QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Neue Ausbildung Förderung

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2009, 17:07   #1
Benutzer2009
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Benutzer2009
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 3
Benutzer2009
Standard Neue Ausbildung Förderung

Zu meiner Person, ich bin 26 und habe eine abgeschlosse Lehre und muss jetzt mein Studium abbrechen wegen Exmatrikulation. Während meiner Lehrzeit habe ich die Hälfte der Zeit bereits Schüler Bafög erhalten und im Studium habe ich "normales" Bafög erhalten. Da ich wenig Aussichten habe, mit meiner erlernten Ausbildung einen Job zu bekommen, möchte ich eine neue Ausbildung beginnen. Die neue Ausbildung ist förderfähig mit Schüler Bafög, aber soweit ich weiß kann man nur einmal Schüler Bafög beantragen. Ist das so richtig?! Oder gibt es noch andere Möglichkeiten mir die Ausbildung zu finanzieren?
Benutzer2009 ist offline  
Alt 28.09.2009, 20:13   #2
karpfen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von karpfen
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: berlin
Beiträge: 326
karpfen karpfen
Standard AW: Neue Ausbildung Förderung

hallo,

Zitat von Benutzer2009 Beitrag anzeigen
Zu meiner Person, ich bin 26 und habe eine abgeschlosse Lehre und muss jetzt mein Studium abbrechen wegen Exmatrikulation.
warum wirst du exmatrikuliert?
__

ich bin, wie ich bin. und keiner kann mich ändern oder etwas dagegen tun. denn ändern kann ich mich nur selber.

"generalstreik - ein leben lang!" zitat: gregor gog (1891 - 1945)

lg karpfen


keiner/keine muß allein zum amt! - siehe: sgb X § 13 abs. 4
karpfen ist offline  
Alt 29.09.2009, 09:18   #3
Benutzer2009
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Benutzer2009
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 3
Benutzer2009
Standard AW: Neue Ausbildung Förderung

Eine Prüfung endgültig nicht bestanden.
Benutzer2009 ist offline  
Alt 29.09.2009, 20:26   #4
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Neue Ausbildung Förderung

Was ist es denn für ein Beruf? Vielleicht gibt es noch andere Varianten.

Die klassische Lösung für die Studienabbrecher ist:

A) Duale Ausbildung
- wegen Azubivergütung.
- außerdem ist BAB möglich auch bei einer Zweitausbildung.

B) Studium an einer Berufsakademie
- wegen Vergütung vom Praxispartner
- zwar kein Bafög möglich aber Wohngeld

Auch jetzt suchen noch einige Berufsakademien
Studenten für 2009/2010.
Erolena ist offline  
Alt 01.10.2009, 09:08   #5
Benutzer2009
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Benutzer2009
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 3
Benutzer2009
Standard AW: Neue Ausbildung Förderung

Bei der neuen Ausbildung würde es sich um Fachinformatiker Anwendungsentwicklung handeln. Diese wäre halt schulisch und da denk ich schon, das ich angenommen werde. Den Weg über eine duale Ausbildung versuch ich natürlich auch zu gehen, hab auch schon einige Firmen angeschrieben bzw. werde noch welche anschreiben. Mit BA Studium weiß ich nicht so recht, müßte ich mal schauen, wie sich der Stoff zusammensetzt. Bin nämlich mathematisch nicht gerade eine Leuchte und wenn ich in den Bereich der IT gehen würde, dann spielt das ja doch eine Rolle.
Benutzer2009 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
ausbildung, förderung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Förderung bei Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin Susannah Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 03.07.2009 14:57
SG Aachen S 14 AS 14/08 kein Anspruch auf Förderung des letzten Drittel Ausbildung Martin Behrsing ... Beruf 0 15.01.2009 15:39
Neue Ausbildung und ALG2 ? Sinus3000 ALG II 2 20.04.2008 11:31
Neue Förderung - Fiskus hilft dem Ehrenamt Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 29.01.2008 15:22
Neue Ausbildung? silvermoon Allgemeine Fragen 2 11.12.2005 19:52


Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland