Kaufleute Verträge. Das BGB sieht grundsätzlich nicht unmittelbar Strafen für vertragswidriges Verhalten vor, weil es unter Privatleuten gilt.

Schade. Hättest du meinen Beitrag aufmerksam gelesen hättest du mit Leichtigkeit erkennen können, dass die Konventionalstrafe als Beispiel zur Verdeutlichung galt. Naja. Beim nächsten mal. Hier nochmal:

Zitat:
Nochmal! Du hast die EGV unterschrieben. Hast diesem Vertrag also zugestimmt. Kommst du deinen Pflichten nicht nach erhälst du eine Konventionalstrafe. In diesem Falle eine sog. Sanktion. Das ist schon richtig.
EGVs werden zwischen einer Sozialbehörde und einem Bürger geschlossen. Hier gilt das Sozialrecht. Da gilt, dass bei Verstoß gegen Mitwirkungspflichten der Leistungsentzug droht. Nun gibt es an sich im Sozialrecht keine Verträge. Deshalb muss man das öffentliche Recht bemühen und da kann man nach § 60 VwVfG einen ÖR-Vertrag kündigen, wenn sich die Verhältnisse maßgeblich geändert haben. Wenn man also ein Arbeitsverhältnis aufnimmt, kann man kündigen.

Siehe oben.
Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 01.09.2009, 21:29   #27
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

@ Paolo wie lange hast du dich eigentlich mit der ganzen thematik auseinandergesetzt das man so gut bescheid über alles weis???

Ich bin beeindruckt!

ps. wie kann ich die datei wider löschen??
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:22   #28
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

hi,
so hab mir jetzt mal ein paar treads durchgelesen und festgestellt das ich wenn ich mich da reinsitzen sollte, auch die maßnahme GANZIL reingepresst werde,war oder noch immer bin.
Vollzeit Dienstag bis Donnerstag 8.00-16.00uhr
Das ist ja voll der Psychodreck,sinnlose Fragebögen,gestörtes personal,EDV Kurs -mit std.langer sinnloser jobsuche auf der Jobbörse,Bewerbungstrainning das sowiso jeder anders macht.KOTZ!
Ich habe von gestern auf heute sage und schreibe 10Bewerbungen und unzählige Telefonate absolviert!Bisher leider ohne erfolg!
Und die wollen mir erzählen was ich zu machen habe??Lach!
Sinnloser gehts ja wirklich nicht mehr,totale Steuergeldverschwendung.
In der Zeit die ich da drinnen verbringen soll gehn mir ja jede menge bewerbungstelefonate,schreiben etc. durch die Lappen,soll das etwa sinnvoll sein???
Die Arbeiten zu dritt an mir schaffen das an drei tagen nicht wie ich allein an einem tag!
Im gegenteil,die machen mir sogar noch probleme damit indem sie mich an dubiose firmen weitervermitteln.Ohne Einsicht!!
Ich würde das gerne mal meinem Sachbearbeiter in der Arge mitteilen vielleicht versteht der dann wie es mir geht wenn ich da drinn sitze!?
Vorallem mit Ärztlicher Diagnose F48.0+G - F45.9+G!
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:27   #29
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hi,

ganz normaler Alltag. Die Arbeit wird gestreckt. Immerhin fütterst du durch dein Schicksal gleich drei Parasiten-Pseudo-Dozenten mit durch ihr jämmerliches Leben.

Du kannst, wenn du möchtest, diese Sache mal hier abladen. Aus Erfahrung wird dort schnell und umgehend reagiert:

Kundenreaktionsmanagement - www.arbeitsagentur.de

BMAS - Kontakt

Alternativ vielleicht mal mit deinem Arzt sprechen wenn das gesundheitliche Auswirkungen auf dich hat.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:33   #30
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hmm, nur Abladen!
Und du meinst das das Sinnvoll ist wenn ich denen meine Meinung dazu schildere?
Ob die sich das dann anders überlegen?
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:37   #31
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
Hmm, nur Abladen!

Mehr ist nicht drin. Ich erinnere nochmal. Die EGV ist unterschrieben und die Maßnahme war Bestandteil davon. Wie es weiter geht wenn du jetzt einfach nicht mehr hingehst haben wir ja bereits x-mal durchgekaut.

Und du meinst das das Sinnvoll ist wenn ich denen meine Meinung dazu schildere?

Naja. Die BA finanziert doch diesen ganzen Schwachsinn. Ich denke, dass die sich bestimmt darüber freuen wenn man ihnen mitteilt für welche tollen Maßnahmen das Geld verbraucht wird und wie sehr dich diese Kenntnisvermittlung weitergeholfen hat usw.

Ob die sich das dann anders überlegen?

Auf jeden Fall bekommt dein SB Feedback von der BA in Nürnberg. Das kann man sich aber auch beim nächsten mal sparen indem man diese EGV nicht unterschreibt.

Zitat:
Vorallem mit Ärztlicher Diagnose F48.0+G - F45.9+G!
Was sagt denn dein Arzt dazu?

mfg
Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:49   #32
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Wie schon gesagt,Kur o. Nervenklinik!
Und dass das so natürlich nicht weitergehen kann.
Wobei ich aber persönlich einfache sitzungen beim psychologen bevorzugen werde!
Auf jedefall bekomm ich ne totale Kriese wenn ich mich da wider reinsitzen muss!
Das Nagt an mir und ich bin kein Mensch der seine Zeit total sinnlos persönliche daten wie zB. Lebenslauf etc. mit anderen Unbekannten gerne Teilt.
Wie würdest du dich fühlen wenn du vor einer ehm. Managerin eines Großkonzerns als ungelernter deinen Lebslauf aufsagen musst!
Da muss man sich doch minderwertig vorkommen!
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 12:51   #33
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hi,

sorry. Aber einen größeren Zaunpfahl mit dem ich winken kann finde ich nicht.
Mehr kann ich dir dazu nicht auch nicht mehr schreiben. Du solltest nun wissen was zu tun ist.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 16:16   #34
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Kann man das der Arge so Mitteilen??
Danke für eure Hilfe!
Sehr geehrte Damen und Herren,
seit dem ich in die Sinnlose Maßnahme Ganzheitliche Integrationsleistung für Job to Job Kunden zu Beginn der Arbeitslosigkeit bei der DAA Deutsche Angestellten Akademie GmbH gesteckt wurde habe ich massive Probleme sowie Privat und Gesundheitlich was ich durch ein Ärztliches Gutachten vorlegen kann.
Ist es sinnvoll einen solchen Kurs zu belegen der mir nur Probleme beschert?
Gleich bei meinem ersten Vorstellungstermin in der DAA wurde mir ein Vermittlungsvorschlag verbreitet an einem Privaten Arbeitsvermittler ,wobei der mich wiederum an eine Zeitarbeitsfirma und andere Dubiosen Firmen weitervermittelte die mich seitdem massivst schon fast dazu nötigen einen Vertrag zu unterschreiben, wo ein hinkommen aufgrund meines Führerscheinverlustes
und der schlechten Bus und Bahn Verbindungen unmöglich ist.
Ist es sinnvoll meine Daten zb. Lebenslauf vor 20 Personen die ich nicht kenne Preiszugeben?
-Videoaufnahmen bei einem sogenannten "Testvorstellungsgespräch" gemacht werden?
-Bewerbungen schreiben wo sowieso jeder andere sagt das ist falsch die müssen Sie so schreiben? Obwohl ich sie so mache wie von der Arge vorgegeben?
-sinnlos vor dem Pc sitzen im WWW. Chatten o. 8std am Tag die Jobbörse rauf und runter scrollen, die freien Stellen werden dadurch auch nicht mehr..
Es ist einfach nur Zeit und Steuergeldverschwendung!
In den 3 Tagen die ich in der Maßnahme von 08.00-16-00 Uhr verbringen soll hab ich nicht die Gelegenheit mich anständig um eine Arbeitsstelle zu kümmern.
Ich habe allein von gestern auf heute 10 Bewerbungen , Gespräche absolviert leider noch Erfolg.
Wo liegen wohl die Quoten höher eine Stelle zu finden??
3 Mitarbeiter der Maßnahme schaffen das an drei Tagen nicht was ich an einem schaffe in Sachen Arbeitsplatz suche!!
Is es notwendig Menschen die ohne eigenes Verschulden aufgrund der schlechten Auftragslage gekündigt worden sind mit solchen Sinnlosen Maßnahmen Krank zu machen??
Ich will Arbeiten, nur wenn das so weitergeht kann ich das bald nichtmehr und das aufgrund eine solchen Maßnahme!
Mit freundlichen Grüßen
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 16:33   #35
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hi,

sofern du das machen möchtest wäre es besser, wenn du versuchst, das alles nochmal kürzer, sachlicher und emotionsloser zu formulieren.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 16:39   #36
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Hi,

sofern du das machen möchtest wäre es besser, wenn du versuchst, das alles nochmal kürzer, sachlicher und emotionsloser zu formulieren.

Gruss

Paolo
hmmm,kürzer und emotionsloser?!
Da ich mich mit sowas gottseidank noch nie befassen musste werde ich da wohl einige probleme damit haben.
Aber ich versuche mein bestes!
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:21   #37
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

So, ich hab grad in einem anderen tread hier gelesen das man doch widerspruch gegen die EGV einlegen kann???
Wobei ich mich auch nach genauerem hinsehen frage ob das überhaupt rechtsgültig ist da ja auf meinem exemplar die unterschrift fehlt.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf EGV1.pdf (560,5 KB, 181x aufgerufen)
Dateityp: pdf EGV2.pdf (376,1 KB, 170x aufgerufen)
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:25   #38
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
So, ich hab grad in einem anderen tread hier gelesen das man doch widerspruch gegen die EGV einlegen kann???

In welchem denn? Link?

Wobei ich mich auch nach genauerem hinsehen frage ob das überhaupt rechtsgültig ist da ja auf meinem exemplar die unterschrift fehlt.

Für gewöhnlich werden zwei Exemplare ausgegeben. Eins behält die ARGE ein, dass ist wahrscheinlich das, welches du unterschrieben hast und das andere Exemplar bekommst du.

Ob du das unterschreibst oder nicht bleibt dir überlassen. Die ARGE hat ja die unterschriebene Ausfertigung.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:31   #39
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

http://www.elo-forum.org/eingliederu...einspruch.html

oder hab ich da was falsch verstanden?
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:34   #40
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hi,

es reicht zu weissen, dass du die EGV unterschrieben hast. Das, wenn überhaupt, rückgängig zu machen kann dir nur ein Anwalt FR Sozialrecht beantworten. Denn du bist, wie bereits einige male schon geschrieben, ein Vertragsverhältnis eingegangen.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:41   #41
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Ohh man, in meinem nächsten Leben werde ich Sozial u. Vertragsrecht Studieren...:D

Jetzt mal ganz ehrlich,wie würdest du in meiner situation handeln?
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:44   #42
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
Ohh man, in meinem nächsten Leben werde ich Sozial u. Vertragsrecht Studieren...:D

Mach dir nix draus. Dieses Lehrgeld muß jeder ALG-II Bezieher zahlen sofern er keinen Anwalt oder sonstigen fachkundigen Menschen in seinem Bekanntenkreis hat.

Jetzt mal ganz ehrlich,wie würdest du in meiner situation handeln?

Das habe ich bereits alles in diesem Thread geschrieben.

mfg
Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:47   #43
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

nur kurz zur info noch habe ich ALG I falls dies eine rolle spielen sollte?
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 18:54   #44
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hi,

ganz grob gesagt ist der Unterschied zwischen ALG-I und ALG-II dieser:

- ALG-I, geringfügig mehr Geld und ein halbwegs fairer Umgang.
- ALG-II, du bist der Kunde (Feind), dir wird per Generalverdacht immer Betrug vorgeworfen. Den daraus resultierenden Umgang kannst du dir sicherlich denken.

Die Tatsache, dass du ALG-I beziehst ändert jedoch nichts daran, dass du die EGV nun mal unterschrieben hast, den Inhalten somit per Unterschrift vollkommen zustimmst und du deinen vertraglich vereinbarten Pflichten nachkommen musst, weil ansonsten, naja, du weißt schon.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:17   #45
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Lach, es lässt mir keine ruhe und will mich mit allen mitteln die ich zur verfügung habe gegen so eine ausbeuterei wehren!
Der Zuständige Dozent Berater was auch immer der DAA sagte doch zu mir das die Maßnahme für mich beendet sei das sie ja "erfolgreich" vermittelt hätten.In diesem Falle an einem Privaten Arbeitsvermittler.

Worauf er dies an die Arge faxte o.was auch immer?
Auf der erneuten Einladung steht aber nicht mal mein richtiger name zb. Bernd<-falsch Müller
Adr. ist aber richtig.
kann man da nichts dagegen machen?:D
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:25   #46
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
Lach, es lässt mir keine ruhe und will mich mit allen mitteln die ich zur verfügung habe gegen so eine ausbeuterei wehren!

Die Einstellung ist gut. Nutze sie in Zukunft. Die Aussichten auf Erfolg sind in der jetzigen Situation ehr schlecht. Warum, wieso und weshalb haben wir ja bereits geklärt. Es sei denn du kannst dir einen Star-Anwalt leisten. Davon gehe ich aber nicht aus.

Der Zuständige Dozent Berater was auch immer der DAA sagte doch zu mir das die Maßnahme für mich beendet sei das sie ja "erfolgreich" vermittelt hätten.In diesem Falle an einem Privaten Arbeitsvermittler.

Die Frage ist was du schriftlich vorliegen hast. Merke. Mündliche Vereinbarungen, Aussagen etc. haben keinerlei Wert sofern sie nicht dokumentierbar sind.

Worauf er dies an die Arge faxte o.was auch immer?
Auf der erneuten Einladung steht aber nicht mal mein richtiger name zb. Bernd<-falsch Müller
Adr. ist aber richtig.
kann man da nichts dagegen machen?:D

Streng genommen bist du das dann nicht. Aber das würde nur weitere Probleme nach sich ziehen die du in deiner jetzigen Situation nicht wirklich zusätzlich zu den anderen haben möchtest, oder?

mfg
Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:32   #47
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Wie immer hast du vollkommen recht!
Die Lösung zu meinem problem hast du mir schon gschildert , vielleicht sollte ich mal einen tag drüber schlafen mal etwas zur ruhe kommen und sie auch finden!

danke
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 03.09.2009, 10:15   #48
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Moing,

wie ist das jetzt wenn ich ab 01.11.09 einen job anhemen würde??
Wäre die maßnahme dann für mich beendet?ist ja dann noch sinnloser da ich ja schon was gefunden habe!
mfg
Jeweller ist offline  
Alt 06.10.2009, 08:22   #49
Jeweller->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Jeweller
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Guten Morgen zusammen,
so bin jetzt bis Ende der Woche noch Krankgeschrieben dann sind es insgesammt 6 Wochen.
Wurde an einen Nervenarzt überwiesen jedoch sieht es mit einem Termin mehr als schlecht aus.
Hab alle Neurologen durch bei mir im Umkreis jedoch keine Termin vergabe ab mitte November.
Meine frage wäre, kann ich mich nochmal Krank schreiben lassen?
Und wie würde das laufen mit der Krankenkasse?Bekomme ich dann Krankengeld? (bin noch bis mitte NOV. ALG1 empfänger) ab dann das liebe Harz4.
Wie würde das laufen, mir gehts ja noch immer nicht wirklich besser!

ps. mein Brief ist bei der der Bundesagentur f. Arbeit und Soziales angekommen,jedoch wurde ich wie erwartet an die zuständige Arge bei mir im Umkreis weitererverwiesen!

mfg
Jeweller ist offline  
Alt 06.10.2009, 09:41   #50
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Bewerbungstraining -Widerspruch einlegen??

Hallo Jeweler

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
wie ist das jetzt wenn ich ab 01.11.09 einen job anhemen würde??
Wäre die maßnahme dann für mich beendet?ist ja dann noch sinnloser da ich ja schon was gefunden habe!
Nope, die Maßnahme würde dennoch Sinnfreierweise tatsächlich dann bis zum 31.10.09 für dich weiter gehen bis du aus dem ALG1 Bezug raus fällst.

Zitat von Jeweller Beitrag anzeigen
so bin jetzt bis Ende der Woche noch Krankgeschrieben dann sind es insgesammt 6 Wochen.
Wurde an einen Nervenarzt überwiesen jedoch sieht es mit einem Termin mehr als schlecht aus.
Hab alle Neurologen durch bei mir im Umkreis jedoch keine Termin vergabe ab mitte November.
Meine frage wäre, kann ich mich nochmal Krank schreiben lassen?
Ja kannst du und solltest Du wenn Du krank bist.

Zitat:
Und wie würde das laufen mit der Krankenkasse?Bekomme ich dann Krankengeld? (bin noch bis mitte NOV. ALG1 empfänger) ab dann das liebe Harz4.
Wie würde das laufen, mir gehts ja noch immer nicht wirklich besser!
Ja, du würdest in dem Fall das Krankengeld von der Krankenkasse bekommen bi zu 6 Monate wenn cih das ncoh richtig im Kopf habe. Genauer kann es Dir die Deine KK sagen. Dazu ist es weniger als Dein ALG1.

Etwas schwieriger gestaltet sich das ganze jetzt wegen dem Übergang von ALG1 zu ALG2. Durch Deinen Krankenzeit verlängert sich das ja nciht mit dem ALG1 (leider). Hier heißt es trotzdem für dich, Anträge abholen von der ARGE, ausfüllenm und gegen Eingangsbestätigung wieder abgeben. Das du Krank bist braucht die ARGE noch nicht zu Wissen, schließlich sind die erst ab mitte November für dich zuständig (bzw. die erfahren das sowieso automatisch über die Rechner). Solltest eine Krankenmeldung haben die ein wenig über das Datum hinaus reicht, mach von der AU eine Kopie. Das Original landet ja dann bei der BA und ich weiß nicht inwiefern und wie gut Deine beiden Institutionen da vor Ort zusammen arbeiten. Dann kannst die Kopie bei evt. Fragen zur Not schnell bei der ARGE vorweisen mit dem Vermerk das das Original bei der BA liegt, sollte die ARGE sich da irgendwelche Dinge einfallen lassen (man kann nicht vorsichtig genug sein, vor allem bei der ARGE).
ShankyTMW ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bewerbungstraining, einlegen, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
muss ich Widerspruch gegen Ablehnung der EM-Rente einlegen? Angeloo Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 30.03.2009 06:38
Widerspruch gegen EGV Va einlegen oder nicht? MirReichts Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 28 17.06.2008 16:40
Nur anteilige KdU, soll Widerspruch einlegen! Zottele KDU - Miete / Untermiete 12 03.11.2007 03:18
Auch bei laufender Klage dennoch permanent Widerspruch einlegen? Thomas0473 ALG II 10 18.10.2007 19:05
ALG II: Arbeitslose müssen Widerspruch gegen den Regelsatz einlegen Mambo ALG II 1 11.10.2007 04:15


Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland