Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> maßnahme abbrechen wegen isnich

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2011, 08:52   #1
arbeitswillige->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 3
arbeitswillige
Standard maßnahme abbrechen wegen isnich

hallo, ich wurde nach 11.5 jahren in meinem betrieb zum 31.12.10 wegen geschäftsaufgabe gekündigt.

so da ich in meinem beruf einzelhandelskauffrau kaum aussichten habe zwecks kinderbetreuung , hab ich mir nen job im callcenter gesucht. die läuft 14 tage als maßnahme.

ich hatte beim letzten gespräch eine vertretung als sachbearbeiterin. sie war sehr angetan davon, dass ich auch bereit bin, etwas anderes zu testen. und meinte da auch, dass ich es mir 3 tage anschauen kann und wenn es nicht passt gehe ich wieder und mache ende des monats bei einem "kurs" wiedereinstieg in den beruf mit. soll speziell für mütter sein. ich hab während und nach der elternzeit gearbeitet, ob das so sinnvoll ist , weiss ich nicht.

so jetzt war ich also seit letzten dienstag dort und es geht gar nicht. ich hab nur noch bauchschmerzen und psychosomatischen durchfall. es war zwar spannend das anzuschauen, aber nein, ich will das nicht. weitere bewerbungen laufen noch. mein sohn ist damit auch nicht glücklich. er boykottiert den hort am morgen. nach der schule besucht er ihn gerne, durch die arbeitszeit und fahrtweg muss er halt auch vor der schule dort hin.

so wie verhält sich das nun? kann ich da wirklich einfach wieder aufhören? ich kann keine sperrzeit riskieren. ich kann da aber auch nicht bis ende der woche hin. wie komm ich da wieder raus? was muss auf dem berichtsbogen stehen, damit ich keine sperre bekomme? ich glaube ja , ehrlich gesagt, dass mit die sachbearbeiterin das einfach verschwiegen hat mit der sperre um gel einsparen zu können.
arbeitswillige ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:10   #2
Myri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2010
Beiträge: 493
Myri Myri
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

Wenn Du einfach so aufhörst kannst / sollst Du eine Sperre bekommen. Du bist doch aber krank, laß Dich AU schreiben.

bye Myri
Myri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:19   #3
arbeitswillige->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 3
arbeitswillige
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

muss die AU dann zum betrieb oder arbeitsamt?

was sollte denn dann im berichtsbogen stehen, den der arbeitsgeber ausfüllen muss wenn es nicht zu einer übernahme kommt?
arbeitswillige ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:28   #4
Myri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2010
Beiträge: 493
Myri Myri
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

Die AUB muß zum Betrieb, eine Kopie fürs Arbeitsamt zu haben schadet nicht.

Im Bericht sollte nicht stehen, daß Du durch Dein Verhalten das Arbeitsangebot vereitelt hast, was bei Krankheit ja auch nicht der Fall ist.

Falls die verlängern und Du nicht mehr krank bist brauchst Du einen wichtigen Grund. Das könnte z.B. ein gutes! ärztliches Attest sein, daß der Junge nicht mitspielt oder der Job Dich krank macht.

bye Myri
Myri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 09:34   #5
Saturn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 66
Saturn
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

Zitat von arbeitswillige Beitrag anzeigen
so jetzt war ich also seit letzten dienstag dort und es geht gar nicht.
Zitat von arbeitswillige Beitrag anzeigen
so wie verhält sich das nun? kann ich da wirklich einfach wieder aufhören? ich kann keine sperrzeit riskieren. ich kann da aber auch nicht bis ende der woche hin. wie komm ich da wieder raus? was muss auf dem berichtsbogen stehen, damit ich keine sperre bekomme?


Wenn du gesundheitliche Beschwerden hast, solltest du, wie in Beitrag Nr. 2 schon erwähnt wurde, dich erstmal an den Arzt wenden. Falls du Schwierigkeiten hast eine Maßnahme oder einen Beruf auszuüben/aufzunehmen (du erwähntest, das du einen Sohn hast - Kindererziehung wird in SGB II berücksichtigt) kannst du dich hierauf beziehen:

Zitat:
§ 10 Zumutbarkeit
(1) Dem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen ist jede Arbeit zumutbar, es sei denn, dass 1.er zu der bestimmten Arbeit körperlich, geistig oder seelisch nicht in der Lage ist,
2.die Ausübung der Arbeit ihm die künftige Ausübung seiner bisherigen überwiegenden Arbeit wesentlich erschweren würde, weil die bisherige Tätigkeit besondere körperliche Anforderungen stellt,
3.die Ausübung der Arbeit die Erziehung seines Kindes oder des Kindes seines Partners gefährden würde; die Erziehung eines Kindes, das das dritte Lebensjahr vollendet hat, ist in der Regel nicht gefährdet, soweit seine Betreuung in einer Tageseinrichtung oder in Tagespflege im Sinne der Vorschriften des Achten Buches oder auf sonstige Weise sichergestellt ist; die zuständigen kommunalen Träger sollen darauf hinwirken, dass erwerbsfähigen Erziehenden vorrangig ein Platz zur Tagesbetreuung des Kindes angeboten wird,
4.die Ausübung der Arbeit mit der Pflege eines Angehörigen nicht vereinbar wäre und die Pflege nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann,
5.der Ausübung der Arbeit ein sonstiger wichtiger Grund entgegensteht.
Zitat:
(3) Die Absätze 1 und 2 gelten für die Teilnahme an Maßnahmen zur Eingliederung in Arbeit entsprechend.
Saturn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:34   #6
arbeitswillige->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 3
arbeitswillige
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

danke. mein sohn ist allerdings fast 8 jahre. wie gesagt ich habe immer gearbeitet, hatte aber auch traumarbeitszeiten.

wenn der arbeitgeber reinschreibt, dass sie für mich keine verwendung haben oder ich nicht geeignet bin für die stelle dürfte ich nix zu befürchten haben? und dann halt den krankenschein bis freitag?

so ganz psychosomatisch scheint das doch nicht zu sein, da nun auch erbrechen dazukommt.
arbeitswillige ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 10:58   #7
Saturn->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 66
Saturn
Standard AW: maßnahme abbrechen wegen isnich

Zitat von arbeitswillige Beitrag anzeigen
mein sohn ist allerdings fast 8 jahre
Du bist als Sorgeberechtigte für das Kindeswohl - auch für einen 8-jährigen - verantwortlich.

Zitat von arbeitswillige Beitrag anzeigen
wenn der arbeitgeber reinschreibt, dass sie für mich keine verwendung haben oder ich nicht geeignet bin für die stelle dürfte ich nix zu befürchten haben?
Richtig.
Saturn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abbrechen, isnich, maßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßnahme abbrechen? (Euroschulen) Bing Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 19 22.10.2010 23:26
Grund für abbrechen einer Maßnahme? jordon Allgemeine Fragen 2 16.10.2010 18:42
Maßnahme abbrechen sockesocke Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 62 15.09.2010 08:53
Maßnahme zur Eignungsfeststellung / Probewoche: abbrechen ok?? Tobi123 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 8 21.04.2010 10:26
Maßnahme abbrechen Sakira Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 10 11.02.2010 19:28


Es ist jetzt 04:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland