Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen -> Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt


Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.04.2011, 13:48   #1
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Guten Tag

Ich habe eine Frage. Ich bin auf HartzIV und wurde vom Arbeitsamt Leipzig zum Probearbeiten in eine Spedition geschickt. Dazu sollte man wissen das ich alleinerziehende Mutter mit zwei Töchtern bin. Das habe ich in der Firma auch gesagt. Heute wurde ich vom Chef einfach nach Hause geschickt weil ich ihm davon nichts gesagt habe. Dabei habe ich es in der Bewerbung an die Firma geschrieben. Was kann ich dafür wenn der das nicht liest! Jetzt habe ich dort über einen halben Monat jede Drecksarbeit gemacht und das ohne Gehalt. Kann ich dagegen irgendwie wehren? Im Arbeitsamt haben sie gesagt nein.

LG
Monika
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 13:54   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1,469
Wossi ist einfach richtig gutWossi ist einfach richtig gutWossi ist einfach richtig gutWossi ist einfach richtig gut
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Vielleicht erzählst Du mal, auf welche Art und Weise Du dort hingeschickt wurdest !

Wenn nichts schriftliches von der Arge existiert, könnte es im Extremfall noch als Schwarzarbeit ausgeegt werden ???

Den Lohn kannst Du selbstverständlich einklagen.
Nicht alles dem argen Gesindel glauben !!!
Wossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 13:56   #3
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.08.2010
Ort: im grünen
Beiträge: 542
Knoedels Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

erledigt
__

Stelle dich gut mit deinen Kindern -
sie suchen später mal dein Altersheim aus
Knoedels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 13:56   #4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Hallo.
Mal wieder die übliche Ausbeute von ALG 2- Empfängern. Probearbeit muss jedoch vergütet werden. Siehe auch Achtung: Probearbeit muss vergütet werden | www.bluegatter.de Nachrichten Drupal Naturschutz Webcams Stoerche Terragen

Gruß

Edit: Hier noch einmal etwas konkreter: 4 Sa 11/05 Probearbeit muss bezahlt werden - Arbeitslosenhilfe Online e.V.
__

Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! (Rosa Luxemburg)
Schreikrampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 13:57   #5
Sparks
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Probearbeiten sind ohnehin ein No Go, es sei denn, die Firma zahlt für die Zeit auch ein Probegehalt. Das aber nur am Rande.

Ich würde versuchen, für die Zeit ein Gehalt einzuklagen. Wo kommen wir denn hin, wenn man jetzt auch noch zum kostenlosen Arbeiten gezwungen wird? Sprich deine Abgeordneten für deinen Wahlkreis an, dass sie mal eine Anfrage starten, wieviel kostenlose Probearbeiter diese Spedition schon hatte und wieviele davon tatsächlich eingestellt wurden.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:16   #6
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Danke für die schnellen Antworten.

Geschickt wurde ich vom Arbeitsamt. Das habe ich sogar schriftlich. Und ich musste bei der Firma unterschreiben das ich auf das Gehalt verzichte weil ich HartzIV bekomme.
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:21   #7
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Monika73 Beitrag anzeigen
Danke für die schnellen Antworten.

Geschickt wurde ich vom Arbeitsamt. Das habe ich sogar schriftlich. Und ich musste bei der Firma unterschreiben das ich auf das Gehalt verzichte weil ich HartzIV bekomme.
Wurden Dir Sanktionen angedroht, wenn Du nicht unterschreibst?
__

Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! (Rosa Luxemburg)
Schreikrampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:22   #8
Sparks
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Monika73 Beitrag anzeigen
Geschickt wurde ich vom Arbeitsamt. Das habe ich sogar schriftlich. Und ich musste bei der Firma unterschreiben das ich auf das Gehalt verzichte weil ich HartzIV bekomme.
Trotzdem versuchen zu klagen. Es muss ja nicht bedeuten, dass das, was du unterschrieben hast, auch rechtskonform ist.

Was das im Thread benannte Urteil betrifft, so gilt dies nur für Schleswig-Holstein. In einem anderen Bundeland kann es deswegen ganz anders sein. Dennoch würde ich einen Rechtsbeistand zu Rate ziehen. Auch eine Anfrage, wie oben beschrieben, würde ich starten lassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:39   #9
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2,425
lpadoc wird schon bald berühmt werdenlpadoc wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Sparks Beitrag anzeigen
Ich würde versuchen, für die Zeit ein Gehalt einzuklagen. Wo kommen wir denn hin, wenn man jetzt auch noch zum kostenlosen Arbeiten gezwungen wird? Sprich deine Abgeordneten für deinen Wahlkreis an, dass sie mal eine Anfrage starten, wieviel kostenlose Probearbeiter diese Spedition schon hatte und wieviele davon tatsächlich eingestellt wurden.
Danke, nur dieser Weg ist der richtigte !
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:46   #10
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2,425
lpadoc wird schon bald berühmt werdenlpadoc wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

(!) Und die dafür bestehenden Fristen fürs Arbeitsgericht bitte beachten - ich meine 3 Wochen (?).
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:49   #11
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Schreikrampf Beitrag anzeigen
Wurden Dir Sanktionen angedroht, wenn Du nicht unterschreibst?
Nein, ich war froh diese Chance zu bekommen.
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 14:53   #12
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Monika73 Beitrag anzeigen
Nein, ich war froh diese Chance zu bekommen.
Dann hast Du jetzt sicher aus dieser Erfahrung gelernt ;). Solche "Machenschaften" sind durchaus üblich - es kann Dir also immer wieder passieren - gerade, wenn Du Dich jetzt nicht zu Wehr setzt.

Ich würde ebenfalls den Ratschlag von @Sparks befolgen.
__

Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! (Rosa Luxemburg)
Schreikrampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 15:10   #13
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Ich fürchte auch. Ich komme mir total verarscht vor und auch hilflos. Aber ich will es nicht auf mir sitzenlassen.
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 15:17   #14
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2,425
lpadoc wird schon bald berühmt werdenlpadoc wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Monika73 Beitrag anzeigen
Geschickt wurde ich vom Arbeitsamt. Das habe ich sogar schriftlich. Und ich musste bei der Firma unterschreiben das ich auf das Gehalt verzichte weil ich HartzIV bekomme.
Kannst Du das unterschriebene hier anonymisiert mal reinstellen?
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 15:43   #15
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 7,024
blinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblick
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

War das eine Traningsmaßnahme, Einfühlungsverhältnis oder Probearbeiten?

Wenn es eine Trainingsmaßnahme war, dann sieht es sehr schlecht aus. Auch bei ein Einfühlungsverhältnis.

Bei ein Praktikum hast Du Lohnanspruch. Versuch es beim Arbeitsgericht einzuklagen.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:09   #16
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Das haben die mir nicht gegeben und ob die es mir jetzt noch geben weis ich nicht. Ausser den Zetteln vom Arbeitsamt habe ich nichts bekommen.

Auf dem Zettel steht Trainingsmaßnahme mit Option der späteren Übernahme. Vielleicht hilft das.

Und noch eine Ergänzung. Die vom Arbeitsamt und auch in der Spedition haben immer nur von Probearbeiten gesprochen.
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:27   #17
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 1,477
Scarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer ZeitgenosseScarred Surface ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Zitat von Monika73 Beitrag anzeigen
Auf dem Zettel steht Trainingsmaßnahme mit Option der späteren Übernahme. Vielleicht hilft das.
So einen Mist habe ich jetzt schon öfters mitbekommen. Da unentgeltliche Nur-Praktika nicht zulässig sind, werden sie als "Trainingsmaßnahme" getarnt.


Zitat:
Die vom Arbeitsamt und auch in der Spedition haben immer nur von Probearbeiten gesprochen.
Kein Wunder. Mündlich halt. Wohlwissend, dass Du nichts beweisen kannst.

Eigentlich ist es egal, ob Du einen Gehaltsverzicht unterschrieben hast. Die Tatsache dass man Dir so einen Wisch vorgelegt hat, zeigt doch deutlich, wie rechtlich fragwürdig diese "Trainingsmaßnahme" ist.

Wenn Du die Sache nicht auf sich bewenden lassen willst, wäre auch eine Fachaufsichtsbeschwerde bei der Bundesagentur für Armut nicht verkehrt.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:34   #18
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Monika73 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Danke dir. Kann ich auch gegen die Spedition vorgehen? Von denen fühle ich mich mehr schickaniert als vom Arbeitsamt.
Monika73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:42   #19
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2011
Ort: Marburg
Beiträge: 9
Ärgerdichnicht Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

Hallo aus dem sonnigen Marburg.

Ich habe letztes Jahr für einige Monate als Personaldisponent für eine ZAF gearbeitet. Wir haben Leute auch zum Probearbeiten geschickt, allerdings nur 4 STUNDEN, da es ab der 5 ganz normal vergütet werden muss.

Heisst, hast du länger als 4 Stunden gearbeitet steht dir für den ganzen Tag gehalt zu, also in deinem Falle für die gesammte Zeit die du Probearbeiten warst.

Such dir einen vernünftigen Anwalt, die Kosten kannst du über einen Beratungshilfeschein abrechnen. Der wird dir schon sagen ob du aussicht auf Erfolg hast.

Ich drück dir die Daumen
Ärgerdichnicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 16:50   #20
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Beiträge: 83
powerorca Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeiten und einfach nach Hause geschickt

In der Maßnahme in der ich mich bis vor ein paar Wochen befand lief das auch so. Das hier angebotene Praktikum fand im Rahmen der Maßnahme statt. Zwischen Teilnehmer, Träger und Arbeitgeber wurde ein Vertrag geschlossen in dem stand, dass keine Bezahlung erfolgt und der Teilnehmer weiterhin über das JC bzw. den Träger versichert ist. Bei meiner Nachfrage beim JC wurde mir gesagt, dass dieser Weg nun verstärkt beschritten wird. Eine Bezahlung braucht aufgrund der Teilnahme an einer Maßnahme nicht zu erfolgen. Wenn das so richtig ist, wirst Du auch den "Arbeitgeber" nicht belangen können.

Gruss powerorca
powerorca ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einfach, geschickt, hause, probearbeiten

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/weiterbildung-umschulung-sinnlose-massnahmen/72362-probearbeiten-einfach-hause-geschickt.html

Erstellt von Für Typ Datum
1-€ Jobs beschneiden? dieses Thema Refback 20.04.2011 13:22

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Hause geschickt Rico010 ALG II 9 06.08.2010 10:33
ALG nach Erziehungszeit/Zeit zu Hause amtoib ALG I 0 22.06.2009 15:03
U25 zieht zurück nach Hause Koelschejong ALG II 8 06.06.2006 22:08
22j. Tochter will evtl. zurück nach hause Susisonnenschein Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 13.03.2006 13:02


Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland