Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Umzug

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2010, 17:54   #1
Keksdose->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Keksdose
Standard Umzug

Hallo alle Miteinander!
Ich habe mich soeben in diesem Forum angemeldet da mir eine Sache ziemlich schwer auf dem Magen liegt.
Ich erhoffe mir von meinem Beitrag ein paar (ermutigende) Ratschläge oder ggf. ähnliche Erfahrungen.
Nun denn, dann fang ich mal an zu erzählen. Viel Spaß beim lesen....

Ich komme ursprünglich aus Berlin, lebe jetzt seit gut 3 Jahren hier in Düsseldorf und hatte Anfang September eine dieser Umschulungen zur Einzelhandelskauffrau begonnen. Sie würde theoretisch noch bis Sommer 2011 andauern.

In den letzten Monaten ist hier Einiges passiert, viele private Schwierigkeiten, u.a. Trennungen, Trauerfälle in der Familie und mir geht es psychisch auch nicht besonders gut. Seit Monaten wünsche ich mir insgeheim wieder zurückzuziehen. Habe bis dato aber die Finger davon gelassen. Nun fällt mir endgültig die Decke auf den Kopf, ich bin hier alleine und möchte endlich wieder zurück.
Es mag komisch klingen, es kommt auch bestimmt nicht so rüber wie es tatsächlich gerade ausschaut. Ich möchte aber auch nicht weiter ins Detail gehen, es ist bestimmt auch kein typisches 'ich habe Sehnsucht und will zu Mami zurück'. Mir geht es hier wirklich beschissen und habe meine Gründe für diese Entscheidung.

Ich möchte aber keinesfalls meine Umschulung dafür opfern. Ich hatte mich bereits schlau gemacht, in Berlin gibt es das selbe Weiterbildungszentrum in der ich meine Umschulung fortsetzen könnte, nach einem kurzen Telefonat wurden auch die Anforderungen dafür besprochen und bestätigt.

Mein Problem jetzt: die Arge.
Ich weiß einfach nicht wie ich die werte Arge in Berlin dafür gewinnen kann meine Umschulung dort zu finanzieren.

Der normale Werdegang wäre: Erst der Wohnsitz, dann Hartz4 + Bildungsgutschein (wenn ich großes Glück habe)
Tja, dummerweise gibts ohne Geld auch keine Wohnung.
Ich müsste es irgendwie bewerkstelligen einen Ansprechpartner in Berlin zu finden der mich unterstützen könnte. Anschließend meine Wohnung hier in Düsseldorf kündigen, Hartz4 kündigen, in Berlin eine Wohnung bekommen und den Antrag neu stellen, dazu noch brav hoffen, dass die werten Herrschaften es schaffen meinen Antrag schnellstmöglich zu bewilligen.

Ich fühl mich einfach gerade sehr hilflos, ich bekomm eine Meise wenn ich mir vorstelle hier noch anderthalb Jahre versauern zu müssen...
Hat irgendeiner von Euch Erfahrungen damit? Was kann ich tun?

Zwei Kollegen aus meiner jetzigen Klasse ziehen in den nächsten Monaten ebenfalls um, Eine nach Hamburg, der Andere nach Wuppertal.
Bei denen scheint das auch zu klappen, nur ich habe wie immer Pech. Ich hatte bereits mal einen Versuch gestartet und mit der Arge in Berlin telefoniert. Aber wie immer hatte ich einen ahnungslosen nicht gerade freundlichen Herren am Telefon. Er meinte ich solle das mit der Arge in Düsseldorf besprechen, fein. Ein Schuss nach hinten :(
Wie soll ich es bloß schaffen das mir dort mal jemand zuhört?!
Keksdose ist offline  
Alt 08.01.2010, 20:44   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Umzug

Da Dein Umzug von der ARGE Düsseldorf bezahlt werden muss ist die Auskunft sogar richtig, Du musst dort den Antrag stellen, in Berlin musst Du eine angemessene Wohnung suchen und von der dortigen ARGE absegnen lassen

Wie das allerdings mit dem Bildungsgutschein klappen soll ist mir unklar, ich sehe da leider viele Schwierigkeiten

Solange Du für den Umzug keine Kosten erstattet haben möchtest kannst Du natürlich umziehen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 08.01.2010, 20:56   #3
minzee->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 269
minzee
Standard AW: Umzug

Da wär ich auch vorsichtig, die Job Center ( = Argen) in Berlin sind stark überlaufen und haben nicht viel Geld für Umschulungen.

Warum ziehst Du nicht einfach erst nach Ende der Umschulung um?

Zudem solltest Du auch vorsichtig sein, einfach auf eigene Kappe zu handeln: Das könnte Dir sogar von der ARGE Düsseldorf als Maßnahmeabbruch ausgelegt werden und dann mußt Du bekannterweise nachträglich für die Maßnahmekosten aufkommen.
minzee ist offline  
Alt 08.01.2010, 23:36   #4
Keksdose->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Keksdose
Standard AW: Umzug

Erstmal danke für eure Antworten..

@Arania
Bei der düsseldorfer Arge hatte ich schon angefragt, die können mir da nicht weiterhelfen.. die sind dafür nicht zuständig und ich soll doch bitte in Berlin anrufen.

@minzee

Die Schwierigkeiten sehe ich leider auch, aber ich möchte alles mögliche versuchen um eventuell schon früher umziehen zu dürfen. Bis Sommer 2011 halte ich hier nicht aus
Abbrechen kommt für mich auch nicht in Frage, ich bin froh, dass ich die Chancen bekommen habe diese Umschulung anzutreten.
Nur kam mir jetzt leider die familiäre Misere dazwischen.
Ich möchte es einfach versuchen, bei meinen anderen Kollegen hatte es schließlich auch geklappt
Keksdose ist offline  
Alt 08.01.2010, 23:43   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Umzug

Du musst da nicht anrufen, sondern einen schriftlichen Antrag stellen, dafür sind die schon zuständig, aber wie gesagt, es wird wohl nicht gehen die Ausbildung einfach in Berlin weiterzumachen, durchhalten wäre da echt die bessere Wahl
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug mit Hartz 4 - Darlehen Mietkaution/Umzug? alina28 KDU - Umzüge... 8 06.08.2009 20:17
DRINGENDE FRAGE:Umzug Berlin Betriebskosten erhöhung ? und neuaufforderung zum umzug? simmbass KDU - Umzüge... 3 04.06.2009 14:57
ALG II und Umzug amd_user Allgemeine Fragen 27 25.09.2008 02:22
Umzug nach Umzug ? bert62 ALG II 13 07.04.2008 20:13
2tes Kind im Anmarsch, Umzug in größere Wohnung, Kosten für Umzug & Kaution? Wachert KDU - Umzüge... 6 30.12.2007 20:50


Es ist jetzt 07:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland