Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Umschulung oder gleich arbeiten???

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2011, 18:02   #1
Sunny25->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 2
Sunny25
Standard Umschulung oder gleich arbeiten???

Hey, bin neu hier ;-)
hab da mal ne frage... aber noch kurz die erklärung ;-)
ich bin jetzt 25 jahre alt und hatte seit ich 15 bin immer probleme mit dem rücken aber hab ausbildung als restaurantfachfrau gemacht und hab aber bin jetzt als kurierfahrer gearbeitet.... und vor 2 monaten hatte ich dann einen hexenschuss... naja und jetzt sagt der Arzt ich das nur noch einen job machen darf wo ich net lange sitzen, net lange stehen und net schwer heben darf... jetzt zu meiner frage was für ein job geht da für mich???? wo ich auch evtl. ohne umschulung machen kann.... wäre nett wenn mir jemand helfen kann ;-) vielen dank schon mal
Sunny25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 20:03   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Umschulung oder gleich arbeiten???

Z.B. Empfangsmitarbeiterinnen werden immer wieder gesucht...
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 18:41   #3
Sunny25->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 2
Sunny25
Standard AW: Umschulung oder gleich arbeiten???

dankeschön aber da braucht man doch auch ne ausbildung oder net??
Sunny25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:26   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Umschulung oder gleich arbeiten???

Zitat von Sunny25 Beitrag anzeigen
dankeschön aber da braucht man doch auch ne ausbildung oder net??
Nein, nicht unbedingt.
Könnte sein, wenn jemand an der Rezeption eines großen Hotels sitzt......
Aber den Empfang eines mittelständischen Unternehmens z.B. beherrscht man ohne große Ausbildung.
Du willst ja als Frau nicht Sicherheitsfachkraft werden o.ä., da wäre dann schon eine Ausbildung vonnöten. Den Job machen aber meist Männer.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeiten, umschulung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Waschmaschine defekt, wie beantrage ich die Kostenübernahme ? Oder gleich eine neue b kallewollschlaeger Anträge 40 20.06.2011 17:37
ALG möglich oder gleich Hartz 4? gh0st ALG I 4 22.04.2011 09:57
Teilzeit arbeiten oder gar nicht? blaublume ALG II 5 24.03.2010 05:58
Lohnsteuerrückzahlung gleich machen oder noch warten? hijacker ALG II 33 02.02.2010 21:49
Was ist wichtiger, arbeiten oder Gespräch mit AV terri Allgemeine Fragen 5 28.04.2006 08:22


Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland