Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Keine Mittel mehr für Bildungsgutschein

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2011, 16:53   #1
becks->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 2
becks
Standard Keine Mittel mehr für Bildungsgutschein

Hallo,

ich bin seit August 2010 arbeitslos und auf der Suche nach neuer Arbeit.
Da ich allerdings nach Ende meiner Ausbildung 1998 nicht mehr in meinem Beruf gearbeitet habe, gelte ich als gering qualifiziert.
So habe ich Anfang Januar vom SB die Info bekommen dass ich Aufgrund meiner "Geringqualifizierung" eine Umschulung machen könnte.
Ich habe mich um eine Umschulung zum Elektroniker gekümmert und es war auch alle klar.

Heute habe ich einen Termin beim SB gehabt, wo die Umschulung beantragt werden sollte und ich einen Termin
für das Psychologische Gutachten bekommen sollte.
Und was musste ich heute erfahren?
Die Mittel für Bildungsgutscheine sind seit letzter Woche angeblich nicht mehr vorhanden und es dürfen zurzeit keine neuen Anträge
für eine Umschulung angenommen werden.

Angeblich soll es wohl daran liegen, dass bei uns die Landkreise gerade umgebaut werden und die Arbeitsämter
zusammen gelegt werden und dadurch Gelder gestrichen werden.

Ich finde es so zum Kot... dass einem von den Ämtern immer wieder Knüppel zwischen die Beine geworfen werden.

Hat jemand von euch einen Tip, wie man doch noch zu einem Bildungsgutschein für eine Umschulung kommen kann?

Norman
becks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 18:01   #2
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Keine Mittel mehr für Bildungsgutschein

Dein SB soll Dir die Ablehnung schrfitlich geben. Erwirke es indem Du deinen Antrag nochmals schriftlich einreichst und auf deinen mündlich gestellten verweist.

Ich gehe davon aus, dass dein SB Dir da nicht reinschreibt das es keine Bildungsgutscheine mehr gibt, wegen fehlender Mittel.

Man muss abwarten, welchen Grund er schriftlich von sich gibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 19:42   #3
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Standard AW: Keine Mittel mehr für Bildungsgutschein

Moin,


Mittel werden überall gekürzt. Aber lasst euch folgendes gesagt sein: Wenn die aufm Amt keine Kohle mehr haben, wird ohne mit der Wimper zu zucken nachfinanziert! Das läuft in allen (!) öffentlichen Bereichen so.
Das Geld landet dann jedoch im Rachen von deren Klüngel - zu deutsch: deren "Kumpels", die sinnlose Seminare zur Bereinigung der Arbeitslosenstatistiken durchführen.

In diesem Sinne: Wer "hartzt", bekommt keine vernünftige Umschulung - egal, wie sinnvoll sie auch sein mag. Der "Dreck der besch.i.s.s.e.n.e.n Gesellschaft", den unsereiner leider stellt, ist einzig und allein zum Zeitarbeiten und Ein-Euro-jobben da - für nichts anderes! Wer meint, dass es anders läuft, hat die Bedeutung des Wortes Realität nicht begriffen... Das soll nicht entmutigen, sondern einfach aufzeigen, was da draußen los ist.


MfG
Der Brian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 13:40   #4
becks->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 2
becks
Standard Jetzt gibt es doch noch Geld

Hallo,

mittlerweile habe ich eine Bestätigung von einer Firma, dass ich nach einer erfolgreichen Umschulung dort eingestellt werden könnte.
Mit dieser Bestätigung bezahlt mir das Arbeitsamt jetzt die Umschulung.

Nun habe ich aber das Problem, dass das Programm mit dem die Umschulung finanziert wird 12/12 ausläuft und ich von den 24 Monaten jetzt nur ca. 20 bezahlt bekomme könnte.
Daher muss die Ausbildung jetzt noch weiter verkürzt werden.

Demnach würde,wenn man die Umschulung erst im Dezember 11 beginnt nur noch 1 Jahr finanziert werden, auch wenn man 2 Jahre lernen müsste. Wie blöd ist das denn?

Ich persönlich traue mir das zu, die Ausbildung auf 20 Monate zu verkürzen.
aber es gibt auch genug Leute die das nicht auf die Reihe bekommen würden.
Und da hätte das Amt dann umsonst bezahlt wenn sie die Prüfung nicht schaffen würden.

Norman
becks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 17:49   #5
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Standard AW: Jetzt gibt es doch noch Geld

Was dann darauf hinauslaufen würde, dass du, wenn nicht verkürzt werden kann, die restlichen Monate aus eigener Tasche bezahlen müsstest. Da dies nur die wenigsten können, hätten sie dich wieder da, wo sie dich haben wollen: Bei Ein-Euro-Job und Zeitarbeiterei. Irgendwas müssen die ja machen, um diese Ratten durchzufüttern...


MfG
Der Brian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bildungsgutschein, mittel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Honorarjob - kein Anspruch auf ALG2 mehr und keine (F)KV mehr hellboy Existenzgründung und Selbstständigkeit 15 26.06.2011 14:06
Keine Hilfe? Keine Mittel? Homeros Existenzgründung und Selbstständigkeit 4 13.07.2010 07:45
§60+§66 als Mittel für alles? zombie35 Allgemeine Fragen 8 06.04.2010 03:28
Wohnen noch zusammen-Trennung-Umzug-keine Mittel-ALGII Antrag stellen Felicitas Allgemeine Fragen 2 28.05.2009 13:16
Keine Konto Auszüge vorgelegt- keine Leistungen mehr wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 05.12.2007 15:50


Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland