Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2011, 18:38   #1
HARTZSKLAVE->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 60
HARTZSKLAVE
Daumen runter Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

Habe ja meine EGV per VA
http://www.elo-forum.org/eingliederu...tml#post819582
bekommen und ich muss ja zu dieser so sinnvollen Maßnahme die mehr als lächerlich ist!!!!!!!!

Und dafür wird in meinen Augen das Geld von einer Stelle zur anderen Stelle Transferiert in der freien Wirtschaft würde man von Geldwäsche reden. Ist ja der Vorstand vom Träger und Job Center fast der gleiche

Einen WIDERSPRUCH habe ich auch schon geschickt!
Was da gemacht wird bei diesem Maßnahmenträger HILFT mir in keinster weise!
Da ich nicht in der Werkstatt was machen kann aus Gesundheitlichen gründen, darf ich ja jetzt in der Küche hmmmm also Einkaufen kann ich schon seit vielen Jahren Selbständig, Essen kochen kann ich auch schon und Tische abwischen und Boden wischen hmmm sollte jeder können der Alleinerziehend ist oder etwa nicht?

Da ja in der EGV unter anderem steht Stabilisierung der Persönlichen Situation habe ich doch mal gefragt wann hier ein ADHS Training stattfinden wird, naja man guckte mich an wie ein Auto nur eben nicht so schnell……….

Habe einige Fragen:

Ist es Rechtlich das TRÄGER 10€ Kaution nimmt für einen Spind Schlüssel damit man seine Privat Sachen weg packen kann?
In meinen Augen wird dann das Existenzminimum unterschritten!

Ist es Rechtlich das ich die Versäumte Zeit wegen Termine von meinen Sohn nacharbeiten muss, ggf am ende an gehangen wird?

Es ist bekannt dass mein Kind Therapien hat und diese eben Di. um 14 Uhr und Do. 13:15 Uhr sind und eventuell eine weitere Therapie noch dazu kommt! Auch gibt es eben Termine die nur Morgens gemacht werden wie z.B. Kieferchirurg oder beim HNO.
Des Weiteren muss ich wegen meiner LWS und HWS Krankengymnastik machen der Reha Antrag wurde Heute von der Krankenkasse genehmigt

Gilt das Ende dieser sinnlose Maßnahme was in der EGV per VA steht oder werden die Ferien (Oster) hinten dran gehangen sowie wenn man Krank ist? Was ist generell mit Ferien? Oder wenn keine Schule ist z.B. beweglicher Ferientag und ist das Rechtens?

Wie sieht das den aus, wegen der Krankheit von meinem Kind soll ich mit zur einer REHA Klinik als Begleitperson, wird dann auch diese Zeit hinten mit dran gehangen ist das überhaupt Rechtlich?

Dieser Maßnahmenträger forderte mich auf ein Attest wegen meiner Krankheit zu besorgen, ergo musste ich mal wieder 5€ bezahlen... Der Träger will jetzt nicht dafür aufkommen weil Atteste ja angeblich nichts kosten würden!


gruß
Hartzsklave
__

!!! STOPPT die unsoziale Politik in der BRD !!!
!!! AGENDA 2010, HARTZ I - IV, und die Volksverarscher
CDU/CSU, FDP, SPD und Die GRÜNEN ab in den Sondermüll !!!

Das Motto unsere Volksverarscher
„NIMMT ES DEN ARMEN UND GIBT ES DEN REICHEN“

„Das Volk hat fast nichts zu sagen. Wir haben weder Herrschaft durch das Volk noch für das Volk – und damit keine wirkliche Demokratie“
Zitat von:Hans Herbert von Arnim
HARTZSKLAVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2011, 20:44   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

kaution
ja dürfen die

fehlzeiten hinten dran hängen
kommt drauf an was in diesen vertrag drin steht
normaler weise nein

da diese zeiten entschuldigt sind und der träger diese denoch bezahlt bekommt vom amt
ausser der träger hat einen vertrag mit dem amt geschlossen
wo nur bezahlt wird wenn man anwesend ist

dann wirds knifflig
und was steht in deinen VA oder zuweisung drin beginn und ende der massnahme?

sowie die klausel was fehlzeiten angeht

zum artest
hättest antrag beim amt stellen sollen zwegs übernahme
einer von beiden muss dafür aufkommen
entweder der träger
wenn der sich weigert dann das amt
  Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2011, 21:22   #3
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

Hattest Du in der Maßnhme was unterschrieben gehabt?
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2011, 21:45   #4
Detmo2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 401
Detmo2009 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

Die Tage die bei Fehlzeiten nachgearbeitet werden müssen verlangt unser "Bildungs"träger auch von uns. Da kam unser Dozent sogar an und meinte, das bei einer anderen Maßnahme eine Frau, die 2 Monate wegen Krankheit fehlte, diese 2 Monate nach Ende der Maßnahme nacharbeiten musste.

Glaub davon kein Wort und die Zuweisung sagt dazu auch nichts, also geh ich das locker an.
Detmo2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2011, 11:31   #5
HARTZSKLAVE->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 60
HARTZSKLAVE
Standard AW: Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

In der EGV steht bis 6.10.11 soweit nichts anderes vereinbart worden ist..........
Unterschrieben habe ich bei diesem Träger das übliche eben das man nicht über diesen Quatsch berichten darf - Datenschutz......
Einen Antrag habe ich am 2.5.11 gestellt und gestern das Attest und die Quittung per Fax gesendet mit dem Antrag.........
Habe wegen Fehlzeiten nichts unterschrieben..........

Man meinte ganz blöd zu mir man wüsste nicht wie Die, die 25 std. in der Woche voll bekommen, habe denen gesagt das war alles vorher bekannt das mein Kind Therapien hat und ich nichts dafür kann wenn ein SB meine Daten fälscht!
Wie z.B. mich dort von 7 - 16 Uhr angibt oder das ich keine Schulabschluss oder Abgeschlossene Lehre gemacht hätte!!! um nur mal 4 Beispiele zu nennen.

Wenn diese Zeiten dran gehängt werden, naja bin ich noch in 2 Jahre bei diesem Quatsch..........
__

!!! STOPPT die unsoziale Politik in der BRD !!!
!!! AGENDA 2010, HARTZ I - IV, und die Volksverarscher
CDU/CSU, FDP, SPD und Die GRÜNEN ab in den Sondermüll !!!

Das Motto unsere Volksverarscher
„NIMMT ES DEN ARMEN UND GIBT ES DEN REICHEN“

„Das Volk hat fast nichts zu sagen. Wir haben weder Herrschaft durch das Volk noch für das Volk – und damit keine wirkliche Demokratie“
Zitat von:Hans Herbert von Arnim
HARTZSKLAVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2011, 12:26   #6
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Maßnahmenträger bräuchte mal ein paar Ratschläge!

hättest du nicht unterschrieben, dann wäre die Chance größer rauszukommen gewesen
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bräuchte, maßnahmenträger, paar, ratschläge

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Ratschläge / Bin Neu Oleander VanBruiie ALG II 20 13.12.2010 18:51
Maßnahmenträger fordert Unterschrift balmung Ein Euro Job / Mini Job 8 06.07.2010 14:00
Ratschläge mit Musik Wossi AfA /Jobcenter / Optionskommunen 4 29.06.2010 21:44
Ratschläge! Acacia ALG II 10 14.04.2006 22:01
Ratschläge gesucht!! marcus1973 Allgemeine Fragen 7 29.03.2006 09:12


Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland