Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2012, 17:25   #1
konstantinsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4
konstantinsch
Standard Umschulung beantragen

Ich überlege, eine Umschulung zu beantragen.

Ich war lange Jahre berufstätig und jetzt seit 2 Jahren arbeitslos, trotz intensiver Bewerbungen.

Ich habe jetzt mit der Arge 3 x über eine Umschulung gesprochen.

Im Gespräch befürworteten die Sachbearbeiter das, aber konkret passiert nichts. Das ganze dümpelt jetzt vor sich hin.

Ich möchte das jetzt mal intensiver weiter betreiben.

Wie kann ich einen Antrag auf Umschulung "offiziell" stellen.

Gibt es dafür Formulare, kann ich das per E-Mail machen.

Kann ich verlangen, dass mein Antrag in der Eingliederungsvereinbarung notiert wird?

Hat schon mal jemand eine Umschulung absolviert?

Für Tipps und Hinweise jeder Art bin ich sehr dankbar.

LG
konstantinsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:32   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Umschulung beantragen

Hallo, schriftlich beantragen mit Bestätigungsstempel (Eingangsbestätigung).
Gründe anführen, warum Du eine Umschulung machen willst und konkrete Vorschläge für den Beruf, den Du erlernen willst.

Bedenke, dass es eine Kann-Leistung ist.

Viel Glück.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:37   #3
Mauli
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Umschulung beantragen

http://www.elo-forum.org/weiterbildu...mschulung.html
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:42   #4
konstantinsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4
konstantinsch
Standard AW: Umschulung beantragen

Hallo Hartz5,

danke für die schnelle und aussagekräftige Antwort.

Ich werde das mal ausprobieren. Ich frage mich gerade, ob ich einen "Eingangsstempel" verlangen kann. Ist das üblich?

LG
konstantinsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:45   #5
konstantinsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4
konstantinsch
Standard AW: Umschulung beantragen

Hallo Mauli,

danke für den Link !

LG
konstantinsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:46   #6
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Umschulung beantragen

Man sollte Unterlagen beim JC grundsätzlich nur gegen Eingangsbestätigung abgeben....Also, ne Kopie machen und die sollen nen Stempel draufsetzen.....Unterlagen, wenn ein Kunde was will, verschwinden immer so leicht beim JC...und so weißt Du, wann Du was abgegeben hast und kannst ggfs, wenn die das nicht bearbeiten, nach einiger Zeit was unternehmen, damit die Deinen Antrag bearbeiten.
Antrag auf Umschulung geht übrigens Formlos, da braucht es keinen Vordruck o.ä......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:49   #7
konstantinsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4
konstantinsch
Standard AW: Umschulung beantragen

Hallo hartz5,

das werde ich dann mal machen.

Danke Dir.
konstantinsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 17:57   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.529
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umschulung beantragen

Zitat von konstantinsch Beitrag anzeigen

Ich werde das mal ausprobieren. Ich frage mich gerade, ob ich einen "Eingangsstempel" verlangen kann. Ist das üblich?

LG

Schau hier !

http://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beantragen, umschulung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umschulung ohne Leistungsbezug,was für Gelder kann man beantragen? markus70 Allgemeine Fragen 1 10.01.2012 14:23
Wie Umschulung beantragen? taroo Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 22.10.2011 13:54
Wie Umschulung beantragen für nicht behinderten Elo? Paolo_Pinkel Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 7 04.01.2011 20:20
Umschulung beantragen, wie und wo? Balkonia Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 10.07.2009 17:24
Umschulung beantragen blinky Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 26 29.05.2009 13:04


Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland