Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2012, 12:14   #1
knut1981->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 66
knut1981
Standard Unbezahlter Urlaub

Hallo

Ich habe mal eine Frage. Ich bin in der privat Inso in der WVP. Also nicht mehr lange bis ende, etwa 2,5 Jahre nur noch. Meine Freundin geht für ca 900-1000 Euro arbeiten im Monat und möchte sich nun
in einem anderen beruf weiterbilden. dafür müsste sie sich 3 monate etwa unbezahlten urlaub nehmen. kannn sie irgendwoher hilfe finanziell in anspruch nehmen? Arbeitsamt oder so?
knut1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 12:40   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Knut, wie du richtig überschrieben hast, heisst unbezahlter Urlaub unbezahlter Urlaub weil er unbezahlt ist.

Ich nehme mal an, sie will nicht kündigen, weil sie nach der weiterbildung eine bessere Anstellung im gleichen Unternehmen bekommt?

Der Arbeitgeber will sie also mit besserer Qualifikation weiterbeschäftigen, sich aber an der Weiterbildung nicht beteiligen?

Bei dem Gehalt hört sich das nach Aufstocker an? Habt ihr denn schon einmal die Beratungen der AfA in Anspruch genommen ?

Wäre ja blöde zu kündigen, auf die vage Vorstellung hin nach einer doch wohl kostenpflichtigen? Weiterbildung ohne Arbeitsplatz da zustehen. Wer kommt denn für die Weiterbildung auf?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 08:17   #3
knut1981->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 66
knut1981
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Nee das ist etwas anders gelagert. Sie Arbeitet bei einen normalen AG der .z.b. Zahnarzt ist, und will einfach einen anderen Job lernen z.b. den Rettungssanitäter... Eine Umschulung würde ja nur bewilligt wenn sie einen Stelle vorweisen könnte, un vom Prinzip kann sie das momentan noch net
knut1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 09:48   #4
con_er49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

@ knut1981 , wenn sie eine feste Anstellung hat und sich beruflich verändern will müßte sie zumindest eine schriftliche Zusage vom neuen Arbeitgeber haben . Die hat sie deiner Aussage nach noch nicht !

Wäre aber Bedingung wenn die AA die Kosten übernehmen soll . Was davon abhängig ist wie viele Rettungssanitäter gesucht werden . Oder Zahnarzthelferinnen . Sie müßte sich ansonsten kündigen lassen um Nachteile zu vermeiden . Dann müßte sie die Kosten der Ausbildung alleine tragen .

Unbezahler Urlaub wäre hier sinnlos . Denn was sollte das bringen ?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 12:09   #5
Smiley32
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 481
Smiley32 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Den Rettungssanitäter kann sie aber auch berufsbegleitend machen!

SanHelfer ist nur 1 Woche, Rettungsdiensthelfer sind 3 Wochen....also für SanHelfer 1 Woche Urlaub nehmen, und nur Rettungsdiensthelfer unbezahlt!

Praktikum Lehrrettungswache kann auch nur am Wochenende gemacht werden oder in der Zeit nur halbtags arbeiten!
Praktikum Krankenhaus sind 1x 4 Wochen oder 2x2 Wochen....dafür (unbezahlten) Urlaub nehmen oder nur halbtags arbeiten....
Für die Prüfungs(vorbereitungs-)woche kann sie wieder Urlaub nehmen.

Achja....Schulbescheinigung von der Schule ausstellen lassen! Gibt zumindest Schülerfahrkarten wenn man mit dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist!

Bedenkt aber auch noch die zusätzlchen Kosten für S3 Sicherheitsschuhe, ggf. Klamottenwaschen für die Praktikumszeit! Die Klamotten dürfen nämlich nicht mit nachhause genommen werden! Fahrtkosten zum Praktikum, zur Schule kommen auch dazu!


Nachtrag: Wenn die Schule die Bedingungen erfüllt, ist ein Bildungsgutschein möglich!
Smiley32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 15:35   #6
knut1981->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 66
knut1981
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Hallo Smiliy

die Klamotten und Schuhe ist alles bereits vorhanden.. Ja sinnvoll wäre es, die praktika an einem Stück zu machen sonst biste ja nur noch am routieren. Den Rettungshelfer hat sie schon.. die kosten für den kurs wäre nicht so tragisch, aber drei monate im schlimmsten fall kein Einkommen würde halt sehr schwer.. oder kann ich da weil ich in der Inso bin, evtl den freistellungsbetrag erhöhen? Das dürfte ja auch gehen weil sie dann kein Einkommen hat und wir ja in einer lebensgemeinschaft sind, könnte ich Ihr unterhalt gewähren.??!???!??!
knut1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 16:54   #7
Smiley32
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 481
Smiley32 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Wenn sie den Rettungsdiensthelfer schon hat, dann fehlen ja nur 160 Stunden Krankenhauspraktikum und die Prüfungs(vorbereitungs)woche!
Ggf. noch extra Praktikumsstunden, falls sie die 160 Stunden Rettungswache nicht voll hat.

Ich persönlich würde das Praktikum machen und am selben Tag noch einige Stunden in der Arbeit erscheinen!
Notfalls Minusstunden machen und diese Reinarbeiten bzw. mit nach 2013 nehmen. Dann mit dem Arbeitgeber abklären das ein Teil der Minusstunden mit Urlaub aufgerechnet wird!

Krankenhaus und Prüfungswoche sind doch zusammen nur 5 Wochen....mit ggf. fehlender Rettungswache maximal 2 Monate!

Beim Praktikum vielleicht das Wochenende einbeziehen? Also von Mittwoch bis Sonntag? Dann könnte sie 2 Tage arbeiten....

Stressig wird es immer!
Smiley32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 20:26   #8
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

Also eine Förderung von der AA wirds wohl nicht geben. So wie es klingt, hat sie keine Alo zu befürchten und eine Höherquali für den jetzigen Job ist es auch nicht.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 10:26   #9
knut1981->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 66
knut1981
Standard AW: Unbezahlter Urlaub

@ smily: jetzt sind es erstmal 4 wochen ReetSan Kurs, 1 Woche Prüfungsvorbereitung, 4 Wochen klinik und 4 Wochen RW :-) komme da auf 3 Monate^^

das mit praktikum und arbeit.. sie ist zahnarzthelferin von morgen ca 7:15 bis abend 18 uhr.. da geht des mit schnell noch auf RW fahren leider nicht :-(
knut1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
unbezahlter, urlaub

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird Sonder-Urlaub auf Urlaub angerechnet ? InaElena ALG II 23 22.06.2011 23:18
Zahlungsaufforderung wg unbezahlter Rechnung... kossi Schulden 28 28.05.2008 15:16
Urlaub Schnuckel ALG II 22 12.10.2006 22:16
Urlaub Sonste ALG II 10 02.10.2006 16:26
Urlaub sindytomlea Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 28.08.2006 08:58


Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland