Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Noch keinen Bewilligungs-Bescheid für Weiterbildung, die am 2.Januar startet

Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen Bitte nur Beiträge posten, die mit Weiterbildung/Umschlung und sinnlose Maßnahmen zu tun haben


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2016, 18:32   #1
redninja
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.12.2016
Beiträge: 1
redninja
Standard Noch keinen Bewilligungs-Bescheid für Weiterbildung, die am 2.Januar startet

Hallo,

bin seit 4 Jahren in hartz4. Hab mir jetzt zusammen mit einer Sachbearbeiterin eine sinnvolle halbjährige Weiterbildung herausgesucht. Habe dafür einen Bildungsgutschein und bin mit diesem + plus Fragebogen zum Bildungsträger. Dort alles ausgefüllen lassen und mit den Unterlagen wieder zur Sachbearbeiterin und alles abgegeben. Das war vor ca 3 Wochen.

Allerdings warte ich bis heute auf den entgültigen Bewilligungsbescheid. Hatte meine Sachbearbeiterin auch nochmal angemailt, aber sie meinte nur, es ist alles noch Bearbeitung beim zuständigen Team und ich soll mich gedulden.

Wie soll ich mich jetzt am 2.1. verhalten. Soll/kann ich zu dieser Weiterbilung gehen? Hab irgendwie die Sorge, dass evtl doch eine Ablehnung kommt und wenn ich teilnehme ich dann für die dagewesenen Tage zur Kasse gebeten werde. Wenn ich aber nicht hingehe, könnte es aber evtl auch negative Folgen haben.

Verkomplizierend macht die Sache auch noch, dass meine bisherige Sachbearbeiterin nicht mehr für mich zuständig ist, weil mal wieder alles umstrukturiert wurde. Ich weiß also nicht, wen ich da auf die schnelle kontaktieren soll.
redninja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 18:36   #2
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Noch keinen Bewilligungs-Bescheid für Weiterbildung, die am 2.Januar startet

Hallo! Hast du keine Einladung vom Bildungsträger bekommen?
Gehe einfach am 1. Tag dorthin und dann wird sich alles klären. Der Bildungsträger kann ja noch einmal beim Amt nachhaken, wenn er noch nicht alles vorliegen hat.

Ich würde mir nicht so große Sorgen machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 19:47   #3
Volker66
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 135
Volker66 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Noch keinen Bewilligungs-Bescheid für Weiterbildung, die am 2.Januar startet

Würde ich mir auch keine Sorgen drum machen.

Habe ich auch schon gehabt, dass eine Maßnahme mündlich bewilligt wurde, der Bescheid aber erst 10 Tage nach Anfang der Maßnahme per Post kam.

Manchmal sind die nicht so schnell..................

Bin am ersten Tag hin und der Bildungsträger hat mit einem Anruf beim SB alles geregelt.

Wird wohl so kommen, wie en Jordi es auch schon geschrieben hat.
.
Volker66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keinen Bescheid erhalten Marzia ALG II 6 24.12.2010 11:53
Immer noch keinen Bescheid erhalten teufelin Anträge 6 01.09.2009 07:07
Noch keinen bescheid bekommen sheep ALG II 4 28.03.2009 15:30
Noch keinen Bescheid erhalten :-( SkyBlue ALG II 5 15.03.2007 12:25
Immer noch keinen Bescheid evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 09.09.2006 09:36


Es ist jetzt 02:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland