Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2011, 12:54   #1
wischel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 8
wischel
Standard Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Hallo,

meinem Mann wurde das Projekt Ganzil/BIQ in Hamburg aufgeschwatzt - er hat die EGV unterschrieben und nun muss er mindestens 2 x die Woche dort hin. Ist ja auch OK so - ist innerhalb von 4 Jahren die erste Massnahme.

Das Fahrgeld wird durch die BIQ erstattet. Wie sieht es denn eigentlich mit einer Aufwandsentschädigung aus? Bei einigen Massnahmen gibt es das wohl - hat man mir erzählt....?!

Hat irgendwer von Euch bei Teilnahme so eine Aufwandsentschädigung bekommen? Wenn ja - von wem? Muss man dies extra beantragen, etc.....

lieben Gruss aus HH

Wischel
wischel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 13:54   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.646
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Hallo wischel, was ist das für eine Maßnahme?

Bewerbungstrainig?

Bei 2x in der Woche für wieviele Stunden?

Dein Mann bekommt Fahrgeld.

Und wie lange geht diese Maßnahme?

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 14:07   #3
Rotzkocherin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 4
Rotzkocherin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Hallo Wischel,

bin ebenfalls bei der BIQ in HH. GANZIL/BIQ ist eine Maßnahme die diverse Kurse und Bewerbungstrainings anbietet. Sie ist dazu da um ALG-Bezieher (Hartz 4) auf den 1. Arbeitsmarkt zu bringen.

Uhrzeiten von 8:30 bis 15:30 Uhr, das einzig gute daran es sind nur 2 Tage die Woche. In dieser Maßnahme gibt es keine Aufwandsentschädigung, soviel ich weiß.

Ich bin mit dieser Maßnahme am 1. November 2011 durch.
Hoffe geholfen zu haben.

LG Rotzkocherin
Rotzkocherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 14:29   #4
Devona
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2009
Beiträge: 306
Devona Devona
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Zitat von Rotzkocherin Beitrag anzeigen
Sie ist dazu da um ALG-Bezieher (Hartz 4) auf den 1. Arbeitsmarkt zu bringen.


LG Rotzkocherin
Mich würden mal die statistischen Erhebungen interessieren, die auswerten, wieviele Leute die schon an den ersten Arbeitsmarkt vermittelt haben. Bei guter Prognose will ich das auch.
Devona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 14:56   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Zitat:
Sie ist dazu da um ALG-Bezieher (Hartz 4) auf den 1. Arbeitsmarkt zu bringen.
Ich würde eher sagen, die ist dazu da einen aus der Statistik zu bringen und dem Maßnahmeträger die Kassen zu füllen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 18:28   #6
Vincet
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 548
Vincet
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Zitat von Devona Beitrag anzeigen
Mich würden mal die statistischen Erhebungen interessieren, die auswerten, wieviele Leute die schon an den ersten Arbeitsmarkt vermittelt haben. Bei guter Prognose will ich das auch.
ist schon ungewöhnlich, dass man zu diesen Maßnahmeträgern keine Quoten in Erfahrung bringen kann.

Ich fände daher, dass es eben solche Quoten geben sollte. Die Träger, die die Quote nicht erfüllen, fallen weg. Es bleiben nur noch diejenigen, die auch erfolgreich sind. Wohlgemerkt 1. Arbeitsmarkt und keine Zeitarbeit oder prekäre Beschäftigung sollte auch das Ziel bleiben.
Vincet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 18:34   #7
Devona
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2009
Beiträge: 306
Devona Devona
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Zitat von Vincet Beitrag anzeigen
ist schon ungewöhnlich, dass man zu diesen Maßnahmeträgern keine Quoten in Erfahrung bringen kann.

Ich fände daher, dass es eben solche Quoten geben sollte. Die Träger, die die Quote nicht erfüllen, fallen weg. Es bleiben nur noch diejenigen, die auch erfolgreich sind. Wohlgemerkt 1. Arbeitsmarkt und keine Zeitarbeit oder prekäre Beschäftigung sollte auch das Ziel bleiben.
Ach, ich finde das nicht ungewöhnlich, ich denke, das ist gewollt. Deine Idee ist gut...aber eben: WUNSCHDENKEN....
Devona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 20:07   #8
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuweisung zu Projekt Ganzil/BIQ - Aufwandsentschädigung?

Was willst Du da in Erfahrung bringen an Quoten? Wo nix is wird nie was sein.

Geht alles nach dem Motto "Du hast keine Chance aber nutze sie"

Roter Bock
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aufwandsentschädigung, ganzil or biq, projekt, zuweisung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuweisung für das Projekt *alles* der Tertia! Wer hat Erfahrungen Mirana Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 46 31.10.2014 23:00
GANZIL/UVgA Zuweisung in eine ungewollte Maßnahme bekommen Spooky1 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 35 12.09.2011 16:40
Sinnlose Zuweisung in j2j-Ganzil Vulkan Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 11 22.02.2010 18:47
Wer kennt das Projekt "Ganzil" der Firma Tertia? RITA65 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 53 06.01.2010 23:47
Projekt GANZIL TERTIA tbhardt Erfolgreiche Gegenwehr 0 31.03.2009 19:45


Es ist jetzt 18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland