Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG2 auf Darlehensbasis - Muß man dann auch an Weiterbildungen teilnehmen?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2014, 22:25   #26
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo

Alg2 Bewilligung Sept 2014- Feb. 2015

Alte EGV 22 Juli 2014- 21 Jan 2015

Massnahme 16.9 2014- 31.3.2015

EGV per Verwaltungsakt 11.9.2014- 30. 4 .2015 Also 7 einhalb Monate,sechs Wochen mehr als üblich.


Werde morgen dann mal hingehen, bekomme ein Auto vom Kumpel geliehen.
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 01:42   #27
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.910
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: Massnahmen

Hallo swavolt,

dein Post #25 ist genial formuliert.
Darf ich die Formulierung auch für meinen Driß, den ich im Forum unter Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnamen mit Namen "Ganzheitliche Eingliederungsleistung mit sozialintegrativem Ansatz GEmiA 2014" zur Zeit poste, nehmen? Die Vorlage ist nämlich für meinen noch anstehenden Gang zum Sozialgericht diese Woche zwecks Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung meines Widerspruches gegen den EGV-VA klasse.

meint ladydi12
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 09:50   #28
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Hier kannste so viel klauen wie du willst. Gibt kein Urheberrechtsschutz.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 00:36   #29
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo
Uns wurde eine Einverständniserklärung vorgelegt,bei der Information dieser Einverständniserklärung wurde das ganze geschickt auf die Fahrtkosten gelenkt. Ganz nach dem Motto ,das müsst Ihr Unterschreiben um Fahrtkosten zu bekommen. Hier mal folgender Inhalt

Einverständniserklärung
Ich erkläre hiermit das nach § 4a des Bundesdatenschutzgesetzes und Art.15 Bayerisches Datenschutzgesetz erforderliche Einverständniserklärung zur Übermittlung meiner personenbezogen Daten an das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen sowie deren nach geordnete Behörden,die dort zur Erfüllung der Verwaltungs-Begleitungs- und Bewertungsanforderungen der Europäischen Kommision im Rahmen der Förderung nach den Programmen des Europäischen Sozialfond (ESF) notwendig sind.
Ich wurde in geeigneter Weise über die Bedeutung meiner Einwilligung ,insbesondere über den Verwendungszweck der Daten informiert und darauf hingewiesen,dass ich meine Einwilligung auch verweigern bzw.für die Zukunft widerrufen kann.

Name
Wohnort
Projektträger
Projektbezeichnung : Neustart ins Arbeitsleben
Projektdauer 16.9.2014 -31.03.2015
Datum
Unterschrift

Hinweise zum Datenschutz
Die Anforderungen der Europäischen Union hinsichtlich der Verwaltung,Begleitung und Bewertung der ESF Programme sind in den Artikeln 60,62,72 der Verordnung(EG) Nr. 1083/2006 vom 11.Juli 2006 sowie in den Artikeln 7,14 und 37 der Verordnung (EG) Nr 1828/2006 vom 8 Dezember 2006 definiert.
Die Bestimmungen zum Datenschutz sind in den §§ 3 und 4 des Bundesdatenschutzgesetzes und Artikeln 4 und 15 des Bayerischen Datenschutzgesetzes geregelt.
Die Rechtsgrundlagen können bei Bedarf beim Projektträger eingesehen werden.
Wird das Einverständnis der/des Betroffenen zur Erhebung,Verarbeitung und Nutzung seiner/ihrer personenbezogenen Daten verweigert oder widerrufen, kann eine Förderung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds NICHT erfolgen.



Ich war der einzige der nicht Unterschrieben hat.


Danach telefonierte die Leiterin mit der SB des JC und es wurde am Telefon gesagt wenn ich das nicht Unterschreibe wäre es so als wäre ich überhaupt nicht gekommen und ich würde eine Sanktion bekommen.
Ich bestand auf mein Recht auf Vertragsfreiheit.
Danach sagte mir die Leiterin ich kann nach hause, ich wollte es schriftlich und bekam folgende Mitteilung mit

Da Herr xxxxx nicht bereit ist die Einverständniserklärung, mit der er sein Einverständnis zur Übermittlung personenbezogener Daten an das Bayrische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung ,Familie und Frauen sowie deren nachgeordnete Behörden gibt,nicht unterschreibt,kann er an der Maßnahme xxxxxx nicht teilnehmen.

Ich bekam dann die Fahrtkosten für den Tag verweigert.


Am Samstag lag dann die Anhöhrung zum Eintritt einer möglichen Sanktion im Briefkasten.Abzugeben bis 12 Oktober (Sonntag !!!)
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 02:47   #30
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Fahrtkosten dann direkt beim JC beantragen für den Anfangstag.

An das Anhörungsschreiben tackerst du einen Kopie des Maßnahmeträgersschreiben und schreibst das der Maßnahmeträger dich nicht hat teilnehmen lassen.

Widerspruch gegen deine EGV/VA hast du beim JC eingereicht ja? Eine aW beim Sozialgericht auch?
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 10:57   #31
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen

Widerspruch gegen deine EGV/VA hast du beim JC eingereicht ja? Eine aW beim Sozialgericht auch?
Widerspruch gegen die EGV /VA habe ich beim Jobcenter eingerreicht.

Beim Sozialgericht noch nicht ist es unbedingt nötig auch eine ans Gericht zu schicken?
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 19:57   #32
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Nein.
Kannst auf den Widerspruchsbescheid des JC warten und ob eine Sanktion erfolgt.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2014, 23:09   #33
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo

Habe heute die Sanktion bekommen in höhe von 117,30 euro von Nov 2014- Januar 2015.



Die ursprüngliche Bewilligungsbescheinigung vom 1 September 2014 wird insoweit für den Minderungszeitraum gemäß § 48 Absatz 1 des Zehntes Buches Sozialgesetzbuch aufgehoben.

Es wurden weder im Anhöhrungsverfahren entscheidungsrelevante Gründe vorgetragen, noch ergeben sich nach Aktenlage Anhaltspunkte um von dieser Sanktion abzusehen.

Begründung
Ihnen ist am 11 September die Maßnahme zur Eingliederung in Arbeit beim xxxx ab 16 september 2014 angeboten worden. Dieses Angebot war unter Berücksichtigung Ihrer Leistungsfähigkeit und persönlichen Verhältnisse zumutbar. Sie wurden schriftlich über die Rechtsfolgen belehrt,wenn Sie die Maßnahme nicht antreten.
Am 17 September 2014 teilte der Maßnahmeträger mit,dass Sie zwar am ersten Tag erschienen seien. Sie hätten die Maßnahme jedoch nicht antreten können,da Sie sich geweigert hätten,die Einverständniserklärung zu unterschreiben,dass das ESF seine Daten für die Prüfung des Kostensatzes übermittelt bekommt.

Zur Begründung Ihres Verhaltens haben Sie dargelegt,dass Sie am 16 September anwesend waren und der Zuweisung gefolgt sind. Sie wären jedoch vom Maßnahmeträger wieder nach Hause geschickt worden, weil Sie sich weigerten ,die Einverständniserklärung der Datenweitergabe zu unterschreiben.Diese Gründe konnten jedoch bei der Abwägung Ihrer persönlichen Einzelintressen mit denen der Allgemeinheit nicht als wichtig im Sinne der Vorschriften des SBG 2 anerkannt werden.

Rechtsbehelfsbelehrung: das ich einen Monat Zeit für den Widerspruch habe.
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2014, 01:42   #34
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Erstmal die Docs durchschauen und mit deinen Daten anpassen. Es fehlt hier und da das genaue Datum oder Stadt, die xxxx also ersetzen. Also genau überprüfen.

Den Widerspruch ans Jobcenter schicken oder hinbringen und auf einer Kopie den Empfang bestätigen lassen.

Die Aufschiebende Wirkung ans Sozialgericht schicken oder hinbringen. 2 mal Aufschiebende Wirkung, 2 Widerspruchskopien und 2 Kopien des Sanktionsbescheides.

Quittungen, Bons usw. aufbewahren wegen späterer Kostenerstattung(Porto, Papier, Druckertinte(Ich empfehle vorm abschicken eine Druckerpatrone zu kaufen) usw.)

Haste schon was vom JC bezüglich deines Widerspruchs gegen den EGV/VA gehört?

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Vorschlag Widerspruch24.10.doc (32,0 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: doc Vorschlag aufsch.Wirkung24.10.doc (39,5 KB, 58x aufgerufen)
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2014, 12:53   #35
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen

Haste schon was vom JC bezüglich deines Widerspruchs gegen den EGV/VA gehört?

Nein ,auf meinen Widerspruch gegen EGV/ VA wurde noch nicht geantwortet.
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 04:17   #36
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo

Auf meinen Widerspruch gegen die EGV / VA habe ich noch keine Antwort bekommen.
Auf mein Widerspruch gegen die Sanktion habe ich auch noch keine Antwort bekommen.
Für November habe ich die 117,30 abgezogen bekommen. Wie verhindere ich einen weitern abzug für den Dezember?

Macht eine aufschiebende Wirkung beim Sozialgericht jetzt noch Sinn. Sanktionsbescheid kam am 23 Oktober?
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 05:40   #37
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Ja.
Warum hast du das nicht gleich eingereicht? Dann jetzt aber mal hurtig.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 05:09   #38
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Kann man das so machen? gibt es irgendwo ein Muster

Mein Name
Strasse
Ort

Sozialgericht
Strasse
Ort

Antrag auf aufschiebende Wirkung des Minderungsbescheid vom 21.10.2014 zusgestellt am 23.10.20014


Mein Name, Stasse , Ort ( Antragsteller)

gegen das

Jobcenter, Ort , Adresse ( Antragsgegner) BG Nummer xxxxxxx


Antrag
Die Widerherstellung der aufschiebenden Wirkung des Minderungsbescheides.
Die Kosten des Verfahrens den Antragsgegner aufzuerlegen.


Begründung:
Wie im Widerspruch ....


Unterschrift
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 17:18   #39
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo.
Ist die Formulierung des Antrages so richtig ,oder ist ein Formfehler drin ?
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 18:34   #40
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Guck mal ein paar Posts höher in #34.
Da hab ich dir schon die aW eingestellt.

Hast die wohl übersehen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2014, 03:33   #41
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen

Hast die wohl übersehen.
Nicht ganz,konnte es nur nicht öffnen, habe jetzt erst den Word Pad Viewer, und zum bearbeiten Open Office herunterladen müssen.
Gruß Porky
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 05:33   #42
Porky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 52
Porky
Standard AW: Massnahmen

Hallo. Ich musste zum Sozialgericht. Bei der Erörterung der Sachlage bekam ich Recht und das Jobcenter nahm die Sanktion zurück.

In der Einverständniserklärung stand das man die Einwilligung auch verweigern kann bzw.für die Zukunft widerrufen kann . Das war der Knackpunkt ,man kann nicht schreiben das man verweigern kann und dann Sanktioniert wenn man verweigert.
Ausserdem war das mit der EGV per VA änderung nicht ok, weil noch eine gültige besteht.
Daraufhin gab mir die Jobcentermitarbeiterin im Gerichtsaal ein Schreiben das mein Widerspruch gegen den VA im vollen Umfang entsprochen werden kann.
Und gleichzeitig eine neue EGV zum mitnehmen,die ich durchlesen soll und einen Woche später ist neuer Termin im JC.

In dieser neuen EGV steht ein 1 Euro Job .Gemeindearbeiter 30/h ,möglich ab Januar 2015 ,konkretes Eintrittsdatum individuell festlegbar.Höhe der MAE 1 euro. 30 Stunden für nur 400 euro sind einen Frechheit.

Ausserdem steht in der EGV noch. Sie werben beim Arbeitgeber mit betrieblicher Erprobung und der Möglichkeit eines Eingliederungszuschusses durch das Jobcenter.

Wann begreifen die endlich das man einen Job sucht mit dem man Geld verdient, das ist der Sinn von Arbeit.
Porky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 08:02   #43
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.839
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Massnahmen

Bis zum 21. Januar können die dir keine EGV/VA unterjubeln. Nur wenn du eine freiwillig unterschreibst. Da die aber eine Maßnahme drin haben, sagst du bei dem Meldetermin das du die nicht unterschreibst. Sollten die dann meinen wieder einen VA rauszuhauen weisst du ja wie das geht.
Immer die EGV, auch wenn sie annehmbar erscheint, zu Hause prüfen(überprüfen lassen).
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2014, 20:01   #44
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.999
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Massnahmen

Moinsen Porky,

auch Dir möchte ich die Forenregel #11 ...
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Massnahmen, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, darlehensbasis, teilnehmen, weiterbildungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muß man auch dann an einer Bildungsmaßnahme teilnehmen, wenn sie nicht "passt"? Jasmin85 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 11.06.2014 19:25
Ich denke, ich brauch dann auch mal hilfe... Blindfuchs06 Allgemeine Fragen 41 08.09.2013 23:58
ALG2 dann 3 Monate Job dann ALG2 ? DasEquinox Allgemeine Fragen 4 10.03.2012 11:36
Ich bin dann auch mal umgezogen - ohne zu fragen jokiba ALG II 13 18.07.2009 14:51
ALG2 für Vermögen auch bei aufstockendem ALG2 von bedeutung? al ALG II 4 06.02.2007 12:11


Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland