Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  19
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2011, 13:17   #1
highwind
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo,

ich habe vor circa 4 Wochen eine EGV per VA bekommen, die mich zur Teilnahme an einer Tertia Maßnahme verpflichtet. Ich habe dagegen Widerspruch eingelegt und aufschiebende Wirkung beantragt, gehe aber nicht davon aus, dass darüber bis Maßnahmen Beginn am 7.10. entschieden sein wird.
Nun ist diese EGV das einzige was ich als "Einladung" zu besagter Maßnahme habe und in dieser stehen zwar Adresse und Tag drin aber es ist KEINE Uhrzeit genannt, wann es denn am 7.10. losgehen soll.

Ich gehe um ehrlich zu sein auch nicht davon aus, dass ich in den nächsten Tagen noch Post vom JC mit der Nennung einer Uhrzeit bekommen werde (zumindest nicht, wenn ich nicht von mir aus diesbezüglich anfrage)... Gesetz dem Fall, dass ich mit dieser Vermutung Recht behalte, wie sollte ich vorgehen?

Anfragen möchte ich deswegen nicht, da mein Widerspruch gegen den VA hauptsächlich auf rechtswidrigkeit beruht (ich hatte zum Zeitpunkt des VA noch eine gültige, freiwillig unterschriebene EGV, die noch bis ins nächste Jahr läuft) und ich auch bereit bin die ganze Angelegenheit bis vors Gericht zu ziehen und mir bis dahin das Maximum an "passivem Widerstand" leisten möchte, was eben möglich ist.
Einfach fernbleiben möchte ich aber auch nicht, einerseits um eine Sanktion zu vermeiden, andererseits um auch direkt im "Vorstellungstreffen" schon einen ähnlichen Weg wie der User Bud Spencer zu gehen.

Vorschläge?
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 13:51   #2
Herr Rossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.09.2011
Beiträge: 20
Herr Rossi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo highwind,

ich würde einfach mal beim Maßnahmeträger anrufen und nachfragen und mir evtl. "nochmal" die Unterlagen zusenden lassen. Da kann dir doch eigentlich nichts passieren und immerhin zeigst du deinen guten Willen.

Es grüßt
Herr Rossi

PS: Ich hatte auch schon einmal eine Maßnahme bei der Tertia - ich kann nur sagen
Herr Rossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 15:56   #3
Bud Spencer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Bud Spencer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 159
Bud Spencer Bud Spencer
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo highwind, da Du mich kurz erwähnst, schreibe ich natürlich auch gern etwas dazu. Wobei ich denke, dass es eigentlich nicht viel zu sagen gibt: Deine bisherige und für die Zukunft angedachte Vorgehensweise ist absolut top, Daumen hoch dafür!

Vorschläge?

Wie gesagt, eigentlich nicht. Den Ablauf meiner Sinnlosmaßnahmegeschichte würde ich genauso wieder durchziehen und grundsätzlich auch weiterempfehlen... einzige Ausnahme: ich rate dringend, soweit dies organisatorisch für den Einzelnen möglich ist, zu besagtem Tertia-Termin einen Beistand mitzunehmen.

Wenn ich es richtig verstanden habe, möchtest Du die Nachfrage bezüglich der genauen Uhrzeit für den besagten Termin nur nicht in Deinem Jobcenter stellen? Ein Anruf in der Abzockbude müsste eigentlich trotz "passiven Widerstand" möglich sein, denn die werden Dir das mit großer Sicherheit sehr gern erzählen, da zieht für die Typen ja sofort der schwefelhaltige Gestank abzustaubender Staatskohle durch den Hörer. Notfalls macht man das halt mit unterdrückter Nummer und falschem Namen...

Viel Erfolg & Gruß

Bud
Bud Spencer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 16:26   #4
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo

wenn da keine Uhrzeit steht müsste es eigentlich jedem selbst überlassen werden wann man da auftauch.
Also erst ein lecker Frühstück und dann mit der Bratwurst zum Mittag da mal aufkreuzen und dumm fragen wann es denn losgeht


Gruss Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 18:22   #5
kelebek
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kelebek
 
Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 1.885
kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek kelebek
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von Bud Spencer Beitrag anzeigen
... möchtest Du die Nachfrage bezüglich der genauen Uhrzeit für den besagten Termin ... Ein Anruf in der Abzockbude müsste eigentlich trotz "passiven Widerstand" möglich sein ... Notfalls macht man das halt mit unterdrückter Nummer und falschem Namen... ...
Das klingt in meinen Ohren wie der praktikabelste und gangbarste (weiße Schimmel überall, gell?) Weg, um an eine zum Datum des angewiesenen Termins gehörende Uhrzeit zu kommen.

Hat feine Ideen, Dieser Bud - finde ich.
kelebek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 18:34   #6
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Da hat doch ein gewisser Philipp Reis vor vielen Jahren etwas erfunden, was gemeinhin als Telefon bezeichnet wird. Dieses Telefon,- oder einen Nachkommen davon, würde ich nehmen, und den Absender der unvollständigen Information nach der Uhrzeit des Termins fragen.

Alternativ könnte ich aber auch davon ausgehen, daß Büroarbeit um 8 Uhr morgens beginnt,- und Schule meist auch. Und mich dann am Tag X am vereinbarten Ort um acht Uhr zur Stelle melden.
Zu spät wäre ich dann sicher nicht,- eher zu früh.

Aber das schadet ja nichts. Ich habe ja Zeit.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 11:00   #7
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo,

erstmal danke für die Antworten.
also bei der Tertia direkt werde ich auf gar keinen Fall anrufen (dann doch schon eher beim JC), weil ich damit ja indirekt anerkennen würde, dass ich diesem Sauhaufen in irgendeiner Form Weisungsgebunden bin (und das auch noch auf mündliche Absprachen hin)


Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Da hat doch ein gewisser Philipp Reis vor vielen Jahren etwas erfunden, was gemeinhin als Telefon bezeichnet wird. Dieses Telefon,- oder einen Nachkommen davon, würde ich nehmen, und den Absender der unvollständigen Information nach der Uhrzeit des Termins fragen.

Alternativ könnte ich aber auch davon ausgehen, daß Büroarbeit um 8 Uhr morgens beginnt,- und Schule meist auch. Und mich dann am Tag X am vereinbarten Ort um acht Uhr zur Stelle melden.
Zu spät wäre ich dann sicher nicht,- eher zu früh.

Aber das schadet ja nichts. Ich habe ja Zeit.

In der VA steht weder etwas von Schule noch von Büro Arbeit noch etwas davon, dass ich ein Telefon zu benutzen habe um an Zeitpunkte zu kommen, deren Nennung das JC versäumt hat...
Und dieses "zu früh" ist auch das was mich stört: Ich kann meine Zeit -auch im Sinne der Beendigung meiner Erwebslosigkeit- sicherlich besser nutzen als eine oder gar zwei Stunden in einem Vorraum darauf zu warten, dass eine Maßnahme, die mir rechtswidrig zugewiesen wurde, startet.


Zitat von Forenmen Beitrag anzeigen
Hallo

wenn da keine Uhrzeit steht müsste es eigentlich jedem selbst überlassen werden wann man da auftauch.
Also erst ein lecker Frühstück und dann mit der Bratwurst zum Mittag da mal aufkreuzen und dumm fragen wann es denn losgeht


Gruss Uwe
genau das wäre auch meine Tendenz gewesen... so um 10:30 kann man sicher davon ausgehen, dass die Leute angefangen haben zu arbeiten aber noch nicht in der Mittagspause sind

Alternativ wäre es mir auch ab spätem Nachmittag möglich dort mit einem beamteten Beistand aufzutauchen, der mir im Fall der Fälle gerichtlich unter Eidesstatt aussagen könnte, dass ich dort war.

Beides könnte ich auch damit verknüpfen, dass ich meinem Sachbearbeiter am 6.10. am späten Nachmittag eine E-Mail schreibe, in der ich ihm mitteile, dass mich bis heute noch keine Nennung (geschweige denn eine schriftliche und damit bindende) eines genauen Termins zur Maßnahme erreicht hat... telefonisch oder per E-Mail bin ich ab dann natürlich nicht mehr zu erreichen, ist ja auch nicht meine Pflicht.



Aber nachdem soviele jetzt doch vorgeschlagen haben anzurufen bin ich unsicher


EDIT:
Mal anders gefragt:
Wie seht ihr meine Chance eine eventuelle Sanktion bei derartigem Verhalten gerichtlich abzuwehren?
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 12:26   #8
Bud Spencer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Bud Spencer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 159
Bud Spencer Bud Spencer
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Liebe(r) highwind,

Du hast bisher alles richtig gemacht, doch die Kunst besteht auch darin, das maximal Mögliche zu erkennen und dann zu handeln. Und die bist beim Maximum angekommen, diese jetzt versuchte Konstruktion mit der Uhrzeit ist überhaupt nicht mehr zielführend... Du eröffnest Kriegsschauplätze, auf denen sich keine Gegner mehr befinden.

Mit dem Unsinn einer EGV per VA, obwohl eine noch gültige EGV existiert, plus der bevorstehenden Unterschriftenverweigerung bei Tertia stehst Du zu 99% auf der sicheren Seite. Deine aktive Gegenwehr ist sehr löblich, aber mit dem letzten Post schießt Du übers Ziel hinaus. Ich erkläre gern warum.


Zitat von highwind Beitrag anzeigen
also bei der Tertia direkt werde ich auf gar keinen Fall anrufen (dann doch schon eher beim JC), weil ich damit ja indirekt anerkennen würde, dass ich diesem Sauhaufen in irgendeiner Form Weisungsgebunden bin (und das auch noch auf mündliche Absprachen hin)
Das ist auf gut deutsch gesprochen vollkommener Quark. Mit einem Anruf in der Abzockbude und der unverbindlichen Frage bezüglich des Vorstellungstermins am 07.10. irgendwelche direkten oder indirekten Anerkennungen zu konstruieren, ist schlicht Paranoia. Und wie gesagt, mach es notfalls mit unterdrückter Nummer und falschem Namen. Man kann sich gewisse Dinge eben auch selbst einreden...


Zitat:
Und dieses "zu früh" ist auch das was mich stört: Ich kann meine Zeit -auch im Sinne der Beendigung meiner Erwebslosigkeit- sicherlich besser nutzen als eine oder gar zwei Stunden in einem Vorraum darauf zu warten, dass eine Maßnahme, die mir rechtswidrig zugewiesen wurde, startet.

[...] genau das wäre auch meine Tendenz gewesen... so um 10:30 kann man sicher davon ausgehen, dass die Leute angefangen haben zu arbeiten aber noch nicht in der Mittagspause sind

Alternativ wäre es mir auch ab spätem Nachmittag möglich dort mit einem beamteten Beistand aufzutauchen, [...].
An dieser Stelle musst Du praktisch denken. Frühmorgens ist das Gewusel bei diesen Vereinen am allergrößten, da geht es je nach Mitarbeiter- und Teilnehmerkapazität gern mal drunter und drüber. Tage mit Sammelneuzuweisungen wirken dementsprechend verschärfend.

Du musst davon ausgehen, dass die überwiegende Zahl der Teilnehmer dort unter der Kategorie "Lemminge" einzuordnen ist. Diese bringen brav sämtliche Dokumente mit, lassen diese kopieren, leisten Unterschriften, stellen Fragen die von den Mitarbeitern sowieso nur im Sinne des Abzockvereins beantwortet werden, Krankmeldungen werden bearbeitet, die Hälfte kommt eh zu spät, usw. Die Mitarbeiter sind meist chronisch unterbesetzt und tendentiell jetzt um 8 bis 9 Uhr eher genervt als später am Tag. Hier und genau jetzt musst Du mit Deinem Querulantentum ansetzen!

Denn jemanden wie Dich möchten die in solch einer Situation nämlich als Allerletzten haben... es ist die beste sich bietende Möglichkeit, dass sie Dir entnervt die sehnlichst erwartete schriftliche Bestätigung aushändigen (Anwesenheit, Dokumente zum Prüfen verlangt, keine Kooperation möglich usw.).

Ganz anders sieht das hingegen schon mittags und vor allem nachmittags aus. Schon am späten Vormittag schläft der Bienenstock in solch einer Sinnlosmaßnahme zumeist ein, denn dann hat Karl es endlich geschafft den PC anzumachen, Maria hat zwei Stellenanzeigen ausgedruckt und Peter hat brav auf Tertia-Anweisung hin drei Bewerbungen an "eng angebundene" Kooperationspartner im Bereich Zeitarbeit geschickt.

Und jetzt hätten auch die Mitarbeiter wesentlicher mehr zeitlichen Spielraum um sich mit Dir zu befassen, auch gern in aufgestockter Zahl. Das muss Dich und mich nicht zwangsläufig beeindrucken, aber warum soll man sich dessen bewusst aussetzen?! Das meine ich mit "praktisch"... wenn Du diesen Mist schon mitmachen musst, versuch es nach Deinen Regeln und Vorgaben zu handhaben.


Zitat:
Beides könnte ich auch damit verknüpfen, dass ich meinem Sachbearbeiter am 6.10. am späten Nachmittag eine E-Mail schreibe, in der ich ihm mitteile, dass mich bis heute noch keine Nennung (geschweige denn eine schriftliche und damit bindende) eines genauen Termins zur Maßnahme erreicht hat... telefonisch oder per E-Mail bin ich ab dann natürlich nicht mehr zu erreichen, ist ja auch nicht meine Pflicht.
Da bin ich jetzt echt enttäuscht. Eine so taffe und vor allem richtige Vorgehensweise von Dir bisher und dann muss man lesen, Du erwägst es wirklich mit dem Jobcenter über Email zu kommunizieren?! Selbiges gilt für Deinen Satz aus dem ersten Abschnitt "[...] werde ich auf gar keinen Fall anrufen (dann doch schon eher beim JC), [...]". Nee nee, so etwas kommt überhaupt nicht in die Tüte, solche Kommunikationswege sind vor Gericht nur sehr schwer beweissicher zu belegen und im konkreten Fall bringt Dich die vorgeschlagene sinnlose Mail an Deinen SB keinen Zentimeter weiter voran. Beantrage hingegen schriftlich die Löschung aller bereits erhobenen, aber nicht erforderlichen Daten gemäß § 84 Abs. 2 SGB X.


Zitat:
Aber nachdem soviele jetzt doch vorgeschlagen haben anzurufen bin ich unsicher
Vielleicht mal als Anhaltspunkt: meine Tertia-Maßnahme sollte für die Lemminge wohl stets um 8:00 Uhr beginnen, die Neulemminge-Veranstaltung war für 8:30 Uhr angesetzt. In diesem Zeitrahmen werden sich wohl die meisten derartigen Sachen abspielen... also nur für den Fall, dass Du doch zu dem Entschluss kommst, unbedingt die genaue Uhrzeit nicht wissen zu wollen. Falls Du es ganz kompliziert machen willst, geh bei dem Verein tagsüber vorbei und frag draußen bei den Rauchern (eigentlich immer irgendwo da zu finden) nach den zeitlichen Gegebenheiten.


Zitat:
Mal anders gefragt:
Wie seht ihr meine Chance eine eventuelle Sanktion bei derartigem Verhalten gerichtlich abzuwehren?
Wie gesagt und das ist wirklich nicht böse gemeint, ganz im Gegenteil: verzichte auf diesen Quark, der Deinen gesamten letzten Beitrag durchzieht und halte Dich an Dein Eingangsposting. Du schaffst Dir nur Probleme, wo eigentlich keine sind! So oder so: alles Gute und viel Erfolg!

Gruß Bud
Bud Spencer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 12:50   #9
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.125
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Warum jetzt schon Gedanken machen wegen der fehlenden Uhrzeit.

Bis zum 7.10 ist noch lang hin - die Uhrzeit wird sicher noch nachgeliefert werden.

Ich meine, dass ich bei meiner Maßnahme auch vom Veranstalter kurz vorher erst die Uhrzeit geliefert bekam.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 13:24   #10
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

hallo,


ich würde (da der 07.10 ein freitag ist) gleich am darauf folgenden montag bei meinem sb anrufen und mich bitterböse darüber beschweren, dass ich am 07.10. pünktlich um halb acht morgens bei den tertia-chaoten auf der matte gestanden habe, aber leider, leider hat niemand geöffnet --- was das denn sollte...: da ist man schon pünktlich (halb acht morgens ist ja wohl ok) und dann wird bei denen freitags wohl nix getan...???


sollen sie mal was draus stricken...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 17:33   #11
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Guten Tag Herr Spencer

du hast vermutlich recht, vor allem mit dem was du im mittleren (längeren) Teil geschrieben hast. Wahrscheinlich ist es echt am besten dort das Chaos auszunutzen und sich darauf zu konzentrieren, dass man die Leute nicht vorsätzlich von sich aus provoziert sondern sie sich einfach selber durch den eigenen selbstbewussten, unerschütterlichen und stoisch-defensivem Auftritt an einem aufreiben lassen... generell sollte ich daran denken, dass es mir hauptsächlich darum geht, dass ich da raus komme und nicht darum den Leuten dort eins "auszuwischen", auch wenn sie es evtl. verdient haben.
Evtl. wollte ich es auch einfach etwas "zu gut" machen, vermutlich weil mir die "Routine" fehlt und ich nur durch mitlesen weiß, was mich in etwa erwartet.

Zu meiner Verteidigung bzgl. Kontaktaufnahme mit dem JC muss ich sagen, dass ich den Weg der E-Mail oder des Telefonats natürlich nur dann nutze, wenn es zu meinem eigenen Vorteil ist bzw um teilweise meinen guten Willen zu demonstrieren (wie in diesem Fall ja auch).
Wenn es um Vorgaben von denen geht oder wenn ich selber "offizielles" mitzuteilen habe kommt selbstverständlich nur die Briefform in Frage.


Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Warum jetzt schon Gedanken machen wegen der fehlenden Uhrzeit.

Bis zum 7.10 ist noch lang hin - die Uhrzeit wird sicher noch nachgeliefert werden.

Ich meine, dass ich bei meiner Maßnahme auch vom Veranstalter kurz vorher erst die Uhrzeit geliefert bekam.
Na dann bin ich mal gespannt... die VA habe ich wie gesagt schon seit über 4 Wochen, bis zum Maßnahmenbeginn bleiben "nur" noch 6 Werktage an denen mich ein entsprechendes Schreiben erreichen könnte.
Mich würde es überraschen wenn es noch kommt.


Zitat von ingo s. Beitrag anzeigen
hallo,


ich würde (da der 07.10 ein freitag ist) gleich am darauf folgenden montag bei meinem sb anrufen und mich bitterböse darüber beschweren, dass ich am 07.10. pünktlich um halb acht morgens bei den tertia-chaoten auf der matte gestanden habe, aber leider, leider hat niemand geöffnet --- was das denn sollte...: da ist man schon pünktlich (halb acht morgens ist ja wohl ok) und dann wird bei denen freitags wohl nix getan...???


sollen sie mal was draus stricken...
Gefällt mir von Ansatz prinzipiell sehr gut.
Nur habe ich leider niemanden, der mir das um diese Uhrzeit bezeugen könnte und ohne Zeuge ist mir das zu unsicher, falls das ganze dann doch wg. Sanktion vor Gericht gehen sollte (da wird es dann nämlich heissen: Sie waren nicht da, sie haben sich nicht erkundigt, sie sind Schuld)
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:15   #12
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Oha!
Heute ist doch tatsächlich noch ein Schreiben mit genauerer Bestimmung (Uhrzeit und Raumnummer) gekommen!

Man läßt mich tatsächlich ausschlafen und meine EGV soll ich mitbringen.

Ist es mein Recht eine Kopie der EGV zu verweigern? Ist ja ein an mich persönliches adressiertes Schreiben und hat die eigentlich nix anzugehen, oder?
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:31   #13
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von highwind Beitrag anzeigen

Ist es mein Recht eine Kopie der EGV zu verweigern?
Ist ja ein an mich persönliches adressiertes Schreiben und hat die eigentlich nix anzugehen, oder?
Es ist dein absolutes Recht der Vorlage der EGV im Original oder Kopie, bzw. dem Kopieren deiner EGV nicht zuzustimmen.
Die EGV ist ein Vertrag zwischen dir und dem JC, ihr Inhalt geht den Träger nichts an.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:31   #14
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hallo

deine EGV ist ein Vertrag zwischen dir und dem Mobcenter.

Das geht dem Massnahmeträger rein gar nichts an.

Wenn die Infos wollen sollen die das Jokecenter selber anschreiben
Dafür brauchen die aber deine einwilligung die du hoffentlich nicht gibst

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:43   #15
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von Forenmen Beitrag anzeigen
Hallo

deine EGV ist ein Vertrag zwischen dir und dem Mobcenter.

Das geht dem Massnahmeträger rein gar nichts an.

Wenn die Infos wollen sollen die das Jokecenter selber anschreiben
Dafür brauchen die aber deine einwilligung die du hoffentlich nicht gibst

Gruß Uwe
Das heisst ich bräuchte die EGV/VA nichtmal vorzeigen?



EDIT:

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Es ist dein absolutes Recht der Vorlage der EGV im Original oder Kopie, bzw. dem Kopieren deiner EGV nicht zuzustimmen.
Die EGV ist ein Vertrag zwischen dir und dem JC, ihr Inhalt geht den Träger nichts an.
Hatte deinen Beitrag übersehen, beantwortet die Frage, danke
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:46   #16
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von highwind Beitrag anzeigen
Das heisst ich bräuchte die EGV/VA nichtmal vorzeigen?
NEIN!
Deine EGV geht nur dich etwas an, weil es ein Vertrag ist, der zwischen dir und dem SB geschlossen wurde.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2011, 16:12   #17
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Schön wars da!
Bei der Tertia...
moderne, lichtdurchflutete Arbeitsräume, bequeme Stühle, UND attraktives Personal!

Aber fangen wir von vorne an:
Meine Informationsveranstalltung wurde von 3 Damen geleitet... naja, eigentlich nur von einer, die anderen beiden waren Mitte-20 und haben außer Powerpoint-Präsi weiterklicken, Stifte verteilen, Unterlagen austeilen/annehmen und gut aussehen nicht viel beigetragen... das dafür aber gut!
Diese "Besetzung" wunderte mich ein wenig nach den Einschüchterungsversuchen von denen andere bereits berichtet haben.

Zu Begin wurde uns mitgeteilt, dass der Mitarbeiter vom JC heute leider nicht anwesend sein kann (ich vermutete sofort einen Versuch an unsere EGVs zu kommen, war aber nicht so, wollten sie gar nicht sehen) und was die Tertia doch für ein tolles Unternehmen ist. Dabei ging die Annwesenheitsliste um auf der ich hinter meinem bereits vorgedrucktem Namen meinen Segen hinterlies.
Es folgten circa 20 Minuten Vortrag darüber was uns in den kommenden 8 Wochen erwartet und dass das ganze -zu meiner Überraschung- in "Teilzeit" ablaufen sollte (in meiner EGV steht Vollzeit) bis sie dann endlich kamen! Die Unterlagen deren Unterschrift es bedurfte!
Das war allerdings auch wieder weniger als erwartet:
Ein Bogen zur "Teilnehmerkartei" auf dem meine Kontaktdaten gefordert waren sowie eine Einverständniserklärung, dass ich aktuelle Informationen über Entwicklung und Perspektiven seitens der Tertia erhalte, sowie ein Bogen "Datenschutzerklärung".
Während die restlichen Teilnehmer fleißig kritzelten, lies ich diese Dokumente in meinem Ordner im Rucksack verschwinden, nahm einen Schluck aus meiner Wasserflasche und wartete ab. Nach ein paar Minuten gingen die ersten nach vorne und gaben ihre Dokumente ab worauf sie im Gegenzug einen Zettel mit einer "Einladung" bekamen auf dem wohl stand, wann und wo genau es denn am Montag losgehen sollte.
Nachdem die ersten abgegeben/erhalten hatten, ihre Sachen packten und den Raum verliesen stellte ich mich in der Reihe an bis ich dran war und sagte eine der jüngeren Frauen, die mich erwartungsvoll anguckte, dass ich gerne den Infozettel für Montag hätte. Die Frage nach meinen unterschriebenen Dokumenten beantwortete ich kurz und bündig damit, dass ich diese zur Prüfung eingesteckt habe.Eine kurze Denkpause war deutlich zu bemerken bis ich dann gebeten wurde, nochmal Platz zu nehmen, man würde gleich nochmal gerne mit mir sprechen wollen.
Ich nahm Platz und wartete bis die ältere "vorsitzende" Dame zu mir kam und mich darauf ansprach. In einem kurzen aber knackigem Gespräch versuchte sie mir dann subtil (aber nicht unfreundlich) in den Mund zu legen, dass ich kein Interesse habe zu unterschreiben und nicht teilnehmen möchte. Ich habe ihr darauf hin klar gemacht, dass ich sehr gerne teilnehmen möchte, gerne auch am Montag um 8:30 wieder da sein werde (den Zeitpunkt hatte ich inzwischen von anderne mitbekommen) aber mir die zustehende Zeit nehmen würde um die entsprechenden Unterlagen zu prüfen bzw auch prüfen zu lassen.
Dann gab es noch etwas hin und her wie lange das denn dauern würde (10 Tage wäre ja viiiiiiiiel zu lang) und dabei "rutschte" ihr wohl der Satz heraus, dass sie mich hier nicht teilnehmen läßt, solange ich nicht unterschrieben habe (wie schade!!!). Darauf bat ich sie mir das doch einfach schriftlich zu geben, das wollte sie aber nicht...
Nach weiterer Diskussion und der "Bekanntgabe" meinerseites, dass ich hier solange sitzen bliebe bis sie mir einen neuen Termin gibt oder mich polizeilich entfernen läßt, fing sie dann an handschriftlich etwas zu notieren und überlies es mir unterschrieben:

Herr XYZ,
ist für Montag morgen, den 10.10.2011 entschuldigt. Der Teilnehmer möchte gerne anwaltlich die Projektunterlagen pürfen lassen. Vereinbarung: Bis Montag-Nachmittag gibt Herr XYZ uns, der TERTIA eine Rückmeldung, ob er die Teilnehmerkartei und Datenschutzerklärung unterschreiben wird.
i.A. Frau ABC

Kenntnisname: Herr XYZ (<- darauf bestand sie )

Wir gingen dann noch ein Stockwerk tiefer um das für sie zu kopieren, wünschten uns ein schönes Wochenende und ich ging.




Meine weitere Planung ist nun, dort am Montag nachmittag mit einem Beistand zu erscheinen und bekanntzugeben, dass es mir bis jetzt nicht möglich war rechtlichen Rat einzuholen, denn:
kein Rechtsanwalt geht Freitags um 16:30 noch an sein Büro-Telefon, Samstags und Sonntags ebenfalls nicht. Die frühste Möglichkeit für mich einen Termin zu machen ist Montag vormittag und dass der Anwalt dann nicht direkt Zeit für mich hat (weil er vermutlich zu Gericht ist) und ich mich an seine Sprechstunden halten muss, dürfte auch nachvollziehbar sein.
Oder soll ich direkt sagen, dass ich nicht bereit bin zu unterschreiben?


EDIT:
Achso, wollt ihr die zu unterschreibenen Dokumente "begutachten"? Ich kann leider nicht scannen, müsste also abschreiben, aber wenns hilfreich ist würd ich das natürlich tun.
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2011, 17:02   #18
Bud Spencer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Bud Spencer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 159
Bud Spencer Bud Spencer
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Hey highwind,

danke für den ausführlichen Bericht, ich mag solche detaillierten Ereignisschilderungen.


Zitat von highwind Beitrag anzeigen
Schön wars da!
Bei der Tertia...
moderne, lichtdurchflutete Arbeitsräume, bequeme Stühle, UND attraktives Personal!
Da steht einer mindestens zweijährigen Verpflichtung ja nichts mehr im Weg, Auslandseinsatz inklusive. Willkommen im "Freikorps Tertia"!


Zitat:
Herr XYZ,
ist für Montag morgen, den 10.10.2011 entschuldigt.
Sorry, aber das ist sooo geil!!! Und am Montag, lieber highwind, nicht wieder den Turnbeutel vergessen, sonst musst Du im Schlüpper vor den Mädchen turnen! "Ist entschuldigt"... pruuust!!!

So, jetzt aber ernsthaft:


Zitat:
Der Teilnehmer möchte gerne anwaltlich die Projektunterlagen pürfen lassen. Vereinbarung: Bis Montag-Nachmittag gibt Herr XYZ uns, der TERTIA eine Rückmeldung, ob [...]
Das kommt einer schriftlichen Bestätigung Deiner Anwesenheit gleich und damit hast Du Deinen Teil erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger, sehr gut gemacht! Damit hast Du alles was Du als eventuell notwendige beweissichere Vorlagen brauchst, der Rest ist jetzt nur noch Kindergeburtstag. Egal ob da eine Prüfung der Unterlagen stattfindet oder nicht, das vereinbarte Datum über das Wochenende ist doch eh ein Witz. Ich persönlich würde dies so aufnehmen, dass selbst die Tertia-Mitarbeiter nicht daran glauben und Dich möglichst schnell loswerden wollen. Längere Fristen würden nur den derzeit noch von Dir besetzten Platz in der Sinnlosmaßnahme blockieren, da sieht man sich doch lieber nach verwertbarerem Frischfleisch um.


Zitat:
Meine weitere Planung ist nun, dort am Montag nachmittag mit einem Beistand zu erscheinen und bekanntzugeben, dass es mir bis jetzt nicht möglich war rechtlichen Beistand einzuholen [...]

Oder soll ich direkt sagen, dass ich nicht bereit bin zu unterschreiben?
In diesem Forum wird ja öfter dazu geraten, sich vorab irgendwelche Argumente für dieses und jenes bereit zu legen. Ich bin da in meiner Einstellung rabiater und würde Dir diesen Weg ans Herz legen: schau am Montag da kurz mal vorbei, frag nach einem Käffchen und sag, dass Du das ganze Zeug nicht unterschreibst. Punkt, aus! Von mir aus begründe es noch mit Art. 2 Abs. 1 GG, ansonsten lass Dich aber auf keine weiteren "Verhandlungen" ein. Sollen die doch dafür Sorge tragen, dass sie unterschriftsfähige Verträge vorlegen... es ist nicht Dein Job, Ihnen dabei auch nur einen Millimeter entgegen zu kommen.

Wie gesagt, Du hast ja alles, was Du von denen wolltest, warum also noch weiter mit dieser Abzockbude seine kostbare Zeit verschwenden? Eine entsprechende Anwesenheitsbescheinigung für den kommenden Montag wäre natürlich ratsam, aber letztlich nicht mehr entscheidend. Ein etwaiger Beistand ist bei solchen Aktionen sowieso ein (fast-)Muss, zu solch einem hatte ich Dir ja schon zu heutigem Termin geraten.

So denn, ein erholsames und Tertia-freies Wochende wünsche ich Dir!

Gruß Bud
Bud Spencer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2011, 17:54   #19
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von Bud Spencer Beitrag anzeigen
Hey highwind,

danke für den ausführlichen Bericht, ich mag solche detaillierten Ereignisschilderungen.
Gerne doch, ich denke so hilft es anderen, die in die Situation kommen, am besten
(und nebenbei ist es auch für mich gut es niedergeschrieben zu haben wenn ich schlimmstenfalls in einigen Wochen vor Gericht aussagen muss)

Zitat von Bud Spencer Beitrag anzeigen
Sorry, aber das ist sooo geil!!! Und am Montag, lieber highwind, nicht wieder den Turnbeutel vergessen, sonst musst Du im Schlüpper vor den Mädchen turnen! "Ist entschuldigt"... pruuust!!!
GENAU das habe ich mir auch gedacht
Wobei ich ihre "Forderung" nach MEINER Unterschrift unter ihre Bestätigung eigentlich noch besser fand...
"HA! sie unterschreiben mir hier auf jeden Fall etwas!.. und wenn es nur die Kenntnisname für das Dokument ist was ich für sie schreibe!!!" einfach großartig


Zitat von Bud Spencer Beitrag anzeigen
Das kommt einer schriftlichen Bestätigung Deiner Anwesenheit gleich und damit hast Du Deinen Teil erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger, sehr gut gemacht! Damit hast Du alles was Du als eventuell notwendige beweissichere Vorlagen brauchst, der Rest ist jetzt nur noch Kindergeburtstag. Egal ob da eine Prüfung der Unterlagen stattfindet oder nicht, das vereinbarte Datum über das Wochenende ist doch eh ein Witz. Ich persönlich würde dies so aufnehmen, dass selbst die Tertia-Mitarbeiter nicht daran glauben und Dich möglichst schnell loswerden wollen. Längere Fristen würden nur den derzeit noch von Dir besetzten Platz in der Sinnlosmaßnahme blockieren, da sieht man sich doch lieber nach verwertbarerem Frischfleisch um.
Danke für das Lob.
Ja, das kam mir auch so vor, vor allem nachdem sie zwanghaft meinte mich mit der Unterschrift auf Montag terminieren zu müssen obwohl ich ihr bestimmt 3x gesagt habe, dass es nahezu unmöglich ist bis dahin einen Termin bei einem Rechtsanwalt zu bekommen.


Zitat von Bud Spencer Beitrag anzeigen
In diesem Forum wird ja öfter dazu geraten, sich vorab irgendwelche Argumente für dieses und jenes bereit zu legen. Ich bin da in meiner Einstellung rabiater und würde Dir diesen Weg ans Herz legen: schau am Montag da kurz mal vorbei, frag nach einem Käffchen und sag, dass Du das ganze Zeug nicht unterschreibst. Punkt, aus! Von mir aus begründe es noch mit Art. 2 Abs. 1 GG, ansonsten lass Dich aber auf keine weiteren "Verhandlungen" ein. Sollen die doch dafür Sorge tragen, dass sie unterschriftsfähige Verträge vorlegen... es ist nicht Dein Job, Ihnen dabei auch nur einen Millimeter entgegen zu kommen.

Wie gesagt, Du hast ja alles, was Du von denen wolltest, warum also noch weiter mit dieser Abzockbude seine kostbare Zeit verschwenden? Eine entsprechende Anwesenheitsbescheinigung für den kommenden Montag wäre natürlich ratsam, aber letztlich nicht mehr entscheidend. Ein etwaiger Beistand ist bei solchen Aktionen sowieso ein (fast-)Muss, zu solch einem hatte ich Dir ja schon zu heutigem Termin geraten.
Auf den Beistand heute musste und wollte ich verzichten:
einerseits weil sich wirklich niemand passendes gefunden hat zu dieser Uhrzeit, andererseits weil ich unnötiges "Auffsehen" direkt in der Infoveranstalltung erstmal vermeiden wollte... das hat sich aber für zukünftige Termine (auch für zukünftige Infos) erübrigt, es waren 2 andere Teilnehmer mit Freund/Freundin da (die haben natürlich nur Händchen gehalten statt sich zu wehren), das schien vollkommen normal zu sein.

Was mir aktuell noch zu meinem "vollkommenen Glück" fehlt ist ein Nachweis darüber, dass man mich nicht mehr da haben möchte (also überhaupt nicht mehr, nicht nur am Montag nicht)... wie gesagt, die Frau hat das heute gesagt, wollte es mir aber nicht schriftlich geben.
Ich denke ich werde dann am Montag wirklich da auftauchen und sagen "unterschreibe ich nicht" und frage gleichzeitig wann ich dann zur Maßnahme wiederkommen soll... darauf muss sie mir dann ja eine Antwort geben bzw wenn sie mir keine gibt reicht das ja auch (und entsprechendes kann mir mein Beistand im Zweifel dann bezeugen).

Ich melde mich dann vermutlich am Montag wieder!
Dir (euch) auch ein schönes Tertia-freies Wochenende
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2011, 19:18   #20
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Wenn man eine Zuweisung zu einer Maßnahme bekommt bzw. die in der EGV-VA steht, warum sollte man dann überhaupt noch unterschreiben?
Der Vertragspartner ist doch das JC und die haben sich um die Bürokratie zu kümmern. Ist das nicht ein sanktionsfreier Grund für ein Nichtunterzeichnen i.V.m. Art. 2 GG?
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:00   #21
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

So!
Laut Infoblatt vom JC ist die Tertia bis 18 Uhr erreichbar. Ich war gestern um 17:15 mit meinem Beistand dort (ging leider nicht früher) und was war? Trotz mehrfachem klingeln macht keiner auf, ans Telefon ging auch keiner.
Auch heute habe ich schon 2x angerufen, keiner geht dran.

Habe ich damit "genug" getan?
Oder sollte ich jetzt noch die Initiative ergreifen und meinem SB davon schriftlich in Kenntnis setzen?




Zitat von Vader Beitrag anzeigen
Wenn man eine Zuweisung zu einer Maßnahme bekommt bzw. die in der EGV-VA steht, warum sollte man dann überhaupt noch unterschreiben?
Der Vertragspartner ist doch das JC und die haben sich um die Bürokratie zu kümmern. Ist das nicht ein sanktionsfreier Grund für ein Nichtunterzeichnen i.V.m. Art. 2 GG?
Meinst du das als rhetorische Frage?
Ich seh das prinzipiell genauso...
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:09   #22
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

@highwind das war eine Frage an die, die es wissen. Es ist zumindest meine Theorie, dass alle Unterschriften mit EGV bzw. Zuweisung unnötig sind.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:42   #23
highwind
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 51
highwind Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Zitat von Vader Beitrag anzeigen
@highwind das war eine Frage an die, die es wissen. Es ist zumindest meine Theorie, dass alle Unterschriften mit EGV bzw. Zuweisung unnötig sind.
Mit einer Unterschrift bestätigt man etwas bzw willigt in etwas ein. Ob sie unnötig ist oder nicht mag im Ermessen des jeweiligen liegen, in jedem Fall ist sie freiwillig (zumindest bei Einwilligungen) eben genau durch den von dir genannten Artikel 2 im GG... und das gilt nicht nur für JC-relevante Dinge.


Ich mach mir auch keine Sorgen darüber, ob das was ich getan habe rechtlich korrekt war/ist... ich mache mir nur Sorgen darüber, dass das JC und die Tertia das hinterher anders darstellen wollen und versuche mich deswegen möglichst abzusichern.
highwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:50   #24
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Ich würde die vergeblichen Kontaktversuche dokumentieren, und meinem pAp im Amt zur Kenntnis geben. Damit der nicht fälschlicherweise denkt, ich hätte nicht versucht, mit denen in Kontakt zu kommen.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 11:51   #25
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: Tertia Maßnahme ohne Uhrzeit, wie vorgehen?

Das beantwortet meine Frage allerdings nicht.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
maßnahme, tertia, uhrzeit, vorgehen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rücknahme EGV-VA per Vermerk ohne Bescheid - Tertia Unterschriften. hanna Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 29.06.2011 20:39
Termin 21.10 , Tertia-Maßnahme, EGV ? kay9999 ALG II 4 07.10.2010 08:13
Abbruch Maßnahme Tertia? Dante78 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 44 08.09.2010 12:36
Neuer VA mit Maßnahme bei laufendem VA - Wie vorgehen? Kleinvieh Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 09.05.2010 18:56
neue EV mit Maßnahme bei Tertia und Praktikum sgoswin Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 02.11.2008 22:18


Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland