QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> sachkundenachweis tierpfleger

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen

Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


sachkundenachweis tierpfleger

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2010, 23:46   #1
devianza
Elo-User/in
 
Benutzerbild von devianza
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 47
devianza Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard sachkundenachweis tierpfleger

hallo ihr,

folgende frage:

ich habe die aussicht auf festanstellung in einem tierheim, sofern mir das arbeitsamt den Sachkundenachweis für Tierpfleger §11 Abs.2 Nr.1, sowie Abs.1 Nr.2 des Tierschutzgesetzes bezahlen würde. mir wurde nun gesagt, das von der arge nur lehrgänge bewilligt werden, die auf bildungsgutschein laufen. beim sachkundenachweis f. tierpfleger ist das laut meiner internetrecherche nicht der fall. meine frage nun, gibt es dennoch eine möglichkeit sich so einen lehrgang vom arbeitsamt bezahlen zu lassen (bei schriftlicher zusage auf festanstellung)?

danke für eure hilfe...p.
devianza ist offline  
Alt 18.01.2010, 23:50   #2
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard AW: sachkundenachweis tierpfleger

warum bezahlt es nicht das Tierheim?

hast Du das auch schon gelesen?

http://www.tierheim-schwerte.de/Sachkundenachweis.htm
 
Alt 19.01.2010, 00:33   #3
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: sachkundenachweis tierpfleger

Ich habe solche Sachkundeprüfungslehrgänge auf den Seiten von IHKs gefunden.

Ich würde mich an meine Industrie- und Handelskammer wenden.
Die IHK hat jeweils Verantwortliche für Ausbildung und Weiterbildung.
Frag diese nach Kursen mit Bildungsgutschein.
Bestimmt können sie Dir fachkundig weiterhelfen.

Laut Sanchos Link ist das Veterinäramt die zugelassene Prüfungsstelle.
Falls also die IHK nicht hilft, dann weiß das Veterinäramt sicher, wo die Prüfungsteilnehmer ihr Vorbereitungskurse gemacht haben.

Eine Möglichkeit ist ggf. auch die Kursteilnahme über ein ESF-gefördertes Projekt. Bei uns heißt das QAB und die ARGEn sind manchmal froh, wenn sie einen Bildungswilligen dorthin geben können.
Erolena ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland