Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2011, 12:22   #1
Operarius
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

Hallo,

ich habe vor kurzer Zeit meinen Antrag auf ALG2 gestellt und noch keine Bewilligung erhalten.

Und auch wenn ich noch vor 3 Monaten einen Job hatte, es also nicht verlernt habe wie man eine PC benutzt, soll ich zu einer Stellenbörse. RVB gibt es keine, es ist halt (in meinen Augen) eine freundliche Einladung.

Ich habe es Euch mal als PDF angehangen. Was meint Ihr?

Vielen Dank für die Zeit.

P.S.: Demnächst soll ich auch noch einen Termin bei einem "TAF Team" bekommen - auch bezüglich Bewerbungen etc. Sagt Euch das etwas?

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf BfA_Stellen_in_Ihrer_Region.pdf (132,7 KB, 55x aufgerufen)
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 12:26   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

Vorab Antrag auf Erstattung der Fahrtkosten stellen.

Hingehen, auf Einladung Anwesendheit bestätigen lassen, schauen, ob es was umsonst gibt, wieder gehen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 12:26   #3
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

dort musst du nicht hin, weil es wohl keine RFB gibt.
das heist du KANNST daran teilnehmen, MUSST es aber nicht.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 12:56   #4
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

@Kiwi

Zitat:
Vorab Antrag auf Erstattung der Fahrtkosten stellen.
Na das hätten die ja dann richtig gut hinbekommen: Heute den Wisch bekommen und Montag muss ich schon hin! Antrag hätte nicht geklappt. Aber ich habe es eh zu Fuß nicht so weit.

Zitat:
Hingehen, auf Einladung Anwesendheit bestätigen lassen, schauen, ob es was umsonst gibt, wieder gehen.
Also wird doch notiert, wer da war? Hmmm,... macht Sinn (wenigstens kurz) hin zu gehen.

Und was ist wenn die Anfangen mich zu belästigen? Eigentlich bin ich die Ruhe in Person, aber wenn die dann da an mir rumzuppeln und mich dazu bringen wollen irgendwas zu unterschreiben, werde ich verbal grob.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 12:58   #5
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

Zitat:
Und was ist wenn die Anfangen mich zu belästigen?
du bist mit deinem erscheinen dort, der einladung gefolgt, niemand schreibt dir vor wie lange du dort zu bleiben hast.

fangen sie an zu nerven dann geh einfach deiner wege.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 13:37   #6
Blitzgedanke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 557
Blitzgedanke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

siehe Thrad "Speed-Dating"
ist fast dieselbe Nummer.
einfach hingehen, anschauen. Du kannst nur gewinnen. Und ohne RFB ist dies doch ganz easy.
Blitzgedanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 14:35   #7
Holler2008
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 1.238
Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008
Standard AW: Einladung zur Stellenbörse - Muss ich hin?

Wenn du dann sofort wieder gehst und die nochmal gerne deinen Namen wissen möchten, war bei mir so, dann sagst du den natürlich nicht.

Einfach die Taschen mit Kulis und Streichhölzern vollstopfen und heim.

Und sicherheitshalber am montag Fahrtkosten beantragen. wenn das zeitlich nicht früher geht, ist das halt so.

Du beantragst einfach 20 Cent pro Kilometer hin un pro Kilometer
zurück in einer Gesammtsumme.

Wie du hingekommen bist erwähnst du einfach nicht. (rechtlich gesehen ist das eh egal)


Bsp. bei 2 Km Entfernung:

Deine Adresse Ort, Datum



Jobcenter Adresse


Antrag auf Gewährung von Fahrtkosten



KdNr.:


Sehr geehrte Damen und Herren,


ich beantrage die Übernahme von Fahrtkosten zu Ihrem mir mitgeteilten Termin am ... bei....

Die Strecke beträgt hin und zurück 4 Kilometer weshalb ich 0,80 Euro beantrage.
Die Leistung ist auf mein Ihnen bekanntes Konto zu überweisen.

Ich erwarte Ihren schriftlichen, rechtsmittelfähigen Bescheid bis zum (frist von 7-10 Tagen setzen).



Mit freundlichen Grüßen
__

Meine Posts beruhen auf meiner eigenen Erfahrung und sind keine Rechtsberatung.
Holler2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung, stellenbörse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung ohne Rechtsfolgenbelehrung Muss ich hin oder nicht? Xardas Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 08.07.2008 20:04
Einladung nach § 59 SGB II Muss ich die Anwesenheit des Dienststellenleiters dulden? Johnny ALG II 5 05.07.2008 22:32
Enercon(Windenergie)Stellenbörse. druide65 Job - Netzwerk 0 07.03.2007 20:57
Stellenbörse Miele druide65 Job - Netzwerk 0 07.03.2007 20:54
Tipp: Stellenbörse Catweazle Job - Netzwerk 12 23.05.2006 00:33


Es ist jetzt 14:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland